Bullish: Dogecoin und Shiba Inu sind auf Platz 1 der meistgesuchten Coins in den USA

Bullish Dogecoin und Shiba Inu sind auf Platz 1 der meistgesuchten Coins in den USA
Photo by Executium on Unsplash

Meme-Coins wie Dogecoin und Shiba Inu dominieren die Suchanfragen seit geraumer Zeit. Mit der Rallye von Shiba Inu auf ein neues Allzeithoch kam ein erneutes Interesse an Meme-Coins auf, und seither führen diese Projekte die Suchergebnisse sowohl in den sozialen Medien als auch bei Google konsequent an.

Die jüngsten Suchergebnisse für November zeigen sogar: Das Interesse an Meme-Coins hat in den Vereinigten Staaten seinen Höhepunkt erreicht.

Anzeige
riobet

Jetzt DOGE kaufen bei Libertex

Dies ist angesichts des Erfolgs dieser beiden Altcoins im letzten Monat keine Überraschung. Projekte, die als Scherz begonnen hatten, sind jetzt buchstäblich Milliarden von Dollar wert, konnten in kurzer Zeit enorme Renditen erzielen.

Da sie immer beliebter werden, haben nun auch neugierige Anleger begonnen, nach diesen Kryptowährungen zu suchen. Entweder, um zu sehen, wie sie sich entwickeln – oder um in den Markt einzusteigen.

Shiba Inu und Dogecoin dominieren die Suchergebnisse

Die Google-Ergebnisse zeigen, dass Suchanfragen nach Dogecoin und Shiba Inu in 23 Bundesstaaten der Vereinigten Staaten dominieren. Die beiden Altcoins haben derart an Popularität gewonnen, dass sie in puncto Suchanfragen sogar Top-Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum übertrumpfen.

Städte wie Florida, Illinois und Michigan verzeichneten beispielsweise einen signifikanten Anstieg der Suchanfragen nach DOGE und SHIB, nachdem Milliardär Elon Musk über Dogecoin gewittert hatte.

DOGE tradet bei $0,22 | Quelle: DOGEUSD auf TradingView.com

Das Land führt die Liste der meisten Suchanfragen für beide Meme-Coins an. Insbesondere mit dem Boom des Jahres 2021 sind die Zahlen rapide angestiegen.

Die Suchanfragen für Dogecoin konnten in einem einzigen Monat 7 Millionen übertreffen, wobei Shiba Inu in dieser Hinsicht nicht weit zurücklag. Diese Zahl hat das Interesse an Coins wie BTC und ETH überholt – die führen den Markt in dieser Hinsicht normalerweise an.

Es handelt sich zwar um Kryptowährungen ohne jeglichen Nutzen, aber laut Changpeng Zhao, CEO von Binance, haben sie einen Wert, solange die Menschen sie schätzen.

Meme-Coins Vorreiter in den sozialen Medien

Nicht nur die Google-Suchergebnisse werden in letzter Zeit von den Meme-Coins dominiert. Dogecoin und Shiba Inu haben auch die sozialen Medien im Sturm erobert.

Das verdeutlichen die Suchanfragen dort. Die haben sich ebenfalls stark in Richtung dieser Meme-Coins verschoben. Das zeigt sich in der großen Fangemeinde, die beide Projekte in den letzten paar Monaten erreicht haben.

Dogecoin bleibt auf der Liste der am meisten verfolgten Kryptowährungen auf Twitter auf Platz 3 mit einer Gesamtanhängerschaft von 2,5 Millionen. BNB und Bitcoin sind die einzigen Projekte mit mehr Anhängern als DOGE auf der Plattform.

Shiba Inu, ein viel jüngeres Projekt, liegt mit über zwei Millionen Followern auf Twitter auf Platz 5. Beide Projekte konnten sich vor Investoren-Favoriten wie Ethereum, Cardano, Solana und SafeMoon platzieren.

Jetzt DOGE kaufen bei Libertex

Textnachweis: Bitcoinist

Zuletzt aktualisiert am 23. November 2021

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

4 × 4 =