Algorand (ALGO) kaufen 2021: Gebühren, Prognose und Kursverlauf

Algorand ist ein in Boston ansässiges Open-Source-Softwareunternehmen, welches auf den Aufbau einer grenzenlosen Wirtschaft hinarbeitet. Sie haben ein erlaubnisloses PureProof-of-Stake-Protokoll (PoS) mit offener Teilnahme, Skalierbarkeit, Sicherheit und Transaktionsendgültigkeit entwickelt.

Algorand zielt darauf ab, die drei Hauptprobleme zu lösen, mit denen Blockchains heute konfrontiert sind. Diese drei Hauptprobleme sind auch als Blockchain-Trilemma bekannt: Sicherheit, Skalierbarkeit und Dezentralisierung. Das Blockchain-Trilemma bedeutet, dass alle Kryptowährungen nur zwei dieser drei wichtigen Eigenschaften besitzen können.

Coincierge Icon 23Direkt ALGO kaufen

Wer keine Zeit mehr verlieren will, kommt hier direkt zu Capital.com und kann dort Algorand kaufen:

 

Aktueller Algorand Wechselkurs (Preis in EUR, USD, CHF, GBP) :

1 algorand = 0.705422 eur 10:48 29.07.2021

 

Algorand kaufen – die wichtigsten Fragen

Lohnt sich der Alogrand Kauf überhaupt und wie kann man Algorand kaufen? Welche Broker oder Exchanges sind empfehlenswert? Welche Kosten und Gebühren treten beim Alogrand Kauf auf? In diesem Artikel wollten wir viele der wichtigsten Fragen rund um das Algorand Investment klären und Schritt-für-Schritt erklären, wie man bei dem beliebten Anbieter Capital.com Algorand kaufen kann

.Bevor man ALGO kauft, sollte man sich folgende drei grundlegende Fragen stellen:

Warum sollte man Algorand kaufen?

Algorand LogoZunächst stellt sich bei Algorand, genau wie bei jedem anderen Investment natürlich die Frage nach dem “Warum“. Welche Gründe gibt es für die Investition in Algorand? Warum könnte das Algorand Projekt überhaupt profitabel und erfolgreich sein?

Algorand hat das erste offene, erlaubnislose und reine PureProof-of-Stake-Blockchain-Protokoll entwickelt, das die notwendige Sicherheit, Skalierbarkeit und Dezentralisierung bietet, welche für die heutige dezentrale Wirtschaft erforderlich ist. Die intelligenten Verträge ermöglichen DeFi-Lösungen und dApps, welche auf Milliarden von Benutzern skaliert werden und Millionen tägliche Transaktionen mit niedrigen Transaktionsgebühren abwickeln können.

Muss ich physische Algorand kaufen oder reicht ein Algorand-CFD?

binance-logoWer das Algorand Projekt aus Überzeugung unterstützen möchte, der sollte logischerweise echte physische ALGO Coins kaufen. Diese kann man über eine Kryptobörse wie zum Beispiel Binance erwerben.

Anleger, welche allerdings nur mit Algorand Geld verdienen möchten, weil sie von weiteren Kursanstiegen ausgehen, den empfehlen wir in diesem Fall lieber ein Algorand CFD bei einem Kryptobroker wie Capital.com zu kaufen. Damit kann man deutlich einfacher an der Kursentwicklung von ALGO partizipieren.

Wie hoch sind die Gebühren?

capital.comEgal ob man sich aber für einen Kryptobroker oder aber eine Kryptobörse entscheidet, die endgültige Rendite eines Algorand Investment ist stark von den Kosten und Gebühren des jeweiligen Anbieters anhängig. Daher empfiehlt sich vor dem Investment in Algorand, ein ausführlicher Gebührenvergleich zwischen den Anbietern. Dabei sollten Anleger auf folgende Kosten achten:

  • Provisionsgebühren
  • Spreads
  • Einzahlungsgebühren
  • Auszahlungsgebühren
  • Inaktivitätsgebühren

In unserem Algorand Test hat sich der Broker Capital.com mit einer günstigen Provision und einem überzeugenden Preis-Leistungs-Verhältnis durchgesetzt.

Wo kann man Algorand kaufen in Deutschland?

