Vechain (VET) kaufen 2021 – Anleitung, Prognose & Kurs

VeChain ist eine Kryptowährung, deren Blockchain im Bereich der Supply Chain und Logistik für transparenten Informationsfluss und Authentizität von Gütern sorgen soll. Eine Besonderheit ist der Konsensmechanismus Proof of Authority, der für viel Aufsehen gesorgt hat.

VeChain sieht Blockchain-Technologie als Infrastruktur, über die Unternehmen und Industrie in dezentraler Weise Daten übertragen und speichern können. Ausgehend von der Logistik sollen auch andere wirtschaftliche Branchen in echten Anwendungsfällen von VeChain profitieren können.

Wir haben uns de neue Kryptowährung etwas genauer angesehen und analysiert, ob hier Potential für die Zukunft besteht.

Jetzt direkt Vechain handeln

Coincierge-Icon-26Wer keine Zeit mehr verlieren will, kann hier direkt beim weltweit beliebten Broker Capital.com die Währung Vechain zu ausgezeichneten Konditionen kaufen:

67,7% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Aktueller Vechain (VET) Wechselkurs (EUR, USD, CHF, GBP):

1 vechain = 0.075827 eur 8:41 26.09.2021

 

Was ist Vechain?

Bei Vechain handelt es sich um eine öffentliche Blockchain, die für Unternehmen verschiedenster Größen entwickelt wurden. Die VeChainThor Plattform ist die Grundlage des Ökosystems.

Die Blockchain wurde entwickelt, um aktuelle Probleme in Bezug auf neuartige Governance- und Wirtschaftsmodelle anzugehen. Dabei bedient sich die Plattform einiger wesentlichen Bausteine von Ethereum, wie das Kontomodell, das EVM oder die RLP-Codierungsmethode.

Daneben bietet Vechain neuartige technische Lösungen, welche auf die tatsächlichen Bedürfnisse von Unternehmen, Einzelpersonen und Entwicklern zugeschnitten sind. Auf diese Weise soll die  Akzeptanz der Blockchain vorangetrieben  werden.

Gründer Sunny Lu (ex CIO Louis Vuitton China)
Unternehmen Vechain Foundation
Währung Vechain
Coin VET
Start Juni 2016
Maximalversorgung 86.712.634.446 VET
Umlaufversorgung 64.315.576.898 VET
Marktkapitalisierung 6.833.952.903,62 €

Schöpfer und Mitbegründer des Projekts ist Sunny Lu, der ehemalige CIO von Louis Vuitton China. Mit dem Projekt wollen die Entwickler im Projekt darauf aufmerksam machen, dass die Fähigkeiten der Blockchain Technologie eine Transparenz schaffen, die nicht von einem gegenseitigen Vertrauen der Nutzer abhängig ist. Mithilfe der Technologie entstehen Strukturen, welche als Teil einer Warenlieferkette nicht manipuliert werden können.

VET kaufen: das Wichtigste in Kürze

Vechain Logo

  • Ermöglicht die dezentrale Verwaltung von Lieferketten
  • Lösung für Markenplagiate
  • Plattform mit einem realen Nutzen
  • Starke Partner im Hintergrund
  • Gemeinsames Forschungsprojekt mit der Oxford University

Was sind die Ziele von Vechain?

Die Vision der Gründer mit der Schaffung einer Plattform wie Vechain ist der Aufbau einer vertrauensfreien Business Plattform, die einen transparenten Informationsfluss, eine effiziente Zusammenarbeit sowie eine schnelle Transaktionsgeschwindigkeit bietet.

Zusammengefasst will Vechain DIE führende Plattform sein, die blockchainbasiert einen echten wirtschaftlichen und sozialen Nutzen bietet. Die Plattform ermöglicht es Händlern, jedem Ihrer Produkte eine eindeutige Identifikation zuzuordnen und auf diese Weise transparent zu machen, ohne auf die Aufrichtigkeit der an der Lieferkette beteiligten Parteien vertrauen zu müssen.

67,7% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Was macht Vechain besonders?

