Byton Aktie kaufen 2022: Alle Infos zu Börsengang, Prognosen & Alternativen

Eine Byton Aktie kaufen – diesen Wunsch hegen immer mehr Anleger, die sich mit den eleganten Elektrofahrzeugen des chinesischen Herstellers beschäftigt. Tatsächlich ist Byton eine Tochterfirma der in China ansässigen Future Mobility Corporation (FMC), dessen Aktien als Alternative zum Kauf einer Byton Aktie zu verstehen sind.

Allerdings gab es zuletzt vermehrt negative Schlagzeilen um die Marke Byton: Es gab Gerüchte um eine bevorstehende Pleite des Unternehmens, möglichen Finanzbetrug am deutschen Standort, die geplante Markteinführung verzögerte sich durch die Corona-Krise. Es gibt aber neue Investoren und Perspektiven, auch echte Byton Aktien könnte es bald geben.

Unsere ausführliche Analyse zeigt: welche Chancen und Risiken hat die Byton Aktie? Wie können Anleger einfach und sicher Byton Aktien kaufen?

China Harmony Aktie kaufen Mehr zur China Harmony Aktie

Ihr Kapital ist im Risiko.

Alternative zur Byton Aktie: China Harmony Aktie 

WKN A14U8U
ISIN KYG2118N1079
Symbol HA5
Land Hongkong
Index Hang Seng
Branche Handel
Unternehmen China Harmony Auto Holding Ltd.

China Harmony Aktie Kursentwicklung & Realtime Kurs

Wer Byton Aktien kaufen möchte, der wird die Aktie der Future Mobility Corporation, bzw. auch als China Harmony bezeichnet, entdecken. Ein Blick auf das Kursdiagramm zeigt, in welchen Bereichen der Aktienkurs bisher unterwegs war. Darum haben wir hier den aktuellen Kurschart der China Harmony Aktie:

China-Harmony-Logo

Am 1. Juli 2019 stand der Kurs der China Harmony Aktie bei 2,64 HKD, fiel dann aber im Laufe der nächsten Monate relativ stark und unterschritt im September die 2,25 HKD-Marke. Starke Quartalszahlen brachten im Dezember aber einen enormen Aufwind, bis Jahresende 2019 war die China Harmony Aktie bei 3,92 HKD gestiegen.

Im Januar 2020 konnte kurzzeitig das Allzeithoch von 4,55 HKD erreicht werden, die Corona-Krise in China brachte allerdings einen Kursrückgang, der mit dem Corona-Crash im März kurz auf 2,78 HKD abriss. Der Kurs der Aktie konnte sich allerdings rasch wieder fangen und stand Ende April bei 3,95 HKD.

Im weiteren Jahresverlauf ging es für den Kurs der China Harmony Aktie allerdings weiter bergab, vor allem negative Schlagzeilen um Produktionsstillstand und mögliche Unregelmäßigkeiten bei den Finanzen bei Byton sorgten für den Kursverfall unter 3,20 HKD.

Die Nachricht, dass Foxconn mit 200 Millionen USD bei Byton einsteigen würde sorgte im November 2020 für einen starken Kursanstieg über die 4 HKD-Marke, bis Jahresende waren allerdings wieder 3,59 HKD erreicht. Mit Ende Februar hat die Aktie durch weitere Probleme und Gerüchte um eine Byton Aktie auf 3,32 HKD abgebaut.

Hier ist eine Übersicht des höchsten China Harmony Kurses der Jahre 2015 bis 2020:

 201520162017201820192020
Höchster Kurs109,01 USD133,28 USD183,03 USD217,50 USD208,10 USD303,91 USD

Aktie kaufen bei den besten Online Brokern

Für den Kauf der Byton Aktie bzw. China Harmony bieten sich Direktbanken und Online-Broker an, allgemein benötigt man ein Wertpapierdepot bei einem regulierten Anbieter.

