BitTorrent (BTT) kaufen 2021: Gebühren, Prognose, Zukunft und Kursverlauf

BitTorrent ist eine beliebte Peer-to-Peer-Plattform (P2P) für die Freigabe von Dateien und Torrents, welche in den letzten Jahren zunehmend dezentralisiert wurde. Ursprünglich wurde BitTorrent im Juli 2001 veröffentlicht. Allerdings wurde BitTorrent im Juli 2018 von der Blockchain-Plattform TRON gekauft.

Seit der Übernahme von BitTorrent durch TRON hat die Plattform verschiedene neue Tools hinzugefügt, darunter das im Februar 2019 veröffentlichte dedizierte native Kryptowährungstoken BTT. BTT wurde in der TRON-eigenen Blockchain unter Verwendung des TRC-10-Standards gestartet. BitTorrent gilt derzeit als das „größte dezentrale P2P-Kommunikationsprotokoll“ der Welt. Aber lohnt sich BTT kaufen? Und wie genau kann man den BitTorrent Token kaufen?

Coincierge Icon 23Direkt BTT kaufen

Wer keine Zeit mehr verlieren will, kommt hier direkt zu Capital.com und kann dort BTT kaufen:

 

Die wichtigsten Informationen zu BTT

BTT Icon

  • BTT besitzt eine Marktkapitalisierung von 3,8 Milliarden US-Dollar
  • BTT besitzt ein 24-Stunden-Handelsvolumen von 2,74 Milliarden US-Dollar
  • Die BTT Kursentwicklung ist erstaunlich. Im Jahr 2021 hat der BTT Token bereits eine Rendite von mehr als 1.200 % erzielt.
  • BTT kaufen bietet für risikofreudige Anleger ein hohes Potenzial.

 

Aktueller BTT Wechselkurs (Preis in EUR, USD, CHF, GBP) :

1 bittorrent-2 = 0.00233278 eur 14:31 26.07.2021

 

BTT kaufen oder nicht – die wichtigsten Fragen

In diesem Artikel wollen wir auf die wichtigsten Fragen rund um das BitTorrent Investment eingehen und Schritt-für-Schritt erklären, wie man bei dem beliebten Anbieter Capital.com BTT kaufen kann. Außerdem erläutern wir, welche Broker oder Exchanges für den BitTorren Token empfehlenswert sind und welche Kosten und Gebühren auftreten. Bevor man allerdings BTT kauft, gibt es zunächst drei grundlegende Fragen, welche es zu beantworten gibt.

Warum sollte man BTT kaufen?

BitTorrent LogoWie bei jedem anderen Investment stellt sich natürlich zunächst die Frage nach dem “Warum“. Welche Gründe gibt es für die Investition in BTT? Warum könnte das BitTorrent Projekt profitabel und erfolgreich sein?

Nun, diese Frage kann relativ einfach beantworten werden. Tatsächlich ist es schon eine Weile her, dass wir einen Token gesehen haben, welcher so ein Hype besitzt wie BTT. Der Hype von Justin Sun, BitTorrent und Binance, welche alle ihre Namen hinter das Projekt stellten, führte letztendlich dazu, dass der gesamte ICO in nur 15 Minuten ausverkauft war (und dabei 7,2 Millionen US-Dollar einsammelte). Der Hauptzweck von BTT besteht darin, BitTorrent-Protokoll Nutzer zu motivieren, Infrastrukturdienste wie Datenseed und Hosting als Gegenleistung für das Token anzubieten.

Muss ich physische BTT kaufen oder reicht ein BitTorrent CFD?

binance-logoWer das BitTorrent Projekt aus Überzeugung unterstützen möchte, der sollte am besten echte BTT Token kaufen. Diese kann man über eine Kryptobörse wie zum Beispiel Binance erwerben. Binance war auch einer der ersten Unterstützer von BTT.

Anleger, welche allerdings nur mit BTT Geld verdienen möchten, weil sie von den explosiv artigen Kursanstiegen profitieren wollen, denen empfehlen wir ein BTT CFD bei einem Kryptobroker wie Capital.com zu kaufen. Über ein BTT kann man deutlich einfacher an der Kursentwicklung von BTT partizipieren.

Wie hoch sind die Gebühren?

capital.comDie endgültige Rendite eines BTT Investment ist natürlich auch von den Kosten und Gebühren des jeweiligen Anbieters anhängig. Dabei ist es egal, ob man sich für einen Kryptobroker oder aber eine Kryptobörse entscheidet. Aus diesem Grund empfiehlt sich vor dem Investment in BTT, ein ausführlicher Gebührenvergleich zwischen den jeweiligen Anbietern. Dabei sollten interessierte  Anleger auf folgende Kosten achten:

  • Provisionsgebühren
  • Spreads
  • Einzahlungsgebühren
  • Auszahlungsgebühren
  • Inaktivitätsgebühren

In unserem BTT Erfahrungen hat sich der Kryptobroker Capital.com mit einem überzeugenden Preis-Leistungs-Verhältnis durchgesetzt.

Was ist BitTorrent?

