Bitcoin, Ethereum, Bitcoin Cash und Ripple – Kursanalyse 21.06.2018

0
BTC , ETH, Bitcoin Cash und Ripple – Chartanalyse 21.06.2018

Bitcoin Preis Highlights

  • Der Bitcoin Kurs konnte den Widerstand bei $6.800 im mittlerweile dritten Anlauf nicht bezwingen
  • Der Preis prallte vom Widerstand ab und könnte im Laufe des Tages das Support-Niveau bei $6.670 testen
  • Auf dem 4 Stunden-Chart befindet sich Bitcoin weiterhin in einem absteigenden Kanal

Technische Indikatoren Signale

Der 100 SMA liegt unter den längerfristigen 200 SMA, um zu zeigen, dass der Weg des geringsten Widerstands nach unten führt. Die gleitenden Durchschnitte signalisieren somit, dass ein Verkaufsdruck vorhanden ist und der Bitcoin Preis in naher Zukunft Richtung Support-Niveau steigen könnte. Da der Widerstand bei $6.800 standhält, kann es sein, dass der Kurs im Laufe des Tages sinken wird. Auf dem 4-Stunden-Chart ist der absteigende Kanal weiterhin aktiv. Der Kanalwiderstand wird durch den 100 SMA verstärkt, sodass eine starke Aufwärtsbewegung nötig ist, um diesen zu überwinden.

Der RSI bestätigt die Möglichkeit des Verkaufsdruck, da dieser leicht abwärtsgeneigt ist. Interessanterweise, ist der RSI seit dem 28.Mai (4-Stunden-Chart) nicht über die Marke von 64 gestiegen. Derzeit befinden wir uns bei 60,8 und dem Oszillator zu urteilen wäre es möglich, dass dieser auf das Support-Niveau von 54 sinkt. Der 23. Juni könnte ausschlaggebend sein, da sich der Preis deutlich dem Kanalwiderstand vorausgesetzt, dass sich der Preis im derzeitigen Niveau zwischen $6.630 – $6.780 bewegt, nähern könnte. Außerdem scheint sich der RSI am 23.06 einer Dreiecksformation zu nähern und könnte ausbrechen. Weiterhin gilt es, den absteigenden Kanal im Auge zu behalten.

Anzeige
1xBit

Bitcoin Chart von TradingView

Marktfaktoren

Anzeige

Die gestrige Schlagzeile war der Hack der südkoreanischen Kryptowährungsbörse Bithumb. Obwohl die Summe, die gestohlen wurde “lediglich” zehn Prozent des letztjährigen Umsatzes ausmacht, führte ein erneuter und mittlerweile dritte Hack von Bithumb im Jahr 2018 zu negativen Schlagzeilen und schadet somit der Legitimität der Kryptowährungen. Charlie Lee hat die Situation perfekt beschrieben, indem er twitterte: “Ein neuer Tag, ein neuer Hack”.

Außerdem hatte Tether versucht die Vorwürfe der Marktmanipulation mit folgendem Bericht von sich zu weisen: Bitcoin Kurs Manipulation durch Tether? Bericht belegt Bestandsdeckung

Ethereum Preis Highlights

  • Der Ether Kurs fand einen starken Support bei der 525 $-Marke und erholte sich gegenüber dem US-Dollar
  • Die gestern hervorgehobene wichtige bullishe Trendlinie mit Support bei $518 ist auf dem Stunden-Chart intakt
  • Ether könnte sich erholen und könnte ein neues Hoch bei der 545 $-Marke anpeilen

Technische Indikatoren Signale

Nach einer Abwärtskorrektur unter $530 fand der Preis Unterstützung gegenüber dem US-Dollar. Der Preis testete die $520-525 Support-Zone. Wichtig war vor allem, dass der Kurs über $520 sowie dem 100 Stunden SMA bestehen konnte. Eine neue Aufwärtswelle wurde eingeleitet und der Preis kletterte über den Widerstand von 530 $. Im Moment handelt der Preis in der Nähe einer großen Widerstands-Zone und testet die 545 $-Marke. Auf der abwärtsgerichteten Seite ist die gestern hervorgehobene wichtige bullishe Trendlinie mit einem Support bei $518 auf dem Stunden-Chart intakt. Vor der Trendlinie könnte die 525 $ Unterstützung sowie der 100 Stunden SMA weitere Verluste verhindern.