=
Algorand Algorand
Sortieren nach

6 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Nutzerfreundlichkeit

Support

Gebühren

1 oder besser

Sicherheit

1 oder besser

Auswahl Coins

1 oder besser

Bewertung

1 oder besser
Empfohlener Broker
null Neue User Heute

Bewertung

Für €1000 you get
1153.0558 ALGO
Was uns gefällt
  • Nutzerfreundliche Plattform
  • 0% Provisionen
  • Einzahlung ab 20€
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropaySepa Überweisung
null Neue User Heute
Für €1000 you get
1153.0558 ALGO

67,7% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Bewertung

Für €1000 you get
1151.9845 ALGO
Was uns gefällt
  • Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
  • Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
  • Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkartePaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
Für €1000 you get
1151.9845 ALGO

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Bewertung

Für €1000 you get
892.9885 ALGO
Was uns gefällt
  • Große Auswahl an Coins
  • Etablierte Börse
  • eine der ersten am Markt
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa ÜberweisungSofortüberweisung
Für €1000 you get
892.9885 ALGO

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

Bewertung

Für €1000 you get
1124.4417 ALGO
Was uns gefällt
  • Viele Kryptos zur Auswahl
  • Hohe Sicherheit
  • Integrierte Trading Tools
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung
Für €1000 you get
1124.4417 ALGO

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

Bewertung

Für €1000 you get
1123.3829 ALGO
Was uns gefällt
  • Riesige Auswahl an Coins
  • Eigenes Wallet
  • Gutes Userinterface
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Wallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung
Für €1000 you get
1123.3829 ALGO

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

Was ist Algorand?

Algorand Projekt Logo

Algorand ist eine öffentliche Blockchain und ein neues Protokoll für Kryptowährungen, welches darauf abzielt, allen Teilnehmern Dezentralisierung, Skalierbarkeit und Sicherheit zu bieten. Die Währung vom Algorand Protokoll ist ALGO.

Algorand verwendet ein erlaubnisloses Proof-of-Stake-Protokoll: Alle Benutzer, die echte ALGOs besitzen, sind automatisch berechtigt, an allen Funktionen des Protokolls teilzunehmen, einschließlich der Teilnahme am Konsens.

Weitere Unterscheidungsmerkmale, die Algorand liefert, sind eine schnelle Transaktionsverarbeitung, ein kostengünstiger und dezentraler Konsens und keine Forks.

Warum ist Algogrand besonders? Das Algorand Protokoll will  das Blockchain Trilemma lösen . Für Kryptowährungen gibt es drei wichtige technische Faktoren: Sicherheit, Skalierbarkeit und Dezentralisierung. Laut dem Blockchain-Trilemma können fast alle Kryptowährungen nur zwei dieser drei wichtigen Faktoren auswählen, was bedeutet, dass der dritte Faktor eine Herausforderung bleibt. Zum Beispiel wird Bitcoin als die sicherste und dezentralste Blockchain gelobt. Die Skalierbarkeit wird Bitcoin gilt dagegen als Problem.

  • Blockchain Trilemma: Blockchains sind oft gezwungen, Kompromisse einzugehen, die sie daran hindern, alle drei gewünschten Eigenschaften zu erreichen.
    • Dezentral: Schaffung eines Blockchain-Systems, das nicht auf einem zentralen Kontrollpunkt beruht
    • Skalierbar: Die Fähigkeit eines Blockchain-Systems, eine zunehmend wachsende Anzahl von Transaktionen abzuwickeln
    • Sicher: Die Fähigkeit des Blockchain-Systems, wie erwartet zu funktionieren und sich vor Angriffen, Fehlern und anderen unvorhergesehenen Problemen zu schützen

Algorands Lösung für das Blockchain-Trilemma besteht in der Verwendung von “Pure Proof-of-Stake“. Pure Proof-of-Stake besagt das, wer den nächsten Block erstellt, nicht von dem entschieden, der ihn zuerst abbaut oder wer die meisten Delegationen hat. Stattdessen werden zufällig 1000 ALGO-Token ausgewählt, um den nächsten erstellten Block zu genehmigen.

Jedes einzelne Token hat die gleichen Chancen, ausgewählt zu werden, wodurch es dezentralisiert ist und dennoch über genügend Validatoren verfügt, um die Sicherheit zu gewährleisten. Diese zufällige Auswahl ermöglicht auch einen geringen Rechenaufwand sowie die Schaffung eines sehr schnellen Validierungsmechanismus.

Algorand Eckdaten

EckdatenAlgorand
Name / SymbolAlgorand (ALGO)
Algorand Websitealgorand.com
Algorand Anbietercoinbase, capital.com, huobi, usw.
Algorand GründerSilvio Micali
Algorand Start2019

Wer hat Algorand erstellt?

Coincierge Icon 20

Algorand wurde von dem Informatiker und Professor Silvio Micali vom Massachusetts Institute of Technology (MIT) gegründet. Algorand wurde also von einem etablierten Akademiker ins Leben gerufen, der zum Zeitpunkt seiner Gründung bereits eine herausragende Karriere hatte.

Silvio Micali erhielt für seine Arbeit mit seinem Kollegen Shafi Goldwasser den Turing Award 2012, eine bemerkenswerte Auszeichnung in der Welt der Informatik. Laut der Association for Computing Machinery, welche die Auszeichnung jährlich vergibt, wird Silvio Micali zugeschrieben, die Kryptografie zu einer „präziseren Wissenschaft“ gemacht zu haben.

