DeFi-Gründer bullish: Dieses kritische Update für Ethereum wird „Gesichter schmelzen“ lassen

Obwohl Ethereum inzwischen viel weniger überlastet ist als noch vor wenigen Wochen, sind die Transaktionsgebühren bei weitem nicht mehr günstig. Es kann zehn bis 20 Dollar kosten, Interaktionen mit dezentralisierten Finanzprotokollen wie Compound, MakerDAO oder Synthetix abzuschließen.

Das reicht natürlich nicht aus, um die Bank zu sprengen – aber es schreckt viele Benutzer davon ab, auf diese Protokolle und das übrige Ethereum-Ökosystem zuzugreifen. Dies ändert sich jedoch rasch.

Anzeige
riobet

Es gibt eine Reihe von möglichen Skalierungslösungen, von denen Analysten bereits jetzt beeindruckt sind.

Eine dieser Lösungen ist Optimistic Ethereum – basierend auf einer Technologie namens Optimistic Rollups, dürfte das Konzept aufgrund des Potentials zur Skalierung des Ethereum-Netzwerks „Gesichter schmelzen“, wie ein DeFi-Gründer glaubt.

Dieses kommende Ethereum-2-Layer-Netzwerk wird „Gesichter schmelzen“: Synthetix-Gründer Kain Warwick

Laut Kain Warwick, dem Begründer des DeFi-Protokolls Synthetix, wird der bevorstehende Start des Hauptnetzes von Optimistic Ethereum so weit gehen, dass „Gesichter schmelzen“. Warwick hat sich kürzlich folgendermaßen zu diesem Thema geäußert:

„Optimistic Ethereum wird in den nächsten 12-24 Monaten die DeFi-Chain sein. Nichts ist auch nur annähernd gleich. Mainnet wird kommen, und es wird eure verdammten Gesichter schmelzen. @clembalestrat sollte schon sehr bald eine Sneak Peak für euch alle haben…“

Im September hat Optimism, das Team, das diese Skalierungslösung entwickelt, ein Testnet für Optimistic Ethereum veröffentlicht.

Synthetix schloss sich Optimism für das Testnetz an und brachte eine Barebone-Version seines Protokolls im Testnetz für Kleinanleger oder zumindest eine Version mit 1-2.500 SNX heraus. Viele Testbenutzer dieser 2-Layer-Version von Synthetix feiern, wie effizient es ist.

Warwick ist der Meinung, DeFi sei derzeit analog zu Bitcoin im Jahr 2016, was sozusagen die Ruhe vor dem Sturm von 2017 war:

„Ich habe in den letzten 6 Monaten versucht, herauszufinden, ob wir 2016 oder 2017 haben. Diese letzte Woche hat mich fest in das Lager von 2016 gebracht. Es ist eigentlich schockierend, wie ähnlich die menschlichen Reaktionen auf die gleichen Reize sind. Nach dem Dump im Juli 2016 konnte ich niemanden überzeugen, BTC für 500 Dollar zu kaufen…“

Andere Skalierungslösungen sind auf dem besten Weg

Während sich Optimistic Ethereum nähert, hat es an mehreren Fronten Bewegung gegeben, auch bei anderen Skalierungslösungen.

Zum einen wird erwartet, dass Ethereum 2.0 (auch bekannt als Serenity oder ETH2) im November auf den Markt kommt. Dies wird nur die erste Phase des Upgrades sein, d.h. die Aktivierung von Proof of Stake. Die Einführung eines überarbeiteten EVM zur Unterstützung von Smart Contracts wird in der Zukunft erfolgen.

Starkware, eine Blockchain-Entwicklungsfirma, die sich auf Technologien der STARK-Klasse konzentriert, hat soeben bekannt gegeben, dass sie einen Compiler fertiggestellt hat, der die einfache Übersetzung von Solidity-Code in Code für Kairo erleichtern wird.

Kairo ist Starkwares Layer-2-Skalierungstechnologie, die es Ethereum-Entwicklern ermöglichen soll, Smart Contracts über das Hauptnetzwerk per Drag & Drop in dieses Sekundärnetzwerk zu ziehen.

Textnachweis: Cryptoslate

Zuletzt aktualisiert am 4. Oktober 2020

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.