Welche eToro Trader kopieren – die Besten Trader für jede Anlagestrategie!

CopyTrading bei eToro ist das großartige Feature, mit dem du beste Trader bei eToro kopieren und deren Trades replizieren kannst. Anstatt alle Trades selbst zu recherchieren, handelst du so, wie es eToro Top Trader machen.

Tolles Feature, keine Frage! Aber ist die eToro Trader kopieren Erfahrung auch wirklich dementsprechend positiv? Noch wichtiger: Welche Trader bei eToro kopieren wäre denn am besten? Wir erklären dir die CopyTrader-Funktion im Detail und zeigen dir beste Trader bei eToro, egal welche Anlagestrategie du verfolgst.

Social Trading erklärtCoincierge Icon 21

Erfahre hier alles ausführlich rund um das Thema Social Trading und schaue dir die bekanntesten Anbieter genauer an:

Coincierge Icon 18Zum Social Trading Testsieger

Gelange hier direkt zum Testsieger unter den Social Trading Anbietern. Folge dort Profi-Tradern und profitiere von ihrem Wissen:

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Worauf sollte man achten, bevor man eToro Trader kopiert?

Auf folgende Punkte sollte man beim eToro-Trader-Kopieren achten:

  • Welchen Track-Record hat der Trader? Natürlich möchtest du die erfolgreichsten Trader kopieren, welche in der Vergangenheit die besten Renditen erzielt haben. eToro Copy Trader bietet dir die Möglichkeit, die Performance in den vergangenen Monaten des Traders einzusehen. Achte dabei sowohl darauf wie hoch die Rendite war, aber auch über wie viele Monate die guten Ergebnisse erzielt werden konnten. Wichtiger ist es, dass über die meisten Monate positiv gehandelt wurde, eine hohe Rendite ist umso besser.
  • Mit welchen Anlagen handelt der Trader? Wir einen genauen Blick in das Portfolio des Traders – handelt er mit Aktien, Devisen, Rohstoffen, Kryptos? Ein diversifiziertes Portfolio mit mehreren Anlageklassen kann sinnvoll sein. Möchtest du in die Anlageklasse(n) investieren, mit denen der Trader handelt?
  • Risikoscore: Je nach Trading-Verhalten und gewähltem Handelsinvestment teilt eToro jedem Trader einen Risikoscore zu. Wie hoch ist deine Risikobereitschaft? Risikoaverse Händler sollten ein Risikoscore von 1-3 erhalten, risikofreudigere Trader können Trader mit Risikoscore 4 oder höher kopieren.
  • Follower: 10 oder 1.000 Follower? Es macht einen Unterschied, wie viele Follower ein Copy-Trader hat. Auch wenn Beliebtheit im Vergleich zu Ergebnissen/Rendite sekundär ist: die meiste Trader erkennt man an vielen Followern.
  • Diversifizieren: Das Grundprinzip der Risikostreuung gilt immer: Es ist besser 3-4 Trader zu kopieren, die verschiede Anlagen handeln, als bei einem einzigen Trader „All-In“ zu gehen.

eToro Trader kopieren

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Welche eToro-Trader kopieren?

Das ist die große Preisfrage – jeder will auf das richtige Pferd setzen, aber woran soll man das im Vorhinein erkennen? Nun, welches Kriterium du als am wichtigsten erachtest, bleibt dir selbst überlassen. Wir haben dir hier die besten Trader bei eToro nach Gewinnhöhe, Anzahl der Kopierer bei niedrigem Risiko, Krypto-Trader und Trader aus Deutschland zusammengefasst:

Beste Trader nach Gewinn

Ende 2020 sind die profitabelsten Trader innerhalb der letzten 12 Monate (diese Liste erhältst du, indem du auf eToro unter „Personen“ die Filter auf „letzte 12 Monate“ definierst und dann nach Gewinn sortieren lässt):

sgstjcRaschnyrRenoi974

sgstjc

sgstjcSebastian Corke (sgstjc) hat 2020 eindrucksvolle 127,29% Gewinn eingefahren. Sein Portfolio at einen Risikoscore von 5, was also einem mittleren Risikoniveau gleichkommt. Selbst im vom Corona-Crash geprägten März hat er nur 3,45% Verlust gehabt, im November konnte er dank Fokus auf Aktien-Trades 40,88% Rendite erwirtschaften.

