On-Chain-Daten zeigen, dass die Nutzung von Ethereum in die Höhe geschnellt ist

Ethereum liegt immer noch über 80% unter seinem Allzeithoch, aber das hat die Nutzer von Kryptowährungen nicht davon abgehalten, den Vermögenswert zunehmend anzunehmen.

Rafael Schultze-Kraft (@n3ocortex auf Twitter), der Chief Technical Officer der Blockchain-Analytics-Firma Glassnode, teilte kürzlich das folgende Diagramm mit. Das zeigt, dass die Zahl der neuen täglichen Ethereum-Adressen mit mehr als einer Transaktion seit Anfang des Jahres dramatisch zugenommen hat und ein seit 2018 nicht mehr gesehenes Niveau erreicht hat.

Anzeige
riobet

„Ethereum hat im Jahr 2020 einen Anstieg der Nutzung erlebt. Die Zahl der neuen Adressen mit mehr als einem ETH-Transfer ist in diesem Jahr deutlich gestiegen“, kommentiert Rafael Schultze-Kraft die Grafik.

Auftrieb für den ETH-Bull-Fall

Analysten sagen, dass die zunehmende Nutzung des Ethereum-Netzwerks Treibstoff für die dem Netzwerk zugrunde liegende Kryptowährung ist. Der Gründer von Mythos Capital, Ryan Sean Adams, erklärte, dass in den letzten vier Jahren der Preis von ETH eng mit den Transaktionsgebühren korreliert, die Ethereum-Nutzer zahlen.

Aufgrund der erhöhten Blockchainaktivität sind die Gebühren in den letzten Wochen in die Höhe geschossen. Wenn die historische Beziehung hält, ist ETH bereit, Dutzende von Prozent zu sammeln.

Nicht der einzige positive Katalysator für Ethereum

Die Zunahme der Ethereum-Nutzung ist bei weitem nicht der einzige positive Katalysator, der derzeit den zugrunde liegenden Markt beeinflusst.

Der Wert der in der dezentralisierten Finanzierung gebundenen Kryptowährung erreichte vor kurzem zum zweiten Mal überhaupt die 1-Milliarde-Dollar-Region. Analysten glauben, dass das Wachstum von DeFi in den kommenden Jahren als einer der größten Wachstumsmotoren von Ethereum wirken wird.

Der Gründer von MakerDAO, Rune Christensen, sagte zum Beispiel, dass Ethereum durch DeFi „alle Werte“ im Kryptowährungsraum anziehen wird:

„4 Millionen Dai wurden gerade mit dem WBTC in einer einzigen Transaktion geprägt. Dies zeigt wirklich die latente Nachfrage nach Nicht-ETH-Vermögenswerten, und es ist der Beginn eines breiteren Trends, dass DeFi als ein wirtschaftliches Vakuum fungiert, das schließlich fast den gesamten Wert der Ethereum-Blockchain anziehen wird“.

Textnachweis: newsbtc

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.