Die besten Online-Broker zum Aktienkauf für europäische Anleger sind dabei nachfolgend aufgelistet:

Anzahl der Trades
20pro Jahr
9 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Sortieren nach
Bewertung
Bewertung
Preis
9 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Zahlungsmöglichkeiten
Funktionen
Support
Bewertung
0 oder besser
Mobile App
0 oder besser
Fixkosten pro Trade
0€
Kontogebühren
0€
Empfohlener Broker
87 Neue User Heute
Bewertung
Gesamtgebühren€ 0.90
Was uns gefällt
Große Produktvielfalt
Voll lizensiert und reguliert
Modern und plattformübergreifend
Fixkosten pro Trade
0 €
Max. Hebel
1:30 € pro Monat
Mobile App
9/10
Gesamtgebühren€ 0.90
68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.
Funktionen
BondsCFDsCopy PortfolioETFsFundsKryptoStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropayNetellerPaypalSepa TransferSkrillSofort
Konto Informationen
Konto Ab
200$
ETFs
150
Hebel
1:30
Margenhandel
true
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€
Gebühren pro Trade
Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0%
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
0%
Aktien
0€
68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.
Empfohlener Broker
Bewertung
Gesamtgebühren€ 10.00
Was uns gefällt
Keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen
Support über 20 Lokale Rufnummern
Mindesteinzahlung nur 20€
Fixkosten pro Trade
0 €
Max. Hebel
1:30 € pro Monat
Mobile App
9/10
Gesamtgebühren€ 10.00
81,40% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.
Funktionen
CFDsETFsFundsStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropaySepa Transfer
Konto Informationen
Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:30
Margenhandel
true
Aktien
3118
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€
Gebühren pro Trade
CFDs
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%
81,40% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.
Empfohlener Broker
Bewertung
Gesamtgebühren€ 0.00
Was uns gefällt
Provisionsfreier Handel
Kostenloses Demokonto
Große Anzahl handelbarer Assets
Fixkosten pro Trade
0 €
Max. Hebel
1:30 € pro Monat
Mobile App
7/10
Gesamtgebühren€ 0.00
77% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Der Handel mit solchen Produkten ist riskant und Sie können möglicherweise Ihr gesamtes angelegtes Kapital verlieren.
Funktionen
CFDsETFsKryptoStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardPaypalSepa TransferSofort
Konto Informationen
Konto Ab
1 €
ETFs
130+
Hebel
1:30
Margenhandel
true
Aktien
2100 +
Auszahlungsgebühren
0 €
Gebühren pro Trade
CFDs
ab 0,08 %
Krypto
ab 0,5 %
DAX
ab 150 pips
ETFs
0,12 %
Fonds
ab 1 pip
Aktien
ab 0,07 %
77% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Der Handel mit solchen Produkten ist riskant und Sie können möglicherweise Ihr gesamtes angelegtes Kapital verlieren.
Bewertung
Gesamtgebühren€ 3.00
Was uns gefällt
Geringe Gebühren
Algo Trading verfügbar
Sehr freundliche Benutzeroberfläche
Fixkosten pro Trade
0 €
Max. Hebel
1:30 € pro Monat
Mobile App
9/10
Gesamtgebühren€ 3.00
66% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel. Besuchen Sie skilling.com für den vollständigen Haftungsausschluss.
Funktionen
CFDsKryptoStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardNetellerSkrill
Konto Informationen
Konto Ab
£100
Einzahlungsgebühren
£0
Hebel
1:30
Margenhandel
true
Aktien
700+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
£0
Gebühren pro Trade
CFDs
0.01 - 350 pips
Krypto
0.09 - 85 pips
Aktien
0.01 - 4 pips
66% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel. Besuchen Sie skilling.com für den vollständigen Haftungsausschluss.
Bewertung
Gesamtgebühren€ 0.20
Was uns gefällt
Einfache Plattform für Anfänger
Kostenlose Handelssignale
iOS- & Android-App
Fixkosten pro Trade
0 €
Max. Hebel
1:30 € pro Monat
Mobile App
9/10
Gesamtgebühren€ 0.20
76,22% der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld
Funktionen
BondsCFDsETFsFundsKryptoStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardNetellerPaypalSepa TransferSkrill
Konto Informationen
Konto Ab
100
Hebel
1:30
Margenhandel
true
Handelsgebühren
0.02
Gebühren pro Trade
Anleihen
0.02
CFDs
0.02
0.02
Krypto
0.02
DAX
0.02
ETFs
0.02
Fonds
0.02
0.02
Aktien
0.02
76,22% der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld

Informationen zur Byton Aktie

Wer Byton Aktien kaufen möchte, der ist aktuell darauf angewiesen in den Mutterkonzern zu investieren, also wird man die China Harmony Aktie kaufen wollen. An dieser Stelle werden wir darum zunächst kurz auf den China Harmony Konzern eingehen, bevor wir uns im Detail um das Unternehmen Byton und eine mögliche Byton Aktie kümmern werden.