Sein Portfolio besteht aktuell zu 90,5% aus Aktien, wobei vor allem Impfstoffhersteller und Airlines dabei sind. Die restlichen 10% sind auf den FTSE-ETF und VSOGBP-Devisen aufgeteilt.

Raschnyr

RaschnyrConstantin Rehberg (Raschnyr) ist ein deutscher Trader, er hat 2020 105,67% Rendite gemacht. Seit 2017 auf eToro aktiv, hat er einen Risikoscore von 4-6, wobei in den profitabelsten Monaten März bis Juni ein hoher Risikoscore von 6 ausgewiesen war.

Aktuell hat der Trader 15 Anlagen im Portfolio, wobei zu 100% Aktien am NASDAQ notierter Tech-Unternehmen getradet werden. Dieser einseitige Fokus ergibt ein wenig diversifiziertes Portfolio, was man als Anleger beachten sollte.

Renoi974

Renoi974Guillaume Fromentin (Renoi974) zählt mit 105,16% Rendite in 2020 zu den besten eToro-Tradern. Seit Jänner 2020 bei eToro, hat er mit einem Risikoscore von 3-4 (April-Mai Score 6) eine satte Rendite eingefahren.

Mit über 3.550 Trades ein äußerst aktiver Händler, tradet Renoi974 zu 74% mit Aktien, 24% mit ETFs und ganz selten mit Indizes oder Krypto. Er handelt primär mit US-amerikanischen Tech-Aktien.

Best Trader nach Anzahl der Copier

Die Anzahl der Copier ist ein wichtiges Indiz für erfolgreiche Trader, die ihre Copier gut und ausführlich informieren und mit soliden Ergebnissen überzeugen. Die beliebtesten Trader sind aktuell:

Olivier DanvelSocial-Investorrubymze

OlivierDanvel eToro Trader kopierenOlivier Danvel

Olivier Danvel hat eindrucksvolle 8.350 Kopierer. Als Trader seit Jänner 2017 bei eToro aktiv, hat er Jahresrenditen zwischen 8-16% verbuchen können. Beliebt ist er auch wegen seinem minimalen Risikoscore von 1.

Mit 1.120 Trades in 2020 recht aktiv, sind über 80% aller Trades mit Devisen, 10% mit Rohstoffen du 9% mit Indizes erfolgt. Oliver hat zumeist nur Major-Devisenpaare im Portfolio.

SocialInvestor eToro Trader kopierenSocial-Investor

Social-Investor ist ein Trader aus Deutschland, der von 3.960 Tradern kopiert wird. Gelungene 27% Rendite in 2020 hat der seit Juni 2019 aktive Händler mit einem recht hohen Risikoscore von 4-5 erzielt.

Sehr rege mit 1.230 Trades alleine 2020 besteht das Portfolio zu ¾ aus Aktien und 15% Indizes, 4% Krypto sowie 2% ETFs zu 2% Devisen. Im Portfolio liegen vor allem NASDAQ-notierte Unternehmen.

rubymza

HeloiseGreeff eToro Trader kopieren

Heloise Greeff (rubymza) ist die beliebteste weibliche Traderin auf eToro, 3.396 Trader kopieren sie aktuell.

2020 beachtliche 42,19% Rendite erzielt und seit Mai 2016 aktiv pflegt sie einen risikoreichen Handelsstil mit Risikoscore 6.

Ihre 650 Trades haben zu 98% mit Aktien stattgefunden, der Rest sind ETFs. Im 41- Titel starken Portfolio liegen ausschließlich S&P500 und NASDAQ-notierte Unternehmen.

