Yuan Pay Group Erfahrungen und Test 2021: Chinas Coin Kaufen

Chinas Zentralbank hat die Ausgabe des digitalen Yuan forciert. Auch ausländische Investoren können in diese staatlich gedeckte Coin investieren – über die Yuan Pay Group.

Als einziger staatlich autorisierter Distributor vertreibt der Anbieter den digitalen Yuan in Europa. Wir stellen das Unternehmen in unserem Yuan Pay Group Test vor und zeigen Schritt-für Schritt, wie du Chinas Coin kaufen kannst.

Was ist die Yuan Pay Group? Gibt es einen Yuan Pay Coin?

Die Yuan Pay Group ist der  einzige von der chinesischen Regierung zugelassene und autorisierte Distributor  des digitalen Yuans bzw. Yuan Pay Coin. Nach Angaben des Unternehmens ist nur die Yuan Pay Group zum Kauf und Verkauf von Kryptowährungen in China zugelassen, darunter auch Chinas Coin.

Die chinesische Regierung kontrolliert und reguliert den Krypto-Markt und Krypto-Handel im Land mit eiserner Hand. Seit 2018 wurden Initial Coin Offerings (ICO) und rasch auch der Betrieb von Krypto-Exchanges sowie der Kauf und Verkauf von Kryptowährungen verboten.

Mit der Yuan Pay Group scheint allerdings ein Umdenken stattzufinden. Die chinesische Zentralbank (People’s Bank of China) hat seit 2018 an Chinas Coin gearbeitet. Der digitale Yuan soll eine effiziente Zahlungsabwicklung und Reduktion der Staatsschulden ermöglichen.

Yuan Pay Group Review

Chinesische Kryptowährung – Was ist die Yuan Pay Group?

Chinas Coin soll die chinesischen Staatsschulden verringern und auch ausländische Investoren für die gefeierte Coin anziehen. Die Yuan Pay Group ist als Distributor autorisiert, auf dem europäischen und amerikanischen Markt die China Coin zu vertreiben.

Als lizenzierter Vertriebspartner ermöglicht die YPG interessierten Anlegern in Chinas Coin zu investieren. Dies kann durch Einzahlung von Fiat-Währung auf der Webseite des Unternehmens in weniger als 10 Minuten erfolgen.

Yuan Pay App Anmeldung: Chinas Coin kaufen

Die Yuan Pay Group orientiert sich bei der Benutzerführung bei beliebten lizenzierten Brokern in Europa. Der Kauf von Chinas Coin erfordert zunächst eine Kontoanmeldung und Einzahlung von Guthaben, das dann in den digitalen Yuan umgewandelt werden kann.

Schritt 1: Registrierung

Yuan Pay Group AnmeldungAuf der Startseite findet man links unten die Schaltfläche „Register Account“. Klicke darauf, um ein Anmeldeformular mit 4 Feldern zu öffnen.

Trage nun deine Vornamen, Nachnamen, E-Mail-Adresse und deine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer ist unbedingt notwendig, damit du im Falle von Unklarheiten oder Anmeldeproblemen kontaktiert werden kannst.

Klicke anschließend auf die Schaltfläche „Open Account“. Deine Angaben werden verarbeitet und du gelangst zum Einzahlungsmenü des Portals.

Schritt 2: Einzahlung

Im nächsten Schritt wirst du aufgefordert, auf dein Handelskonto bei der Yuan Pay Group einzuzahlen. Hierfür stehen dir die Einzahlungsmethoden Kreditkarte, Banküberweisung oder PayPal zur Verfügung.

Wichtig: kaufe dir zunächst vielleicht nur mit einem Mindestbetrag von 250 EUR die ausgegebenen Coins. Selbst wenn du insgesamt mehr investieren möchtest, empfehlen wir mit einem kleinen Betrag zu starten.

Deine Einzahlung wird verarbeitet und das Geld sofort deinem Handelskonto gutgeschrieben. Es werden keine Einzahlungsgebühren verrechnet.

Yuan Pay Group Einzahlung

Schritt 3: Chinas Coin kaufen

Nun kannst du endlich die ersehnten China Coins kaufen. Folge den Anweisungen auf der Handelsplattform und wandle den gewünschten Betrag in die digital Yuan um. Wir empfehlen dir hier erneut, die Transaktion mit einem kleineren Betrag zu testen.

Yuan Pay Group Handel

Du kannst dir zu späterem Zeitpunkt wieder bei der Yuan Pay Group einloggen und immer noch zusätzliche Coins kaufen.

Hat der China Coin Potenzial?

Von der Investition in den digitalen Yuan stellt sich die Frage nach dem Potenzial des China Coin. Sind die Ertragschancen wirklich so hoch wie von manchen angekündigt? Kann man auf einen steilen Kursanstieg hoffen? Worin liegen die Vorteile?