Die China Harmony Auto Holding Limited – so der vollständige Name – ist eine Unternehmensgruppe, die Autohäuser in ganz China betreibt, wobei das Unternehmen ausschließlich Luxus- und Ultra-Luxus-Automobilen vertreibt.

Wichtigste Tochterfirma ist Byton Ltd. Byton wurde 2017 – noch unter dem Namen Future Mobility – vom ehemaligen Nissan-Manager Daniel Kirchert und dem ehemaligen BMWi-Manager Carsten Breitfeld gegründet, der bei BMW die entstehende Sparte für Elektrofahrzeuge verantwortete. Byton konnte 800 Millionen USD an Funding durch die China Harmony Auto Holding akquirieren.

Bereits 2018 stellte man auf der Consumer Electronics Show ein beeindruckendes Fahrzeugkonzept – den Byton M-Byte – vor. Damals äußerte man den ambitionierten Plan, das Fahrzeug bereits Ende 2019 auf den Markt zu bringen.

Byton-Aktie-M-Byte Neben dem Firmensitz in Nanjing, China, hat Byton Niederlassungen in München und Santa Clara, Silicon Valley, wo über 500 Ingenieure und Techniker an den Prototypen des Unternehmens feilen. Nachdem 2018 der älteste chinesische Autobauer – First Auto Works (FAW) – einen 15 %-Anteil an Byton erworben hat, schied Breitfeld plötzlich als CEO aus. Als Grund nannte er zu starke Einflussnahme durch die chinesische Regierung.

Es folgten weitere Negativschlagzeilen: der Marktlaunch des EV in 2019 erfolgte nicht. Die Corona-Krise traf Byton hart, in den USA wurden mit 1. Juli alle Mitarbeiter gekündigt und der Betrieb für 6 Monate stillgelegt. Bald gab es Gerüchte, wonach Byton pleite sei.

Erst im November 2020 sorgte die Ankündigung, dass der taiwanesische Elektronikkonzern Foxconn mit 200 Mio. USD Investment einsteigen würde, für Aufatmen und neue Hoffnung bei Byton.

Bislang verbleiben ein Großteil der Anteile an Byton bei China Harmony, weshalb die China Harmony Aktie insofern als die von vielen Anlegern gesuchte “Byton Aktie” zu verstehen ist.

GeschäftsmodellKurszielUmsatz & GewinnDividende

Wie verdient China Harmony Geld?

Die China Harmony Auto Holding Ltd, vormals China Harmony New Energy Auto Holding Ltd, ist eine Investment-Holdinggesellschaft, die sich hauptsächlich mit dem Verkauf von Kraftfahrzeugen und der Erbringung von damit verbundenen Dienstleistungen in Festlandchina beschäftigt.

Die Gesellschaft betreibt das Segment Verkauf von Kraftfahrzeugen und Erbringung von damit verbundenen Dienstleistungen. Das Unternehmen beschäftigt sich hauptsächlich mit dem Verkauf von Fahrzeugen der gehobenen Luxusklasse, darunter BMW, Lexus, MINI, Land Rover, Volvo, Infiniti, Rolls Royce, Aston Martin, Ferrari, Maserati und andere. Die Gesellschaft führt ihre Geschäfte hauptsächlich auf dem chinesischen Festland durch.

Seit dem Geschäftsjahr 2014 sind die Umsätze der China Harmony Auto Holding weitgehend stagniert, im Geschäftsjahr 2019 gab es einen starken Umsatz von 14,312 Mrd. HKD.

China Harmony Aktie Kursziel

Aktuell gibt es 8 Analystenprognosen zum weiteren Kursverlauf der China Harmony Aktie. Dabei zeigt sich ein sehr optimistisches Bild, 7 von 8 Analysten sprechen eine „Strong Buy“-Empfehlung aus, 1 Analyst empfiehlt einen „Buy“. Es gibt also keine „Hold“- oder gar „Sell“-Empfehlungen.

