Bitcoin sieht 200 Tage lang Gewinne – das ist die wichtigste Ebene, die BTC jetzt halten muss

0

Bitcoin hat einen der stärksten und nachhaltigsten Aufwärtstrends aller Zeiten erlebt – die Benchmark-Krypto-Währung ist enorm angestiegen, und Analysten sehen weiteres Aufwärtspotenzial.

Diese Stärke zeigt keine Anzeichen des Schwankens, da die Käufer jeden Einbruch aggressiv absorbiert haben. Bezüglich der Frage, wohin sich die Krypto-Währung in naher Zukunft entwickeln könnte, erklärt ein Trader, dass Bitcoin technisch gesehen in einem Bullenmarkt bleiben könnte, solange er $11.000 hält.

Anzeige
krypto signale

Daher gebe es in naher Zukunft noch etwas Spielraum für einen Absturz – was bedeuten könnte, dass es bald einen Rücklauf geben wird, bevor BTC seinen Schwung ausdehnen kann.

Bitcoin steigt weiter an, da die Bullen 16.000 Dollar zerschlagen

Zum Zeitpunkt des Schreibens notiert Bitcoin zum Preis von 15.900 US-Dollar. Obwohl dies einen kräftigen Aufschwung gegenüber den erst vor wenigen Tagen festgesetzten jüngsten Tiefstständen bei 14.800 $ markiert, ist dies eine leichte Rückentwicklung gegenüber den zuletzt erreichten Höchstständen von 16.500 $.

Wo die nächsten Krypto-Trends liegen werden, hängt wahrscheinlich vom bevorstehenden wöchentlichen Kerzenschluss ab.

Wenn diese Kerze bei über 16.000 $ schließt, besteht die große Wahrscheinlichkeit, dass noch deutlich mehr Aufwärtspotenzial besteht.

BTC erlebt anhaltenden Aufwärtstrend, verzeichnet 200 Tage lang Gewinne

Ein Analyst hat beobachtet, dass sich Bitcoin seit fast 200 Tagen in einem Aufwärtstrend befindet. Er stellt fest, dass, solange BTC über 11.000 $ hält, sein Trend immer noch Bullen stark begünstigt.

“Bullischer BTC-Posten für fortgesetztes Engagement, fragen Sie? Sicher. 200 Tage kontinuierlicher Aufwärtstrend bei Renko stehen bevor. 4x länger als unser letzter Zyklus auf 14.000 Dollar. Das bedeutet auch, dass alles bis hinunter zu 11.000 Dollar uns im bullishen Zug weiter tuckern lässt. Vor uns liegt eine Chance.”

Die kommenden Tage sollten ein Licht darauf werfen, ob Bitcoin einen scharfen Rücklauf erleben wird, bevor er zu neuen Allzeithochs aufsteigt.

Textnachweis: bitcoinist

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld
4.2/5

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelBitcoin könnte in Richtung $20K steigen, sobald er $17.150 in Unterstützung umgewandelt hat
Nächster ArtikelHistorisch korrekter Analyst sagt: Bitcoin wird in den kommenden Tagen $18.000 erreichen

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Mein Bruder hatte mich 2014 auf einen Artikel über Bitcoin aufmerksam gemacht. Wochenlange Überforderung und Recherche standen an der Tagesordnung. Nach einiger Zeit verstand ich den Umgang mit der Technologie und versuche seit dem Abschluss meines Studiums der Rechtswissenschaften, die Thematik leicht verständlich wiederzugeben.