Was ist BitTorrent

BitTorrent ist kein Programm, sondern eine Methode zum Herunterladen von Dateien mithilfe eines verteilten Peer-to-Peer-Dateifreigabesystems. Die Programme, mit denen man Dateien über das BitTorrent-Protokoll herunterladen kann, werden als BitTorrent-Clients bezeichnet.

Das Besondere am BitTorrent-Protokoll ist, dass es die gemeinsame Nutzung von Dateien auf alle Benutzer verteilt, welche eine Datei heruntergeladen haben oder gerade herunterladen. Dafür teilt BitTorrent Dateien in Hunderten kleiner Blöcke auf. So muss man nicht einmal die gesamte Datei heruntergeladen haben, bevor man mit der Freigabe beginnen. Sobald man nur einen Teil der Datei heruntergeladen hat, kann man diesen Teil für andere Benutzer freigeben. Das macht BitTorrent so schnell. Benutzer können also die winzigen Datenblöcke miteinander teilen, sobald diese heruntergeladen wurden, anstatt zu warten, bis der gesamte Download abgeschlossen ist.

Warum ist BitTorrent so besonders? Das BitTorrent Protokoll wird von  über 100 Millionen Menschen  genutzt. Als solches ist es ein bekannter Name unter den Nutzern der Torrent-Technologie. BitTorrent hat sich über die Jahre zu einer großen Community für den Dateiaustausch entwickelt

  • BitTorrent wurde im Jahr 2019 durch TRON übernommen
  • Die Übernahme wurden durch einen Vertrag über 140 Millionen US-Dollar besiegelt
  • Nach der Übernahme folgte die Einführung der BitTorrent-Kryptowährung und des BTT-Tokens

Fakten und Daten: BTT im Überblick

EckdatenBTT
Name / SymbolBitTorrent / BTT
BTT Websitebittorrent.com
Ursprüngliche VeröffentlichungJuli 2001
BTT Marktkapitalisierung3,8 Milliarden US-Dollar
24-Stunden-Handelsvolumen2,74 Milliarden US-Dollar
BTT CEOJustin Sun
BTT EntwicklerBrad Cohen und David Harrison

Was ist das BTT Token

Bittorrent token - Was ist dasDas Ziel vom BitTorrent (BTT) Token ist es, eine Brücke zwischen den Erstellern von Inhalten und dem Publikum zu werden. Das BTT Team glaubt, dass Kryptowährungen das Potenzial besitzen, das es sowohl den Erstellern als auch den Benutzern ermöglicht, Content ohne Zwischenhändler zu erwerben.

BitTorrent Nutzer können das BTT Token verwenden, um ihren bereitgestellten Computerressourcen einen neuen Wert zu verleihen, ohne die Verwendung von Fiat-Währungen. Die Kryptowährungstechnologie ist einem Großteil der Torrent-Benutzergemeinschaft bereits vertraut, da diese sich seit Langem der Zensur widersetzt und Dezentralisierung fördert.

Das BTT Token soll die Bemühungen zur Verringerung struktureller Mängel des BitTorrent-Protokolls selbst vereinheitlichen. Die ursprüngliche Aufgabe des BTT Projekts besteht darin, seinen Nutzern marktorientierte Anreize zu bieten, um ihre Zusammenarbeit zu fördern.

  • Erworbene BTT Token können im Austausch für den Zugriff auf schnellere Downloads angeboten werden.
  • Sie werden in einer dedizierten Brieftasche gespeichert und können gegen TRON getauscht werden.
  • Das P2P-Netzwerk und die TRON Blockchain funktionieren wie ein einheitliches Ökosystem und soll die Reichweite der Blockchain-Technologie auf die Millionen Benutzer von BitTorrent ausdehnen.

Wie funktioniert das BTT Token?

Coincierge Icon 20

Alle Transaktionen, die die Bereitstellung verschiedener Dienstleistungen innerhalb des zukünftigen Ökosystems beinhalten, werden über das BTT Token laufen. Ziel ist es, die Token selbst so weit wie möglich teilbar zu machen, um breite Preisspannen für die erbrachten Dienstleistungen zu berücksichtigen.

Das BTT Team vertraut auf die Größe des BitTorrent-Ökosystems selbst, in dem derzeit etwa 1 Milliarde Geräte verwendet werden. Zukünftiges Preiswachstum für den BTT-Token soll sichergestellt werden, indem (theoretisch) nur etwa 990 BTT pro Gerät aus dem geplanten Angebot von 990 Milliarden Token stammen.

Die Token werden im Rahmen monatlicher Airdrops geliefert, die vom Tron Team organisiert werden. Sie sollen von Februar 2019 bis Februar 2025 laufen, wobei ihre Größe mit jedem Jahr zunimmt, um die Investoren von Tron zu belohnen.

  • Innerhalb von BitTorrent können Dienstanforderer (Peers) BTT Token verwenden, um die Bandbreite zu bezahlen und den gewünschten Inhalt zu erhalten.
  • Ziel ist es, ein System für die Massenverteilung von Inhalten zu schaffen
  • Das zukünftige BTT Token Ökosystem soll auch über einen dezentralen Speicherdienst verfügen. Damit können Serviceanforderer ihre Token verwenden, um für Datenspeicherung zu bezahlen.
  • Anbieter können nach Inhalten suchen, deren Kosten ihren eigenen Anforderungen am besten entsprechen.