Beste Trader mit niedrigem Risiko

Es ist bekanntlich so, dass hohe Renditen mit hohen Risken einhergehen. Volatile Anlagen können stark steigen oder auch fallen wie der Indikator aufzeigt. Für alle Händler, die gut schlafen wollen, empfehlen wir die besten eToro Trader mit niedrigem Risikoscore:

MyoshiCashFlowStationPrototypeVR

MiyoshiMiyoshi eToro Trader

Victor Pedersen (Miyoshi) aus Dänemark ist seit Jänner 2019 bei eToro aktiv und handelt konstant mit einem Risikoscore von 3. Bei geringem Risiko hat er satte Renditen von 103,34% 2019 und 66,75% 2020 erreicht.

Belohnt mit 4.000 Kopierern hat er 2020 über 3.100 Trades absolviert, sein Portfolio besteht zu 58% aus Aktien, 35% ETFs und 6% aus Indizes. Im Aktienkorb liegen ausschließlich US-amerikanische und in Hongkong gelistete Unternehmen.

CashFlowStation

TingWeiGhang eToro Trader kopierenTing-Wei Chang (CashFlowStation) aus Taiwan ist seit Dezember 2019 eToro Trader.

Mit einem Risikoscore von 4 hat er 2020 eine hohe Rendite von 72,65 % erzielt, wobei vor allem die Erholung vom Corona-Crash im März mit 30% zu Buche schlägt.

Mit 4.000 Kopierern hat der Händler 2.750 Trades durchgeführt, 55% mit ETFs, 42,6% mit Aktien und mit knapp 1% Kryptos, er setzt vor allem auf US-Aktien und Index-ETFs.

PrototypeVR

prototypevr

Vincente Melo (PrototypeVR) aus Chile hat 1.800 Kopierer, die den konstanten Risikoscore von 5 mit eindrucksvoller Jahresrendite von 90% schätzen.

Gleich 3 Monate im Jahr 2020 hat Vincente über 10% Rendite mit seinen Trades erreicht.

Er handelte zu 77% mit Aktien, 14% ETFs, 5% Indizes und etwa 2% Kryptos, wobei er nur US-Unternehmen im Portfolio hat.

Beste Trader für Kryptowährungen

Immer beliebter wird der Handel mit Kryptowährungen, er ist allerdings auch mit besonders hohem Risiko verbunden, denn: Kryptowährungen sind die volatilste aller Anlageklassen. Am besten ist es, Kryptowährungen in geringem Ausmaß als eine Beimischung in einem ausgewogenen Portfolio zu nutzen, 10-15% etwa sollten als diese Grenze gesehen werden.

canzhaojoaoguimaraes10oceantan007richardstroud

canzhao

canzhaoCan Zhao (canzhao) aus Singapur ist seit 2017 auf eToro aktiv und hat über 1.500 Kopierer, 2020 konnte er tolle 105% Rendite einfahren. Sein Portfolio ist von Kryptowährungen geprägt, welche zwischen 3-5% seiner Trades ausmachen.

Dabei setzt er auf Bitcoin, Litecoin und Ripple, die weniger Altcoins lässt er außen vor. Ein Risikoscore von 4-5 bedeutet ein mittleres Handelsrisiko.

joaoguimaraes10

joaoguimaraesJoao Guimaraes (joaoguimaraes10) aus Portugal ist seit April 2020 bei eToro und hat bisher ganze 79% Rendite für seine 640 Kopierer erwirtschaftet. Zu bemerken ist jedoch der hohe Risikoscore 6, mit dem er handelt.

Kryptowährungen hat er zu 3% im Portfolio, 81% machen Aktien und rund 16% ETF-Trades aus. Er handelt eher mit Bitcoin, Altcoins lässt er aus.

oceantan007

oceantan007

Boon Yoon Tan (oceantan007) aus Malaysien ist sei Mai 2018 bei eToro aktiv und hat 2020 gute 56% Rendite erzielt, sogar im Corona-Crash Monat März war er positiv geblieben.

