Analyst: Chainlink könnte um bis zu 100 Prozent steigen

0

Es war ein unglaublich volatiles Jahr für Chainlink, in dem der stark bullische Coin Anfang März auf neue Allzeithochs schoss, bevor er seinen Schwung verlor und sich in einem festen Abwärtstrend befand, der dazu führte, dass einige seiner jüngsten Gewinne wieder ausgelöscht wurden.

Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass die Kryptowährung immer noch fast 100% höher gehandelt wird, als zu Beginn des Jahres und es könnte in den kommenden Tagen und Wochen weitere Aufwärtstendenzen geben, da ein Analyst anmerkt, dass es sich sogar noch einmal um 100% von seinen derzeitigen Kursniveaus erholen könnte.

Anzeige

Trotzdem stößt Chainlink gegen eine wichtige Widerstandsregion und Analysten stellen fest, dass der Verkaufsdruck hier ausreichen könnte, um den jüngsten Aufwärtstrend vorübergehend zu beenden.

Der jüngste Rückgang von den Höchstständen hat Chainlink dazu veranlasst, seine tägliche Kerze unterhalb eines wichtigen Unterstützungsniveaus zu schließen, was bärisch ist und dazu führen könnte, dass die Kryptowährung in den kommenden Tagen und Wochen einen Rücklauf erlebt.

Josh Rager – ein prominenter Kryptoanalyst – sprach in einem kürzlichen Tweet darüber und bemerkte, dass ein Scheitern des BTC, höher zu steigen, wahrscheinlich ein schwerwiegendes Zeichen für LINK sein wird.

“LINK-Aktualisierung: Nach dem letzten Chart besteht immer noch das Potenzial für einen Anstieg auf $ 3,86, aber leider hat LINK nicht den Tagesschluss erreicht, nach dem wir gesucht haben… Wenn BTC nach oben steigen kann, reicht dies hoffentlich aus, um LINK nach oben zu drücken, wenn nicht, könnte es hier einen Rücksetzer geben”, bemerkte er.

LINK könnte 100% oder mehr erreichen, wenn BTC steigt

Ein anderer populärer Analyst bemerkte, dass der Zusammenfluss von LINK mit Bitcoin im Bereich von $6,00 liegt, was bedeutet, dass dieses Niveau erreichte werden könnte, wenn sich der aggregierte Krypto-Markt wieder in die bullische Richtung verschiebt.

Auf kurze Sicht mag eine 100%ige Rallye zwar weit hergeholt sein, aber man darf nicht vergessen, dass Chainlink sich in parabolischen Zyklen bewegt, da sein Anstieg in dieser Woche möglicherweise den Beginn einer viel größeren Bewegung markiert.

Textnachweis: newsbtc

 

Zuletzt aktualisiert am 11. April 2020

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • Hervorragende Trading Tools
  • Große Wissens- und Weiterbildungsdatenbank
  • Sehr gute Spreads
4.7/5

74-89% d. CFD Konten verlieren Geld.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelDie steigende Nachfrage von Bitcoin könnte ein Segen sein
Nächster ArtikelBitcoin im Wert von 1 Milliarde Dollar wurde für weniger als eine Tasse Kaffee bewegt

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.