Krypto Crash: Eine einmalige Gelegenheit für Anleger?

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Während alle auf den großen Bullrun am Kryptomarkt warten, crashen die meisten großen Kryptowährungen. Der Bitcoin-Kurs ist deutlich unter die 70.000 Dollar Marke gefallen und hat auch die meisten Altcoins mit nach unten gerissen. Vor allem Meme Coins mit hoher Marktkapitalisierung wie PEPE, WIF oder FLOKI haben hohe Verluste hinnehmen müssen und sind teilweise um mehr als 15 % gefallen. Handelt es sich dabei um das Ende des Bullruns oder um eine einmalige Gelegenheit für Investoren, ihre Coins nochmal günstig zu kaufen?

Letzte Chance für Bitcoin unter 70.000 Dollar?

Während man im Jahr 2021 bei einem Bitcoin-Kurs von knapp 70.000 Dollar noch von einer Krypto-Blase gesprochen hat, sehen viele heute darin eine einmalige Gelegenheit, nochmal günstig in den Kryptomarkt einzusteigen, bevor die ganze große Rallye losgeht. Zumindest erwarten die meisten Experten eine solche Rallye schon in naher Zukunft. Es gibt auch einige Gründe, die dafür sprechen, dass es für Bitcoin und Co. schon bald weiter bergauf geht. Einer dieser Gründe ist das Bitcoin Halving, welches Ende April durchgeführt wurde. In der Vergangenheit hat jedes Halving eine Kursrallye ausgelöst, die sich auf den gesamten digitalen Währungsmarkt ausgebreitet hat.

Auch die Spot Bitcoin ETFs, die im Januar dieses Jahres zugelassen wurden, dürften in den nächsten Monaten noch Milliarden Dollar in den Markt spülen und mit Ethereum ETFs, die auch in diesem Jahr in den USA eingeführt werden dürften, könnte weiteres Kapital in den Kryptomarkt fließen. Auch die geplanten Zinssenkungen der Zentralbanken könnten den Markt ankurbeln und für weiter steigende Kurse sorgen, sodass die Chancen gut stehen, dass ein Bitcoin schon bald weit über 70.000 Dollar kosten wird.

Neue Gelegenheit bei Meme Coins?

Nicht nur der Bitcoin-Kurs hat ordentlich nachgegeben. Auch bei PEPE, Dogwifhat, Bonk oder Floki ist es zu massiven Einbußen gekommen. Zwar sind Meme Coins nochmal spekulativer als Bitcoin, der als Kryptowährung ohnehin schon als Risiko-Asset eingestuft wird, dafür sind hier auch die Gewinnchancen höher. Bei den größten Meme Coins nach Marktkapitalisierung ist die Gefahr zwar nicht so hoch, dass sie innerhalb kürzester Zeit wertlos werden, die Schwankungen sind hier aber noch höher als bei Bitcoin oder Ethereum. Das hat sich auch in der gestrigen Korrektur gezeigt.

WIF
(WIF Kursentwicklung in der letzten Woche – Quelle:
Coinmarketcap)

Dogwifhat hat beispielsweise allein in der letzten Woche um fast 20 % nachgegeben, wobei der Großteil der Verluste gestern entstanden ist. Da WIF oft zu den Top Movern unter den 100 größten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung gehört, könnte sich der Coin nun auch schneller erholen als Bitcoin und schon in der nächsten Woche wieder um 15 – 20 % steigen.

Die ganz großen Gewinne sollten Anleger hier allerdings nicht mehr erwarten, da der Coin mit einer Marktkapitalisierung von über 2,7 Milliarden Dollar schon sehr hoch bewertet ist. Daher setzen auch immer mehr Trader auf Meme Coins mit niedriger Bewertung, da hier noch Renditen von tausenden Prozent möglich sind, wenn man bereit ist, das höhere Risiko, das damit einhergeht, in Kauf zu nehmen. Derzeit rückt vor allem der neue Base Dawgz ($DAWGZ) in den Fokus der Anleger.

Jetzt mehr über Base Dawgz erfahren.

Base Dawgz steigt auf 500.000 Dollar

Während Meme Coins wie WIF, PEPE oder BONK schon Bewertungen in Milliardenhöhe erreicht haben und ihren Wert daher nicht mehr so schnell vervielfachen können, steht Base Dawgz ($DAWGZ) noch ganz am Anfang, da der Token derzeit noch im Vorverkauf erhältlich ist. Obwohl der Presale erst vor kurzem gestartet hat, haben Investoren bereits Token im Wert von einer halben Million Dollar gekauft. Analysten, die auf den Coin aufmerksam geworden sind, gehen aufgrund der hohen Nachfrage von einer Kursexplosion beim Launch aus, wobei auch bereits Kursziele ausgesprochen wurden, die über dem 10-fachen des aktuellen Vorverkaufspreises liegen.

Base Dawgz
($DAWGZ Token-Vorverkauf – Quelle:
Base Dawgz Website)

Wie der Name vermuten lässt, launcht Base Dawgz auf der Base Chain und hat es sich zur Aufgabe gemacht, der größte Meme Coin auf Base zu werden. Um dieses Ziel zu erreichen, setzen die Entwickler auch auf einen Multi Chain Launch, sodass $DAWGZ zusätzlich auf Ethereum, Solana, BSC und Avalachne erhältlich sein wird. Ein Blick auf die Tokenomics legt außerdem die Vermutung nahe, dass schon bald eine Staking-Funktion eingeführt werden könnte, da ein Teil der Token für Staking-Renditen vorgesehen ist, sodass Anleger mit $DAWGZ schon bald ein passives Einkommen verdienen könnten.

Jetzt $DAWGZ im Presale kaufen.



Zuletzt aktualisiert am 8. Juni 2024

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

16 − fünfzehn =