Top-Analyst gibt Bitcoin Prognose: Der Boden bei Bitcoin ist fast erreicht

0

Bitcoin erlebte heute einen beispiellosen Ausverkauf, der BTC auf neue Jahrestiefststände auf 5.200 Dollar fallen ließ. Dort konnte Bitcoin eine gewisse Unterstützung finden, die seinen Preis seither wieder auf die 6.000-Dollar-Region zurückgeführt hat.

Dieser intensive Ausverkauf war außergewöhnlich und hat bei den Krypto-Anlegern extreme Angst ausgelöst. Ein Top-Analyst stellt nun fest, dass Bitcoin in einem mehrmonatigen Akkumulationskurs steht, während sich ein langfristiger Tiefststand einstellt, was bedeuten könnte, dass diese offenkundig rückläufige Bewegung letztendlich zu weiteren Aufwärtsbewegungen führen wird.

Bitcoin stürzt bei einem sprunghaften Anstieg des Volumens um 2.000 $ ab

Zum Zeitpunkt des Schreibens wird Bitcoin bei 6.040 Dollar gehandelt, was einen massiven Rückgang gegenüber den Tageshöchstständen von fast 8.000 Dollar bedeutet. Diese Bewegung markierte eine massive Ausweitung des Abwärtstrends, den die Kryptowährung seit wenigen Wochen erlebte, als sie bei 10.500 $ auf eine starke Ablehnung stieß.

Analysten stellen fest, dass die heutige Bewegung durch ein beträchtliches Volumen unterstützt wurde, das seit dem 27. Juni letzten Jahres nicht mehr gesehen wurde. Josh Olszewicz – ein bekannter Krypto-Analyst bei Twitter – sprach in einem kürzlich veröffentlichten Tweet über dieses Phänomen und bemerkte, dass Bitcoin den niedrigsten RSI seit November 2018 verzeichnete.

Top-Trader: Erwarten Sie, dass BTC 3-4 Monate lang einen Seitwärtstrend einschlagen wird

Nik Patel, ein prominenter Krypto-Analyst auf Twitter, sprach in einem kürzlich erschienenen Tweet über Bitcoin und erklärte, dass er glaubt, dass es ähnliche Kursschwankungen wie Ende 2018 und Anfang 2019 geben wird, was bedeutet, dass Bitcoin nun in eine mehrmonatige Seitwärtsbewegung eintreten könnte.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronewsCreate your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelEine Ethereum Transaktion dauert heute bis zu 40 Minuten
      Nächster ArtikelBitcoins Absturz auf $4.800 führt zu weiteren $120 Mio. an liquidierten Positionen

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.