Krypto Stars der Zukunft: Algorand (ALGO) – Ethereum-Konkurrent mit Top-Aussichten

Krypto Stars der Zukunft Algorand (ALGO) – Ethereum-Konkurrent mit Top-Aussichten

Treten Sie unserem TELEGRAMMKANAL bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

In Krypto Stars der Zukunft stellen wir vielversprechende Kryptowährungen vor, die einen Blick wert sein könnten. Heute: Algorand (ALGO) – ein aussichtsreicher Ethereum-Konkurrent.

Jetzt ALGO bei eToro kaufen

Algorand: Kurs trotzt dem Krypto-Absturz

Bereits am Wochenende konnte Algorand Stärke demonstrieren: Zwar wurde auch der ALGO-Kurs vom marktweiten Krypto-Absturz erfasst. Der Krypto Star der Zukunft konnte sich allerdings schneller als andere Coins erholen – und scheint nun gut positioniert für weitere Gewinne.

Anzeige

Aktuell (Zeitpunkt dieses Artikels) tradet ALGO nach einem Anstieg von rund 1% innerhalb der letzten 24 Stunden bei 1,66 Dollar.

Ebenfalls im grünen Bereich ist das Trading-Volumen mit mehr als 100% Anstieg gegenüber dem Vortag. Das bisherige Allzeithoch bei 3,28 Dollar liegt zwar noch ein gutes Stück entfernt. Prognosen sind allerdings zuversichtlich, dass es Algorand gelingt, neue Höchststände zu erreichen.

Die Entwicklung des Ökosystems schreitet jedenfalls rasant voran. Beispielsweise hat das Projekt gerade einen NFT-Markplatz namens AlgoMart gestartet. Darüber hinaus fand gerade das sogenannte „Decipher“-Event statt, bei dem Entwickler und Firmen zusammengebracht werden sollen.

 Hedgefonds-Manager Anthony Scaramucci beispielsweise, der ehemalige Kommunikationsdirekter des Weißen Hauses, glaubt sogar: Algorand ist das neue Google – und hat das Potenzial, Ethereum zu überholen! Die Forschungsabteilung seines Unternehmens habe herausgefunden, „dass Algorand die Möglichkeit hat, Ethereum zu überholen“. Als Begründung nennt Scaramucci unter anderem: ALGO sei schneller als Ethereum, gleichzeitig aber günstiger und umweltfreundlicher.

Zum Vergleich: Ethereum besitzt gegenwärtig eine Marktkapitalisierung in Höhe von 470 Milliarden Dollar, Algorand kommt hingegen auf 10,5 Milliarden Dollar. Ein Ethereum kostet im Moment 3.969 Dollar. ALGO tradet gegenwärtig wie erwähnt bei 1,66 Dollar.

Hätte Algorand die Marktkapitalisierung der führenden Smart-Contract-Plattform, käme der Coin auf einen Preis von 74,42 Dollar. Das entspricht einer Preis-Explosion um den Faktor 44,3.

Wie wahrscheinlich ist es, dass der ALGO-Kurs auf derartige Preise steigt? Welche Entwicklung sagen Prognosen voraus?

Algorand Prognosen 2021 bis 2026

Bleibt die Frage: Wie hoch wird Algorand in den nächsten Wochen, Monaten und Jahren steigen? Was sagen die Prognosen für Algorand voraus?

  • Digitalcoinprice.com bezeichnet Algorand als „profitables Investment“. Bis Ende 2021 steigt ALGO demnach bereits auf 2,52 Dollar. 2022 knackt der Coin dann die 3-Dollar-Marke, steigt 2023 auf bis zu 3,49 Dollar. 2024 sieht Digitalcoinprice.com den ALGO-Kurs dann bei 4 Dollar, bis Ende 2026 bei 5,68 Dollar – ein Plus von 242%.
  • Gov.capital ist ebenfalls bullish auf Algorand. Die Vorhersage rechnet innerhalb der nächsten 12 Monate mit einem Kurs-Anstieg auf 3,62 Dollar. Der 5-Jahres-Prognose zufolge steigt Algorand bis 2026 sogar auf 18,99 Dollar. Das entspricht, bezogen auf den momentanen Kurs von 1,66 Dollar, einem Zuwachs von 1.043%!

Jetzt ALGO bei eToro kaufen

Zuletzt aktualisiert am 6. Dezember 2021

Der Tamadoge Presale hat begonnen!

  • Beste Play2Earn Krypto
  • Aufstrebender Meme Coin
  • Presale startete am 02.08.2022
  • Bester neuer Token 2022
9.8/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

2 − 2 =