Starke fundamentale Daten – Wird der Ethereum Kurs in Zukunft steigen?

0

Während die Kryptowährungen noch immer weit unter dem Stand von Ende 2017 liegen, werden Analysten bei Ethereum, Bitcoin und anderen digitalen Assets immer optimistischer. Die Hausse für ETH zumindest wurde erst kürzlich mit einer Metrik belegt, die darauf hindeutet, dass das Netzwerk in den letzten Monaten stark gewachsen ist, was die Preise mit der Zeit nach oben drücken dürfte.

Ein Twitter-Nutzer Adam Ship teilte kürzlich die untenstehende Grafik mit und schrieb, dass “das Netzwerkwachstum von Ethereum im Aufwärtstrend ist”. Tatsächlich ist das Netzwerkwachstum, definiert durch die Anzahl der täglich neu angelegten Adressen, laut dem Diagramm in letzter Zeit auf ein Niveau gestiegen, das seit dem Höhepunkt des Runs 2019 nicht mehr gesehen wurde.

Anzeige
krypto signale

Auch wenn die Anzahl neuer Ethereum-Adressen oberflächlich betrachtet nicht mit dem Preis von ETH im Zusammenhang zu stehen scheint, zeigt die Grafik, dass es eine klare Korrelation zwischen den beiden Metriken gibt.

Aufgrund dieser historischen Korrelation könnte das rasche Wachstum dieser Metrik bedeuten, dass die zweitgrößte Kryptowährung ein extremes Aufwärtspotenzial vor sich hat, ein Aufwärtspotenzial, das ETH wieder in Richtung $200 und $300 führen könnte.

Fundamentale Faktoren sind bullish

Es ist nicht ganz klar, was das dramatische Wachstum der Ethereum-Adressenzahl antreibt, es scheint einige Theorien zu geben. Eine der wichtigsten ist der Aufstieg der dezentralisierten Finanzen (DeFi).

Außerdem wurde heute bekannt gegeben, dass Stephen Dinwiddle eine Ethereum-basierte Anleihe lanciert, die ihn selbst repräsentiert. Der Spieler der Brooklyn Nets twitterte am 10. Januar: “Die Anleihe von Spencer Dinwiddie wird am 13. Januar lanciert. Außerdem nehme ich acht Fans mit zu ASW.”

Die Anleihe wird auf der Ethereum-Blockchain emittiert und von einem digitalen Transferagent verwaltet, sagte Securitize-Chef Carlos Domingo, der sich mit Dinwiddie zusammengetan hat, um diesen interessanten Trend im Bereich Krypto und Sport zu ermöglichen.

Vieles deutet darauf hin, dass die Nachfrage nach ETH in Zukunft steigen könnte, was ein Argument für Preiserhöhungen darstellt, sollte diese Nachfrage das Angebot der Verkäufer übersteigen.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronews

    Ihr Kapital ist im Risiko!

    Create your account
    Hide Reviews
    • EU reguliert
    • Über 40 Kryptos im Angebot
    • Gebühren eher im Mittelfeld
    4.2/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/libertexCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelDieser Hauptgrund ist, warum die plötzliche 14%ige Rallye von Bitcoin Cash nicht andauern wird
      Nächster ArtikelWird XRP doch als Wertpapier eingestuft? – Neue Beweise aufgetaucht

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.