Wer hat BitTorrent erschaffen?

Coincierge Icon 25BitTorrent wurde ursprünglich 2001 von den Entwicklern Brad Cohen und David Harrison veröffentlicht. Die Tron Foundation unter der Leitung von Justin Sun erwarb 2018 die BitTorrent Foundation.

Nach der Akquisition wurde der BTT Token im Jahr 2019 vom BitTorrent-Team im Rahmen eines Initial Coin Offering (ICO) öffentlich eingeführt. Durch den Verkauf wurden 6 Prozent des gesamten BTT Angebots für umgerechnet rund 7,2 Millionen US-Dollar verteilt. Zusätzlich zum Token Verkauf hat BitTorrent den BTT Token an die TRON Foundation, die BitTorrent Foundation, Airdrops, Partnerschaften und das BitTorrent-Ökosystem verteilt.

Wie hoch sind die Gebühren beim Kauf von BTT?

Die Höhe der Gebühren beim Kauf von BTT richtet sich in erster Linie danach, welchen Anbieter man wählt. So verrechnen die meisten Anbieter für den Kauf von BTT eine feste Provision pro Transaktion. Einige Anbieter hingegen verlangen keine Provision und verrechnen stattdessen  eine als Spread bekannte Differenz zwischen Kauf- und Verkaufspreis.  So zum Beispiel auch Capital.com

Coincierge Icon 9Wenn man BTT günstig kaufen möchte, empfehlen wir dafür nämlich den sehr günstigen CFD Broker Capital.com. Dieser besitzt günstige Spreads, verlangt keine Provision und überzeugt durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit. Die genaue Höhe des Spreads ergibt sich je nach Handelsgeschehen und Liquidität der Kryptowährung.

Wo kann man BTT kaufen in Deutschland?

=
BitTorrent BitTorrent
Sortieren nach

3 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Nutzerfreundlichkeit

Support

Gebühren

1 oder besser

Sicherheit

1 oder besser

Auswahl Coins

1 oder besser

Bewertung

1 oder besser
Empfohlener Broker
68 Neue User Heute

Bewertung

Für €1000 bekommen Sie
344827.5172 BTT
Was uns gefällt
  • Nutzerfreundliche Plattform
  • 0% Provisionen
  • Einzahlung ab 20€
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropaySepa Überweisung
68 Neue User Heute
Für €1000 bekommen Sie
344827.5172 BTT

67,7% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Bewertung

Für €1000 bekommen Sie
353232.0735 BTT
Was uns gefällt
  • Riesige Auswahl an Coins
  • Faire Gebühren
  • Solider Support
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteSepa Überweisung
Für €1000 bekommen Sie
353232.0735 BTT

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

Bewertung

Für €1000 bekommen Sie
300684.6891 BTT
Was uns gefällt
  • Hohe Liquidität
  • Sehr schneller Support
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Mobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Für €1000 bekommen Sie
300684.6891 BTT

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

BTT kaufen – Anleitung für Anfänger in 3 Schritten

Wie bereits erwähnt, empfehlen wir allen, welche BTT kaufen wollen, den Onlinebroker Capital.com zu nutzen. Bei Capital.com kann man CFDs auf BTT erwerben und so an dem Kursverlauf der Kryptowährung teilhaben. Dabei ist der Kauf von BTT über Capital.com deutlich einfacher als über eine Kryptobörse. So dauert die Anmeldung, Verifizierung und Einzahlung bei Capital.com teilweise nur wenige Minuten. Danach kann man BTT bereits kaufen.

Schritt 1: Die Anmeldung

Die Anmeldung bei Capital.com funktioniert mithilfe von einem Anmeldeformular. In dieses Anmeldeformular muss man lediglich E-Mail-Adresse und Passwort eintragen. Mehr Informationen verlangt der Broker zu Beginn nicht.

Capital.com Anmeldung (1)

Das Anmeldeformular findet man auf der Capital.com Homepage. Hier muss man einfach nach rechts oben zum „Anmelden“ Button navigieren und diesen klicken. Danach öffnet sich das erwähnte Anmeldeformular. Dieser Prozess ist so einfach, dass sich auch Anfänger schnell zurechtzufinden sollten, welche bislang noch keinen Kontakt mit einer Tradingplattform gehabt haben.

Schritt 2: Einzahlung

Im nächsten Schritt muss man Geld auf sein Handelskonto bei Capital.com einzahlen. Der CFD Broker stellt hierfür eine Vielzahl an Einzahlungsmethoden zur Verfügung.

Neben Kreditkarte kann man das Konto auch per Banküberweisung aufladen. Alternativ lassen sich auch die Dienste: Giropay, Neteller, Skrill, SOFORT, Apple Pay oder 2c2p nutzen. Nur PayPal wird derzeit von Capital.com leider noch nicht unterstützt.

