Indikator zeigt, dass die langweilige Bitcoin-Preisaktion ein Ende nehmen wird

0

Bitcoin hat eine ungewöhnlich hohe Stabilität um 9.100 $ festgestellt. In den letzten Tagen und Wochen hat sich die Kryptowährung um dieses Niveau herum bewegt und um eine entscheidende Dynamik gekämpft.

Die Konsolidierungsphase der Kryptowährung hat sich in den letzten Monaten verengt, da sie zuvor zwischen 9.000 und 10.000 $ gehandelt wurde. Die aktuelle Spanne ist viel kleiner und liegt zwischen etwa $9.000 und $9.300. Jeder Versuch, diese Grenzen zu über- oder unterschreiten, war bisher vergänglich.

Analysten stellen nun fest, dass dieser Trend in naher Zukunft wahrscheinlich ein gewaltsames Ende haben wird. Dies ist darauf zurückzuführen, dass der “True Range Percentage” von Bitcoin den niedrigsten Stand in seiner gesamten Geschichte erreicht hat.

Aktuelle Konsolidierung bricht alle Rekorde

Zum Zeitpunkt des Artikels notiert Bitcoin bei seinem derzeitigen Preis von 9.120 $. Sowohl Käufer als auch Verkäufer haben versucht, die enge Handelsspanne, die sich zwischen $9.000 und $9.300 gebildet hat, außer Kraft zu setzen, aber jede Bewegung über oder unter diesen Grenzen war nur vorübergehend.

Dies hat dazu geführt, dass die Benchmark-Kryptowährung eine der engsten “True Ranges” in ihrer Geschichte hatte. Mohit Sorout, ein Gründungspartner von Bitazu Capital, sprach kürzlich in einem Tweet über diesen Vorfall und bezog sich dabei auf einen Chart, der den beispiellosen Charakter der gegenwärtigen Konsolidierungsphase von Bitcoin zeigt.

“Dieser Monat erweist sich als einer mit der niedrigsten True Range in der gesamten zehnjährigen Preisgeschichte von BTC”, erklärte er.

Bitcoin erwartet kurzfristig eine massive Bewegung

Ein Analyst stellt nun fest, dass er erwartet, dass sich die gegenwärtige Handelsspanne von Bitcoin auflösen wird.

“BTC: Der historische Mangel an Volatilität hält an. Wir bekommen diese Enge nicht ohne eine große Bewegung als Ergebnis. Genießen Sie die unvermeidliche Fahrt”.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass die Reaktion von Bitcoin auf die Grenzen seiner Makro-Handelsspanne bei $9.000 und $10.000 letztendlich das sein wird, was Händlern und Investoren eine Orientierung gibt, in welche Richtung der nächste Trend gehen wird.

Textnachweis: bitcoinist

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronewsCreate your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelConsenSys-Forscher schlüsseln Risiken bei Ethereum 2.0 auf
      Nächster ArtikelPeter Schiff bezeichnet Bitcoin erneut als ein “Pyramidensystem”

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Mein Bruder hatte mich 2014 auf einen Artikel über Bitcoin aufmerksam gemacht. Wochenlange Überforderung und Recherche standen an der Tagesordnung. Nach einiger Zeit verstand ich den Umgang mit der Technologie und versuche seit dem Abschluss meines Studiums der Rechtswissenschaften, die Thematik leicht verständlich wiederzugeben.