Beste Kryptowährung für Rendite? Warum sich ein Einstieg bei Cardano (ADA) lohnen könnte

0

Ein Top-Analyst sagt: Cardano könnte in diesem Bull-Run auf 10 Dollar steigen. Steht ADA vor einer massiven Rallye?

Jetzt ADA bei eToro kaufen

Welche Kryptowährung heute kaufen? Top-Kandidat: Cardano (ADA)

Auf den Krypto-Märkten herrschte gestern kurzzeitig helle Aufregung: Die US-Supermarktkette Walmart werde künftig Litecoin (LTC) als Zahlungsmittel akzeptieren, ließ eine Falschmeldung verlautbaren. Die Fake-News brachte nicht nur den Litecoin-Kurs zum explodieren – auch Bitcoin, Ethereum und Cardano ließen sich vorübergehend beeindrucken und zuckten gen Norden. Walmart dementierte allerdings – und die Kurse purzelten wieder.

Anzeige
Cardano (ADA) erholt sich nach einem leichten Einbruch wieder. Quelle: Coinmarketcap.com

Der Rückgang bei Cardano folgte direkt auf die Einführung der lange erwarteten Smart-Contract-Funktionalität im Mainnet am letzten Sonntag. Smart Contracts sollen das Projekt auf eine Stufe heben mit Plattformen wie Ethereum oder Avalanche und sowohl DeFi-Apps als auch NFT-Marktplätze auf Cardano ermöglichen.

Analysten rechnen damit, dass der ADA-Kurs enorm davon profitieren könnte, wenn die Smart-Contract-Funktionalität das leisten kann, was sie verspricht. Dazu zählen auch niedrige Gebühren – ein Feature, das Top-Smart-Contract-Plattform Ethereum beispielsweise fehlt und fürs Wachstum des Coins extrem kontraproduktiv ist. Derzeit ist das Smart-Contract-Ökosystem auf Cardano noch im Entstehen begriffen: Es gibt nicht viele Apps, die gesamte Funktionalität wurde noch nicht ausführlich unter Beweis gestellt.

Genau das könnte dem ADA-Kurs allerdings extremen Aufwind verschaffen: Gelingt es ADA, als Smart-Contract-Plattform Marktanteile von Ethereum abzuziehen oder Ethereum sogar als führende Kryptowährung für Smart Contracts überholen, könnte sich der Preis des Coins vervielfachen. Ein entsprechendes Preisziel gibt beispielsweise der Profi-Trader Michaël van de Poppe (@CryptoMichNL auf Twitter) in einem aktuellen Tweet aus. Er schreibt seinen mehr als 404.000 Followern: Cardano (ADA) könnte in diesem Bull-Run auf 10 Dollar steigen.

Welches ist die beste Kryptowährung? Prognosen sehen ADA weit vorne

Poppe ist mit seiner bullishen Prognose nicht alleine. Auch zahlreiche Prognose-Modelle rechnen bei ADA mit einer entsprechenden Entwicklung und gehen davon aus, dass der ADA-Kurs seinen Aufwärtstrend fortsetzt:

  • Walletinvestor.com sagt für ADA innerhalb der nächsten 12 Monate einen Anstieg auf 4,74 Dollar voraus. Die 5-Jahres-Prognose sieht Cardano (ADA) dann bis 2026 bei 13,97 Dollar.
  • Digitalcoinprice.com rechnet mit einem ähnlichen Kursverlauf bei Cardano. Hier wird bis Ende 2021 ein Preis in Höhe von 3,54 Dollar erwartet. 2023 notiert ADA dann bei 4,91 Dollar, 2025 bereits bei 7,07 Dollar. Erst 2028 knackt Cardano der Langzeitprognose zufolge die 10-Dollar-Marke und steigt auf 10,62 Dollar.

Kryptowährung kaufen Anleitung: Wie kann man z.B. CARDANO (ADA) bei eToro kaufen?

Eine der besten Anlaufstellen, um Kryptowährungen wie Cardano (ADA) zu kaufen, ist  unser Testsieger eToro. Ich erkläre in dieser Schritt-für-Schritt-Anmeldung, wie das geht.

Schritt 1: Anmeldung

Als erstes muss man sich auf der Website registrieren und E-Mail-Adresse, Benutzername und Passwort eingeben. Im Anschluss musst du die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren. Danach bekommst du von eToro eine Mail mit einem Verifizierungslink. Sobald du darauf klickst, ist dein Konto verifiziert und die Anmeldung abgeschlossen.

etoro schritt 1

Schritt 2: Konto aufladen

In Schritt 2 wird Geld aufgeladen. Danach ist es bereits möglich, CARDANO (ADA) zu kaufen. Hierfür klicken wir auf „Geld einzahlen“. Der Button befindet sich links unten im Menü. Gib nun die Zahlungsmethode an und den Betrag ein, der aufgeladen werden soll.

Kunden können bei eToro aus verschiedenen Zahlungsmethoden wählen. So ist sichergestellt, dass du auf die für dich praktischste Weise Kryptowährungen kaufen kannst.

ZahlungsmethodeMöglich
IOTA kaufen mit Banküberweisung✔️
IOTA kaufen mit Kreditkarte ✔️
IOTA kaufen mit Neteller✔️
IOTA kaufen mit Skrill✔️
IOTA kaufen mit PayPal✔️
IOTA kaufen mit Online-Banking✔️
IOTA kaufen mit Rapid Transfer✔️
IOTA kaufen mit Sofort✔️
IOTA kaufen mit Debitkarte✔️

Schritt 3: CARDANO (ADA) bei eToro kaufen

Wurde dein Konto aufgeladen, kannst du umgehend Kryptowährungen kaufen. Gib hierfür einfach den Namen der Kryptowährung, also CARDANO (ADA), in die Suchleiste oben ein. Als nächstes wird dir der jeweilige Coin angezeigt. Klicke drauf und es erscheint eine neue Seite mit weiteren Infos.

Die möglichen Kauf-Optionen siehst du dann über den „Traden“-Button. Du kannst aus folgenden Einstellungen wählen:

  • Kaufen oder verkaufen: Hier stellst du die jeweilige Kaufoption ein.
  • Sofort oder Order: Hier wählst du, ob der Kauf sofort oder zeitgesteuert ausgeführt wird.
  • Anzahl: Hier stellst du die Anzahl an CARDANO (ADA) Coins ein, die du kaufen möchtest.
  • Stop Loss und Take Profit: Jede Position wird automatisch geschlossen, sobald du einen bestimmten Gewinn oder Verlust erreicht hast.
  • Hebelwirkung: Mit einem Klick auf X1 kaufst du echte CARDANO (ADA) Coins. Mit X2 entscheidest du dich für einen CARDANO (ADA)-CFD.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

 

Zuletzt aktualisiert am 14. September 2021

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • Hervorragende Trading Tools
  • Große Wissens- und Weiterbildungsdatenbank
  • Sehr gute Spreads
4.7/5

74-89% d. CFD Konten verlieren Geld.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelAltcoins kaufen: Mina Coin (MINA) explodiert! Jetzt noch einsteigen?
Nächster ArtikelNeue Kryptowährungen mit Potenzial: CPChain Coin (CPC) und Dexit Finance Coin (DXT)

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

2015 bin ich erstmals mit Bitcoin in Kontakt gekommen – und seitdem lässt mich das Thema Kryptowährungen nicht mehr los. Aus diesem Grund habe ich BTC & Co. auch zum Teil meines Berufs gemacht und schreibe als freier Autor für Krypto-Publikationen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

siebzehn − dreizehn =