Capital.com Einzahlung (1)

Ist die gewünschte Einzahlungsart gefunden, gilt es den Überweisungsbetrag einzugeben. Bei Capital.com gibt es eine sehr geringe Mindesteinzahlung von 20 Euro für deutsche Kunden.

Zahlungsmethoden, die bei Capital.com zur Verfügung stehen:

ZahlungsmethodeMöglich
BTT kaufen mit Sepa Überweisung✔️
BTT kaufen mit Kreditkarte ✔️
BTT kaufen mit Neteller✔️
BTT kaufen mit Skrill✔️
BTT kaufen mit Apple Pay✔️
BTT kaufen mit Sofort✔️
BTT kaufen mit Giropay✔️

Schritt 3: BTT bei Capital.com kaufen

Nachdem das Geld auf dem Handelskonto angekommen ist, kann man endlich BTT kaufen. Dafür nutzt man einfach die Suchleiste und gibt hier die gewünschte Kryptowährung ein. In unserem Fall also „BTT oder BitTorrent“.

BTT Token suchen

 

Nachdem die gewünschte Kryptowährung gefunden ist, kann man die Kryptowährung ganz einfach handeln. Bei Capital.com handelt es sich um einen CFD Broker. Dadurch ist nicht der Besitz von BTT möglich, sondern lediglich das Spekulieren auf die Preisbewegung von BTT. Das hat allerdings den Vorteil, dass man sich entscheiden kann, eine „Short Position“ oder eine „Long Position“ zu eröffnen.

BTT bei Capital.com Kaufen

Außerdem kann ein Hebel gewählt werden. Bei dem Handel mit Hebel ist allerdings Vorsicht geboten, da es hierbei zu höheren Gewinnen, aber auch zu höheren Verlusten kommen kann.

Broker oder Börse: Wo kauft man am besten BTT?

In unserer Schritt-für-Schritt Anleitung haben wir aufgezeigt, wie man BTT bei Capital.com kaufen kann. Bei Capital.com handelt es sich um einen Broker.

Jedoch gibt es nicht nur Kryptobroker, sondern auch sogenannte Kryptobörsen. Welche Möglichkeit man wählt, richtet sich letztendlich nach den eigenen Wünschen, Anlagezeitraum und Anlagezielen.

Möchte man echte BTT Token besitzen, dann ist dies lediglich über eine Kryptobörse möglich. Investoren, welchen es jedoch darum geht, von der Kursentwicklung von BTT zu profitieren, der ist bei einem Broker deutlich besser aufgehoben.

BTT bei einem Kryptobroker kaufen

Coincierge Icon 10

  • Staatliche Regulierungen & Einlagensicherung
  • Kein Wallet notwendig
  • Trading per Hebel möglich
  • Etliche Ein- und Auszahlungsoptionen
  • Mobiles Trading: Apps für Android & iOs verfügbar
  • Risikofreies Demokonto
  • Nur Besitz eines Zertifikats und nicht der Besitz der echten Kryptowährung
  • Möglicherweise besteht eine Nachschusspflicht
  • Trading per Hebel ist ein riskantes Investment

Bei einem Kryptobroker kann man BTT nur über ein sogenanntes CFD handeln. Bei einem CFD handelt es sich um ein riskantes Finanzinstrument, ein sogenanntes Derivat. Durch dieses CFD profitiert man von der Preisentwicklung vom Basiswert (also BTT), ohne sich dafür um die Aufbewahrung oder die Funktionsweise vom selbigen Sorgen machen zu müssen.

Funktionsweise von Kryptobrokern

Ein Kryptobroker bietet also keine echte Kryptowährung an, sondern ermöglicht nur von der Preisentwicklung zu profitieren. Käufer und Anbieter vereinbaren, einen Basiswert zu tauschen. Hierfür erwirbt der Käufer einen BTT CFD im Austausch gegen eine Sicherheit in Form von FIAT-Währung. Zum Laufzeitende (oder zum Verkaufszeitpunkt) wird das BTT CFD dann abgerechnet. Hierbei wird der Kaufpreis vom Verkaufspreis abgezogen. Der Käufer macht bei einem Long-CFD einen Gewinn, wenn der Kurs in der Zeitspanne gestiegen ist. Erwirbt der Käufer einen Short-CFD, erzielt er einen Gewinn, wenn der CFD Kurs zwischen Ankaufs- und Verkaufszeitpunkt fällt.

Ein Vorteil von Kryptobrokern wie Capital.com ist, dass diese von staatlichen Finanzaufsichtsbehörden reguliert und lizenziert werden. Das bringt Vorteile wie getrennte Kontoführung und gesetzliche Einlagensicherung.

Der beste Kryptobroker, bei dem man BTT kaufen kann, ist Capital.com. Capital.com wird durch die Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) reguliert und lizenziert.

Kryptobörse

Coincierge Icon 20

  • Tatsächlicher Besitz der Kryptowährung
  • Erlernen des Umgangs mit Kryptowährungen
  • Deutlich höhere Anzahl von Kryptowährungen im Angebot
  • (Teilweise) Trading per Hebel möglich
  • (Teilweise) Mobiles Trading: Apps für Android & iOS
  • Totalverlust auf Einkauf begrenzt (keine Nachschusspflicht)
  • Keine Regulierung & Einlagensicherung
  • Ziel für Hackerangriffe
  • Erfordert technisches Verständnis und eine Wallet

Bei einer Kryptobörse erwirbt man echte BTT Token, welche danach in einer entsprechenden “Wallet” aufbewahrt werden müssen. Die beste Kryptobörse, bei der man BTT Token kaufen kann, ist Coinbase.