Belohnt mit 4.900 Kopierern handelt er bei mittlerem Risikoscore von 5. Sein Portfolio wird mit 98,60% von Aktien dominiert (primär NASDAQ-Stocks) etwas Bitcoin ergänzt die ausgewogene Aktiensammlung.

richardstroud

RichardStroud eToro Trader kopierenRichard Stroud (richardstroud) aus Großbritannien ist mit 11.500 Kopierern und ertragreichen Anlagejahren 2019 und 2020 einer der gefragtesten eToro Trader. Dabei handelt er risikofreudig mit einem Risikoscore von 5, 2020 waren es satte 49% Rendite.

Ein sehr ruhiger Händler mit längerfristigen Trades, so zeigt sich Richard mit nur 72 Trades in 2020. Drei Viertel seiner Trades sind in Aktien, 21 % in ETFs und rund 4 % in Kryptowährungen, wobei Bitcoin sein Favorit sind.

Die besten eToro CopyTrader aus Deutschland

Unter den über 1.000 CopyTradern bei eToro befinden sich auch etliche Trader aus Deutschland, einige von ihnen zeigen seit langem eine tolle Performance und empfehlen sich für das Kopieren. Wenn du möchtest, kannst du die aktuellsten Daten einsehen, indem du den Land Filter aktivierst und dann einfach Deutschland selektierst. In den letzten 12 Monaten waren die besten copytrader aus Deutschland:

DeanoMeffertKenanAbelMarianoPardo

DeanoMeffert

DeanMeffert eToro Trader kopierenDean Meffert (DeanoMeffert) ist seit November 2017 auf eToro aktiv, nach 35% Rendite in 2019 hat er 2020 95,6% Rendite realisiert. Mit rund 1.400 Kopierern handelt er bei einem Risikoscore von 6.

950 Trades in 2020 hatten zu 96 % Aktien zum Inhalt, 3 % ETFs und ein Prozent in Kryptos. Ein Blick auf das Portfolio zeigt vor allem deutsche, britische und einige US-Aktien.

KenanAbel

KenanAbelKenan Abel (KenanAbel) ist seit Oktober 2019 bei eToro aktiv, knapp 1.420 Kopierer hat er bereits gewonnen. Für 2020 hat er eine eindrucksvolle Rendite von 92 % erzielt, hierfür hat er einen hohen Risikoscore von 6 in Kauf genommen.

Das Portfolio dominieren zu 55 % Indizes-Trades, 36 % ETFs und knapp 8% Aktien. Kenan pflegt ein kleines Portfolio mit nur acht bis zehn Positionen.

MarianoPardo

MarianoPardoMariano Daniel Pardo (MarianoPardo) ist bereits seit September 2013 als eToro Trader aktiv und hat neben 7.000 Kopierern über 1.000.000 Follower. Im Portfolio finden sich bei Pardo rund 50 NASDAQ-Titel, auf deutsche Aktien scheint er bewusst zu verzichten.

Nach 34 % Rendite 2019 konnte er 2020 sogar 72 % Rendite erreichen. Dabei handelt er bei einem Risikoscore von 7, seine 315 Trades in 2020 waren zu 98,5% mit Aktien befasst, der Rest waren ET-Trades.

Trader kopieren mit eToro in 3 Schritten

Etoro Logo TransparentBevor du die beste eToro Trader kopieren kannst, musst du dein anderes Konto eröffnen und darauf einzahlen. Wir zeigen dir Schritt für Schritt, wie du dabei vorgehst.

Schritt 1: Handelskonto anmelden

Auf der Anmeldeseite findest du ein kompaktes Anmeldeformular. Trage darin deinen gewünschten Benutzernamen, Passwort und E-Mail-Adresse ein.