Prognosen für das China Harmony Aktie Kursziel gibt es momentan 4, der Konsenswert liegt dabei auf 12-Monats-Sicht bei 5,41 Hongkong-Dollar, gegenüber dem China Harmony Aktienkurs aktuell von 3,37 HKD ist das ein enormer Unterschied von 60,53 %.

Umsatz & Gewinn

Leider liegen zum Geschäftsjahr 2020 noch keine Daten vor, weshalb wir hier den Umsatz und Gewinn für die China Harmony Aktie betrachten werden. Das Geschäftsjahr 2019 brachte einen starken Umsatzzuwachs von 13,56 % auf 14,312 Mrd. HKD (2018: 12,602 Mird. HKD).

Durch erhöhte Investitionen in Vermarktung und Entwicklung bei Byton war das Nettoergebnis hingegen etwas gesunken. Das Ergebnis vor Steuern 2019 betrag somit 785,80 Mio. HKD, ein Rückgang von 28,40 % gegenüber 1,097 Mrd. HKD in 2018.

Für das erste Halbjahr 2020 zeigt sich folgendes Ergebnis: der Umsatz ist gegenüber dem ersten HJ 2019 um 2,33 % auf 5,754 Mrd. HKD zurückgegangen, das Nettoergebnis ist um 18 % auf 234,79 Mio. HKD gesunken.

China Harmony Aktie Dividende

Gibt es denn eine Byton Aktie Dividende? Nun, nicht ganz – es gibt eine China Harmony Dividende, die die Konzerngruppe seit 2013 jährlich ausschüttet und regelmäßig erhöht hat. Im Schnitt haben Anleger dabei eine Dividendenrendite von 2,2 % erzielt. Bis 2019 war dies auch durch einen hohen Free Cash Flow aus dem guten Geschäft gedeckt.

Die China Harmony Aktie Dividende wurde 2020 durch die Belastungen der Corona-Krise von 0,125 HKD in 2019 auf 0,07 HKD gesenkt, was eine Dividendenrendite von 2,23 % bedeutete.

Dies erscheint natürlich eine sinnvolle Maßnahme, um nicht zu viel Liquidität aus dem Cash Flow des Unternehmens abzuziehen. Ein genauerer Blick zeigt jedoch, dass die China Harmony Auto Group in den letzten 12 Monaten ganze 597 % des Free Cash Flows als Dividende ausgezahlt hat.

Dem Management war die Fortsetzung der Dividendenausschüttung an Investoren also dermaßen wichtig, dass man enorme finanzielle Aufwendungen in Kauf genommen hat. Besitzer der China Harmony Aktie sollte dies besorgt machen, denn eine solche Dividendenpolitik ist nicht nur nicht nachhaltig, sie gefährdet rasch die Existenz des Unternehmens.

Alle wichtigen Kennzahlen zur Aktie auf einen Blick

Ihr Kapital ist im Risiko.

Byton Aktien kaufen Tipps von Coincierge

Wer als Anleger jetzt in China Harmony Aktien investieren möchte, der darf die Grundregeln erfolgreichen Investierens nicht außer Acht lassen: Portfolio-Strategie, Risikostreuung und mehr.

Darum geben wir unseren Lesern diese 5 Tipps zum Kauf von China Harmony Aktien:

  1. Po Coincierge Icon 21 rtfolio-Strategie: Die China Harmony Aktie ist nur ein Teil eines umfassenderen Anlageportfolios. Man sollte niemals sein ganzes Geld in eine oder auch nur wenige Aktien investieren. Folglich stellt sich die Frage, wie die China Harmony Aktie in das Gesamtportfolio passt, es sollte über mehrere Regionen und Branchen diversifiziert werden.
  2. Anlageziele klären: Anleger müssen für sich ein paar Fragen beantworten, etwa: Warum will ich die Byton Aktie kaufen? Wie lange möchte ich die Aktien halten? Welchen Return on Investment erwarte ich vor dem Verkauf?
  3. Cost Averaging: Womöglich fragen sich Leser nach dem optimalen Zeitpunkt zum Byton Aktie kaufen. Nun, diesen kann man im Vorhinein unmöglich ermitteln, die Kursentwicklung in der Zukunft ist ungewiss. Darum sollte man in regelmäßigen Abständen kleine Beträge investieren – die Strategie des Cost Averaging.
  4. Informiert bleiben: Seriöse Anleger verfolgen die Nachrichten um Byton und China Harmony Auto aktiv. Gerade bei der Fülle an Entwicklungen in letzter Zeit ist dies von höchster Priorität.
  5. Günstige Direktbank wählen: Für den Kauf der China Harmony Aktie müssen Anleger eine gute Direktbank wählen, mit einem günstigen Wertpapierdepot und einer einfach zu bedienenden Handelsplattform. Unsere klare Empfehlung ist hier die Comdirect Bank.