Funktionsweise von Kryptobörsen

Kryptobörsen ermöglichen den Kauf von echten Kryptowährungen. Man erwirbt also echte BTT Token. Dies bietet einige Vorteile, aber auch deutliche Nachteile. So ist man in diesem Fall selbst für die Sicherheit der Kryptowährung verantwortlich. Eine sichere Wallet ist also absolute Pflicht und Voraussetzung für den Handel an Kryptobörsen. Die BTT Token sollten außerdem niemals in großer Zahl auf der Börse gehalten werden, da diese oft Ziele von Hacker sind. So wurde allein im Jahr 2018 mehr als 800 Millionen US-Dollar von Kryptobörsen gestohlen.

Wer an die Zukunft des BitTorrent Protokoll glaubt, der wird ein Investment in die echte Kryptowährung wahrscheinlich vorziehen. Hierfür ist jedoch deutlich mehr technisches Verständnis erforderlich. Jedoch ergeben sich dafür Kostenvorteile bei langfristigen Anlagen.

Wer echte BTT Token kaufen möchte, der sollte sich vorher mit der Funktionsweise von Krypto Wallets und Smart Contracts vertraut machen. So sollte man wenigstens über die verschiedenen Wallet-Arten und die Vorzüge von Hardware-Wallets bescheid wissen.

BTT kaufen – Gebührenvergleich zwischen Broker und Börse

IconImmer noch unsicher? Neben den bereits genannten Unterschieden zwischen einem Kryptobroker und einer Kryptobörse hilft noch unentschieden Anlegern möglicherweise ein Blick auf die Gebühren von Brokern und Börsen zu werfen. Grundsätzlich können wir allerdings bereits verraten, dass Broker und Börse grundsätzlich nach ähnlichen Prinzipien funktionieren und daher in vielen Fällen auch ähnliche Gebühren vorweisen. Für langfristige Investments eignet sich oft Börsen besser für kurzfristige Anlagen Broker.

Dabei vergleichen wir folgende Gebühren:

  • Einzahlungsgebühren
  • Kaufgebühren (in Form von Spreads oder Provision)
  • Haltegebühren (Treten bei einigen Brokern auf, wenn die Positionen über Nacht offenbleiben)
  • Verkaufsgebühren
  • Auszahlungsgebühren

Das Investment in BTT lässt sich am besten anhand eines Beispiels veranschaulichen. In unserem Beispiel kaufen wir für 1000 € BTT und halten dieses Investment für 30 Tage. Danach verkaufen wir die Anlage wieder und lassen uns das Geld zurück auf unser Bankkonto auszahlen.

Für unser Beispiel nehmen wir an das sich der Kurs in den 30 Tagen nicht verändert. Als Beispiel für eine Börse nutzen wir Coinbase, als Beispiel für einen Broker Capital.com.

Anbieter Coinbase (Börse) Capital.com (Broker)
Einzahlung (Kreditkarte) 3,99 % (= 39,90€) Kostenlos
Kaufgebühren 0,5 % (= 5,00 €) 0,1 % (= 1,00 €)
Haltegebühren Kostenlos Kostenlos*
Verkaufsgebühren 0,5 % (= 5,00 €) 0,1 % (= 1,00 €)
Auszahlungsgebühren Kostenlos Kostenlos
Gesamtkosten 49,90 € 2,00 €
Link zum Anbieter Zu Coinbase Zu Capital.com

*Bei Capital.com können je nach Hebel relativ hohe Übernachtgebühren auftreten. Bei einem Investment in CFDs empfiehlt sich grundsätzlich ein kurzer Anlagezeitraum.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

BTT CFDs oder echte BTT Token

Wer sich für den Handel mit CFDs entscheidet, der partizipiert lediglich am Kursverlauf der digitalen Währung, besitzt aber keine echten Token.

  • Bei BTT CFDs kann man mit Hebeln handeln. Dieser Handel ist für viele Anleger zunächst sehr verlockend, weil man mit ihm hohe Gewinne erzielen kann. Jedoch ist der Handel mit Hebeln auch durchaus gefährlich, weil hohe Verluste ebenso möglich sind.

Der Kauf der echten BTT Kryptowährung ist dagegen vergleichbar mit dem Handel von Aktien oder ETFs. Hier besitzt man das Investment und ist für dieses verantwortlich. Daher benötigt man zur Aufbewahrung von BTT zunächst eine Wallet. Dabei handelt es sich um ein digitales Portemonnaie, in dem die gekauften BTT Token aufbewahrt werden. Ähnlich einem Depot bei einem Online Broker.

  • Kauft man echte Kryptowährung, so kann man nur über den Kursanstieg der Kryptowährung Gewinne erzielen. Mit steigenden Kurs steigt auch der Wert der eigenen Münzen im Wallet.