Vechain ist eines der wenigen Projekte am Kryptomarkt, die einen echten und aktuellen Nutzen für ihre Anwender darstellt. Das Ziel ist eine Plattform zu schaffen, um die Lieferantenkette, wie sie bisher bekannt ist, zu revolutionieren. In der traditionellen Lieferkette basieren Beziehungen zwischen Zulieferern, Herstellern und Händlern  fast ausschließlich auf Vertrauen Natürlich werden Verträge geschlossen, welche die qualitativen und quantitativen Leistungen regelt, die soziale Komponente bleibt allerdings in den meisten Fällen ungeregelt.

Handelsunternehmen müssen beispielsweise darauf vertrauen, dass ihr Lieferant nur ausgewählte und in einer bestimmten Art und Weise gewonnenen Rohstoffe zur Herstellung eines Produktes nutzen oder Menschenrechte bei der Herstellung ihrer Waren beachten. Ein ständige Kontrolle ist in den wenigsten Fällen möglich.

Durch den Einsatz transparenter Technologien ohne Schwachpunkte oder manuelle Kontrolleinheiten bietet Vechain die Möglichkeit einer Vertrauens-freien Automatisierung der Lieferantenkette. Gleichzeitig werden Kosten gesenkt und die Sicherheit erhöht. Ebenfalls soll die Nachverfolgung einzelner Produkte durch die Anwendung vereinfacht werden.

Vechain kaufen: Worauf kommt es an?

Coincierge Icon 21 reverseDie Kryptowährung ist bei vielen Anlegern hoch im Kurs. Wir haben uns die Details des VeChain-Projekts näher angesehen und zeigen dir, wie du Vechain kaufen kannst. Damit beim Kauf alles glatt läuft, solltest du auf folgende Faktoren aufpassen:

  • Wo kann man Vechain kaufen? Wir empfehlen unseren Testsieger Capital.com.
  • Soll man Vechain lange halten oder kurzfristig handeln? Ausschlaggebend ist die Anlagestrategie des Investors.
  • Braucht man ein eigenes Vechain Wallet? Nein, beim Kauf von CFDs benötigt man kein Wallet.
  • Ist in Vechain investieren sinnvoll? Analysten prognostizieren ein enormes Wachstumspotenzial.

Wie funktioniert Vechain?

Jedes Produkt, welches über die VeChainThor Plattform läuft, erhält eine einzigartige und eindeutige Kennung. Durch die Kennung kann dem Produkt eine Identität zugewiesen werden, wodurch der Besitzverlauf jederzeit verfolgt werden kann.

Transaktionen werden dauerhaft auf der Blockchain gespeichert, sodass verdeckte Manipulationen an der Laufbahn eines Produktes nicht durchgeführt werden. Damit können keine Plagiate unbemerkt in den Handel geraten. Die Plattform bedient sich eines 2-Token-Modells:

  • VET fungiert dabei als Hauptwährung, die auch außerhalb der Plattform gehandelt und auf der Plattform an sich für die meisten Transaktionen verwendet wird.
  • Die zweite Währung VTHO wird speziell verwendet, um Smart Contracts zu erstellen. Das Zusammenspiel beider Token auf der Plattform hält die Transaktionskosten stabil.

Vechain kaufen Anleitung: Schritt für Schritt zum Vechain Kauf bei Capital.com

Um Vechain kaufen zu können, musst du beim regulierten Online-Broker Capital.com ein Konto eröffnen und eine Einzahlung tätigen. Das Ganze dauert weniger als 10 Minuten – wie unsere Schritt-für-Schritt-Erklärung aufzeigt.

Schritt 1: Anmeldung bei einem Broker bzw. einer Kryptobörse

Zunächst ist die Eröffnung eines Kontos beim Broker erforderlich. Hierfür trägt man einfach seine E-Mail-Adresse und das gewünschte Kennwort für sein Konto ein. Mit Klick auf den Button „Anmelden“ werden die Daten übermittelt und das Konto eröffnet. Man wird dann direkt zur Handelsplattform weitergeleitet, in der rechten oberen Ecke muss auf den Button „Complete registration“ geklickt werden.

Capital.com Anmeldung (1)

Dann öffnet sich ein mehrschrittiger Verifikationsprozess. Hierbei muss man seinen vollständigen Namen, Geburtstag, Wohnanschrift, Wohnland und weitere Informationen angeben. Als Nutzer folgt man einfach den klaren Anweisungen und kann den Prozess in wenigen Minuten beenden. Dann ist das Capital.com Konto eröffnet und erfolgreich verifiziert.

