Gut für den Kurs: Fallende Bitcoin-Schwierigkeit tatsächlich ein bullisches Zeichen

Bitcoin befindet sich wieder einmal in einem Konsolidierungsprozess, da dieser sich seitwärts über seinem wichtigsten kurzfristigen Unterstützungsniveau von 8.700 $ bewegt. Trotz des jüngsten Ausverkaufs von BTC, der es unter die 9.000 $-Marke brachte, konnten die Bullen dieses Unterstützungsniveau verteidigen, was ein optimistisches Zeichen sein könnte.

Obwohl es Analysten gibt, die davon ausgehen, dass Bitcoin kurzfristig weitere Abwärtsbewegungen sehen wird, muss man beachten, dass ein prominenter Analyst nun die Anpassung der Mining-Schwierigkeiten als Zeichen dafür sieht, dass ein weiterer großer Bullenlauf bevorsteht.

Anzeige

Bitcoin handelt seitwärts, da Analysten weitere kurzfristige Abwärtsbewegungen erwarten

Es scheint, dass BTC derzeit eine neue Handelsspanne zwischen 8.700 und 8.900 $ bildet, da der Preis in den letzten Tagen in dieser Spanne gefangen war. Wenn diese Spanne weiterhin stark bleibt, könnten Trader für eine längere Periode des Seitwärtshandels einsteigen.

Kurzfristig fühlen sich einige Analysten bei Bitcoin zunehmend rückläufig, da ein Analyst ein Ziel in der Region unter 8.000 US-Dollar als Niveau setzt. Hsaka, ein beliebter Kryptowährungsanalyst auf Twitter, sprach über diese Möglichkeit in einem aktuellen Tweet:


BTC Mining Schwierigkeitsgrad Anpassung könnte sich als bullish erweisen

Unabhängig von Hsakas rückläufiger kurzfristiger Einschätzung von Bitcoin könnte ein weiterer grundlegenderer Faktor auf eine bevorstehende Aufwärtsbewegung der Kryptowährung hinweisen.

PlanB sprach in einem kürzlich erschienenen Tweet über diese Möglichkeit und verwies auf ein Diagramm, das zeigt, dass Rückgänge der Difficulty historisch gesehen von großen Bullenbewegungen gefolgt war, was bedeuten kann, dass weitere Aufwärtstendenzen im Kommen sind.

„9 Jahre #bitcoin Schwierigkeitsregulierung: wie ein Uhrwerk“, erklärte er und zeigte auf die untenstehende Grafik.


In den kommenden Stunden und Tagen könnte der Preis von Bitcoin weiter sinken, bevor er eine langfristige Unterstützung findet, aber der mittelfristige Ausblick beginnt auffallend optimistisch zu wirken.

Textnachweis: newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 14. November 2019

Der Tamadoge Presale hat begonnen!

  • Beste Play2Earn Krypto
  • Aufstrebender Meme Coin
  • Presale startete am 02.08.2022
  • Bester neuer Token 2022
9.8/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.