Ripple´s XRP hat einen viel größeren Preisverfall an diesem Wochenende vermieden

0

Seit 2017 hat sich der Kurs von XRP über 0,19 $ deutlich über einem wichtigen langfristigen Niveau gehalten. Anfang dieser Woche bestand jedoch die Gefahr, dass der XRP-Preis zum zweiten Mal in diesem Jahr unter dieses wichtige Unterstützung fällt.

Als das zuvor starke Unterstützungsniveau bei 0,30 $ durchbrochen wurde, fiel der XRP-Preis stark und konnte sich mehrere Monate lang nicht über der wichtigen Marke erholen.

Als sich der Bitcoin-Preis in den letzten 24 Stunden von 6.700 $ auf über 7.100 $ erholte, nachdem er innerhalb von drei Tagen um 16 Prozent abrupt gefallen war, vermied XRP es, die 0,19 $ zu testen. Ein erneuter Test hätte zu einem weiteren Rückzug für ein Asset führen können, das bereits 93 Prozent unter seinem Rekordhoch vom Januar 2018 liegt.

Eine Hilfskundgebung ist für XRP noch nicht bestätigt

Krypto-Trader und technischer Analyst DonAlt sagte, dass ähnlich wie bei $0,30 das Niveau bei $0,19 für XRP wichtig ist und dass die Preisaktion der Kryptowährung ziemlich technisch sei.

“$0.30 war ziemlich wichtig, hoffen wir, dass $0.19 auch wichtig ist. Die Preisaktion auf XRPUSD ist ungewöhnlich technisch.”

Anzeige

Während Bitcoin aufgrund verschiedener technischer Indikatoren überverkauft zu sein scheint und kurzfristig Anzeichen einer Erholung zeigt, dürfte es, wenn BTC niedrigere Unterstützungen testet, wie von einigen Tradern im Bereich von 6.000 $ vorgeschlagen, den Altcoinmarkt erneut stark beeinflussen.

XRP hat aufgrund der raschen Erholung von Bitcoin an diesem Wochenende einen großen Rückschlag unter die Marke von 0,19 $ vermieden, aber wenn der BTC-Preis keine Aufwärtsbewegung im überverkauften Bereich sieht, könnte XRP immer noch anfällig für einen weiteren Rückgang sein.

Solide Grundlagen werden helfen

Im Laufe des Jahres 2019 hat Ripple, das in San Fransico ansässige Unternehmen, das das Ökosystem um XRP herum aufbaut, hochkarätige Partnerschaften geschlossen, um den Einsatz von XRP zu fördern.

Die meisten der Partnerschaften hatten keinen signifikanten Einfluss auf den kurzfristigen Preistrend von XRP, aber wie Ripple CEO Brad Garlinghouse sagte, erwartet die Community, dass sie die Liquidität von XRP und RippleNet erhöhen und ein besseres Ökosystem für Wachstum schaffen wird.

“Dieses Jahr war unser bisher stärkstes für Ripple. Im Jahr 2019 haben wir eine anhaltende Dynamik bei den Kunden, das Wachstum von RippleNet und die Einführung der On-Demand-Liquidität beobachtet. Bereits ein Jahr nach der Einführung von ODL erzielen wir bei unseren Kunden einen positiven Einfluss auf das Ergebnis. Wir freuen uns darauf, diese Dynamik auch im nächsten Jahr fortzusetzen und die ODL in neue Märkte zu expandieren.”

Ob das Fehlen einer positiven Preisaktion inmitten des “stärksten Jahres für Ripple bisher”, wie von Garlinghouse beschrieben, ein Faktor für die mittelfristige Erholung des XRP sein könnte, bleibt abzuwarten.

Textnachweis: cryptoslate

Anzeige

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Testsieger im CFD Broker Vergleich
  • Große Auswahl an Kryptos
  • Ein- und Auszahlung mit PayPal und vielen mehr
4.7/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/plus500newsCreate your account
    Hide Reviews
    • Top Krypto Broker - niedrige Gebühren!
    • Über 30 verschiedene Kryptowährungen
    • Einzahlung mit Karte, Banküberweisung oder Bitcoin
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/eaglefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelDer Makroausblick von Bitcoin ist wahnsinnig optimistisch
      Nächster ArtikelAnalyst: Bitcoin-Preis wird wahrscheinlich in Richtung $6.000 fallen, wenn sich die Geschichte wiederholt

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.