Schritt 2: Konto aufladen

Die Einzahlung auf das Handelskonto ist der nächste Schritt. Hierfür klickt man rechts oben auf die braune Schaltfläche „Konto auffüllen“. Aave kaufen mit Kreditkarte, Sofortüberweisung und mehr

Nun öffnet sich das Einzahlungsmenü, in der linken Navigationsleiste kann man zwischen mehreren Einzahlungsmethoden wie Bankkarte, Apple Pay, Kreditkarte, Trustly und Sofortüberweisung wählen.

Capital.com Einzahlung

Einfach die Einzahlungsmethode anklicken und die Zahlungsdaten sowie den gewünschten Einzahlungsbetrag eingeben. Abschließend auf die Schaltfläche „Einzahlen“ klicken, schon wird die Einzahlung durchgeführt. Das Geld wird sofort gutgeschrieben, als Nutzer wird man wieder direkt auf die Handelsplattform von Capital.com zurückgeleitet.

ZahlungsmethodeMöglich
Vechain kaufen mit Kreditkarte✔️
Vechain kaufen mit Giropay✔️
Vechain kaufen mit SOFORT✔️
Vechain kaufen mit Banküberweisung✔️
Vechain kaufen mit Apple Pay✔️
Vechain kaufen mit weiteren Zahlungsmethoden✔️

Schritt 3: Vechain kaufen mit Kreditkarte, Sofortüberweisung und mehr

Aave kaufen bei Capital.com ist ganz einfach. Links oben in das Suchfeld gibt man zunächst „Vechain“ ein, sofort wird die Kryptowährung auf der rechten Seite in der Anlagenübersicht eingeblendet. Einmal auf die Anlage klicken lässt den aktuellen Kurs-Chart erscheinen, dann auf den „Kaufen“-Button klicken um rechterhand das Kaufmenü erscheinen zu lassen.

Vechain kaufen bei Capital

Hier kann man nun die Anzahl eingeben, die man kaufen möchte. Mit Klick auf den Button „Kaufen“ wird das Vechain kaufen abgeschlossen.

67,7% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Vechain kaufen mit PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung und mehr

Vechain (VET) ist bei den einigen Börsen, Exchanges und Handelsplattformen gelistet, sodass Interessierten eine große Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung steht. Wir empfehlen, Vechain bei Capital.com als CFD zu kaufen. Capital.com bietet die gängigen Zahlungsmöglichkeiten an:

Kreditkarte

  • Sofortige Verfügbarkeit
  • Teilweise hohe Gebühren

SOFORT Überweisung

  • Im Gegensatz zur Banküberweisung ist der Betrag auf dem Handelskonto sofort verfügbar

Banküberweisung

  • Beliebteste Methode
  • Meist kostenlos
  • Dauert ca. 4 Werktage bis Betrag zum Handel verfügbar ist

Nach der ersten Einzahlung ist bei Capital.com der Kauf mit Neteller und Skrill ebenfalls möglich. Eine Einzahlung per PayPal erlaubt Capital.com aktuell noch nicht. Wegen des Käuferschutzes und der hohen PayPal Gebühren ist diese Form der Zahlung bei den wenigsten Börsen oder Brokern möglich.

Wie sicher ist Vechain?

Vechain verwendet einen Proof of Authority Konsensalgorithmus, der zum Government Modells passt und besagt, dass es keine anonymen Blockproduzenten gibt. Eine feste Anzahl an Validatoren werden von Vechain Foundation selbst bestimmt.

Jeder möglich Validator muss innerhalb des Ökosystems seine  wahre Identität vorlegen  und einen guten Ruf nachweisen können. Darüber hinaus müssen Validatoren ein strenges Know-Your-Customer Verfahren durchlaufen und von der Foundation festgelegten Mindestanforderungen erfüllen. Nur, wenn diese erfüllt sind, erhalten die Validatoren die Berechtigung Transaktionen auf deren Echtheit zu überprüfen und zu bestätigen.

Vechain kaufen

Wie hoch sind die Vechain Gebühren?