BTT CFDs kaufen​

  • Gebührenvorteil beim Handel
  • Staatlich reguliert
  • Unterliegen der Einlagensicherung
  • Keine komplizierte Einrichtung von einem Wallet nötig
  • Schutz vor Hacks
  • Trading mit Hebel
  • Keine echten BTT Token
  • Gebührennachteil für langfristige Anleger
  • Riskantes Investment: Eventuell besteht Nachschusspflicht beim gehebelten Handel

BTT Kryptowährung kaufen​

  • Besitz von echten BTT Token
  • Wer BTT langfristig halten will, hat hier oft einen Vorteil bei Gebühren und Kosten
  • Anfällig für Hacks und Cyberattacken
  • Man ist selbst für die Verwaltung zuständig
  • Wenn die Schlüssel zur Wallet verloren gehen, sind die BTT Token nicht wieder herstellbar
  • Hardware Wallet wird für die wirklich sichere Verwahrung benötigt

BTT Kurs


Wichtige Momente im BTT Kursverlauf

IconNach dem Start der BTT Kryptowährung ging es für einen sehr langen Zeitraum zunächst nur Seitwärts. Die Kryptowährung befand sich für den Großteil des Jahr 2020 um den Wert von 0,0002 US-Dollar. 

Coincierge Icon 5Am 08. Februar 2021 ging es plötzlich steil nach oben. Gestartet durch einen Pump von Nutzern auf der Reddit Plattform “SatoshiStreetBets” stieg der Kurs von BTT von 0,0002 US-Dollar innerhalb kürzester Zeit auf circa 0,001 US-Dollar. Das entspricht einer Verfünffachung.

Coincierge Icon 18Danach befand sich der BTT Token in einer Konsolidierungsphase. Jedoch explodierte der Kurs am 19. März 2021 erneut. Der Kurs stieg von 0,0015 US-Dollar raketenartig auf 0,004 US-Dollar. Derzeit befindet sich der Token erneut in einer Konsolidierungsphase. 

BTT kaufen – Geldanlage oder Spekulationsobjekt?

Coincierge Icon 23BTT besitzt eine Marktkapitalisierung von fast 4 Milliarde US-Dollar und hat sich dadurch bereits von vielen kleinen und unbekannten Krypto Projekten abgehoben. Darüber hinaus wird BitTorrent von mehr als 100 Millionen Nutzern weltweit verwendet und ist vielen Menschen ein Begriff.

In diesem Jahr hat BTT mit einer Rendite von mehr als 1200 % Bitcoin und fast alle anderen Kryptowährungen deutlich übertroffen.

Viele Nutzer von Kryptowährungen finden BitTorrent möglicherweise ansprechend, da es Dateien kostenlos und effizient freigeben kann. BitTorrent könnte auch Entwickler anlocken, welche neue Filesharing-Anwendungen starten möchten, die von einer etablierten Benutzerbasis profitieren würden.

Anleger könnten versuchen, BTT in ihr Portfolio aufzunehmen, wenn sie glauben, dass der Markt eines Tages Peer-to-Peer-Netzwerke bevorzugen wird, in denen die Teilnehmer leichter auf nicht genutzte Ressourcen zugreifen und diese monetarisieren können. Jedoch sorgt die hohe Volatilität von BTT derzeit dafür, dass es sich für die meisten Anleger mehr als ein Spekulationsobjekt für CFDs eignet.

Ob BTT jedoch letztlich eine Geldanlage oder ein Spekulationsobjekt ist, hängt vom individuellen Anleger ab. So sollte man sich darüber im Klaren sein, was man mit der Anlage in BTT erreichen möchte. Dabei gilt: Je höher die gewünschte Rendite, desto höher ist das Risiko. Das gilt insbesondere für den Handel mit Hebel.

Vorteile und Nachteile von einem BTT Investment

Coincierge Icon 17Soll man nun in BTT investieren oder lieber die Finger davon lassen? Lohnt sich ein BTT Investment, oder ist es sinnvoller, stattdessen in die großen und bekannten Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum zu investieren? Die Entscheidung, BTT zu kaufen, sollte man als Anleger nur unter genauer Berücksichtigung der Vorteile aber auch Nachteile machen.

BitTorrent eroberte Anfang der 2000er-Jahre die Herzen vieler Musik- und Filmbegeisterter, als es eine Software auf den Markt brachte, die den Dateiaustausch über ein Peer-to-Peer-Netzwerk ermöglichte.

Anstatt Dateien auf einen einzelnen Server herunterzuladen oder hochzuladen, haben sich Benutzer einem Netzwerk von Computern angeschlossen, auf denen eine Software ausgeführt wird, mit der sie Dateien und Daten miteinander austauschen können.

In den letzten Jahren hatte BitTorrent jedoch Schwierigkeiten, seinen äußerst beliebten Dienst zu monetarisieren. Zu diesem Zweck wurde BitTorrent 2019 von der TRON Foundation, den Erstellern der Tron-Blockchain, übernommen. Mit dem neuen Eigentümer wurde dann die BitTorrent-Token-Kryptowährung BTT eingeführt, um das Protokoll zu erweitern und Anreize für die Teilnehmer des Netzwerks zu schaffen.