Byton Aktie kaufen in 4 Schritten

Wer die China Harmony Aktie kaufen möchte, der kann dies über die Direktbank Comdirect machen. Bei der beliebten Direktbank und Commerzbank-Tochter muss hierfür zunächst ein Wertpapierdepot eröffnet, Geld eingezahlt und anschließend der Kauf der China Harmony Aktie per Order platziert werden.

Schritt 1: Konto eröffnen

Im ersten Schritt muss man als Anleger – sofern man dies nicht bereits hat – ein Comdirect Bank-Konto eröffnen. Hierfür klickt man auf der Startseite auf “Wertpapierhandel” und anschließend auf den Button “Jetzt Depot eröffnen”.

Nun trägt man im Anmeldeformular die persönlichen Angaben ein, darunter Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Geburtsort und Staatsangehörigkeit. Zudem muss man E-Mail-Adresse und Telefonnummer eingeben und diese bestätigen.

Schritt 2: Geld einzahlen

Die Comdirect Bank ist – wie alle anderen Direktbanken auch – dazu verpflichtet, die Identität seiner Kunden zu bestätigen. Als Anleger kann man hierfür entweder das PostIdent oder das VideoIdent-Verfahren benutzen.

Hierfür wählt man die gewünschte Option aus und setzt dann fort. Für das PostIdentVerfahren muss ein Ausdruck der ausgefüllten Antragsformulare unterschrieben werden, die Verifizierung kann beim nächstgelegenen Postamt erfolgen.

Bequemer ist womöglich das VideoIdent-Verfahren, welches per Comdirect App direkt am Smartphone durchgeführt werden kann. Hier loggt man sich mit E-Mail-Adresse und Handynummer ein, muss dann interaktiv mit dem Servicebetreuer das Ausweisdokument vorzeigen und die persönlichen Daten bestätigen.

Nach der Verifizierung wird das Wertpapierdepot bei der Comdirect Bank eröffnet.

Schritt 3: China Harmony Aktie kaufen

Jetzt steht dem Byton Aktien kaufen bzw. eigentlich dem Kauf der China Harmony Aktie nichts mehr im Wege. Einfach über die Comdirect-Webseite oder die Comdirect-App im Wertpapierdepot einloggen und über die Suchfunktion die China Harmony Aktie finden.

Dann heißt es, den gewünschten Investmentbetrag zu bestimmen und im Anschluss die Order zu platzieren. Schon hat man das Byton Aktien kaufen abgeschlossen.

Vorteile und Nachteile einer China Harmony Aktie Investments

Natürlich ist der Kauf der China Harmony Aktie mit bestimmten Vorteilen und Nachteilen verbunden, derer sich man als Anleger definitiv bewusst sein muss. Genau diese Aspekte wollen wir hier kurz näher thematisieren.

Vorteile

  • Starke Positionierung in rasant wachsendem chinesischem Markt
  • Chinesischer Automobilhandel kaum von Corona getroffen
  • Einstieg von Foxconn bei Byton gibt neuen Aufschwung

Nachteile

  • Riskante Dividendenausschüttung im Krisenjahr 2020
  • Byton-Betrieb noch immer lahmgelegt
  • Einflussnahme durch chinesische Regierung

Ein großer Vorteil der China Harmony Aktie ist, dass man in den führenden Händler für Luxusautos am chinesischen Markt investiert. Jeder weiß, dass der chinesische Mittelstand rasant gewachsen ist und chinesische Verbraucher es lieben, ihren neuen Reichtum zur Schau zu stellen. Der Verkauf von Luxusautos ist in China darum zuletzt stark gewachsen. 

