1 Mio. Dollar Preisgeld – jetzt gewinnen! Lucky Block startet NFT-Lotterie früher als geplant

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Jetzt geht alles ganz schnell! Die Krypto-Online-Lotterie Lucky Block Coin zieht den Start ihrer NFT-Lotterie vor – das bedeutet: Du kannst ein Preisgeld in Höhe von 1 Million Dollar gewinnen, noch bevor die NFT-Kollektion des Projekts ausverkauft ist! Was muss man jetzt wissen?

Jetzt Lucky Block NFT auf Launchpad kaufen

Lucky Block zieht Millionen-Gewinnspiel vor

Eigentlich sollte es noch etwas dauern, jetzt könnte es allerdings jeden Tag soweit sein: Wie die Entwickler auf Twitter gerade bekanntgegeben haben, wird die NFT-Lotterie der Platinum Roller$ Club NFT Kollektion früher starten als erwartet!

„An alle Besitzer des Platinum Roller$ Club #NFT 📢

Wir können jetzt die NFT-Lotterie durchführen, bevor alle NFTs verkauft sind

💰Das bedeutet, dass wir die $1 Million NFT Verlosung starten werden, BEVOR alle 10.000 limitierten Stücke verkauft wurden!“

Lucky-Block-CEO Scott Ryder hierzu: Man freue sich, die frohe Kunde allen Besitzern der Platinum Roller$ Club NFT mitteilen zu können. Die nehmen an der Verlosung eines Preisgeldes von 1 Million Dollar teil, noch bevor alle 10.000 limitierten Exemplare der Kollektion verkauft wurden. Das war bislang Voraussetzung. Sprich: 1 Million Dollar Preisgeld gibt es zu gewinnen – bei einer Gewinnchance von 1:10.000.

Ryder ergänzt:

„Bei einer Chance von 1:10.000, über Nacht zum Millionär zu werden, wird die Nachfrage groß sein, also kaufen Sie jetzt, bevor die NFTs weg sind.“

Ebenfalls zu gewinnen gibt es übrigens einen brandneuen Lamborghini Aventador (Neupreis: ab 320.000 Euro). Den gibt’s allerdings erst, wenn die Kollektion ausverkauft ist.

Und nicht vergessen: Jeder Besitzer eines Platinum Roller$ Club NFT nimmt lebenslang kostenlos an der täglichen NFT-Verlosung teil. Hier winken den Entwicklern zufolge tägliche Gewinne von durchschnittlich 10.000 Dollar.

Wann startet die Lucky-Block-NFT-Lotterie?

Viele Anleger fragen sich jetzt natürlich: Wann beginnt denn nun die Lucky-Block-NFT-Lotterie mit der Verlosung von 1 Million Dollar? Ryder erläutert: Das Datum wird mindestens eine Woche vor der Ziehung bekanntgegeben. Und:

„Sie haben es also hier zuerst gehört – es gibt keine Ausrede mehr, um das großzügigste Angebot der NFT-Welt zu verpassen.“

Lucky Block NFT kaufen – so geht’s

  • Schritt 1 – MetaMask-Wallet installieren: Um die LuckyBlock NFTs zu kaufen, benötigst du lediglich den beliebten MetaMask-Wallet. Den kannst du auf PC, Laptop oder Smartphone installieren. Es gibt ihn für Desktop-Rechner oder Smartphones wie iPhones oder Android oder als Browser-Extension.
  • Schritt 2 – WBNB in deinen MetaMask-Wallet einzahlen: Die Lucky Block NFTs werden mit wBNB Token gekauft. Du benötigst also wBNB in deinem Wallet. wBNB kannst du bei einer Krypto-Börse wie beispielsweise Binance kaufen. Danach musst du die Coins noch an deinen MetaMask-Wallet schicken. Zu Beginn kosten die Lucky Block NFTs umgerechnet rund 1.500 Dollar (zuzüglich einer Transaktionsgebühr in Höhe von ca. 1 Dollar). Möchtest du ein Lucky Block NFT kaufen, benötigst du folglich ausreichend wBNB im Wallet.

    Tipp: Seit kurzem bietet MetaMask auch Fiat-Geld Zahlungsmethoden wie Debitkarten und Apple Pay an. Du kannst den Vorgang folglich auch mit Euro oder Dollar direkt in MetaMask starten. Kaufe hierfür auf MetaMask einfach mit Fiatgeld etwas ETH und tausche das Ethereum dann über PancakeSwap in wBNB. Das ist in wenigen Klicks erledigt – du kannst Pancakeswap im Handumdrehen mit MetaMask verbinden.

    Zusammengefasst kaufst du also Ethereum (ETH) auf MetaMask, etwa mit Kreditkarte oder Debitkarte. Und danach kannst du die Coins auf PancakeSwap gegen wBNB tauschen – fertig.

  • Schritt 3 – NFT Launchpad besuchen und Wallet verknüpfen: Dein MetaMask-Wallet enthält nun wBNB (Wrapped BNB) und kann zum Kauf von Lucky Block NFTs verwendet werden. Besuche hierfür NFTLaunchpad.com, den exklusiven Marktplatz für die Lucky Block NFTs, und klicke auf „Connect Wallet“. Es erscheint ein neues Fenster. In dem kannst du deinen MetaMask-Wallet mit NFTLaunchpad verbinden, um ihn zum Bezahlen und Kaufen der Lucky-Block-NFTs zu verwenden.
  • Schritt 4 – Lucky Block NFT auf NFTLaunchPad kaufen: In der Übersicht auf NFTLaunchPad siehst du alle verfügbaren Lucky Block NFTs. Entscheide dich für einen, klicke auf BUY NOW. Daraufhin meldet sich dein MetaMask-Wallet mit einer Autorisierungsanfrage. Erlaube den Vorgang – und du hast deinen ersten Lucky Block NFT gekauft!

Jetzt Lucky Block NFT auf Launchpad kaufen

Zuletzt aktualisiert am 5. April 2022

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger Artikel+31%! Audius Coin (AUDIO) steigt immer schneller – Prognose sieht Rallye von 2.400%
Nächster ArtikelFußball NFTs als neuer Trend in Deutschland? Diese NFTs könntest du stattdessen kaufen!

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Jannis GrunewaldExperte für Kryptowährungen

Jannis Grunewald schreibt seit mehr als acht Jahren über Kryptowährungen und Technologie-Trends. Erstmals mit Bitcoin in Kontakt gekommen ist er 2015 als Inhaber einer Digitalagentur; mittlerweile gibt's für ihn kaum einen Tag ohne BTC, ETH und Co. Ob technische Analyse, Krypto-Trading, NFTs oder Web 3.0 – Jannis besitzt ein breites Fachwissen über moderne Finanz- und Wirtschaftsthemen, setzt dies auch entsprechend ein: Er führt Interviews mit bekannten Persönlichkeiten der Krypto-Branche, kommentiert Entwicklungen, schreibt Prognosen, News und Analysen. Der gefragte Autor ist hervorragend in der Szene vernetzt, zudem regelmäßiger Gast auf Krypto- und Blockchain-Konferenzen weltweit. Sie finden Jannis' Publikationen in führenden Fachmagazinen – beispielsweise auf Finanzen.net, Cryptonews.com, Kryptoszene oder Business2Community.

Zeige alle Posts von Jannis Grunewald

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

8 − 4 =