Die Gebühren beim Vechain kaufen wollen wir anhand eines Rechenbeispiels mit folgenden Annahmen verdeutlichen:

  • Wir investieren 1.000 EUR in VeChain beim Broker Capital.com.
  • Wir halten das Investment für 30 Tage bevor wir verkaufen.
  • Kursveränderungen seien der Einfachheit halber ausgeblendet.
Kostenpunkt Gebühr
Einzahlung kostenlos
Handelsgebühren Krypto 0,75% (= 7,50 €)
Haltegebühren kostenlos
Verkaufsgebühren 0,75% (= 7,50 €)
Auszahlung kostenlos
Gesamtkosten 15,00 €

67,7% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Broker oder Börse: Wo kauft man am besten Vechain?

Die steigende Nachfrage nach Vechain Token hat dazu geführt, dass mittlerweile zahlreiche Online-Broker und Krypto-Börsen VET in ihr Sortiment aufgenommen haben. Anleger fragen sich darum, ob Vechain kaufen bei Broker oder Börse besser wäre.

Icon 2Sehr rasch stößt man dabei auf die US-basierte Krypto-Börse Coinbase, welche die größte Nutzeranzahl aller Krypto-Börsen überhaupt hat. Prinzipiell ein reputabler Anbieter, bei dem Vechain kaufen in wenigen Schritten möglich ist.

Das Problem beim Kauf von Vechain bei Coinbase – und anderen Börsen – liegt vor allem in den hohen Kosten, die damit verbunden sind. Bei Coinbase und anderen Börsen ist Einzahlung mit Fiat-Währung nicht möglich oder nur gegen hohe Gebühren von 2-3 %!

Einfacher und besser ist es daher, Vechain kaufen bei Broker wie Capital.com durchzuführen. Hier kann man bequem per Kreditkarte oder SEPA-Überweisung einzahlen. Für Capital.com spricht auch die  strenge Regulierung durch CySec,  die Finanzaufsichtsbehörde von Zypern, welche anerkannter Regulator ist, der gemäß EU-Richtlinien und ESMA-Bestimmungen arbeitet. Hier profitieren Anleger sogar von einer gesetzlichen Einlagensicherung bis 20.000 EUR.

Wird ein Vechain Wallet benötigt?

Guarda-Wallet-ReviewSoll man Vechain mit oder ohne Wallet kaufen? Anleger müssen sich zunächst entscheiden, ob sie echte Token von Vechain kaufen möchten, oder ob sie mit einem Vechain-CFD handeln wollen. Beide Anlagen haben ihre Vor- und Nachteile, je nach Präferenz und Handelsstrategie des Anlegers, wie oben erklärt.

  • Wer kaum technologisches Interesse an Vechain hat, aber von den enormen Kursanstiegen profitieren möchte, der sollte Vechain CFD kaufen. Hier wird keine Wallet benötigt.
  • Möchte man hingegen Vechain-Token besitzen und diese versenden bzw. empfangen, dann ist echte Vechain kaufen die bessere Wahl. Hierfür ist eine Vechain Wallet für die Verwahrung der Token nötig.

Besser echte Vechain Coins oder Vechain CFD kaufen?

VET kann nicht nur als echter Coin gekauft werden, sondern ist auch als CFD handelbar. Durch die hohe Volatilität der digitalen Währungen ist eine Spekulation mit CFDs sinnvoll. Wenn sich Anleger der Risiken bewusst sind, können wir einen Handel mit CFDs empfehlen. Mit geringem Kapital einen hohen Gewinn zu erzielen kann bei den Schwankungen des Marktes möglich sein. Andersherum ist auch der Totalverlust des eingesetzten Kapitals möglich.

Vechain CFDs kaufen

Coincierge Icon 20Vechain CFD ist bei Capital.com handelbar. Kryptowährungen eignen sich hervorragend für den CFD Handel, weil bei dieser Form der Spekulation auf steigende oder fallende Kurse gesetzt wird. Durch Hebelmechanismen ist es möglich, auch mit kleinen Investitionen einen hohen Gewinn einzufahren. Allerdings ist auch ein Totalverlust des investierten Kapitals möglich. Anleger sollten beachten, dass sie mit einem CFD ein Wertpapier erwerben und somit den Coin nicht unmittelbar nutzen können.

Vechain direkt kaufen

Coincierge Icon 9Der direkte Kauf von Vechain ist aus unserer Sicht sinnvoll, wenn Händler ihre Produkte anhand einer lückenlosen und transparenten Lieferkette nachvollziehen wollen. Vechain dient dem Netzwerk dabei als interne Währung und als Zahlungsmittel für Transaktionen.