Damit verbunden ist die Tatsache, dass die chinesische Wirtschaft nur sehr gering von der Corona-Krise getroffen wurde. Tatsächlich hat der Corona-Abschwung im Rest der Welt zu verstärkten Auftragseingängen in China geführt, chinesische Verbraucher sind nach wie vor zahlungskräftig und haben große Lust auf Luxusautos, wie sie von China Harmony vertrieben werden.

Noch ein großer Vorteil ist der Einstieg des für die iPhone-Montage bekannten taiwanesischen Elektrogiganten Foxconn mit 200 Mio. USD bei Byton. Dadurch hat der krisengebeutelte Hersteller von Elektrofahrzeugen neuen Aufwind und frische Mittel bekommen, um seinen Betrieb wieder aufzunehmen.

Allerdings gibt es gewichtige Nachteile des Kaufes der China Harmony Aktie.

Ein Nachteil dabei ist zunächst, dass das Unternehmen mit der Fortzahlung der China Harmony Aktie Dividende 2020 eine hohe Verschuldung in Kauf genommen hat. Die Maßnahme des Management ist kritisch zu betrachten, weil die Existenz des Unternehmens so langfristig gefährdet wäre.

Der größte Nachteil bleibt natürlich, dass die Byton Aktie und der Betrieb des Byton Unternehmens heftig getroffen wurden von der Corona-Krise. Aktuell ist der Betrieb noch immer nicht wieder vollständig aufgenommen. Es ist zweifelhaft, ob Byton sein Ziel der Vorstellung des M-Byte in 2022 wirklich realisieren kann.

Zuletzt ist auch ein Nachteil, dass durch Beteiligung der First Auto Works die chinesische Regierung bzw. Regierungspartei einen starken Einfluss auf die Unternehmensaktivitäten nimmt bzw. nehmen möchte. Als Käufer einer China Harmony Aktie muss man also stets mit der Mitsprache durch Beamte der chinesischen Regierung rechnen.

Chancen & Risiken der Byton Aktie

Wer eine Byton Aktie kauen möchte und sich darum näher mit der China Harmony Aktie beschäftigt, der sollte die Chancen und Risiken des Unternehmens in den kommenden Monaten beherzigen. Die wichtigsten davon haben wir nachfolgend ausgeführt.

Chancen: Enormes Marktwachstum, einzigartiges Design, Synergie-Effekte

Enormes MarktwachstumEinzigartiges DesignSynergie-Effekte mit Netzwerk von Autohäusern

Enormes Marktwachstum

Der Markt für Elektrofahrzeuge soll in den nächsten Jahren laut Precedence Research um unglaubliche 40,7 % pro Jahr wachsen. Das Marktpotenzial für Elektro-SUVs ist also enorm, neben Marktdominator Tesla wird noch reichlich Platz für weitere innovative Hersteller von eleganten Luxus-Elektro-SUVs sein. Wird sich Byton hier behaupten können?

Einzigartiges Design

Eine enorme Chance ist, dass der Elektrogigant Foxconn als Investor und Supply Chain-Partner mit an Bord ist. Der Byton M-Byte war vor allem durch seinen riesigen 47 Zoll-Screen aufgefallen, der das gesamte Armaturenbrett abgedeckt hat.

Byton hat vor, über den Screen ein Entertainment-Programm für Mitfahrende zu bieten, ohne dass Fahrer bei der Fahrt behindert würden. Zunächst sorgte diese Idee für etwas Verwirrung, womöglich könnte man sich so allerdings auch von Mitbewerbern abheben und mit Content-Anbietern einen lukrativen Vertrag abschließen.

Synergie-Effekte mit Netzwerk von Autohäusern

Wichtig ist, dass Byton 2022 mit seinem Byton M-Byte zunächst am chinesischen Markt starten möchte. Chinesische Verbraucher zeigen eine erhöhte Affinität für On-Board-Entertainment und relativ schlichte aber funktionale Ausstattung, wie das Konzept des M-Bytes ausgewiesen hat.

Hier kann Eigentümer China Harmony sein bestehendes Netz an Autohändlern optimal zum Einsatz bringen, um den Vertrieb des Byton Flaggschiffs voranzutreiben. Gleichzeitig bedeuten die Synergie-Effekte auch niedrigere Werbekosten und somit eine höhere Marge bzw. Profitabilität.

