Bitcoin, Ethereum, Solana, Terra (LUNA) & Shiba Inu starten schleppend ins neue Jahr

Bitcoin, Ethereum, Solana, Terra & SHIB starten schleppend ins neue Jahr

Bitcoin, Ethereum, SHIB und andere wichtige Coins der Top 10 beginnen das Jahr 2022 zwar mit roten Zahlen. Aber sie liegen immer noch weit über dem Stand von vor einem Jahr.

Jetzt SHIB bei eToro kaufen

Laut CoinMarketCap ist Bitcoin in den letzten sieben Tagen um mehr als 7,9% gefallen und liegt in den ersten anderthalb Tagen des Jahres 2022 rund 1% im Minus. Die größte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung bewegt sich aktuell (Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels) um 46.900 Dollar.

Anzeige
riobet

Aber hey, letztes Jahr um diese Zeit lag Bitcoin bei 32.780 Dollar.

Einen festlichen Höhepunkt erreichte Bitcoin zwei Tage nach Weihnachten, als er mit 52.050 Dollar den höchsten Preis seit drei Wochen erzielen konnte. Ethereum erlebte eine ähnliche Entwicklung, schaffte es aber nicht, die Marke von 4.120 Dollar zu überschreiten.

In den darauffolgenden Tagen hatten sowohl BTC als auch ETH zu kämpfen und fielen innerhalb von sieben Tagen um fast 7%.

Ethereum ist jedoch im Jahr 2022 auf dem Vormarsch und hat in den letzten 24 Stunden um 1,6% zugelegt, während BTC rückläufig ist.

Altcoins fallen

Die führenden Altcoins sind in den letzten sieben Tagen ebenfalls stark gefallen: Solana (SOL) und Polygon (MATIC) mussten beide um mehr als 10% einbüßen, während Terra (LUNA) um 9% gefallen ist. Die beiden führenden Meme-Coins, DOGE und SHIB, sind um 9 bzw. 13% gefallen.

Was ist also passiert? In Anbetracht der Tatsache, dass alle diese Coins Ende 2021 ein erhebliches Wachstum verzeichnen konnten, insbesondere Terra und Polygon im Dezember, war eine Kurskorrektur fällig.

Trotz des Rückschlags gab es diese Woche positive Nachrichten für einige der ehemaligen Überflieger. Die Entwickler von Polygon haben in aller Stille das Netzwerk gepatcht, nachdem White-Hat-Hacker eine Sicherheitslücke entdeckt hatten. Die Korrektur kam nicht ganz rechtzeitig: Ein Hacker machte sich trotzdem mit 800.000 MATIC-Tokens beziehungsweise 2 Millionen US-Dollar davon.

Und am Silvesterabend gaben die Entwickler von Shiba Inu bekannt, dass sie die erste Iteration von DoggyDAO geschaffen haben – einer dezentralen, autonomen Organisation, die die Kontrolle über den ShibaSwap DEX des Netzwerks durch BONE-Governance-Token an die Community-Mitglieder weitergibt.

Insgesamt war es ein langsamer Start in das Jahr, was die Preise angeht. Aber: Aufgrund der zunehmenden institutionellen Annahme von Krypto erwarten wir, dass 2022 genauso explosiv wird wie 2021.

Die Frage ist, ob es das Jahr von ETH sein wird oder ein weiterer Doggy-Coin-Hype-Zyklus entsteht. Oder kommt es erneut zum Aufschwung für Solana, Avalanche und andere Smart-Contract-Blockchains?

Oder entwickeln sich die Märkte womöglich doch ganz anderes? Hört auf niemanden, der behauptet, er wisse genau, was auf den Kryptomärkten passieren wird.

Jetzt SHIB bei eToro kaufen

Textnachweis: Decrypt

Zuletzt aktualisiert am 3. Januar 2022

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

acht − 1 =