In den echten Vechain investieren und VET nutzen, um die Vorteile einer dezentralen Lieferantenkette entgegennehmen? Mit Vechain ist beides möglich. Was davon am besten passt, hängt in der Hauptsache von den eigenen Handelszielen und der Risikobereitschaft in Investments ab.

67,7% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Ist ein Vechain Mining lohnenswert?

Der Proof-of-stake Algorithmus ermöglicht das Mining neuer Coins per Zufallsprinzip. Das bedeutet, dass der Ersteller des nächsten Blocks über verschiedene Kombinationen ausgewählt wird. Jedoch sollten Miner, oder angehende Miner sich überlegen, ob sich das Mining von Vechain aktuell lohnt.

Im Vergleich zu den Energiekosten die beim Mining entstehen, ist der VET Preis aktuell sehr niedrig. Zwar benötigen Miner durch den Proof-of-stake Mechanismus weniger Energieaufwand als bei der PoS Methode, allerdings wird der Aufwand den Ertrag mit einer hohen Wahrscheinlichkeit übersteigen. Wir  empfehlen VET kaufen anstatt den Coin zu minen, oder alternativ in CFDs zu investieren, um von Kursschwankungen zu profitieren.

Vechain kaufen in Deutschland, Österreich und in der Schweiz

Vechain ist auf einigen Handelsplätzen und bei Capital.com für den Handel mit physischen Coins und den CFD Handel verfügbar. VET kaufen und verkaufen ist aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in wenigen und einfachen Schritten möglich. Beschränkungen für Vechain existieren in der gesamten D-A-CH Region nicht.

Vechain kauf

Vechain anonym kaufen ohne Registrierung und Verifizierung

Wer Kryptowährungen anonym und ohne Verifizierung kaufen möchte, muss nicht immer schlechte Absichten haben. Häufig geht es schlicht um den Schutz der eigenen Daten, wenn sich Käufer auf einer Plattform nicht registrieren oder verifizieren möchten.

Die einzige Möglichkeit, Vechain anonym zu kaufen ist aus unserer Sicht der direkte Kauf oder Verkauf über einen sogenannten Peer-to-Peer Marktplatz. Hier treffen sich Käufer und Verkäufer an einem virtuellen Ort um verschiedene Kryptowährungen zu handeln. Allerdings sollte hier vor allem Vorsicht walten, denn man ist  vor einem möglichen Betrug nur unzureichend geschützt. 

Aus diesem Grund empfehlen wir Vechain kaufen bei einer regulierten Börse oder den CFD Kauf bei einem Online-Broker wie Capital.com. Käufer und Verkäufer von Kryptowährungen stehen hierbei unter dem Schutz der Finanzaufsichtsbehörden und sind vor Betrug und anderen kriminellen Machenschaften geschützt. Das eingezahlte Kapital unterliegt der Einlagensicherung, damit es im Falle einer Insolvenz des Handelsplatzes ebenfalls geschützt ist.

Vechain Kurs: Wie entwickelte sich Vechain bisher?

 

Der Vechain Kurs hat seit Launch im 3. Quartal 2018 bereits einige Berg- und Talfahrten mitgemacht, wir wollen die wichtigsten Kursbewegungen hier kurz Revue passieren lassen:

  • Seit Ende 2018 bewegt sich der Vechain Kurs hauptsächlich seitwärts, der Kurs schwankt in diesem Zeitraum zwischen 0,002 und 0,009 US-Dollar. Allerdings zeigt sich Vechain innerhalb dieser Zeitspanne extrem volatil und wechselhaft.
  • In der Jahresmitte 2020 sorgt Vechain für Aufsehen und steigt auf 0,02 US-Dollar an. Das bedeutet für Vechain einen Preisanstieg von rund 400 % innerhalb eines knappen Monats. Seither sank der Kurs nicht mehr unter die Schwelle von 0,01 US-Dollar.
  • Im zweiten Quartal 2021 erreicht Vechain sein bisheriges Allzeithoch von 0,2325 Euro pro Coin. Das genaue Datum ist der 17. April 2021.
  • Aktuell liegt Vechain an Rang 24 des kompletten Kryptomarktes mit einer Marktkapitalisierung von 6.833.952.903,62 Euro. Der aktuelle Preis beträgt 0,1067 Euro pro VET.

Vechain Prognose: Wie viel Wachstum steckt in dem Coin?