Risiken: Verzögerter Launch, Verlorenes Anlegervertrauen, Skandale

Verzögerter LaunchVerlorenes AnlegervertrauenSkandale

Verzögerter Launch

Die Zukunft von Byton und der China Harmony Aktie ist mit vielen Risiken behaftet. Eine große Gefahr ist ein verzögerter Verkaufsstart des Byton M-Byte, welcher sowohl durch Finanzierungsprobleme, Reorganisation der Supply Chain und einen aktuellen Chip-Mangel verstärkt werden könnte. Dies würde Interessenten verschrecken und deutlich höhere Kosten bedeuten.

Verlorenes Anlegervertrauen

der beiden Gründer Carsten Breitfeld 2018 und Daniel Kirchert 2020 gelitten hat. Die verstärkte Einflussnahme durch die chinesische Regierung hat ihr übriges getan.

Die Notwendigkeit, den Betrieb während Corona komplett stillzulegen kann auch nicht als Grund zum Byton Aktien kaufen interpretiert werden.

Skandale

Leider gibt es auch weiterhin negative Schlagzeilen um Byton. Der ADAC hat Anfang Februar 2021 einen Artikel veröffentlicht, demnach es in der Geschäftsführung des deutschen Design-Zentrums von Byton heftige Konflikte, Unregelmäßigkeiten und Vorwürfe der Insolvenzverschleppung.

Schließlich ist Byton auch mit starker Konkurrenz aus China konfrontiert. Nicht nur Tesla ist als Konkurrent zu werten, der chinesische Elektrofahrzeughersteller NIO ist zum Anlegerfavoriten geworden und konnte 2020 seinen Wert vervielfachen.

Auch ein Elektro-SUV von Faraday Future, ausgerechnet unter dem neuen CEO Carsten Breitfeld, soll in wenigen Monaten am Markt erscheinen.

Hier sind die Chancen und Risiken im Überblick:

Chancen

  • Starkes Marktwachstum von über 40 % / Jahr
  • Mitinvestor und Partner Foxconn
  • Screen-Entertainment als Verkaufsargument
  • Synergien über Vertriebsnetz in China

Risiken

  • Verzögerter Verkaufsstart in 2022
  • Verlorenes Anlegervertrauen
  • Weitere Skandale um Byton Deutschland
  • Starke Konkurrenz mit Tesla, Nio, Faraday Future,..

Byton Aktie vs. Tesla Aktie vs. Nio Aktie

Facebook ist klarer Platzhirsch im Markt für Social Media-Dienste, doch hat in Snapchat und Twitter starke Konkurrenten, die in mancher Nische sogar ähnlich stark sind. Die Vor- und Nachteile der einzelnen Titel hier im Aktien Vergleich.

Byton Aktie

  • Unangefochtener Marktführer mit 69 % Marktanteil
  • Starkes Portfolio mit SoMe-Plattform und Messenger-Dienst
  • Diversifizierung mit Herstellung von VR-Geräten
  • Geringe FK-Quote (0,24)
  • Risiko durch iOS 14 Privacy Update
  • Anhängige Wettbewerbsklagen

Tesla Aktie

  • Enormes Wachstumspotenzial weltweit
  • Über 15 % Nutzerwachstum in 2020
  • Noch kein profitables Geschäftsjahr abgeschlossen
  • Exklusiv als Messenger-Dienst aktiv
  • Kritik an schlechter Funktionsvielfalt für Werbekunden

Nio Aktie

  • De-facto Monopol als Kurznachrichtendienst
  • Hohe Volatilität (Beta = 1,17)
  • Geringe FK-Quote (0,46)
  • Nur 9,54 % Marktanteil
  • Im Clinch mit US-Regierung wegen Meinungsfreiheit vs. Fake News-Debatte

Ihr Kapital ist im Risiko.

Byton Aktie – Kommt der Börsengang bald?

Byton Aktien kaufen ist vielleicht schon bald möglich, es gibt Gerüchte um einen geplanten Byton Börsegang durch die Fusion mit einem SPAC in den USA. Sollten sich diese Gerüchte als wahr herausstellen, könnte es noch 2021 zu diesem viel erwarteten IPO kommen. Allerdings wurden diese Diskussionen weder von FMC noch von Foxconn bestätigt.

