Roblox Aktie kaufen 2021: Die wichtigsten Fakten im Überblick

Die Mission von Roblox ist einfach, genial und verbindend – buchstäblich. Die Welt wird eins auf der Computerspiel-Plattform. Doch nicht nur das. Roblox ist bekannt dafür, dem User den Zauberstab in die Hand zu drücken.

Mit einer ordentlichen Prise Kreativität und Fantasie wird dann gemeinsam an digitalen 3D-Erlebniswelten gebastelt, die logischerweise im Anschluss gleich ausgetestet und (aus)gespielt werden können. Mittlerweile spielen über 100 Millionen Nutzer/innen monatlich.

Am 10. März hat Roblox sein IPO (= Initial Public Offering) abgeschlossen. Jetzt ist das Unternehmen an der amerikanischen Nasdaq Börse mit 69 USD Kurs gestartet. Somit stellen sich Anleger nun die Frage: Roblox Aktie kaufen oder nicht?

Aktien kaufen Mehr zur Roblox Aktie

Roblox Aktie Roblox Aktie Basisdaten

WKN ROBLO1
ISIN NET000ROBLO1
Symbol RBLX (NYSE)
Land USA
Index folgt
Branche Computerspielplattform
Name Roblox Corporation

Kursentwicklung

David Baszucki und Eric Cassel gründeten 2006 Roblox, das ursprünglich Dynablox hieß. Roblox findet reges Interesse bei Hobby-Entwicklern und Games-Developern, für die die Plattform auch als attraktives Business-Modell angesehen wird.


Nachdem die Roblox Aktie seit dem 10. März 2021 erhältlich ist, verläuft die Kursentwicklung mit relativ großen Schwankungen seitwärts. Die Aktie ist mit ca. 65 USD gestartet und befindet sich zwei Wochen später noch immer im Bereich um die 65 USD. Neue Nachrichten zu Roblox werden die Richtung der zukünftigen Kursentwicklung vorgeben.

Roblox Aktie kaufen – die besten Anbieter

Wie die Roblox Aktie kaufen? Seit dem 10. März 2021 ist die Roblox Aktie bei vielen Online Brokern verfügbar und kann direkt gehandelt werden. Ähnliche Aktien á la Roblox sind aber üppig bei den folgenden Anbietern (siehe Tabelle) erwerblich.

20pro Jahr
20pro Jahr
Sortieren nach

9 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Support

Bewertung

1 oder besser

Mobile App

1 oder besser

Kosten pro Trade

20 €

Kontogebühren

20 € pro Monat
Empfohlener Broker
87 Neue User Heute

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
0.90 €
Was uns gefällt
  • Große Produktvielfalt
  • Voll lizensiert und reguliert
  • Modern und plattformübergreifend
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
AnleihenCFDsCopyPortfolioETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
50€
ETFs
150
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0%
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
Sparpläne
0%
Aktien
0€
87 Neue User Heute
Gesamtgebühren (12 Monate)
0.90 €

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
50€
ETFs
150
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0%
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
Sparpläne
0%
Aktien
0€

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
6.00 €
Was uns gefällt
  • Mehr als 200 Finanzwerte
  • Zahlreiche Auszahlungen
  • Seit über 20 Jahren tätig
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
8/10
Funktionen
AnleihenFondsSparpläneAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerSkrill

Konto Informationen

Konto Ab
100 €
Einzahlungsgebühren
0 €
ETFs
10
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
1 €
Aktien
200+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
€0 - €1/0.1%

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01% - 8%
Krypto
0,4% - 8%
DAX
0,01% - 0,5%
ETFs
0,01% - 0,5%
Aktien
0% - 0.58%
Gesamtgebühren (12 Monate)
6.00 €

72,2% bis 80,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Konto Informationen

Konto Ab
100 €
Einzahlungsgebühren
0 €
ETFs
10
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
1 €
Aktien
200+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
€0 - €1/0.1%