Silvio Micali hat im Jahr 2017 zusammen mit Professor Jing Chen von der Stony Brook University das Whitepaper von Algorand verfasst. Die Arbeit von Silvio Micali wird von der Algorand Foundation finanziert, einem in Singapur ansässigen Unternehmen, das gegründet wurde, um die Technologie voranzutreiben.

Warum hat Algorand Wert?

Coincierge Icon 11

Algorand ist eine noch relativ neue Blockchain, was bedeutet, dass die Technologie unter realen Marktbedingungen noch nicht viel getestet wurde. Benutzer können die ALGO Kryptowährung als wertvoll erachten, wenn sie glauben, dass die technischen Besonderheiten von Algrorand die Algorand Blockchain zur Blockchain der Wahl für zukünftige Entwickler macht, welche neue Arten von dezentralen Anwendungen entwerfen möchten.

Die Algorand Foundation ist eine gemeinnützige Organisation, welche die Entwicklung des Protokolls überwacht und finanziert. Laut Aussage der Algorand Foundation sollen nur 10 Milliarden Einheiten der ALGO Kryptowährung jemals erstellt werden.

Gesamtverteilung der Algorand Token

  • 3 Milliarden: Geschätzte Algorand Token, welche in den ersten 5 Jahren in Umlauf gebracht werden sollen
  • 1,75 Milliarden: Geschätzte Teilnahmeprämien
  • 2,5 Milliarden: Sogenannte Relay node runners (über die Zeit verteilt)
  • 2.5 Milliarden: Algorand Foundation & Algorand, Inc.
  • 0,25 Milliarden: Endbenutzerzuschüsse (über die Zeit verteilt)

Die wichtigsten Informationen zu Algorand

  • Algorand besitzt eine Marktkapitalisierung von 5,72 Milliarden US-Dollar
  • Insgesamt sollen maximal 10 Milliarden Algorand Token erschaffen werden
  • Algorand besitzt ein 24-Stunden-Handelsvolumen von 328 Millionen US-Dollar
  • Die Algorand Kursentwicklung ist sehr gut. Im Jahr 2020 hat sich der ALGO Token teilweise verzehnfacht
  • ALGO kaufen bietet für risikofreudige Händler ein hohes Potenzial.

Wie hoch sind die Gebühren beim Kauf von Algorand?

Die Höhe der Gebühren beim Kauf von Algorand richtet sich danach, welchen Anbieter man wählt. Die meisten Anbieter verrechnen für den Kauf von ALGO eine Provision pro Transaktion. Manche Anbieter hingegen verlangen keine Provision und verrechnen stattdessen  eine als Spread bekannte Differenz zwischen Kauf- und Verkaufspreis. 

capital.comWenn man Algorand günstig kaufen möchte, empfehlen wir dafür, den CFD Broker Capital.com zu nutzen. Dieser besitzt günstige Spreads und überzeugt durch seine hohe Benutzerfreundlichkeit. Die genaue Höhe des Spreads ergibt sich je nach Handelsgeschehen und Liquidität der Kryptowährung.

Algorand kaufen Anleitung für Anfänger in 3 Schritten

Wir empfehlen allen, welche Algorand CFDs kaufen wollen, den Onlinebroker Capital.com zu nutzen. Nach der Anmeldung bei Capital.com und der Einzahlung kann man in wenigen Minuten Algorand kaufen.

Schritt 1: Anmeldung bei Capital.com

Die Anmeldung bei Capital.com funktioniert mithilfe von einem sehr einfachen Formular. In dieses muss man lediglich E-Mail-Adresse und Passwort angeben. Mehr Informationen möchte der Broker zu Beginn tatsächlich gar nicht.

Capital.com Anmeldung (1)

Das Anmeldeformular findet man auf der Capital.com Homepage. Hier muss man zunächst rechts oben auf den „Anmelden“ Button klicken. Danach öffnet sich das Anmeldeformular. Durch die einfache Anmeldung bei Capital.com werden sich auch Anfänger schnell zurechtzufinden, welche bislang noch keinen Kontakt mit einer solchen Plattform gehabt haben.

Schritt 2: Einzahlung auf das Capital.com Konto

Im nächsten Schritt muss man Geld auf Handelskonto bei Capital.com einzahlen. Der Broker stellt hierfür eine große Anzahl an Einzahlungsmethoden zur Verfügung. Neben Kreditkarte kann man das Konto auch per Banküberweisung aufladen oder die Dienste Sofortüberweisung von Giropay, Neteller, Skrill, SOFORT, Apple Pay oder 2c2p nutzen. Nur PayPal wird derzeit von Capital.com leider noch nicht unterstützt.