Klicke im Anschluss auf „Jetzt Traden“, um die eingegebenen Daten an eToro zu übermitteln. Du erhältst deine E-Mail in deinem Posteingang. Klicke auch den darin enthaltenen Link, um dein Handelskonto zu verifizieren und zu eröffnen. Dein Konto ist jetzt eröffnet.

etoro-anmeldung-schritt1

Schritt 2: Einzahlung tätigen

Nun wirst du auf dein Handelskonto einzahlen, damit du Geld investieren kannst. eToro unterstützt mehrere Einzahlungsmethoden, bei Kreditkarte oder PayPal wird das Geld sofort gutgeschrieben. Egal, welche Einzahlungsmethode du wählst, es entstehen keine Einzahlungsgebühren.

Klicke auf die blaue Schaltfläche „Geld senden“ und wähle die gewünschte Einzahlungsmethode. Gib dann den Investment Betrag ein und Klick auf Geld senden, um die Transaktion abzuschließen. Dein Geld steht in wenigen Momenten am Handelskonto bereit.

etoro einzahlung

Schritt 3: Trader wählen und kopieren

Über den Punkt „Personen“ in der linken Navigationsleiste gelangst du zur Übersicht aller Händler, die kopiert werden können. Ebenso kannst du noch nach gewünschten Kriterien filtern.

Du weißt bereits, welchen Trader du kopieren willst? Noch einfacher: Gib den Namen in das Suchfeld am oberen Rand ein, klicke dann auf das erscheinende Suchergebnis.

eToro CopyTrade kopieren

Du hast nun die Infos zum Trader im Überblick. Klicke auf die blaue Schaltfläche „Kopieren“, gib den gewünschten Investitionsbetrag ein. Klicke auf „Kopieren“, um das Kopieren des Traders zu starten.

eToro Trader Kopieren

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Wie finde ich heraus, welche eToro Trader ich kopieren sollte?

Als Grundannahme gilt natürlich, dass du möglichst hohen Gewinn erzielen möchtest. Doch es geht noch um einiges mehr, um sicherzustellen, dass du zufrieden bist mit den Tradern, die du kopierst. Wichtig ist, dass du dir deiner eigenen Risikobereitschaft bewusst bist. Denn selbst, wenn ein Trader für dich handelt, sollte dein Geld nur einem für dich vertretbaren Risiko ausgesetzt sein. Achte also unbedingt auf den Risikoscore des jeweiligen Traders.

Ebenso wichtig ist natürlich, die bisherige Performance des Traders, welche du für jedes Monat einsehen und nachvollziehen kannst. Beachte auch, ob der Trader mit jenen Anlageklassen handelt, die du für interessant, akzeptabel und vielversprechend hältst.

  • Letztendlich bist immer du für deine Anlage verantwortlich. Beachte das bitte.

Tipp 1: Trends identifizieren

Solltest du die aktuellen Trends auf den Finanzmärkten identifizieren? Zeichnet sich eine Bull Phase an der Börse ab? Gibt es einen Run auf Kryptowährungen? Wohin bewegt sich der Markt? Gibt es bestimmte Länder oder Branchen, die boomen?

Es macht Sinn, dass du dich um Trader umsiehst, die in Länder, Branchen, oder Märkten handeln, die du für vielversprechend hältst. Dementsprechend kannst du von folgenden Funktionen Gebrauch machen:

Trader kopieren nach Land

Trader kopieren nach Land

Kopieren nach LandWenn du nur Trader aus bestimmten Ländern kopieren möchtest, etwa nur deutsche Trader, mit denen du dich auf Deutsch austauschen kannst, dann filtere einfach nach dem Wohnsitzland des Traders.

Das geht unter „Personen“, indem du den Filter ganz links oben „Aus aller Welt“ anklickst und dann nach dem gewünschten Land filterst. Dann werden dir alle Trader aus dem jeweiligen Land angezeigt, sobald du auf „LOS!“ klickst.

Trader kopieren nach Branche/Sektor

Trader kopieren nach Branche/Sektor

Kopieren nach BrancheVielleicht möchtest du nur Trader kopieren, die etwa nur in Krypto oder ETFs investieren. Auch hierfür hält eToro einen praktischen Filter bereit. Klicke unter „Personen“ unter „Die investieren in“ in den Filter und wähle den Markt bzw. die Märkte, die dich interessieren.

