Auf diesen Altcoin stürzen sich institutionelle Anleger jetzt in Scharen – neue Analyse

Auf diesen Altcoin stürzen sich institutionelle Anleger jetzt in Scharen – neue Analyse

Eine neue Untersuchung der Blockchain-Forscher von CoinShares enthüllt, in welche Kryptowährungen institutionelle Anleger derzeit in großem Umfang investieren. Insbesondere ein Altcoin sticht dabei hervor.

Institutionen stürzen sich auf Ethereum-Konkurrent

Zahlreiche Anleger fragen sich angesichts der bearishen Marktphase: in welche Kryptowährung investieren? Viele beobachten Wale oder Institutionen, um sich für einen Krypto-Kauf inspirieren zu lassen. Doch welche digitalen Assets haben vermögende Investoren derzeit im Blick?

Anzeige
riobet

Hierzu haben sich jetzt die Blockchain-Forscher von CoinShares geäußert. Im neuen Wochenbericht „Digital Asset Fund Flows Weekly“ zeigen die Wissenschaftler: Institutionelle Anleger kaufen derzeit hauptsächlich Bitcoin – und einen Ethereum-Konkurrenten.

Demnach konnten digitale Anlageprodukte letzte Woche Zuflüsse in Höhe von 87 Millionen Dollar verzeichnen. Dabei führend wie erwähnt Krypto-Platzhirsch Bitcoin (BTC). Die Forscher:

„Digitale Anlageprodukte verzeichneten in der vergangenen Woche Zuflüsse in Höhe von insgesamt 87 Millionen Dollar, wodurch die Zuflüsse im bisherigen Jahresverlauf die Marke von einer halben Milliarde Dollar knapp überschritten haben und 0,52 Milliarden Dollar betragen.“

Die Summe bleibe zwar deutlich unter den bisherigen Zuflüssen zu diesem Zeitpunkt im letzten Jahr – die lag bei 5,9 Milliarden Dollar. Es sei angesichts der negativen Preisentwicklung von 34% für Bitcoin in diesem Jahr aber „ermutigend“ und deute darauf hin, dass die Investoren bei Preisschwäche kaufen.

Auf Bitcoin entfielen der Analyse zufolge Zuflüsse in Höhe von 69 Millionen Dollar, was die Zuflüsse im laufenden Jahr auf 369 Millionen Dollar erhöht.

Ethereum-Produkte hingegen setzten ihren Abwärtstrend fort: Sie mussten letzte Woche 11,6 Millionen Dollar an Abflüssen hinnehmen. CoinShares:

„Ethereum setzte seinen Abwärtstrend mit Abflüssen in Höhe von 11,6 Millionen Dollar in der letzten Woche fort und brachte die Nettoabflüsse seit Jahresbeginn auf 250 Millionen Dollar, ein starker Kontrast zu den meisten anderen Altcoins.“

Insbesondere ein Altcoin explodiert derzeit förmlich, was die institutionellen Zuflüsse anbelangt: Ethereum-Konkurrent Algorand (ALGO). CoinShares ergänzt:

„Algorand, das DeFi-fokussierte Protokoll, verzeichnete in der vergangenen Woche Rekordzuflüsse in Höhe von 20 Mio. US-Dollar, wahrscheinlich ausgelöst durch neue Produkteinführungen.“

Hier findest du den vollständigen CoinShares-Bericht (englischsprachig).

Was ist Algorand?

Algorand ist ein dezentrales Blockchain-Netzwerk, das eine Vielzahl von Anwendungen unterstützt. Hedgefonds-Manager Anthony Scaramucci hält Algorand sogar für „das neue Google“, ist sicher: ALGO kann an Ethereum vorbeiziehen! Algorand ist Scaramucci zufolge günstiger und umweltfreundlicher als die führende Smart-Contract-Plattform, dabei aber schneller.

Auch die FIFA, der größte Fußballverband der Welt, hat sich deshalb zu einer Kooperation mit Algorand entschlossen. Durch die ist Algrand jetzt die offizielle Blockchain-Plattform der FIFA: Das Projekt entwickelt neben einem Krypto-Wallet auch eine Plattform für digitale Assets wie zum Beispiel NFTs und unterstützt die FIFA darüber hinaus bei der Entwicklung einer entsprechenden Strategie.

Coincierge.de-Tipp: innovative Gewinnspiel-Plattform mit Millionen-Gewinnen

Anleger auf der Suche nach einer potenziell explodierenden Kryptowährung könnten auch einen Blick auf die neue Gewinnspiel-Plattform Lucky Block Coin (LBLOCK) werfen. Die hat gerade einen bedeutenden Meilenstein erreicht und ihre ersten kryptobasierten Verlosungen gestartet – zwei glückliche Gewinner freuen sich derzeit über jeweils ein Preisgeld von einer Million Dollar!

Das LBLOCK-Team zeigt sich entsprechend euphorisch, liefert auch gleich den On-Chain-Beweis für die Gewinner mit:

Jetzt kann das Projekt richtig durchstarten. Prognosen rechnen deshalb mit einem bullishen Sommer für den Coin, halten LBLOCK für eine der besten Kryptowährungen für einen Kauf 2022!

Jetzt Lucky Block Token kaufen

Zuletzt aktualisiert am 1. Juni 2022

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

5 + zwei =