Capital.com Einzahlung (1)

Ist die gewünschte Einzahlungsart gefunden, gilt es den Überweisungsbetrag einzugeben. Bei Capital.com gibt es eine sehr geringe Mindesteinzahlung von 20 Euro für deutsche Kunden.

ZahlungsmethodeMöglich
Algorand kaufen mit Kreditkarte✔️
Algorand kaufen mit Giropay✔️
Algorand kaufen mit SOFORT✔️
Algorand kaufen mit Banküberweisung✔️
Algorand kaufen mit Apple Pay✔️
Algorand kaufen mit weiteren Zahlungsmethoden✔️

Schritt 3: Algorand bei Capital.com kaufen

Nachdem das Geld auf dem Handelskonto angekommen ist, kann man endlich Algorand kaufen. Dafür nutzt man einfach die Suchleiste und gibt hier die gewünschte Kryptowährung ein. In unserem Fall also „ALGO oder Algorand“.

Algorand bei Capital.com kaufen

Nachdem die gewünschte Kryptowährung gefunden ist, kann man die Kryptowährung ganz einfach handeln. Bei Capital.com handelt es sich um einen CFD Broker. Dadurch ist das Spekulieren auf die Preisbewegung von Algorand möglich. Man kann sich also entscheiden, eine „Short Position“ oder eine „Long Position“ zu eröffnen. Außerdem kann ein Hebel gewählt werden. Bei dem Handel mit Hebel ist allerdings immer Vorsicht geboten, da es hierbei zu höheren Gewinnen, aber auch Verlusten kommen kann.

Broker oder Börse: Wo kauft man am besten Algorand?

Wir haben in unserer Schritt-für-Schritt Anleitung ja bereits aufgezeigt, wie man Algorand ganz einfach bei Capital.com kaufen kann. Bei Capital.com handelt es sich um einen Broker. Allerdings gibt es nicht nur Kryptobroker, sondern auch sogenannte Kryptobörsen. Welche Möglichkeit man wählt, richtet sich nach dem Anlagezeitraum, den eigenen Wünschen und Anlagezielen.

Möchte man allerdings die echten Algorand Token in einem eigenen Wallet besitzen und verwalten, dann ist dies lediglich über eine Kryptobörse möglich. Anlegern, den es jedoch primär darum geht, von der Kursentwicklung von ALGO zu profitieren, der ist bei einem Broker wie Capital.com deutlich besser aufgehoben.

Algorand bei einem Kryptobroker kaufen

Coincierge Icon 10

  • Staatliche Regulierungen & Einlagensicherung
  • Kein Wallet notwendig
  • Trading per Hebel möglich
  • Etliche Ein- und Auszahlungsoptionen
  • Mobiles Trading: Apps für Android & iOs verfügbar
  • Risikofreies Demokonto
  • Nur Besitz eines Zertifikats und nicht der Besitz der echten Kryptowährung
  • Möglicherweise besteht eine Nachschusspflicht
  • Trading per Hebel ist ein riskantes Investment

Bei einem Kryptobroker kann man Algorand über ein sogenanntes CFD handeln. Mit diesem Finanzinstrument (einem sogenannten Derivat) profitiert man von der Preisentwicklung vom Basiswert (Algorand), ohne sich um die Aufbewahrung oder die Funktionsweise von selbigen Sorgen machen zu müssen.

Funktionsweise von Kryptobrokern

Ein Kryptobroker bietet keine echte Kryptowährung an, sondern nur den Zertifikathandel. Käufer und Anbieter vereinbaren dabei einen Basiswert zu tauschen. Dabei erwirbt der Käufer einen Algorand CFD im Austausch gegen eine Sicherheit in Form von FIAT. Zum Laufzeitende (oder zum Verkaufszeitpunkt) wird das Algorand CFD abgerechnet. Der Kaufpreis wird dafür vom Verkaufspreis abgezogen. Der Käufer macht bei einem Long-CFD einen Gewinn, wenn der Kurs in der Zeitspanne gestiegen ist. Erwirbt der Käufer einen Short-CFD, erzielt er einen Gewinn, wenn der CFD Kurs zwischen Ankaufs- und Verkaufszeitpunkt fällt.

Ein weiterer Vorteil von Kryptobrokern wie Capital.com ist, dass diese von staatlichen Finanzaufsichtsbehörden streng reguliert und lizenziert werden. Das bedeutet unter-anderem getrennte Kontoführung und gesetzliche Einlagensicherung.

Der beste Kryptobroker, bei dem man aktuell Algorand kaufen kann, ist Capital.com. Capital.com wird durch die Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) reguliert.