Vechain ZukunftsprognoseVechain Foundation hat bereits anhand verschiedener Anwendungsfälle gezeigt, dass ihre Technologie funktioniert. Für eine positive Kursentwicklung ist das also eine hervorragende Voraussetzung. Viele  namhafte Partner glauben an den Erfolg  des Projekts und Vechain findet immer mehr Unterstützer. Wir haben uns die Prognosen einiger Kryptoexperten angesehen. Allerdings wollen wir an dieser Stelle noch einmal betonen, dass auch Expertenmeinungen keine Garantie für einen Anstieg des VET darstellt.

Die Meinungen scheinen einstimmig zu sein. Fast alle Experten sind sich einig, dass es sich bei Vechain um ein lohnenswerten und vor allem nutzbringendes Projekt handelt. Die starken Partnerschaften mit PwC, Renault und Co. lassen einiges an Preisanstiegen vermuten. Bis über 1 US-Dollar könnte Vechain bis zum Jahr 2025 noch steigen, sagt Coinswitch. Walletinvestor prognostiziert ein Wachstum von 25 % noch bis zur Jahresmitte 2022.

Wann ist der beste Zeitpunkt Vechain zu kaufen?

Da die Schwankungen am Kryptomarkt erfahrungsgemäß hoch sind, ist die Bestimmung eines richtigen Zeitpunkts für den Kauf einer digitalen Währung nicht so einfach zu bestimmen. Der historische Vechain Kurs hat gezeigt, dass es sich bei VET um eine volatile Kryptowährung handelt, die den üblichen Marktschwankungen unterliegt. Glaubt man den Prognosen der Kryptoexperten wird sich Vechain weiterhin positiv entwickeln und seinen Wert um einiges vervielfachen, deshalb könnte der aktuelle Zeitpunkt aus unserer Sicht ein guter Zeitpunkt sein, um Vechain zu kaufen.

Coincierge Icon 18Grundsätzlich gilt: Ein richtiger Zeitpunkt in Werte zu investieren ist immer dann, wenn die Kurse sich nach einer Phase der Stabilisierung zum nächsten Hoch bewegen. Um diesen Zeitpunkt nicht zu verpassen, ist eine regelmäßige Beobachtung des Marktes und im Einzelnen des Projekts notwendig.

67,7% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Lohnt sich die Vechain Investition?

Das Ziel der Vechain Macher ist eine Plattform, die den Handel unterstützt, indem sie Lieferketten transparent und nicht manipulierbar macht. Auf diese Weise sollen etwa Lebensmittelsicherheit, Fälschungssicherheit und der florierende illegale Handel mit Medikamenten verhindert werden.

Lieber Vechain kurzfristig oder langfristig handeln?

Vechain kaufen oder Handeln hängt von den eigenen Zielen ab, die dazu führen VET zu kaufen. Während Nutzer der Plattform die Transparenz und Nachverfolgung ihrer Produkte verbessern wollen, sind Anleger, die ausschließlich Gewinne erzielen wollen, mit dem Handel von CFDs besser beraten.

Aus unserer Sicht eignet sich VET  für beide Arten der Anlage Dennoch sollten Käufer von CFDs oder echter Coins beachten, dass neben einem Gewinn auch ein Verlust des Kapitals möglich sein kann.

In unseren Augen eignet sich Vechain sowohl für den langfristigen, als auch für den kurzfristigen Handel. Durch die natürliche Volatilität des Token ist er als CFD hervorragend handelbar. Langfristig gesehen bietet sich der Kauf des echten Token an. Prognosen sagen vorher, dass der Preis des Vechain Token innerhalb der nächsten Jahre enorm ansteigen könnte.