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01% - 8%
Krypto
0,4% - 8%
DAX
0,01% - 0,5%
ETFs
0,01% - 0,5%
Aktien
0% - 0.58%

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
0.00 €
Was uns gefällt
  • Keine Provisionen und Niedrige Spreads
  • Reguliert durch CBI und MiFID in Europa
  • Intuitive Handelsplattform
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerSkrill

Konto Informationen

Konto Ab
100
Inaktivitätsgebühren
16
Hebel
1:400
Margenhandel
Min. Trade
1

Gebühren pro Trade

Anleihen
0.03- 0.06%
Krypto
0.05 - 2%
ETFs
desde 0.0013
0.0058%
Aktien
0.13 - 0.36%
Gesamtgebühren (12 Monate)
0.00 €

72% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Trading von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten erwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, ihr Geld zu verlieren.

Konto Informationen

Konto Ab
100
Inaktivitätsgebühren
16
Hebel
1:400
Margenhandel
Min. Trade
1

Gebühren pro Trade

Anleihen
0.03- 0.06%
Krypto
0.05 - 2%
ETFs
desde 0.0013
0.0058%
Aktien
0.13 - 0.36%

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
10.00 €
Was uns gefällt
  • Keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen
  • Support über 20 Lokale Nummern
  • Mindesteinzahlung nur 20€
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
CFDsETFsFondsAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropaySepa Überweisung

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:30
Margenhandel
Aktien
3118
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%
Gesamtgebühren (12 Monate)
10.00 €

67,7% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:30
Margenhandel
Aktien
3118
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
79.00 €
Was uns gefällt
  • Deutsche Bank
  • Vielfältiges Angebot an Assets
  • Geringe Gebühren
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsFondsSparpläneAktien
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
600+
Hebel
1:30
Margenhandel
Aktien
10.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
3,90€
CFDs
4,90€
DAX
3,90€
ETFs
3,90€
Fonds
9,90€
Robo Advisor
0,95% p.a.
Sparpläne
0€
Aktien
3,90€
Gesamtgebühren (12 Monate)
79.00 €

72,2% bis 80,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
600+
Hebel
1:30
Margenhandel
Aktien
10.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
3,90€
CFDs
4,90€
DAX
3,90€
ETFs
3,90€
Fonds
9,90€
Robo Advisor
0,95% p.a.
Sparpläne
0€
Aktien
3,90€

Informationen zur Roblox Aktie

Roblox Quadratisch

Die Firma hat Anfang des Jahres bei der SEC, Securities and Exchange Commission (= US-Börsenaufsicht) ein Direkt-Notierung beantragt. Die aktuelle Marktkapitalisierung liegt bei 42,3 Milliarden USD. (Stand: 26. Maärz 2021)

Wie verdient Roblox sein Geld?

Das Konzept ist simpel und effektiv. An und für sich ist das Portal von Roblox für Spieler gratis. Zusätzlich besitzt Roblox ihre eigene interne Währung, die sich Robux nennt. Diese kann von Spieler/innen & Entwickler/innen erworben werden. Hierzu drei

Beispiele:

  • 400 Robux gibt es für € 4,99
  • 800 Robux gibt es für € 9,99
  • 1700 Robux gibt es für € 20,99

Im Avatar-Shop lassen sich diese gegen verschiedenste Items eintauschen. Wer sich dazu entschließt ein Abonnement abzuschließen, der/die erhält für dasselbe Geld mehr Robux. Soviel soweit dazu wie das Unternehmen sein Geld verdient. Vielleicht noch ganz spannend: zwei Drittel des Geldes gehen an Robux und mit einem Drittel schneiden die Developer mit.

Kursziel

Das US Analystenhaus hat die Aktie am 22. März 2021 in einer ersten Einschätzung mit 85 USD pro Wertpapier eingeschätzt. Dieses Kursziel liegt ca. 25 Prozent über dem aktuellen Marktpreis. Die Aktie wäre laut dieser Einschätzung aktuell unterbewertet (Stand: 26.03.2021)

Umsatz & Gewinn

Die Umsatzzahlen der Computerplattform können sich auf alle Fälle sehen lassen. 2020 knackte Roblox die Umsatzzahl von 900 Millionen US-Dollar, was einem Anstieg des Umsatzes von über 110% im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Die Firma wächst aktuell sehr schnell.