Kryptobörse

Coincierge Icon 9

  • Tatsächlicher Besitz der Kryptowährung
  • Erlernen des Umgangs mit Kryptowährungen
  • Deutlich höhere Anzahl von Kryptowährungen im Angebot
  • (Teilweise) Trading per Hebel möglich
  • (Teilweise) Mobiles Trading: Apps für Android & iOS
  • Totalverlust auf Einkauf begrenzt (keine Nachschusspflicht)
  • Keine Regulierung & Einlagensicherung
  • Ziel für Hackerangriffe
  • Erfordert technisches Verständnis und eine Wallet

Bei einer Kryptobörse kann keine ALGO-CFDs sondern nur echte Algorand Token kaufen, welche in einem entsprechenden Kryptowallet aufbewahrt werden müssen. Die derzeit beste Kryptobörse, bei der man Algorand Token kaufen kann, ist Coinbase

Funktionsweise von Kryptobörsen

Kryptobörsen bieten den Einkauf von echten Kryptowährungen. Hier erhält man echte ALGO Coins. Jedoch ist man in diesem Fall auch selbst für die Sicherheit der Kryptowährung verantwortlich. Eine sichere Kryptowallet ist also absolute Pflicht und Voraussetzung. Die Algorand Token sollten niemals in großer Zahl auf der Börse gelagert werden, da diese oft Ziele für Hacker sind. Allein im Jahr 2018 wurden mehr als 800 Millionen US-Dollar von Kryptobörsen gestohlen.

Wer an die Zukunft des Algorand-Protkoll glaubt, der wird ein Investment in die echte ALGO Kryptowährung wahrscheinlich vorziehen. Hierfür ist jedoch mehr technisches Verständnis und Zeit für die Verwaltung und Verwahrung erforderlich. Allerdings bieten sich Kostenvorteile bei langfristigen Anlagen.

Wer echte physische Algorand Coins kaufen möchte, der sollte sich zuallererst mit der Funktionsweise von Kryptowallets und Smart Contracts vertraut machen. Man sollte also über die verschiedenen Wallet-Arten und die Vorzüge von Hardware-Wallets bescheid wissen.

Algorand kaufen – Gebührenvergleich zwischen Broker und Börse

IconNeben den bereits genannten Unterschieden zwischen einem Kryptobroker und einer Kryptobörse hilft noch unsicheren Anlegern möglicherweise ein Blick auf die Gebühren der jeweiligen Anbieter. Grundsätzlich kann man allerdings sagen, dass Broker und Börse jeweils nach ähnlichen Prinzipien funktionieren und daher auch relativ ähnliche Gebühren vorweisen. Lediglich für langfristige Investments eignet sich oft eine Börse besser.

Dabei vergleichen wir folgende Gebühren:

  • Einzahlungsgebühren
  • Kaufgebühren (in Form von Spreads oder Provision)
  • Haltegebühren (Treten bei einigen Brokern auf, wenn die Positionen über Nacht offenbleiben)
  • Verkaufsgebühren
  • Auszahlungsgebühren

Das Investment in ALGO lässt sich am besten anhand eines Beispiels veranschaulichen. In unserem Beispiel kaufen für 500 € Algorand und halten das Investment für 30 Tage. Danach verkaufen wir Algorand wieder und lassen uns das Geld auf ein Bankkonto auszahlen.

Für unser Beispiel nehmen wir an das sich der Kurs in den 30 Tagen nicht verändert. Als Beispiel für eine Börse nutzen wir Coinbase, als Beispiel für einen Broker Capital.com.

Anbieter Coinbase (Börse) Capital.com (Broker)
Einzahlung (Kreditkarte) 3,99 % (= 19,95€) Kostenlos
Kaufgebühren 0,5 % (= 2,50 €) 0,1 % (= 0,50 €)
Haltegebühren Kostenlos Kostenlos*
Verkaufsgebühren 0,5 % (= 2,50 €) 0,1 % (= 0,50 €)
Auszahlungsgebühren Kostenlos Kostenlos
Gesamtkosten 24,95 € 1,00 €
Link zum Anbieter Zu Coinbase Zu Capital.com

*Bei Capital.com können je nach Hebel Übernachtgebühren auftreten.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Algorand CFDs oder echte ALGO Coins

Wer sich für den Handel mit CFDs entscheidet, der partizipiert lediglich am Kursverlauf der digitalen Währung, besitzt aber keine echten Coins.

  • Bei Algorand CFDs kann man mit Hebelwirkung handeln. Dieser Handel ist für viele Anleger sehr verlockend, weil man dadurch hohe Gewinne erzielen kann. Jedoch ist der Handel mit Hebeln auch durchaus gefährlich, weil hohe Verluste ebenso möglich sind.

Der Kauf der echten Algorand Kryptowährung ist dagegen vergleichbar mit dem Handel von Aktien oder ETFs. Jedoch benötigt man zur Aufbewahrung von Algorand eine Wallet. Dabei handelt es sich um ein digitales Portemonnaie, in dem die gekauften Algorand Token aufbewahrt werden.

