Tesla akzeptiert Dogecoin! DOGE-Kurs pumpt prompt um mehr als 25%

Tesla akzeptiert Dogecoin! DOGE-Kurs pumpt prompt um mehr als 25%
Photo by Executium on Unsplash

Autobauer Tesla akzeptiert Dogecoin (DOGE) nun als Zahlungsmittel. Der DOGE-Kurs reagiert empfindlich, steigt innerhalb kürzester Zeit um mehr als 25%. Die Rettung für den umkämpften Meme-Coin?

Jetzt DOGE kaufen bei Libertex

Dogecoin & Tesla – ein Dreamteam?

Tesla-CEO Elon Musk hatte es bereits vor Wochen angekündigt, jetzt lässt er seinen Worten Taten folgen: Elektro-Autohersteller Tesla akzeptiert ab sofort Dogecoin (DOGE) als Zahlungsmittel.

Anzeige
riobet

Die Bombe ließ CEO Elon Musk erst vor wenigen Stunden auf Twitter platzen. Der Unternehmer, dem mittlerweile sage und schreibe 70 Millionen Menschen auf der Social-Media-Plattform folgen:

„Tesla Merch kann mit Dogecoin gekauft werden“

Zunächst gilt die Option nur für sogenannte Merchandise-Produkte – also Fan-Artikel wie Shirts, Tassen, Miniatur-Teslas oder für den „Cyberquad for Kids“. Der ist (sofern lieferbar) jetzt für 12020 DOGE zu haben – Steuern und Versand inklusive.

Auch eine vom legendären „Cybertruck“ inspirierte Pfeife findet sich im Angebot, die sogenannte „Cyberwhistle“ (Cyberpfeife) – laut Hersteller „ein hochwertiges Sammlerstück aus rostfreiem Stahl in medizinischer Qualität mit einer polierten Oberfläche“. Darüber hinaus verfüge die Pfeife „über eine integrierte Befestigungsfunktion für zusätzliche Vielseitigkeit“, so Tesla. Kostenpunkt: 300 DOGE, umgerechnet: knapp 50 Euro.

Dass Musk entsprechende Pläne hat, ist wie erwähnt zwar seit längerem bekannt. Schon Mitte Dezember ließ er über Twitter verlautbaren, dass Tesla Dogecoin testweise akzeptieren werde. Wie und wann das allerdings passieren wird, war bislang unklar. Bis jetzt.

Für die DOGE-Community ist die Entwicklung eine Sensation. Viele rechnen nun mit einer nachhaltigen Erholung des DOGE-Kurses. Auch Bitcoin-Maximalist Jason Williams (@GoingParabolic) meldet sich unter Musks Tweet zu Wort, kommentiert: Strenggenommen kann man bei Tesla nun auch mit Bitcoin bezahlen – denn Dogecoin lässt sich mit Bitcoin kaufen.

„Dogecoin kaufbar mit Bitcoin. Tesla Merch kaufbar mit Bitcoin. Danke Elon.“

Dogecoin-Kurs explodiert mehr als 25%

Auf den Dogecoin-Kurs entfaltet der Tweet wie zu erwarten eine starke Wirkung. Der Coin konnte sich im Anschluss mehr als 25% nach oben bewegen, scheint sich nun erneut den Widerstand bei 0,20 Dollar vorzunehmen.

So oder so brummt es seit Musks Äußerung im DOGE-Ökosystem: Auch das Trading-Volumen zieht an, befindet sich mehr als 200% über dem Wert von gestern. Gut möglich, dass DOGE im Laufe des Tages eine weitere Etappe nach oben absolviert.

Gelingt DOGE nun endlich der Anstieg auf die magische 1-Dollar-Marke, wie zahllose Anleger hoffen? Neue Prognosen sind zuversichtlich, dass dies zumindest langfristig möglich ist. Walletinvestor.com beispielsweise sieht Dogecoin in seiner aktuellen Langzeitvorhersage bis 2027 auf 1,13 Dollar steigen.

Jetzt DOGE kaufen bei Libertex

Zuletzt aktualisiert am 14. Januar 2022

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

5 × 3 =