Ethereum Chart von TradingView

Ethereum Preisanalyse

Betrachtet man den Chart, so wird der Preis mit einer positiven Tendenz über $530 gehandelt. Ein Bruch über dem 548 $-Hoch könnte die Verkäufer unter Druck setzen und ETH könnte über die 555 $-Marke springen. Der MACD hat sich wieder in die bullishe Zone bewegt. Der RSI liegt nun wieder über der 55er Marke und signalisiert einen leichten Käufermarkt. Das größte Support-Niveau findet sich bei $518, während der Widerstand bei $548 liegt.

 

Ripple Preis Highlights

  • Der Ripple Kurs blieb über dem Support-Niveau bei $0,5250 und erholte sich gegenüber dem US-Dollar
  • Auf dem Stunden-Chart bildet sich ein entscheidender aufsteigender Kanal mit Support bei $0,5380
  • XRP befindet sich derzeit in einem Aufwärtstrend und könnte sich dem Widerstand bei $ 0,5500 nähern

Technische Indikatoren Signale

Vor kurzem gab es eine Abwärtsbewegung unterhalb der 0,5300 $-Marke. XRP wurde in Richtung des $0,5250-Supports gehandelt, in dem Käufer auftauchten. Der Preis erholte sich von der 0,5250 $ Unterstützung und kletterte wieder über den Widerstand von $0,5300. Im Moment handelt der Kurs knapp unter dem Widerstand von $0,5500, welcher einen Aufwärtstrend verhindert. Wichtiger ist, dass sich auf dem Stunden-Chart ein entscheidender aufsteigender Kanal mit Support bei $0,5380 bildet.

Ripple Chart von TradingView

Ripple Preisanalyse

Betrachtet man die Grafik, so bleibt der Kurs oberhalb von $0,5350 gut gestützt. Darunter könnte sich der Kurs kurzfristig wieder in Richtung des letzten Tiefs bei 0,5250 $ bewegen. Der MACD für bewegt sich langsam in die bullishe Zone. Der RSI liegt nun deutlich über der 50er Marke und signalisiert einen Käufermarkt. Das größte Support-Niveau findet sich bei $0,5350, während der Widerstand bei $0,5500 liegt.

 

Bitcoin Cash Preis Highlights

  • Der Bitcoin Cash Kurs fand Support in der Nähe der 865 $-Marke und erholte sich gegenüber dem US-Dollar
  • Auf dem Stunden-Chart ist eine bullishe Trendlinie mit einem Support bei $880 zu finden
  • BCH bewegt sich aufwärts und könnte bald versuchen, die Widerstandsmarke von $908 zu durchbrechen

Technische Indikatoren Signale

Nach einer Korrektur unterhalb $ 880 fand Bitcoin Cash Unterstützung. Der Preis testete das $865-Niveau, in dem Käufer auftauchten und weitere Verluste verhinderten. Eine neue Aufwärtswelle setzte ein und der Preis erholte sich wieder über das Niveau von $ 880. Die aktuelle Kursentwicklung ist positiv und deutet auf weitere Gewinne oberhalb der 900 $-Marke hin. Sollte es einen Aufwärtstrend über den $911-Widerstand geben, könnte der Kurs die 920 $-Marke anvisieren. Auf der abwärtsgerichteten Seite ist die kurzfristige bullishe Trendlinie mit Unterstützung bei $880, auf dem Stunden-Chart, vorzufinden.

Bitcoin Cash Chart von TradingView

Bitcoin Cash Preisanalyse

Betrachtet man den Chart, so wird der Kurs oberhalb der 880 $-Marke, der Trendlinie und des 100 Stunden SMA gut unterstützt. Der MACD befindet sich derzeit in der bullishen Zone. Der RSI liegt nun deutlich über der 50er Marke und signalisiert einen Käufermarkt. Das größte Support-Niveau findet sich bei $880, während der Widerstand bei $910 liegt.

 

Die Erklärung der Begrifflichkeiten der technischen Analyse können unter diesem Link eingesehen werden.


Hinweis: Dies ist keine Kaufempfehlung sondern ist lediglich die Meinung des Analysten. Technische Analysen garantieren keinen Erfolg beim Trading. Kryptowährungen sind ein hochriskantes Investment, sogar ein Totalverlust ist möglich. Die Verluste können auf Dauer auch Auswirkungen auf die Gesundheit haben. 

Quelle: Newsbtc, Image: Newsbtc und Tradingview, Image: pixabay, CC0

Die besten Bitcoin Börsen im Vergleich

Letztes Update:

Vorheriger ArtikelBitcoin-Kurs: Manipulation durch Tether? Bericht belegt Bestandsdeckung
Nächster ArtikelLitecoin Futures in den Startlöchern – Community besorgt
Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

15 − 9 =