  • Kauft man echte Kryptowährung, so kann man lediglich über ein Kursanstieg der Kryptowährung Gewinne erzielen. Mit steigenden Kurs steigt gleichzeitig auch der Wert der eigenen Münzen im Wallet.

Algorand CFDs kaufen​

  • Gebührenvorteil beim Handel
  • Staatlich reguliert
  • Unterliegen der Einlagensicherung
  • Keine komplizierte Einrichtung von einem Wallet nötig
  • Schutz vor Hacks
  • Trading mit Hebel
  • Keine echten Algorand Token
  • Gebührennachteil für langfristige Anleger
  • Riskantes Investment: Eventuell besteht Nachschusspflicht beim gehebelten Handel

Algorand Kryptowährung kaufen​

  • Besitz von echten ALGO Token
  • Wer Algorand langfristig halten will, hat hier einen Vorteil bei den Gebühren und Kosten
  • Anfällig für Hacks und Cyberattacken
  • Man ist selbst für die Verwaltung zuständig
  • Wenn die Schlüssel zur Wallet verloren gehen, sind die Algorand Token nicht wieder herstellbar
  • Hardware Wallet wird für die wirklich sichere Verwahrung benötigt

Algorand Kursverlauf


Wichtige Momente im Kursverlauf von Algorand

IconNach dem Start der Algorand Kryptowährung im August 2019 sank der Kurs zunächst drastisch von circa 0,8 US-Dollar auf unter 0,2 US-Dollar am Ende des Jahres 2019.

Coincierge Icon 5Der Tiefpunkt von Algorand wurde am 13. März 2020 erreicht. Hier sank der Kurs zwischenzeitlich auf fast 0,1 US-Dollar. Algorand hat zu diesem Zeitpunkt einen Großteil von seinem ursprünglichen Wert verloren

Coincierge Icon 18Seitdem ging es für Algorand allerdings raketenartig nach oben. So stieg der Kurs von 0,1 US-Dollar am 13. März 2020 auf bis über 1,8 US-Dollar am 12. Februar 2021. Seitdem befindet sich der ALGO Coin in einer Konsolidierungsphase.

Algorand kaufen – Geldanlage oder Spekulationsobjekt?

Coincierge Icon 23Mit einer Marktkapitalisierung von fast 6 Milliarde US-Dollar hebt sich der noch relativ junge Algorand Token bereits deutlich von vielen kleinen und unbekannten Krypto Projekten ab.

In diesem Jahr hat Algorand mit einer Rendite von mehr als 240 % auch Bitcoin deutlich übertroffen. Die Algorand PoS-Blockchain (Proof-of-Stake) verwendet intelligente Verträge und Pure PoS, über das Benutzer zufällig und geheim ausgewählt werden, um Blöcke vorzuschlagen.

Auf diese Weise stellt die Blockchain sicher, dass der Einfluss jedes Benutzers auf die Auswahl eines neuen Blocks proportional zum Anteil des Benutzers am System ist. Dabei handelt es sich um eine einzigartige neue Blockchain Technologie, welche voraussichtlich auch in Zukunft von weiteren Kryptowährungen genutzt wird. Außerdem wurde Algorand von einem MIT-Professor und Turing-Preisträger gegründet und ist als skalierbare und sichere Blockchain konzipiert, welche frei von potenziellen Governance-Problemen wie Forks ist.

Das Ende 2019 veröffentlichte Algorand 2.0-Update des Netzwerks bietet DeFi-Funktionen (Dezentral Finance) und intelligente Verträge. Diese Faktoren sprechen definitiv für Algorand als Geldanlage und nicht als ein kurzzeitiges Spekulationsobjekt.

Bevor man allerdings Algorand kauft, sollte man sich darüber im Klaren sein, was man mit der Anlage letztendlich erreichen möchte. Wie auch bei jeder anderen Geldanlage gilt: Je höher die gewünschte Rendite, desto höher ist das Risiko. Das gilt zum Beispiel für den Algorand Handel mit Hebel.

Vorteile und Nachteile von einem Algorand Investment

Coincierge Icon 17Soll man nun in Algorand investieren oder doch lieber die Finger davon lassen? Lohnt sich ein Algorand Investment, oder ist es vielleicht sinnvoller, stattdessen in die großen Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum zu investieren? Die Entscheidung, Algorand zu kaufen, sollte nur unter genauer Berücksichtigung der Vor- und Nachteile gefällt werden.

