Analyst, der den Rückgang von Ethereum auf $200 vorhersagte, vermutet als nächstes eine Aufwärtsbewegung

0

Das heutige Gemetzel auf dem Krypto-Markt, das Bitcoin unter 8.000 Dollar und Ethereum unter 200 Dollar brachte, hat die meisten Investoren überrascht. Bitcoin Positionen im Wert von über 200 Millionen Dollar (meist Long-Positionen) wurden während der Bewegung bei BitMEX liquidiert und wahrscheinlich gingen noch viel mehr Millionen auf gehebelte Altcoin-Positionen verloren.

Es gab einen Trader, der diesen Absturz, zumindest beim Preis von Ethereum vorhersagte. Der Trader bemerkte Ende Februar, als ETH bei 230 Dollar handelte, dass sich die Kryptowährung inmitten eines “roten Pille”-Szenarios befand, das den Preis des Vermögenswertes schnell auf 200 Dollar bringen könnte, ohne eine Unterstützung zu finden.

Anzeige

Ethereum könnte hier abprallen, meint der Top-Analyst

In einer Aktualisierung seiner Ethereum-Prognose, die vor wenigen Stunden veröffentlicht wurde, bemerkte der Trader Escobar, dass sein “Area of Interest” im unteren Bereich getroffen wurde und fügte hinzu, dass er “kurzfristig eine nette Aufwärtsentwicklung für Ethereum” erwartet, während er auf ein Diagramm hinwies, das zeigt, dass ETH wahrscheinlich erneut $230 testen wird.

Escobars Erwartung eines Aufschwungs wurde von Bitcoin-Analysten bestätigt, die auch der Meinung sind, dass der Krypto-Markt nach der brutalen Preisaktion des Wochenendes bald eine dringend benötigte Aufwärtsbewegung erfahren könnte.

Der Trader byzantine General bemerkte, dass die Produktionskosten von Bitcoin und der durchschnittliche Cashflow der Miner sich auf dem Niveau von $7.700 angenähert haben. Dies ist relevant, da der durchschnittliche Cashflow der Miner, wie in der unten stehenden Grafik markiert, den Tiefpunkt von Bitcoin dreimal im November und Dezember des letzten Jahres vorhersagte und dann noch einmal im Dezember 2018.

Textnachweis: newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 9. März 2020

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • Hervorragende Trading Tools
  • Große Wissens- und Weiterbildungsdatenbank
  • Sehr gute Spreads
4.7/5

74-89% d. CFD Konten verlieren Geld.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelSchwarzer Montag: Bitcoin und Krypto-Markt erleidet starken Ausverkauf
Nächster ArtikelInvestoren strömen zu sicheren Häfen, während Bitcoin die Erwartungen nicht erfüllt

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.