Bitcoin Volumen erreicht Jahres-Tiefststand, welche Auswirkungen auf den Kryptomarkt?

0
BTC Volumen erreicht Jahres-Tiefststand, welche Auswirkungen auf den Kryptomarkt - Coincierge
Anzeige

In den letzten Tagen ist das tägliche Handelsvolumen von Bitcoin um mehr als 23 Prozent auf den Tiefpunkt im Jahr 2018 gesunken. Edward Morra, ein angesehener technischer Analyst im Krypto-Raum sagte:

Dies ist das niedrigste registrierte tägliche Volumen seit mehr als einem Jahr…

Auf CoinMarketCap sank das Volumen von Bitcoin um rund 23 Prozent von 4,2 auf 3,2 Milliarden Dollar. Auf CoinCap.io, dem offiziellen Kryptowährungsmarktdatenanbieter von ShapeShift, der Börsen mit dem Verdacht auf aufgeblähte Volumina herausfiltert, sank das Volumen von Bitcoin von 2,6 Milliarden Dollar auf 2 Milliarden Dollar.

Warum sinkt das Volumen?

Das tägliche Handelsvolumen ist in dieser Woche deutlich zurückgegangen, da die Trader sich unsicher sind, ob Bitcoin unter das Support-Niveau von $6.000 fällt oder den Widerstand von $6.800 durchbricht. Investoren im Kryptowährungsmarkt warten darauf, bis Bitcoin den Widerstand deutlich übersteigt und das Niveau von circa $7.300 durchbricht, um einen Trendwechsel zu bestätigen.

Seit dem 9. August ist Bitcoin relativ stabil im Bereich zwischen 6.400 und 6.800 $ und Trader sind derzeit nicht bereit, unnötige Risiken einzugehen. Das Setzen einer Short- oder Long-Position auf eine der wichtigsten Kryptowährungen in der aktuellen Marktlage ist ein risikoreicher Handel mit niedrigem Ertrag. Wie der Rückgang der Aktivitäten auf dem Markt für Kryptowährungen zeigt, beobachten Trader erstmal nur.

Positive Entwicklungen im Kryptowährungssektor, einschließlich des Eintritts von Citigroup, Morgan Stanley, Goldman Sachs, TD Ameritrade, Yale University, Bakkt und ICE/NYSE kann in naher Zukunft zu einem Trendwechsel führen. Wie folgender Tweet betont:


Investoren beobachten die Marke um 6.800 $

Bis Bitcoin über $6.800 ausbricht, ist es unwahrscheinlich, dass die dominante Kryptowährung eine signifikante Zunahme von Volumen verzeichnen wird. Der milliardenschwere Investor Mike Novogratz, der zuvor sagte, dass Bitcoin bis Ende 2018 wahrscheinlich die 10.000 $-Marke überschreiten wird, sagte kürzlich:

$6.850 ist das Niveau, das bei BTC wichtig ist. Nimm es aus dem Spiel und wir werden einen echten Zug sehen.

In der Vergangenheit hat Bitcoin vor einer großen kurzfristigen Rallye tendenziell einen Volumenrückgang verzeichnet. Die Möglichkeit, dass Bitcoin einen plötzlichen Anstieg von Volumen und Wert erlebt, kann angesichts der vorangegangenen Rallyes nicht ausgeschlossen werden. In den kommenden Tagen ist es jedoch wahrscheinlich, dass der Markt weiterhin Stabilität in einer niedrigen Preisspanne zeigen wird, es sei denn, der gesamte Krypto-Markt sieht eine allgemeine Zunahme der Markt-Aktivität.


Quelle: Cryptoslate, Image: pixabay, CC0

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

vierzehn − 13 =