Dogecoin: Kurs pumpt wieder – Elon Musk sei Dank! Wie hoch kann DOGE jetzt steigen?

Dogecoin Kurs pumpt wieder – dank Elon Musk! Wie hoch kann DOGE jetzt steigen?
Photo by Executium on Unsplash

Tesla-CEO Elon Musk hat sich wieder positiv zu Dogecoin geäußert – und den Kurs damit prompt steigen lassen. Der Beginn einer DOGE-Rallye?

Jetzt DOGE kaufen bei Libertex

Wie hoch wird Dogecoin steigen?

Dieser Analyse zufolge könnte Dogecoin auf 3 Dollar und mehr steigen. Bis dahin ist es zwar noch ein weiter Weg, denn aktuell tradet DOGE bei 0,27 Dollar. Ein erster Schritt dahin ist allerdings gemacht, denn durch einen neuen Tweet von Tesla-CEO Elon Musk ist wieder Leben in den Dogecoin-Kurs gekommen.

Anzeige
riobet

So befand sich die Scherz-Währung gestern Morgen noch bei 0,24 Dollar – dann setzte Musk seinen bullishen Tweet ab, der dem Coin massiven Aufwind verleihen konnte. Als Reaktion auf eine Nachricht des Dogecoin-Fans „ProTheDoge“, nach der ein Drittel aller US-Anleger Dogecoin besitzt (wir berichteten), schrieb Musk:

„Viele Leute, mit denen ich an den Produktionslinien bei Tesla gesprochen habe oder beim Raketenbau bei SpaceX besitzen Doge. Sie sind keine Finanzexperten oder Technologen aus dem Silicon Valley. Deshalb habe ich beschlossen, Doge zu unterstützen – es fühlte sich an wie die Kryptowährung des Volkes.“

Dogecoin – die Kryptowährung des Volkes. Klingt gut, tut auch dem DOGE-Kurs gut: Der reagierte umgehend, stieg zunächst auf ein neues lokales Hoch bei 0,26 Dollar, dann auf 0,28 Dollar – ein Höchstand, der zuletzt Anfang September markiert wurde.

Hier kam es im Anschluss zu einer leichten Ablehnung, die Dogecoin infolge wieder auf 0,26 Dollar sacken ließ, wo DOGE aktuell notiert. Musks Pro-DOGE-Tweet konnte offenbar auch das Trading-Volumen positiv beeinflussen, das befindet sich mehr als 300% über dem Vortageswert. Läutet Dogecoin womöglich die nächste große Altcoin-Saison ein?

Startet Dogecoin die Altcoin-Saison?

Dass es dazu kommen könnte, vermutet Krypto-Analyst @IncomeSharks. Allerdings ist es diesmal eventuell nicht DOGE, der den Boom auslöst. Er schreibt seinen mehr als 173.000 Twitter-Followern:

„Normalerweise ist DOGE der Coin, der die Alt-Saison eröffnet. In diesem Zyklus könnte es SHIB sein, die den Weg mit diesen Gewinnen zu anderen Altcoins bewegt.“

Fest steht: Viele DOGE-Anleger blicken gespannt auf jede noch so kleine Kurs-Zuckung des Meme-Coins. Die Frage ist: Wann gelingt die Rückkehr zum Allzeithoch?

Aktuell befindet sich Dogecoin nämlich immer noch mehr als 64% unter den Höchstständen bei 0,73 Dollar. Mehrere Analysten rechnen bei DOGE allerdings mit einer explosiven Bewegung, die die Kryptowährung auf 1 Dollar und mehr bringen könnte.

Allerdings könnte Dogecoin langfristig sogar noch besser positioniert sein für Gewinne. Einer Untersuchung des Portals Finder.com zufolge könnte Dogecoin beispielsweise 10 Dollar erreichen. Das glaubt Paul Levy, Senior Lecturer der Brighton Business School: Der Wissenschaftler sieht eine Möglichkeit, dass DOGE bis 2025 auf entsprechende Preise steigt.

Jetzt DOGE kaufen bei Libertex

Zuletzt aktualisiert am 25. Oktober 2021

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

5 × 2 =