Coincierge Icon 16Mit dem BTT-Token hofft das BitTorrent-Team, Anreize für das Torrenting zu schaffen und Probleme wie die langsame Download-Geschwindigkeit und die mit der Zeit abnehmende Verfügbarkeit von Dateien zu lösen.

Der BTT Token wird also von denjenigen gekauft und ausgegeben, die Dateien anfordern oder ihre Download-Geschwindigkeit erhöhen möchten, während die Anbieter von Dateien BTT empfangen verkaufen können, um für die Freigabe von Dateien auf ihren Systemen entschädigt zu werden.

Jedoch waren die Reaktionen der Crypto- und Torrent-User-Community unterschiedlich, was angesichts der Tatsache, dass BTT eine neue, noch unerprobte  Technologie ist, wahrscheinlich nicht überraschend ist. Einige sehen BTT als einen großartigen „Penny Stock“, während andere skeptischer gegenüber dem Potenzial des BTT Token sind, da sich das Token in einer Community etablieren muss, welche sich über die letzten Jahre daran gewöhnt hat, Dateien bisher gratis zu versenden.

Es gibt auch ein potenzielles Problem der Legalität, da BitTorrent manchmal zum illegalen Herunterladen verschiedener Arten von Inhalten verwendet wird. Zusätzlich gibt es Bedenken, dass die Tokenisierung von BitTorrent zu einer einfacheren Identifizierung von Benutzern führen kann.

Vorteile von BTT

  • Unglaublich einflussreicher Investorenpool
  • Sehr großer Hype um den Token
  • Beeindruckende Wertentwicklung mit rasanten Kursanstiegen im Jahr 2021
  • ICO in nur 15 Minuten ausverkauft
  • Starkes Team und Unterstützung durch das TRON-Protokoll

Nachteile von BTT

  • Hohe Volatilität in der jüngsten Kursentwicklung
  • Potenzielles Problem mit der Legalität
  • BitTorrent Nutzer sind nicht gewohnt, für Sachen zu zahlen, dadurch könnte BTT Probleme haben, sich in der Community zu etablieren
  • Unerprobte Technologie

BTT Wallet: BTT mit oder ohne Wallet kaufen?

Ob man BTT mit oder ohne Wallet kauft, hängt davon ab, ob man lieber echte BTT Token oder einen BTT CFD kaufen möchte.

  • Wer nur an Kursgewinnen von BTT interessiert ist und sich nicht mit der Technologie von BTT befassen möchte, der kann BTT ohne Wallet kaufen. Hierfür empfiehlt sich der Broker Capital.com.
  • Eingefleischte Krypto-Fans, welche vom BitTorrent-Protokoll überzeugt sind, sollten echte BTT Token mit Wallet kaufen.

Der beste Zeitpunkt, um BTT zu kaufen

Coincierge Icon 1Wer den BTT Token kaufen möchte, der sollte dies nur nach einer wirklich ausführlichen Vorbereitung und Recherche tun. Wie auch bei anderen Investment stellt sich für viele Anleger die Frage nach dem besten Anlagezeitpunkt.

Jeder erfahrene Anleger weiß allerdings, dass es unmöglich ist, den besten Zeitpunkt vorherzusagen. Allerdings gibt es natürlich einige Kriterien und Theorien, welche dabei helfen können, einen geeigneten Zeitpunkt zu bestimmen, um in BTT zu investieren.

  • Für die Wahl des besten Zeitpunkts für ein BTT Investment ist die Volatilität von entscheidender Bedeutung.
  • Während bei Aktien oder ETFs Kursänderungen von 10 % nur sehr selten vorkommen, ist dies bei Kryptowährungen teilweise mehrmals die Woche der Fall.

Aufgrund der hohen Volatilität von BTT, ist es bei einem Investment in diese Kryptowährung besonders wichtig, sich mit den Emotionen zu beschäftigen, welche beim Investieren auftreten.

Emotionen beim Kauf von BTT

Jeder Anleger sollte sich bewusst sein, dass der Kauf von Kryptowährungen häufig mit starken Emotionen verbunden ist. Insbesondere zwei emotionale Phänomene führen  bei Kryptowährungen häufig dazu, dass man zu impulsiv und unüberlegt kauft beziehungsweise verkauft: FOMO (Fear of Missing Out) und Panik.

  • FOMO (Die Angst, etwas zu verpassen): Schaut man sich als Anleger den Kursverlauf von BTT an und sieht, dass dieser raketenartig nach nach oben schießt, hat man Angst, den optimalen Einstieg zu verpassen. Anleger kaufen aus FOMO unüberlegt und erwischen dadurch möglicherweise einen ungünstigen Zeitpunkt nahe dem Allzeithoch.
  • Panik: Das genau entgegengesetzten Phänomen von FOMO. Man besitzt bereits BTT und sieht, dass der Kursverlauf rapide sinkt. In Panik werden die eigenen Vermögenswerte schnell und unüberlegt verkauft. Eventuell nahe dem Tiefpunkt und vor einem “Rebound”.