Yuan Pay Group China CoinHierfür muss man sich den Anwendungsfall der China Coin verdeutlichen. China ist Pionier in der Emission einer sogenannten Central Bank Digital Coin (CBDC), wie sie auch bereits von der US-amerikanischen Federal Reserve und der Europäischen Zentralbank (EZB) entwickelt werden.

  • Die People’s Bank of China hat hier die Nase vorne. Die staatlich regulierte Coin soll vor allem ermöglichen, dass Zahlungstransaktionen im bevölkerungsreichen Land der Welt noch effizienter und rascher abgewickelt werden können.
  • Ebenfalls soll die zunehmende nationale Schuldenlast von rund 289 Mrd. USD bekämpft werden, durch den Zufluss von Kapital von internationalen Investoren, die somit am großen Potenzial der angehend größten Volkswirtschaft der Welt mitpartizipieren können.
  • China hat kaum unter der COVID-Krise gelitten, die Volkswirtschaft ist praktisch ungebremst zu einem hohen Wirtschaftswachstum unterwegs.
  • Hinzu kommt, dass China mittlerweile zum digitalen Vorreiter geworden ist. Einst „Factory of the World“ zählen Chinas Tech-Konzerne zu den größten Innovatoren der Welt, die Tech-Metropole Shenzhen steht dem Silicon Valley in nichts nach.
  • Chinas wachsender globaler Einfluss – politisch und wirtschaftlich – lässt viele Zentralbanken andenken, ihre Währung an den Yuan zu koppeln anstatt an den USD.
  • Auch wenn der Yuan dem USD nicht so bald den Rang ablaufen mag – die Zentralbanken in aller Welt zeigen immer mehr Interesse an der Anschaffung großer Yuan-Reserven. Der digitale Yuan wird dies nochmals beschleunigen.
 Vieles spricht für hohes Potenzial  der China Coin für seine Anleger. Marktschreierische Versprechen sollte man skeptisch gegenübertreten, eher großes Wachstumspotenzial hat Chinas Coin in den nächsten Monaten und Jahren definitiv.

Yuan Pay Group Potential

Handelt es sich um einen Yuan Pay Group Betrug?

Manch ein Anleger mag ob der Angaben des Unternehmens seine Zweifel haben, viele fragen sich, ob die Yuan Pay Group seriös ist oder ein Betrug. Wir haben uns eingehend damit beschäftigt und recherchiert, um hier mehr Klarheit zu erhalten.

Die Webseite des Anbieters zeigt korrekt die bisherige rechtliche Situation von Kryptowährungen in China auf. Die Entwicklung der China Coin (der CBDC) wurde in renommierten Presseunternehmen und Medien ausführlich dargestellt.

Eine Recherche zu anderen Yuan Pay Erfahrungen bestehender Nutzer war nicht sehr ergiebig, was allerdings angesichts der Neuheit des Angebotes nicht weiter überrascht. Insgesamt waren die Berichte einzelner Yuan Pay Group Test jedoch sehr positiv und zufriedenstellend.

Etwas kritisch sehen wir jedoch die unrealistisch hohen Versprechen, die auf der Webseite gemacht werden. Mehre Hundert Prozent Profit innerhalt einer Woche – die Rendite wird wohl doch etwas bescheidener ausfallen.

Letzendlich wird die zukünftige Kursentwicklung des digitalen Yuan von vielen Faktoren abhängen, insbesondere natürlich der wirtschaftlichen Entwicklung des Landes, dem Interesse institutioneller und privater Investoren sowie den Zentralbanken einzelner Länder in aller Welt. Genaue Kursprognosen sind daher wenig seriös.

Alles in allem dürfte die Yuan Pay Group seriös sein. Wir finden keine Hinweise darauf, dass die Yuan Pay Group Betrug ausüben könnte.

Yuan Pay Group Plattform und Angebot

Yuan Pay Group TestDas Yuan Pay App Angebot lässt sich knapp und rasch ausführen. Es gibt aktuell die boomende China Coin zu kaufen – gegen die Einzahlung von Fiat-Währung. Weitere Kryptowährungen kann man, so unser aktueller Wissensstand – bei der Yuan Pay Group momentan nicht handeln.

In China darf laut Angaben des Betreibers nur die Yuan Pay Group Kryptowährungen vertreiben. Dennoch ist laut Webseite aktuell  nur der Verkauf der China Coin dem digitalen Yuan, im Angebot.

Es ist scheinbar nicht möglich, bei der Yuan Pay Group Bitcoin, Ethereum, Ripple oder weitere führende Kryptowährungen zu handeln. Das Unternehmen agiert damit mehr als exklusiver Vertriebspartner und weniger wie ein Krypto-Broker oder gar eine Krypto-Börse.

Hingegen ist für Einwohner von China das Unternehmen der einzig autorisierte Vertriebspartner der beliebtesten und größten Kryptowährungen der Welt. Damit kommt der Yuan Pay Group also eine bedeutende und einflussreiche Position in der aufstrebenden Krypto-Branche Chinas zu.