Der Nettogewinn belief sich 2020 auf ungefähr 220 Millionen US-Dollar, was ungefähr den Werten der vorherigen Jahre entspricht.

Geschäftsentwicklung

Roblox Spiel

Die Geschäftsentwicklung von Roblox ist hervorragend und das sei gesagt, ohne zu übertreiben. Das Gaming auf der Website könnte sich bald einreihen in die ewige Kategorie der All-Time-Klassiker. Statistiken zufolge tummeln sich während der Pandemie hier mehr Spieler als bei Fortnite oder Minecraft. Hut ab!

Roblox seit über 150 Millionen monatliche Nutzer, und über 30 Millionen loggen sich sogar jeden Tag bei roblox ein. Das sind fast 50% mehr tägliche Nutzer als bei der sehr beliebten Spieleplattform Steam für Windows!

Auch die Entwickler verdienen gut: Einnahmen, die regelmäßig die Millionengrenze durchschlagen, sind bei den erfolgreichsten Developern von keine Seltenheit.

Roblox Aktie Dividende

Roblox zahlt aktuell keine Dividende.

Roblox Aktienkurs Realtime

Kennzahlen

Die wichtigsten Informationen und Kennzahlen zur Roblox Aktieim Überblick:

Betrachtet man die allgemeinen Zahlen von Statista zur Entwicklung der Spielebranche, während der COVID-19 Krise, so hat Roblox mit ziemlicher Sicherheit den Boom mit angeheizt

Die App Store und Google Play Umsätze sowie Downloads profitieren vom “staatlichen Hausarrest”. Die Zahlen fürs 2. Quartal 2020 betrugen: 

Umsätze App Store (02/2019 als Vergleich) 11,6 Mrd. US-Dollar (9,1 Mrd. $)
Downloads App Store 2,7 Mrd. (2,2 Mrd.)
Umsätze Google Play 12,4 Mrd. (8,2 Mrd.)

5 Empfehlungen zum Kauf der Roblox Aktie

Die Überlegung zum Kauf der erscheinenden Roblox Aktie: Roblox Aktie kaufen – ja oder nein? Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von online Brokern. Den richtigen zu finden ist nicht immer gerade einfach.

  1. Ruhig angehen

Die Roblox Aktie gibt es seit dem 10. März 2021 zu kaufen. Nicht alle Broker führen die Aktie schon, prüfen Sie dies deshalb am besten bevor Sie sich für einen Broker entscheiden. Die meisten großen Online Broker, wie z.B. auch eToro, führen die Aktie bereits seit dem 10. März! Kryptowährungen, Fonds und Anleihen könnten überdies interessante Anreize für ein Investment darstellen.

  1. Informieren hilft

Wer noch nie mit Aktien einer Computerspielefirma gehandelt hat und für wen diese Branche totales Neuland ist, der/die sollte sich erstmal in die Materie einlesen. Das Business hypt seit einigen Jahre stark. Wer und wie da vorne mitgemischt wird, lässt sich im Internet mit ein wenig Zeitaufwand nachrecherchieren. Viel Spaß dabei!

  1. Über Limits nachdenken

Wieviel Geld könnte rein theoretisch in die Roblox Aktie investiert werden? Wer Herr oder Frau über seine/ihre finanzielle Lage ist, läuft weniger Gefahr zukünftig unsinnig Euro zu verprassen. Man sollte sich selbst beim Investment immer Grenzen setzen und diese auch einhalten.

  1. Zwischen den Zeilen lesen

Die Computerspiel-Industrie kennt seit der Erfindung des Internets so gut wie keine Grenzen mehr. Außerdem ist der Industriezweig schnelllebiger als andere und sehr versatil. Trends der Szene zu verfolgen oder Wettbewerbsanalysen durchführen könnte sowohl Experten als auch Hobby-Anlegern einen gewissen Vorteil verschaffen.