Algorand versucht das Blockchain Trilemma zu lösen. Es gibt drei Hauptmerkmale einer Blockchain Plattform. Dazu gehören Sicherheit, Geschwindigkeit (Skalierbarkeit) und Dezentralisierung. Alle vorhandenen Blockchain Plattformen verfügen nur über zwei von drei dieser Funktionen. Zum Beispiel hat Bitcoin Dezentralisierung und Sicherheit, während Ripple Sicherheit und Geschwindigkeit wählt. Die Entwickler von Algorand wollen alle drei auf der Algorand-Plattform integrieren.

Ein weiterer Vorteil von Algorand ist es, das der Token die rechnerischen Transaktionskosten senkt. Für Kryptotransfers müssen normalerweise Standardtransaktionsgebühren entrichtet werden. Diese Gebühr entschädigt Miner und Prüfer, die an der Verarbeitung dieser Kryptotransaktionen beteiligt sind. Algorand bietet eine dezentrale, schnelle und sichere Plattform mit geringen Transaktionsgebühren.

Algorand ist eines dieser Projekte in der Kryptowelt, bei denen alles dabei ist. Es verfügt über starke Technologie, einen einflussreichen Investorenpool und ein starkes Team. Algorand sollte also aufgrund dieser positiven Eigenschaften und seines enormen Wachstumspotenzials eine gute Investition sein.

Die größte Einschränkung von Algorand ist, dass diejenigen mit mehr Geld mehr vom Netzwerk kontrollieren, was dazu führen könnte, dass das Algorand Netz sich zentralisiert. Dies ist sehr ähnlich zu der Art und Weise, wie öffentliche Unternehmen von ihren Aktionären geführt werden (eine Aktie = eine Stimme) und entspricht daher nicht der Vorstellung von vielen Kryptowährungspuristen.

Vorteile von Algorand

  • Vielversprechendes Protokoll
  • Sehr gute Wertentwicklung mit rasanten Kursanstiegen im Jahr 2021
  • Einflussreicher Investorenpool
  • Starkes Team

Nachteile von Algorand

  • Hohe Volatilität in der jüngsten Kursentwicklung
  • Löst laut Kritikern das Blockchain Trilemma nicht, da das Netzwerk möglicherweise zur Zentralisierung neigt.

Algorand Wallet: ALGO mit oder ohne Wallet kaufen?

Ob man ALGO mit oder ohne Wallet kauft, hängt davon ab, ob man lieber echte Algorand Token oder einen Algorand CFD kaufen möchte.

  • Wer nur an Kursgewinnen interessiert ist, ohne sich mit der Technologie von Algorand zu befassen, der kann Algorand ohne Wallet kaufen. Hierfür empfiehlt sich der Broker Capital.com.
  • Eingefleischte Krypto-Fans, welche vom Algorand-Protokoll überzeugt sind, sollten echte Algorand Token mit Wallet kaufen.

Der beste Zeitpunkt, um Algorand zu kaufen

Coincierge Icon 1Wer Algorand kaufen möchte, der sollte dies nur nach ausführlichen Vorbereitung und Recherche. Wie bei jedem Investment stellt sich allerdings die Frage nach dem besten Anlagezeitpunkt. Jeder erfahrene Anleger weiß, dass es unmöglich ist, den besten Zeitpunkt vorherzusagen. Jedoch gibt es einige Kriterien und Theorien, welche helfen können, einen geeigneten Zeitpunkt zu bestimmen, um in Algorand zu investieren.

  • Für die Wahl des besten Zeitpunkts für einen Algorand Kauf ist die Volatilität von entscheidender Bedeutung.
  • Während bei Aktien oder ETFs Kursänderungen von 10 % nur selten vorkommen, ist dies bei Kryptowährungen unter Umständen mehrmals die Woche der Fall, so auch bei Algorand.

Aufgrund der hohen Volatilität lohnt sich ein Blick auf die Emotionen, welche beim Investieren auftreten.

Emotionen beim Kauf von Algorand

So muss sich jeder Investor bewusst sein, dass der Kauf von Kryptowährungen häufig mit sehr starken Emotionen verbunden ist. Insbesondere zwei emotionale Phänomene führen dazu, dass man häufig zu impulsiv und unüberlegt kauft: FOMO (Fear of Missing Out) und Panik.

  • FOMO: Die Angst, etwas zu verpassen. Sieht man den Kursverlauf von Algorand steil nach oben schnellen, hat man möglicherweise Angst, den optimalen Einstieg zu verpassen. Anleger kaufen aus FOMO unüberlegt und erwischen so oft einen ungünstigen Zeitpunkt nahe dem Allzeithoch.
  • Panik: Das entgegengesetzten Phänomen von FOMO. Man besitzt bereits Algorand und der Kursverlauf sinkt rapide. In Panik werden die eigenen Vermögenswerte schnell und unüberlegt verkauft. In vielen Fällen nahe dem Tiefpunkt.

