ETH auf $900? Analyst sieht bei Ethereum eine explosive Bewegung nach oben kommen

0

Nach tagelanger Underperformance holt der Preis von Ethereum endlich den von Bitcoin ein. Der zweitgrößte digitale Vermögenswert hat über Nacht eine massive Rallye erlebt, die ihn auf Höchststände bis 415 Dollar führte, bevor er auf Widerstand stieß.

Die starke Unterperformance des Ethereum gegenüber Bitcoin, die in den letzten Tagen zu beobachten war, wird derzeit ausgelöscht. Jedoch zielen die Bullen darauf ab, dass es weiter aufwärts geht, da ETH weiterhin alle kurzfristigen Widerstandsniveaus durchbricht.

Anzeige

Dieser Aufwärtstrend kommt mit der Konsolidierung von Bitcoin knapp unter 13.000 $. Über Nacht behielt es fast alle seine jüngsten Gewinne bei, was ein positives Zeichen für Käufer ist.

Wohin sich der gesamte Markttrend als nächstes bewegen wird, hängt zwar weitgehend von Bitcoin ab – allerdings stellt ein Analyst nun fest, dass ETH allein aufgrund seiner unabhängigen Makrostärke auf 900 $ steigen könnte.

Ethereum steigt über Nacht an, holt gegenüber Bitcoin auf

Anfang der Woche setzte Bitcoin den anhaltenden Aufwärtstrend in Gang, als er die 12.000-Dollar-Marke überschritten hatte – allerdings kam dieser Schritt zustande, ohne dass Altcoins einen Aufwärtstrend verzeichnen konnten.

Gestern jedoch verschob sich dieser Trend, als die wichtigsten Altcoins eine bemerkenswerte Dynamik erfuhren.

Ethereum konnte sich bis auf 400 $ erholen, bevor es auf starken Widerstand traf, der es wieder unter 390 $ fallen ließ. Seither hat es sich deutlich höher erholt.

Zu seinem derzeitigen Kurs von 415 $ wird es jetzt um weit über 5% getradet. Auf diesem Niveau scheint es auf einigen Widerstand zu stoßen.

Analyst: ETH könnte sich auf $900 erholen, sofern sich die Struktur des Makro-Marktes festigt

Bezüglich der Frage, wohin dieser unmittelbar bevorstehende Aufwärtstrend bei Ethereum führen könnte, erklärt ein Analyst: Er erwartet in den kommenden Tagen einen Aufschwung von über 100% auf über $900. Der Analyst:

“Erfolgreicher Wiederholungstest für ETH bezüglich des wöchentlichen Zeitrahmens. Die nächsten Monate werden Wahnsinn sein. Es gibt nicht viel zu sagen, außer dass wir es bei 900 Dollar sehen werden.”

Die Bitcoin-Trends in den kommenden Tagen werden Ethereum zweifellos beeinflussen. ETH könnte jedoch bald in der Lage sein, eine unabhängige Dynamik zu gewinnen.

Textnachweis: bitcoinist

Zuletzt aktualisiert am 23. Oktober 2020

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot

Jetzt günstig Bitcoin und andere Kryptos kaufen

  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5
Jetzt günstig Bitcoin und andere Kryptos kaufen
  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld
4.2/5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelBitcoin kämpft um $13K – Analyst „so bullish wie seit 2016 nicht mehr“
Nächster ArtikelLegendärer Makro-Investor sieht bei Bitcoin jetzt die gleichen Gewinn-Chancen wie bei Apple oder Google

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Mein Bruder hatte mich 2014 auf einen Artikel über Bitcoin aufmerksam gemacht. Wochenlange Überforderung und Recherche standen an der Tagesordnung. Nach einiger Zeit verstand ich den Umgang mit der Technologie und versuche seit dem Abschluss meines Studiums der Rechtswissenschaften, die Thematik leicht verständlich wiederzugeben.