Yuan Pay Group Deutschland: Ist China Coin in Deutschland verfügbar?

Doch wie sieht das Ganze nun für deutsche Anleger aus? Können auch sie am Kauf der China Coin teilhaben und davon profitieren? Die gute Antwort ist: Ja.

Die Yuan Pay Group Deutschland ist bemüht, auch interessierten Anlegern der größten europäischen Volkswirtschaft den digitalen Yuan zugänglich zu machen. Auch deutsche Anleger können auf der Seite der Yuan Pay Group in Chinas Coin investieren.

Hierfür müssen bloß die oben angegebenen Schritte befolgt werden.

Gibt es eine Yuan Pay Group Aktie?

Über eine namentliche Yuan Pay Group Aktie gab es im Internet zuletzt vermehrt Gerüchte, die denen es sich allerdings genau nur darum handelt: Gerüchte.

Es gibt  keine Yuan Pay Group Aktie  und auch keinerlei offizielle Informationen dazu, ob geplant ist, eine solche zu emittieren. Persönlich halten wir es für unwahrscheinlich, dass es dazu kommen wird. Die Gruppe möchte sich auf den Vertrieb der China Coin fokussieren, eine Umgliederung in eine Aktiengesellschaft scheint da mehr Hindernis als Wegbereiter zu sein.

Yuan Pay Group Seriös

Yuan Pay Group Erfahrungen im Internet

Wir wollten uns auch schlau darüber machen, welche Yuan Pay Group Erfahrungen bestehende Nutzer gesammelt haben. Unsere Recherchen im Internet in Online-Foren und Krypto-Communities haben ein sehr positives Bild ergeben.

Anleger sehen darin die einfache Abwicklung der Transaktionen und die Möglichkeit, an Chinas fulminantem Aufstieg und digitaler Dominanz zu partizipieren. Selbst die etwas geringer als versprochen ausfallende Rendite wird hier nicht negativ ins Gewicht fallen.

Gibt es eine Yuan Pay Group App?

Leider gibt es aktuell (noch?) keine Yuan Pay Group App, weshalb wir auch keine Nutzermeinungen und Bewertungen einer solchen Anwendung heranziehen können. Es wäre natürlich wünschenswert, wenn eine solche App in naher Zukunft noch nachgeliefert würde – essenziell ist sie jedoch nicht.

Yuan Pay Group Bewertung und Fazit

Yuan Pay Group LogoDie Yuan Pay Group ist die  einzig staatlich autorisierte Vertriebsstelle von Kryptowährungen in China In Europa hebt man mit staatlicher Rechnung die neue China-Coin, den digitalen Yuan, durch die People’s Bank of China an.

Als technologisch eindrucksvolle Pionierarbeit ist die China Coin finanziell und ökonomisch höchst interessant. Bei hohen Wachstumsprognosen und zunehmender Bedeutung des Yuan als globale Währung, ist China Coin eine beachtenswerte Investmentchance.

Unser Yuan Pay Group Test ergibt, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt, der die einzige Vertriebsstelle des China Coin in Deutschland ist. Ein spannendes Investment, das Krypto-Fans unbedingt beachten sollten.

FAQs zu Yuan Pay Group

Ist die Yuan Pay Group seriös?

Die Yuan Pay Group ist der einzige offiziell zugelassene Anbieter der China Coin, genehmigt durch die Chinesische Zentralbank. Es handelt sich um ein seriöses Unternehmen, es finden sich keine Hinweise auf einen Betrug.

Was ist die Yuan Pay Group?

Bei der Yuan Pay Group handelt es sich um eine vom chinesischen Staat autorisierte Vertriebsstelle von Kryptowährungen in China. In Europa übernimmt das Unternehmen den Vertrieb der China Coin – dem digitalen Yuan.

Kann man mit China Coin Geld verdienen?

Der China Coin wird wegen dem enormen Wachstum der chinesischen Volkswirtschaft ein enormes Wachstumspotenzial prophezeit. Allerdings gibt es wirtschaftliche und finanzielle Risiken zu beachten, Gewinne sind nicht garantiert.

Gibt es eine Yuan Pay Group Aktie?

Nein. Auch wenn es Gerüchte auf die Ausgabe einer solchen Aktie gab, handelt es sich dabei um eine Falschmeldung. Aktuell ist keine Emission einer Yuan Pay Group-Aktie geplant oder sind Infos darüber publik.

Gibt es die Yuan Pay Group in der Schweiz und in Österreich?

Ja, auch in Österreich und der Schweiz kann mit der Yuan Pay Group der Yuan Pay Coin bzw. der E-Yuan erworben werden.

Zuletzt aktualisiert am 20. August 2021

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Christoph Peterson

Christoph ist vor ein paar Jahren auf das Thema Kryptowährungen gestoßen und beschäftigt sich als Autor und Enthusiast seither intensiv mit den Themen Kryptowährungen, Blockchain und STOs.