Worauf Käufer beim Vechain Kauf unbedingt achten sollten

Coincierge Icon 21 reverseNachdem wir uns Vechain und die Anwendungen der Plattform detailliert angesehen haben, wollen wir Anlegern an dieser Stelle Tipps auf den Weg geben, worauf sie vor und beim Handel achten sollten:

  • Am besten funktioniert VET kaufen bei Capital.com. Der Broker unterliegt den Regularien europäischen Aufsichtsbehörden und Guthaben sind bis zu 20.000 Euro durch den europäischen Einlagensicherungsfonds geschützt.
  • In Bezug auf die Art der Anlage sollten sich Interessierte vor dem Kauf über ihre Ziele im Klaren sein. Wer von Kursschwankungen partizipieren möchte, ist mit dem Handel von VET CFDs gut aufgestellt. Wer plant, das Netzwerk zu nutzen, benötigt echte Vechain als interne Währung der VechainThor-Plattform.
  • Wer Vechain kaufen möchte, der sollte zunächst die verfügbaren Handelsplattformen untereinander vergleichen. Die Preise sind unterschiedlich, genauso wie die Gebühren. Welche Zahlungsmöglichkeiten bestehen auf der Plattform und wie steht es um die Sicherheit des Anbieters?
  • Für die Verwahrung echter Coins, benötigen Käufer eine sichere Wallet. Wichtig ist die Entscheidung für eine kompatible Wallet und natürlich der Sicherheitsaspekt. Es stehen viele unterschiedliche Wallets zur Speicherung der Coins zur Verfügung. Kompatible Wallet-Empfehlungen finden Käufer auf der Vechain Homepage.
  • Bevor Anleger in eine Kryptowährung investieren, ist es ratsam, sich über die Währung gut zu informieren. Ist das Geschäftsmodell hinter dem Coin überzeugend oder verfügen die Entwickler und Vertreter des Projekts über genügend Erfahrung? Wird das Projekt überhaupt weiterentwickelt? Das und noch mehr Informationen können Indikatoren über den langfristigen Erfolg einer Kryptowährung sein.
  • Anleger sollten bei ihren Überlegungen auf jeden Fall bedenken, dass der Kryptomarkt extremen Schwankungen unterliegt. Dementsprechend sind hohe Gewinne genauso möglich wie ein Totalverlust des eingezahlten Investments.

Vechain Vor- und Nachteile

Eine Investition in Vechain will gut überlegt sein, Anleger sollten die Vorteile und Nachteile von Vechain sorgfältig abwiegen. Hierfür haben wir hier die wichtigsten Pros und Contras der Coin hier zusammengefasst:

Vorteile

  • Enormes Kurswachstum in 2020
  • Zukunftsweisender Konsensmechanismus Proof-of-Authority
  • Großes Anwendungspotenzial im Supply-Chain-Bereich
  • Hohe Stabilität im Betrieb, da Nodes zentral genehmigt werden
  • Strikte Governance durch Community-bestimmte Steuergremien

Nachteile

  • Namenhafte Kunden und Pilotprojekte fehlen noch
  • Enorme Kursvolatilität gegenüber anderen Kryptos
  • Mangelnde Dezentralisierung

Coincierge Icon 23Der Vechain Kurs hat 2020 ein enormes Kurswachstum erfahren, was für das hohe Potenzial des Vechain Kurses spricht. Eine Besonderheit der Vechain Blockchain ist der Proof-of-Authority Konsensmechanismus, welcher durch die Permissioned Blockchain realisiert wird, bei der jeder teilnehmende Node von Vechain selbst autorisiert und genehmigt werden muss.

Coincierge Icon 11Darum ist die Vechain Blockchain zwar weniger dezentralisiert als Bitcoin & Co, jedoch ist eine enorme Skalierbarkeit und Sicherheit der Blockchain durch die vorherige Überprüfung der Nodes. Zudem hat Vechain ein striktes Governance-System, bei dem alle Token-Besitzer Delegierte in ein Steuergremium wählen, welche Entscheidungen über die Weiterentwicklung der Chain treffen.

Icon 2Als Nachteile muss man jedoch entgegenhalten, dass Vechain bisher noch keine namhaften Kunden oder Pilotprojekte vorweisen kann. Auch wenn das Potenzial im Supply-Chain-Bereich sehr hoch ist, sollten Projektpartner an Land gezogen werden, welche mit eigenem Investment die Entwicklung von Vechain vorantreiben helfen.

IconEinige Blockchain-Idealisten werden das Design der für Business-Anwendungsfälle konzipierten Blockchain als zu zentralisiert und darum theoretisch für Manipulation anfällig betrachten. Allerdings ist Vechain ohnehin weniger als öffentliche Blockchain, sondern als Blockchain für industriellen Gebrauch anzusehen, wo ein solcher Ansatz eine verbesserte Umsetzung ermöglicht.

Vechain verkaufen: Wie geht das?

