Überraschender Bull-Run? Litecoin könnte eine massive Rallye sehen – trotz mangelnder Preisaktion

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Litecoin wird von zahlreichen Investoren weithin als eine minderwertige Version von Bitcoin mit wenigen unterscheidbaren Unterschieden, geringem Nutzen und nachlassenden Entwicklungsaktivitäten regelrecht verachtet.

LTC ist aber immer noch eine der frühen Kryptowährungen und verfügt über reichlich Liquidität und Notierungen an allen wichtigen Börsen. Wenn also eine Flut neuer Investoren in das Ökosystem eintritt, neigen sie dazu, Geld in diese Art von Token zu werfen – was ihnen dabei hilft, in die Höhe zu schießen.

Anzeige
Fairspin Banner

Ein Analyst stellt nun fest, dass es für Litecoin fast an der Zeit sein könnte, eine immense Aufwärtsdynamik zu erkennen. Er glaubt, dass LTC aus technischer Sicht Anzeichen von Stärke zeigt, wenn die Bullen sich bewegen, um den Coin über ein Schlüsselniveau zu heben.

Er stellt auch fest, dass es keine starke Reaktion auf einen der jüngsten Ausverkäufe von Bitcoin gibt. Daher könnte das Asset in der Lage sein, in naher Zukunft eine weitere Dynamik zu erkennen.

Abgesehen davon ist das Wetten auf LTC in hohem Maße eine Wette auf neue Investoren, die in die Kryptomärkte einsteigen und Geld in Token investieren, die an den großen Börsen notiert sind.

Litecoin versucht, neben BTC aufzusteigen

Der aggregierte Krypto-Markt war in den letzten Tagen und Wochen in einem immensen Aufwärtstrend gefangen.

Bitcoin ist von seinen erst vor wenigen Monaten festgesetzten Tiefstständen bei unter 10.000 $ auf die gestern festgesetzten Höchststände von 16.500 $ emporgeschnellt.

Die Markttrends in naher Zukunft dürften weitgehend davon abhängen, ob Bitcoin einen hohen Zeitrahmen verbuchen kann, der über seinem Widerstandsniveau von 16.000 $ liegt.

Zum Zeitpunkt des Schreibens wird Litecoin zum Preis von 63,00 $ getradet. Er ist von seinen Tageshöchstständen von 67 $ zurückgegangen, liegt aber immer noch deutlich über seinen jüngsten Tiefstständen von 57 $.

Analyst behauptet, dass LTC bald in die Höhe schnellen könnte

Bezüglich der kurzfristigen Aussichten von Litecoin erklärte ein Analyst, dass es bald ernsthaftes Aufwärtspotenzial geben könnte. Er verweist auf die Stärke des Assets trotz des jüngsten Abschwungs bei Bitcoin als Grund dafür, dass es bald einen Aufschwung erleben könnte.

„Ich bin wieder einmal Long LTC. Minimale Reaktion auf den Abfluss von BTC gestern Abend, hat die Ruhe bewahrt, nicht einmal unter der Trendlinie. Um ehrlich zu sein, wenn ich das Volumen von CMC nicht sehen würde, würde ich denken, dieser Coin ist tot, so wie er sich bewegt, aber vielleicht ist es an der Zeit.“

Sollte Litecoin tatsächlich an Fahrt gewinnen, könnte es Kapitalzuflüsse von neuen Investoren geben, die den Preis des Coins erheblich in die Höhe treiben.

Textnachweis: newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 15. November 2020

Der Tamadoge Presale hat begonnen!

  • Beste Play2Earn Krypto
  • Aufstrebender Meme Coin
  • Presale startete am 02.08.2022
  • Bester neuer Token 2022
9.8/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.