So kannst du etwa beste eToro Trader finden, die fast nur Kryptowährungen handeln.

Copy Portfolios auf Kryptowährungen

Copy Portfolios auf Kryptowährungen

Copy Portfolio Crypto PortfolioBei eToro kannst du nicht nur Trader kopieren, sondern auch in von eToro erstellte Krypto Bundle investieren, welche sich auf bestimmte Branchen oder Märkte fokussieren.

Diese findest du in der Navigationsleiste unter „Copy Portfolios“. Beliebt ist etwa das Copy Portfolio Crypto Portfolio, dass Kryptos nach Marktkapitalisierung gewichtet erfasst.

Tipp 2: Trader beobachten

Praktisch ist die Funktion, Tradern zu folgen, indem du sie  auf eine Watchlist setzt.  Wenn Du neugierig bist oder noch unsicher, ob du den Trader kopieren möchtest, kann das die richtige Entscheidung sein.

Wenn du bereits einen Trader kopierst, gilt ebenso, dass du den Trader beobachten solltest. Nicht nur die Performance, sondern vor allem seine aktuellen Beiträge, in denen er seine Denkweise, Einschätzungen und Handelsentscheidungen mitteilt und erklärt.

eToro Trader kopieren - Watchlist

Tipp 3: Mehrere erfolgreiche Trader kopieren

Letztendlich raten wir dir dazu, dass du mehrere eToro Top Trader kopierst, nicht bloß einen. Damit streust du Risiko und diversifiziert dein Portfolio, schließlich verfolgt jeder Trader eine eigene Anlagestrategie.

Du kannst zudem Exposition gegenüber mehreren Anlageklassen halten, von der Erfahrung mehrerer Trader profitieren und lernen, dich dazu auszutauschen und mehr. In der Praxis gewinnt am sichersten jener, der auf mehrere Pferde setzt, die alle Gewinne erzielen können.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Warum sollte man überhaupt Social Trading nutzen?

„Aber ich kann doch einfach selbst investieren und meine Trades eröffnen…Warum sollte ich andere eToro Trader kopieren?“ Vielleicht fragst du dich das auch gerade? Niemand zwingt dich dazu, aber es gibt viele Gründe warum Tausende von Nutzern auf eToro Social Trading schwören.

Hier sind 5 gute Gründe, warum du so Social Trading nutzen solltest.

1. Kopiere die nachweislich erfolgreichsten Trader.

Du kannst dir bei eToro genau ansehen, welche Performance die einzelnen Trader in der Vergangenheit erbracht haben. Für jedes Monat siehst du die erzielte Rendite, sogar mit welchen Anlageklassen wie viele Trades gemacht wurden.

Durch Beachten des Portfolios und des für jedes Monat ausgewiesenen Risikoscores kannst du sicherstellen, dass du erfolgreiche Trader kopieren wirst, welche gemäß für dich geeigneten Kriterien handeln. Vergangene Performance kann zukünftige Performance natürlich niemals garantieren, doch ein über lange Zeiträume erfolgreicher Händler beweist Können, Kompetenz und Erfahrung.

2. Spare dir Zeit und Stress.

Natürlich könntest du dich selbst mit Aktienanalysen, Jahresberichten und technischer Analyse der spannendsten Assets beschäftigen. Aber hast du auch die erforderliche Zeit dazu? Neben Vollzeitjob und eventuell Familie bleibt zumeist wenig Zeit für gründliche Marktrecherche und Analyse. Warum also nicht mit nachweislich erfolgreichen Tradern investieren?

3. Erlerne neue und verbessere bestehende Handelsstrategien.

Copy TradingEinige Trader schätzen es sehr, dass sie bei eToro neben ihren eigenen Trades auch mit einem Teil Ihres Kapitals andere erfolgreiche Trader kopieren können. Von den anderen Tradern kann man nicht nur profitieren, sondern auch jede Menge lernen.