  1. Robloxer werden

Roblox kann kostenfrei genutzt werden. Egal ob als Spieler oder Creator, nur wer weiß wie der ‘rechteckige’ Hase in dieser virtuellen Welt läuft, wird Entwicklungen besser folgen und nachvollziehen können.

Anleitung Roblox Aktie kaufen – Schritt für Schritt mit eToro

Schritt 1: Broker Auswahl

Etoro

Wenn man die Roblox Aktie kaufen möchte, so empfehlen wir unseren Testsieger eToro. Die Roblox Aktie ist aufgrund des hohen Bekanntheitsgrades so gut wie bei jedem Broker verfügbar, jedoch konnte uns eToro aufgrund der Vorteile in allen Belangen überzeugen.

  • Keine Depotführungskosten
  • 0% Gebühren auf Aktien
  • Einfache und unkomplizierte Registrierung
  • Vollstens lizensiert und reguliert
  • Hohe Einlagensicherung
  • Viele Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten

Schritt 2: Konto einrichten

eToro Registrierung

Zuerst einen Benutzernamen erstellen. Nach einer gültigen E-Mail-Adresse mit Passwort wird zusätzlich verlangt. Die Nutzungsbedingungen plus Risikoerklärung sowie die Datenschutz- & Cookie-Richtlinie gehören zu Schluss noch akzeptiert. Drin!

Ihr Kapital ist im Risiko.

Schritt 3: Geld einzahlen

etoro einzahlung

Der Button „Geld einzahlen“ kaut die Information, die von Bedeutung ist, bereits vor. Mit einem Klick darauf wird der gewünschte Betrag einbezahlt (Währung und Zahlungsmethode nach Wunsch wählen; verschiedene Auswahlmöglichkeiten vorhanden). Dann nur noch auf “Einzahlung” klicken und somit wird der komplette Vorgang beendet. 167€, sprich 200 $ entspricht der Mindestsumme, bitte beachten.

Zahlungsmethoden gibt es die folgenden:

  • Gängige Kreditkarten
  • PayPal
  • Banküberweisung
  • Sofort
  • Rapid Transfer
  • Skrill
  • Neteller
  • Unionpay
Aktien kaufen auf eToro  Gebühren
Aktienkauf keine
Provision Keine
Monatliche Gebühren Keine
Haltegebühr Keine
Einzahlungsgebühr Keine
Auszahlungsgebühr 5 USD

Schritt 4: Roblox Aktie erwerben

Die Aktien zu erwerben ist ganz einfach: Die Schaltfläche “Kaufen” auswählen (und später, nach Erwerb irgendwann auch wieder “Verkaufen”). Dann den Betrag eingeben und gegebenenfalls mit Schaltfläche +/- noch ein bisscehn anpassen. Stop-Loss Grenze oder Hebel aktivieren. Gebrauch von den Tools machen, wer will (mehr Infos dazu sind auf eToro nachzulesen). Auf “Traden” klicken und ihre Order wird platziert und kann im Menü eingesehen werden.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Lohnt sich ein Investment in Roblox Aktien?

Die über 500 Mitarbeiter, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, spielerisch Menschen zu vereinen, scheinen ähnlich den Umsatzzahlen zu wachsen. Robloxs Reality Engine, Universal Game Client, Soziale Echtzeit Plattform, Roblox Compute Cloud und Infrastruktur für Teamentwicklung sind die Tragsäulen einer funktionierenden USP (= Unique Selling Proposition).

Über 30 Millionen tägliche Nutzer, eine Verdopplung des Umsatzes binnen 2 Jahre und eine geplante Absatzmarkt-Erweiterung mit Fokus auf spezielle Ländermärkte sprechen alle für ein Investment in die Roblox Aktie. Die Zukunft bietet noch einiges an Wachstumspotenzial für Roblox.