Unwahrscheinlich erscheint es jedoch nicht, dass Byton mit einem SPAC an die New Yorker Börse geht. Der enorme Run der Tesla-Aktie und Wasserstoff-Aktien in 2020 hat gezeigt, dass Anleger nicht genug bekommen können von Unternehmen, welche die Elektromobilität  vorantreiben.

Bereits Byton Konkurrenten wie Microvast, Faraday Future und EVgo Services sind mittels SPAC-Arrangements in den letzten Monaten an die Börse gegangen.

China Harmony Aktie Prognose 2022

Wie steht es um die Zukunft der Byton Aktie und China Harmony Auto Limited? Nun ist es schwer eine China Harmony Aktie Prognose 2021 abzugeben, aber es gibt einige Richtwerte durch Analystenschätzungen zum Umsatz und Gewinn des chinesischen Autohändlers China Harmony.

Wie bereits erwähnt sehen die Analysten in 2021 ein gutes Geschäftsjahr auf das Unternehmen zukommen. Die chinesische Wirtschaft soll 2021 mit über 8 % wachsen, was höhere Nettoeinkommen und ausreichend Kaufkraft für die Anschaffung von Luxus-Fahrzeugen aus den Autohäusern des Unternehmens bedeutet.

Das China Harmony Aktie Kursziel 2021 ist gemäß Analystenkonsens aktuell bei 5,41 HKD, was ausgehend vom China Harmony Aktienkurs bei 3,31 HKD ein sattes Kursplus von 61 % im Jahresverlauf bedeuten würde. Ob sich das einstellt ist natürlich fraglich, dennoch geben 4 von 5 Analysehäusern eine Strong-Buy-Empfehlung.

Fazit:

Anleger, die Byton Aktien kaufen möchten, müssen bislang auf die China Harmony Aktie ausweichen. Die letzten Jahre waren durch negative Schlagzeilen um den chinesischen Elektro-Auto-Hersteller geprägt, mit dem Einstieg von Foxconn Anfang 2021 und Gerüchten um einen IPO sind jedoch positive Aussichten um eine Byton Aktie entstanden.

Wir empfehlen allen Lesern, sich intensiv mit den Vorteilen und Nachteilen, Chancen und Risiken um die China Harmony Aktie zu beschäftigen. Leider gibt es bereits viel Konkurrenz und etwas Einflussnahme durch die chinesische Regierung, das Marktpotenzial für Byton ist aber enorm.

Für den Kauf der China Harmony Aktie empfehlen wir die beliebte deutsche Direktbank Comdirect – eine Tochter der Commerzbank.

  • Kostenlose Kontoeröffnung
  • Sicherheit durch Lizenzen & Regulierungen
  • Hauseigene App für Android und iOS

Ihr Kapital ist im Risiko.

FAQs

Was kostet der Byton?

Der 2018 als Konzeptauto vorgestellte Byton M-Byte soll einen Verkaufspreis von rund 45.000 USD haben, der finale Verkaufspreis auf dem deutschen Markt steht allerdings aktuell noch nicht fest.

Wo kann ich Byton Aktien kaufen

Byton Aktien kaufen ist aktuell nicht direkt möglich, obwohl es womöglich noch in 2021 einen Byton IPO geben könnte. In Byton investieren ist aktuell über die China Harmony Aktie - den Mutterkonzern von Byton - etwa bei der Comdirect Bank möglich.

Wann kommt Byton nach Deutschland?

Ursprünglich war der Start von Byton in Deutschland bereits Ende 2019 geplant. Durch die Corona-Krise wurde die Produktion vorübergehend stillgelegt, nach aktuellen Ankündigungen soll der Verkauf des Byton in Deutschland Ende 2022 starten.

Wem gehört Byton?

Der Autohersteller Byton gehört aktuell der China Harmony Auto Holding, dem chinesischen Autoproduzenten First Auto Works und dem taiwanesischen Elektrogiganten (und iPhone-Monteur) Foxconn. Es gibt Gerüchte über die Ausgabe von Byton Aktien in einem Byton Börsegang 2021.

Zuletzt aktualisiert am 16. September 2022

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Christoph ist vor ein paar Jahren auf das Thema Kryptowährungen gestoßen und beschäftigt sich als Autor und Enthusiast seither intensiv mit den Themen Kryptowährungen, Blockchain und STOs.

Zeige alle Posts von Christoph Peterson