Zum einen kann man sich mit den Tradern austauschen und Fragen stellen, in den regelmäßigen Beiträgen der Trader erklären diese auch ihre aktuelle Markteinschätzung und begründen ihre Trades. Im Portfolio kann man alle offenen Trades einsehen. So lässt sich die eigene Handelsstrategie verfeinern und Neues lernen.

4. Streue Risiko, indem du mehrere Trader kopierst.

Bei über 500 großartigen, erfolgreichen Tradern gibt es Händler mit jeder möglichen Anlagestrategie. Darum empfehlen wir Anlegern, mindestens 2 bis 3 Trader mit unterschiedlichen Strategien zu finden, die man kopieren möchte. Damit kann man eine Diversifizierung des eigenen Portfolios erreichen und selbst auf längere Bärenphasen vorbereitet sein. Zudem kann man so sein individuelles Portfolio ganz nach den eigenen Wünschen zusammenstellen und maßschneidern.

5. Intensiver Austausch und Kommunikation mit Tradern.

Social Trading bei eToro ist nicht nur günstiger, sondern auch transparenter als jedes Fondsinvestment bei einer Bank. Du siehst nicht nur alle aktuellen Handelspositionen, du kannst jederzeit mit den Tradern direkt in Kontakt treten. Entweder du kommentierst die regelmäßigen Beiträge, in denen dich der Trader über aktuelles Vorgehen informiert und stellst deine Fragen. Oder du diskutierst mit dem Trader und anderen Kopierern über aktuelle Entscheidungen und Entwicklungen.

Dank maximaler Transparenz bist du bestens informiert und weißt, dass dein Geld gemäß deinen Interessen veranlagt wird.

eToro Copytrader –  Das Kopieren lohnt sich

Ja, eToro Copy Trading ist eine nützliche und großartige Funktion. Das zeigt sich an den tollen Ergebnissen, die viele Trader in den letzten Jahren erreicht haben. Die beste eToro Trader kopieren Erfahrung wirst du haben, wenn du die besten Trader auswählst.

Dabei solltest du sowohl auf  gute Performance über lange Zeiträume und einen angemessenen Risikoscore  achten. Wenn der Trader viele Kopierer hat, zeigt das, dass er erfolgreich handelt und transparent agiert, seine Kopierer regelmäßig informiert.

  • Mit eToro Copy Trading ergeben sich wirklich gute Gewinnchancen bei hohem Komfort und maximaler Kontrolle für dich als Trader.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Häufig gestellte Fragen zu den besten eToro Tradern

Was ist eToro CopyTrade?

Mit eToro CopyTrade kannst du beim Online Broker eToro nachweislich erfolgreiche Trader kopieren. Einfach auf „Jetzt Kopieren“ klicken und Kapital zuweisen. Schon kopierst du alle Trades des Händlers in Echtzeit.

Wie erkennt man beste Trader?

eToro Top Trader erkennst du am besten anhand der Statistiken. Beachte die Performance in den Vormonaten: Wurde konstant eine hohe Rendite erzielt? War der Risikoscore gering, mittel, sehr hoch? Wie viele Kopierer hat der Trader? All das sind gute Indikatoren.

Wie viel kostet es, Trader zu kopieren?

Es kostet keine Gebühren, eToro top Trader zu kopieren. Als Trader bei eToro zahlst du geringe Spreads beim Kauf und Verkauf von Anlagen, aus denen sich der Broker finanziert. eToro CopyTrading ist in diesem Sinne also ein kostenloses Service.

Was sind die Vorteile von Social Trading?

Social Trading bei eToro hat die Trading-Welt verändert. Nutzer können andere erfolgreiche Trader kopieren, ihre eigene Handelsstrategie verbessern und sich jederzeit direkt mit dem Trader per Kommentaren austauschen.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Christoph Petersen

Christoph befasst sich seit 2016 leidenschaftlich mit den Themen Blockchain und Kryptowährungen. Als studierter Betriebswirt und Journalist spezialisiert er sich auf Finanzen, Fintech und Kryptowährungen.