Vor- und Nachteile Roblox Investment

Anhaltende Lockdowns und Home-Office senden Signale, die zu weiterem Spieler- und Umsatzzuwachs der Computerspiel-Plattform tendieren. 

Umsatz ist bekanntlich nicht gleich Gewinn und die Zahlen im Jahr 2019 waren für einige Monate im zweistelligen, roten Bereich.

Die Konkurrenz sollte man nie aus dem Auge lassen. Roblox ist im direkten Vergleich mit Nintendo, Sony und Microsoft noch nicht so etabliert im Gaming-Dschungel. 

Die untenstehende Tabelle listet Vor- und Nachteile, die für und gegen eine Investition in Roblox Aktien sprechen und regt vielleicht noch zum Nachdenken an. Wie wird sich Roblox wohl in Zukunft entwicklen? 

Vorteile

  • pandemie-bedingte Ausgangsbeschränkungen
  • kollaboratives Arbeiten, Spielen, Lernen, Kommunizieren
  • mobiles, ortsunabhängiges Gaming-Vergnügen
  • integriertes Business-Modell für Gamer
  • dynamisches, kreatives Team
  • gezielte Marktausweitungen
  • neue Technologien (e.g. Roblox VR)

Nachteile

  • fortschreitende Covid-Impfphasen
  • viel und starke Konkurrenz
  • eingeschränkte Zielgruppe (v.a. Teenager)
  • interne Konkurrenz unter Entwicklern
  • nicht-fixierter IPO
  • ungewisse Dividende
  • mögliche Kostensteigerung

Roblox Aktie kaufen oder verkaufen?

Die Roblox Aktie bewegt sich kurz nach dem Start relativ volatil auf und ab. Die nächste Zeit wird genau zeigen, in welche Richtung die zukünftige Entwicklung gehen wird. Das Unternehemen ist in jedem Fall sehr interessant und vollkommen auf Wachstumskurs eingestellt. Ein genaues Beobachten der Entwicklung ist für jeden Interessierten absolut zu empfehlen.

Der gehörige Aufschwung des Unternehmens mit einzigartiger Software kann potenzielle Anleger in ihrer Kaufentscheidung beflügeln. Äußerst positiv stehen viele dem vermittelten Gefühl — im Miteinander etwas kreieren, etwas gemeinsam schaffen und sich gemeinsam daran erfreuen, gegenüber. In einer sensiblen Zeit wie der jetzigen ist diese verbindende Komponente sehr beliebt. Super!

Zusammenfassend liegt unsere Einschätzung hier eher im Bereich “Kaufen” als “Verkaufen”. Das Businessmodel von Roblox bietet große Möglichkeiten für die Zukunft und Casual Gaming wie auf Roblox ist aktuell ein absoluter Renner.

Chancen & Risiken

Chancen Risiken Roblox

Roblox konnte in den letzten Jahren nicht nur digital mit ihrer Plattform, die in den Kinderschuhen als Software für physikalische Lernexperimente begonnen hatte, Auszeichnungen einheimsen, sondern brilliert auch in Sachen Arbeitsplatz. 2019 befanden sich die CEOs der Unternehmung unter den “Besten für Diversität”.

Außerdem findet man Roblox häufig bei Bestenlisten in Richtung “Best Workplaces” wieder. Besonders hervorgehoben wurden hier Aspekte des Problemlösenden Arbeitens, das Bilden von langjährigen Beziehungen (beruflich & freundschaftlich) und das großartige Spielerlebnis, an dem sich Jugendliche weltweit erfreuen.

Doch nicht alles spricht für ein zukünftiges Investment in die Roblox Aktie. Roblox plant die Übersetzung der Spiele und der Plattform in andere Sprachen, um andere Märkte besser erschließen zu können. Die Firma möchte weiters grafische Verbesserungen anstellen und Level-Welten ausbauen. Wahrscheinlich sind alle Vorhaben mit größeren Investitionsausgaben verbunden, was in einem direkten Zusammenhang mit einer Kostenerhöhung bei Nutzung mitsichzieht.