Tipps von Coincierge bevor man in BTT investiert

  • Tipp 1: Diversifikation, Diversifikation und Diversifikation! So können Anleger sich vor hoher Volatilität schützen.
  • Tipp 2: Volatilität und kurzfristige Schwankungen sind für Kryptowährungen nicht ungewöhnlich. Panik und FOMO sollten hier nicht überhand gewinnen.
  • Tipp 3: Was ist der eigene Anlagezeithorizont? Ist die Anlage mittel- bis langfristig, dann sollte man auch nicht kurzfristig denken und unüberlegt handeln.
  • Tipp 4: Es lohnt sich, BTT News zu verfolgen, um so mögliche Kursverläufe bereits im Vorfeld zu erkennen.
  • Tipp 5: Wer BTT CFDs kauft, sollte zunächst nur kleine oder gar kein Hebel wählen, um dadurch das eigene Risiko so gering wie möglich zu halten.
  • Tipp 6: Demokonten von Online Brokern können helfen, den Handel mit BTT risikofrei zu üben.
  • Tipp 7: Als Anleger sollte man am Anfang möglichst viele Anbieter vergleichen, um das wirklich beste Angebot zu finden.
  • Tipp 8: Man sollte sich niemals Geld leihen, um in BTT zu investieren.
  • Tipp 9: Es sollte nur das Geld in BTT investiert werden, welches auch wirklich zur freien Verfügung steht.
  • Tipp 10: Man sollte nur in Anlagen investieren, die man auch versteht.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Unser Fazit zu BTT kaufen

Für uns ist BTT eine spannende und vielversprechende Kryptowährung. Das BitTorrent-Protokoll besitzt viele Unterstützer. Außerdem wird BitTorrent bereits von über 100 Millionen Nutzern täglich verwendet. Wohl keine andere Kryptowährung besitzt so einen “Reach”. Alle Anleger, welche an das BitTorrent Projekt glauben, empfehlen wir den Kauf von BTT Token an einer Kryptobörse. Möchte man dagegen nur eine hohe Rendite erzielen und von dem Kursverlauf von BTT profitieren, dann ist es einfacher, BTT bei einem Broker zu kaufen.

capital.comDer für uns ist der beste Broker zum Kauf von BTT Capital.com. Hier kann man über BTT CFDs von der positiven Kursentwicklung profitieren, ohne sich vorher mit technischen Schwierigkeiten eines Kryptoinvestments wie der sicheren Aufbewahrung auseinanderzusetzen zu müssen.

  • Beim regulierten Online Broker Capital.com kann man BTT sehr günstig kaufen.
  • Der BTT Token besitzt bei Capital.com einen nur geringen Spread und der Anbieter verlangt keine Provision

BTT Kaufen: FAQs

Wie kann man BTT kaufen?

Anleger haben für den Kauf von BTT zwei Möglichkeiten: Entweder sie kaufen echte BTT Token oder sie kaufen einen BTT CFD. Echte BitTorrent Token können nur über eine Kryptobörse gehandelt werden und müssen danach in einem Wallet aufbewahrt werden. Einfacher ist es, BTT bei einem Broker wie Capital.com zu kaufen. In unserem Artikel erklären wir genau, wie das funktioniert.

Worauf sollte man beim BTT Kauf achten?

Wer BTT kaufen möchte, der sollte darauf achten, einen regulierten und lizenzierten Broker mit gesetzlicher Einlagensicherung nutzen. Wir empfehlen den preisgekrönten Broker Capital.com. Dieser besitzt eine CySEC-Regulierung und hat bereits über 1,5 Millionen aktive Nutzer.

Wie kann man ohne Registrierung BTT kaufen?

Ohne Registrierung BTT zu kaufen ist heute kaum mehr möglich. Tatsächlich sollten Anleger sich vor allen Anbietern scheuen, die diese Möglichkeit in Aussicht stellen. Gemäß EU-Richtlinien müssen Anbieter von BitTorrent CFDs und auch von BitTorrent Token immer eine Registrierung und Verifizierung ihrer Nutzer durchführen. Dies dient der Sicherheit aller Beteiligten.

Wie kann man BTT in Deutschland kaufen?

In Deutschland BTT kaufen ist sehr einfach möglich und funktioniert so wie auch in anderen Ländern. Man kann BTT in Deutschland also entweder über einen Kryptobroker oder über eine Kryptobörse kaufen. In Deutschland gibt es sowohl BTT CFDs als auch echte BTT Token zum Kauf. Die meisten Anfänger sollten sich für den Kauf von BTT CFDs bei Capital.com entscheiden. Hier muss man sich nicht um die technisch anspruchsvolle Verwaltung und Aufbewahrung der BTT Token kümmern.

Zuletzt aktualisiert am 20. Juni 2021

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Profil Kevin Benckendorf
Kevin Benckendorf

Kevin Benckendorf ist in Deutschland aufgewachsen, aber in der Welt Zuhause. Seine Passion ist die neuste Technik. Seit 2015 beschäftigt er sich außerdem mit Kryptowährungen und Finanzen im Allgemeinen. Er war bereits für mehrere ICOs als Berater tätig.