Vechain ist ein handelbarer Token, der bei großen Börsen, Handelsplätzen oder bei Online-Brokern zum Kaufen und Verkaufen verfügbar ist. Die größten Handelsplätze, die Vechain listen sind Binance, KuCoin, Bittrex und Huobi Global. Hier können Interessierte den Token gegen Fiat- oder Kryptowährung kaufen und wieder verkaufen. Verkäufer sind gut beraten, die aktuellen Wechselkurse und Gebühren untereinander zu vergleichen.

Wer Vechain auf einem Peer-to-Peer Handelsplatz verkaufen möchte, sollte auf eine direkte Bezahlung bestehen, um nicht das Opfer eines möglichen Betruges zu werden. Ein Verkauf von Vechain in Deutschland kann unter Umständen steuerpflichtig sein. Wer Kryptowährungen im Wert von 600 Euro innerhalb eines Jahres verkauft, muss den Ertrag in seiner Steuererklärung angeben.

Unser Fazit zum VET Kauf

Vechain kaufen ist für viele Anleger interessant geworden, weil der Token selbst Bitcoin und Ethereum in seiner Wertentwicklung in den Schatten stellen konnte. Die Vision von Vechain, seine Blockchain als  innovative Infrastruktur für Datenaustausch und -speicherung  in Unternehmen und Industrie zu verwenden, scheint seiner Realisierung immer näher zu kommen.

Capital.com LogoWer Vechain kaufen möchte, kann prinzipiell zwischen Vechain CFDs und echten Vechain wählen. Die beste Möglichkeit, um Vechain kaufen zu können, ist unser Testsieger Capital.com – ein regulierter Broker mit jahrelanger Branchenerfahrung. Hier kann man mit Vechain CFD gegen minimale Provision kaufen und handeln.

Zudem ist der Anbieter sehr benutzerfreundlich und bietet einen kompetenten Kundensupport für etwaige Fragen.

  • Vielzahl an Kryptowährungen
  • Zahlreiche weitere Assets, z.B. Aktien & Rohstoffe
  • Kostenloses Demokonto
  • Staatlich reguliert und lizenziert
  • Benutzerfreundliche Oberfläche

67,7% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Vechain FAQs

Wie kann man Vechain kaufen?

Wer Vechain kaufen möchte, kann zwischen Broker und Börse wählen.

Was ist der Unterschied zwischen einem Broker und einer Börse?

Bei einem Broker kann man Vechain kaufen vom Anbieter selbst, was mit geringeren Gebühren und einfacherer Abwicklung und Liquidität einhergeht. Die Bedienung ist auch für Einsteiger einfach. Bei einer Krypto-Börse kauft man von anderen Nutzern, was schlechtere Liquidität bedeutet. Börsen sind oftmals auch kompliziert und schwer in der Bedienung.

Wird der Vechain Wert künftig steigen?

Es ist unmöglich, eine genaue Prognose für den Vechain Kurs abzugeben. Ein Blick auf die vergangenen Monate zeigt einen klaren Aufwärtstrend beim Vechain Wert, was sich in kommender Zeit fortsetzen könnte. Zahlreiche Analysten sehen weitere Kursanstiege für den VET Token voraus.

Kann ich mein Bitcoin Wallet auch für Vechain nutzen?

Nein, im Bitcoin Wallet Vechain Token halten ist leider nicht möglich. Wer echte Token von Vechain kaufen möchte, der muss hierfür das native Wallet VeChainThorWallet für iOS oder Android herunterladen.

Wie finde ich Vechain bei einem Exchange?

Vechain kaufen bei einem Exchange ist leicht möglich, viele führende Krypto-Börsen haben den VET Token mittlerweile im Angebot. Dennoch empfehlen wir Anlegern, dass sie Vechain kaufen beim regulierten und etablierten Broker Capital.com, wo man sich nicht um die Verwahrung in einem Vechain Wallet sorgen muss.

Zuletzt aktualisiert am 20. September 2021

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Jessica Stallmeier
Jessica Stallmeier

Jessica Stallmeier ist passionierte freelance HR Managerin und freie Texterin. Sie ist fasziniert von der dezentralen Finanzwelt und bereicherte seit 2019 ihr Portfolio aus Aktien und Edelmetallen mit ihren ersten Kryptowährungen. Sie lebt und schreibt aus dem schönen Schleswig-Holstein.