Tipps von Coincierge bevor man in Algorand investiert

  • Tipp 1: Diversifikation sollte das Hauptziel eines jeden Anlegers sein. Hierfür lohnt es sich, in unterschiedliche Kryptowährungen zu investieren.
  • Tipp 2: Volatilität und kurzfristige Schwankungen sind nicht ungewöhnlich. Panik und FOMO sollten hier nicht überhand gewinnen.
  • Tipp 3: Was ist der Zeithorizont der eigenen Anlage? Ist die Anlage mittel- bis langfristig, dann sollte man auch nicht kurzfristig denken und unüberlegt handeln.
  • Tipp 4: Es lohnt sich Algorand News zu verfolgen, um mögliche Kursverläufe bereits im Vorfeld zu erkennen.
  • Tipp 5: Wer Algorand CFDs kauft, sollte besonders am Anfang nur niedrige Hebel wählen, um dadurch das eigene Risiko so gering wie möglich zu halten.
  • Tipp 6: Demokonten von Online Brokern können helfen, den Handel mit Algorand zu üben.
  • Tipp 7: Als Anleger sollte man möglichst viele Anbieter vergleichen, um das wirklich beste Angebot zu finden.
  • Tipp 8: Man sollte sich niemals Geld leihen, um in Algorand zu investieren.
  • Tipp 9: Es sollte nur das Geld in ALGO investiert werden, welches auch wirklich zur freien Verfügung steht.
  • Tipp 10: Man sollte nur in Anlagen investieren, die man auch versteht.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Unser Fazit zu Algorand kaufen

Für uns ist Algorand bereits jetzt eine der spannendsten und vielversprechendsten Kryptowährungen auf dem Markt. Das Algorand-Protokoll ist einzigartig und konzentriert sich auf eine große Problematik von Kryptowährungen. Alle, die an das Algorand Projekt glauben, empfehlen wir den Kauf von Algorand Token an einer Kryptobörse. Einfacher ist jedoch, Algorand bei einem Broker zu kaufen.

capital.comDer für uns beste Broker zum Kauf von ALGO ist Capital.com Bei diesem Anbieter kann man über Algorand CFDs von der positiven Kursentwicklung vom Token profitieren, ohne sich vorher mit technischen Schwierigkeiten wie der sicheren Aufbewahrung auseinanderzusetzen zu müssen.

  • Beim regulierten Online Broker Capital.com kann man Algorand günstig kaufen.
  • Der Algorand Token besitzt hier einen nur geringen Spread und der Anbieter verlangt nur eine keine Provision

Algorand Kaufen: FAQs

Wie kann man Algorand kaufen?

Anleger haben hierfür zwei Möglichkeiten: Entweder sie kaufen echte ALGO Token oder aber einen ALGO CFD. Echte Algorand Token können über eine Kryptobörse gekauft und verkauft werden und müssen danach in einem Kryptowallet aufbewahrt werden. Alternativ kann man Algorand besonders einfach bei Capital.com kaufen. In unserem Artikel erklären wir, wie genau das funktioniert.

Worauf sollte man beim Algorand Kauf achten?

Wer Algorand kaufen möchte, der sollte dafür am besten einen regulierten Broker mit gesetzlicher Einlagensicherung nutzen. Wir empfehlen den preisgekrönten Broker Capital.com. Dieser besitzt eine CySEC-Regulierung und hat über 1,5 Millionen aktive Nutzer.

Wie kann man ohne Registrierung Algorand kaufen?

Ohne Registrierung Algorand kaufen ist heute kaum mehr möglich und Anleger sollten sich vor Anbietern scheuen, die diese Möglichkeit in Aussicht stellen. Gemäß EU-Richtlinien müssen Anbieter von Algorand CFDs und auch von Algorand Token immer eine Registrierung und Verifizierung der Identität ihrer Nutzer durchführen. Dies dient der Sicherheit aller Beteiligten.

Wie kann man Algorand in Deutschland kaufen?

In Deutschland Algorand kaufen ist sehr einfach möglich. Dies kann man entweder über einen Kryptobroker oder über eine Kryptobörse. In Deutschland gibt es sowohl Algorand CFDs als auch echte Algorand Token zum Kauf. Die meisten Einsteiger sollten sich für den Kauf von Algorand CFDs bei Capital.com entscheiden. Da man sich hier nicht um die Verwaltung und die Aufbewahrung der Algorand Token in einem Wallet sorgen muss.

Zuletzt aktualisiert am 19. Juni 2021

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Profil Kevin Benckendorf
Kevin Benckendorf

Kevin Benckendorf ist in Deutschland aufgewachsen, aber in der Welt Zuhause. Seine Passion ist die neuste Technik. Seit 2015 beschäftigt er sich außerdem mit Kryptowährungen und Finanzen im Allgemeinen. Er war bereits für mehrere ICOs als Berater tätig.