Minecraft, Terraria, Blocksworld, Trove, Kogama, sind Spiele, die ähnlich dem Roblox-Prinzip funktionieren. Und dann wären da noch die ganz großen wie Sony, Tencent, Microsoft, Nintendo, Activision Blizzard, Bandai Namco und Sega, die alle im Kampf am virtuell-globalen Gaming-Markt kräftig mitmischen. Das Treiben dieser könnte den Roblox Aktienkurs ins Wackeln bringen.

Was machen die Aktien von Super Mario & Co so?

Die Aktienperformance diverser Videospiel- und Spielkonsolenhersteller sind unterhalb gelistet.

Aktie Performance 1 Monat / 1 Jahr
Sony -3,93% / +21,19%
Tencent +28,20% / +64,26%
Microsoft +4,31% / +25,07%
Nintendo -8,17% / +34,43%
Activision Blizzard +0,50% / +34,64%
Bandai Namco +7,19% / +40,56%
Sega +0,76% / +3,93%

Roblox Aktie Prognose

Roblox Aktien ist eine positive Zukunft eindeutig zuzutrauen! Das Geschäftsfeld hält noch viel Wachstumsraum bereit und Roblox hat in den letzten Jahren bewiesen, wie schnell sie wachsen können!

Der Gaming Markt floriert  enerell und Roblox hat sich zur Aufgabe gemacht das verbindende Erlebnis für ein breites Klientel in naher Zukunft auszuweiten. Die geplante Internationalisierung mit Technologie-Aufschwung im Hinterkopf könnten die richtige Richtung des Kurses nach Aktien-Einführung einschlagen.

Ausgebliebene Geschäfts-Gewinne aus Vorjahrs-Quartalen und die Ungewissheit, ob Klein- und Großanleger mit Dividenden rechnen dürfen, können Faktoren sein, die den ein- oder anderen stutzig machen. Wertpapiere mit blumigen Versprechen sind für Gaming-Interessierte-Anleger/innen reichlich vorhanden.

Fazit

Roblox Aktien Kaufen

Roblox + andere Multiplayer-Online-Game-Riesen haben von der Pandemie gehörig profitiert und ein Abschwingen der steilen Kurve ist gegenwärtig nicht zu erwarten.

Trotz dem starken Ringen um eine Vormachtstellung in der virtuellen Spielwelt und Zahlen, die vor allem in der GuV-Rechnung Luft nach oben haben, könnte der Roblox Aktienkurs für Überraschungen sorgen

Der integrierte Shop nach “Baukastensystem” scheint den berechtigten Hoffnungen einen Anlass zu geben, den richtigen, ohne jemandem etwas vor zu machen. It’s still in the block, nicht wahr?

Ihr Kapital ist im Risiko.

FAQs

Sollte man jetzt in Roblox Aktien investieren?

Jetzt noch nicht, da das Wertanlage-Papier noch nicht offiziell im Börsenhandel angekommen ist. Später: ja!

Wo kann man Roblox Aktien kaufen?

Roblox wird bei allen gängigen Online-Broker demnächst zum Kauf zur Verfügung stehen. Das verspricht zumindest schonmal die Vorschau-Ansicht der diversen Websites. eToro als Testsieger wird sich dafür sehr gut eignen.

Wie sieht es für Roblox in der Zukunft aus?

Viel Zeit in den vier Wänden stellt die Weichen für ein positives Ergebnis der Aktie (sobald sie endlich für den Kauf erwerblich ist am Markt). Die Zukunft sieht momentan laut Computerspiel-Trends äußerst gut aus.

Wie steht die Roblox Aktie?

Sie steht kurz vor dem IPO, dem Börsengang.

Zuletzt aktualisiert am 26. März 2021

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Sebastian Bauer
Sebastian Bauer

Sebastian Bauer schreibt für diverse Finanzpublikationen - unter anderem coincierge. Sein Spezialgebiet ist neben Kryptowährungen das Thema Online Marketing sowie persönliche Finanzen.