Clean Power Capital Aktie kaufen 2022: Ja oder nein? Analyse & Prognose

Clean Power Capital ist ein Finanzunternehmen mit Sitz in Vancouver, Kanada. Clean Power Capital ist seit 2019 an der Canadian Securities Exchange börsennotiert. Das Unternehmen investiert in andere Firmen und Unternehmen, um dadurch Gewinn zu erzielen. Der Schwerpunkt der Investitionen von Clean Power Capital sind der biomedizinische und pharmazeutische Sektor, klassische Energieformen und erneuerbare Energien wie Wasserstoff- & Brennstoffzellentechnologien.

Das Hauptinvestment von Clean Power Capital ist eine 100-prozentige Beteiligung an PowerTap Hydrogen Fueling Corp. Dieses Unternehmen möchte mithilfe einer patentierten Technologie innerhalb der nächsten 3 bis 5 Jahre das größte Wasserstoff-Tankstellennetz für Fahrzeuge in Nordamerika aufbauen. Im Jahr 2021 plant PowerTap Hydrogen die ersten Wasserstofftankstellen im Bundesstaat Kalifornien zu errichten. Dieser Artikel soll untersuchen, ob es sich lohnt, in die Clean Power Capital Aktie zu investieren und welche Risiken und Chancen damit verbunden sind. Als Letztes erstellen wir aus dem gesammelten Wissen eine Prognose für die Clean Power Capital Aktien.

Clean Power Capital Logo Icon  Clean Power Capital Aktie Basisdaten

WKN A3CSCE
ISIN CA73939X1006
Symbol MOVE
Land Kanada
Branche Finanzunternehmen, Investmentgesellschaft mit Schwerpunkt in Wasserstoff-Brennstoffzellensysteme
Unternehmen Clean Power Capital Corp.
Clean Power Capital Aktien kaufen Mehr zur Clean Power Capital Aktie

Ihr Kapital ist im Risiko.

Was muss man über Clean Power Capital wissen?

Clean Power Capital Logo

Clean Power Capital Corp, ehemals Organic Flower Investments Group Inc., ist eine in Kanada ansässige Investmentgesellschaft. Das Anlageziel der Gesellschaft besteht darin, Anlagemöglichkeiten zu suchen, indem sie direkt in eine Vielzahl von Wertpapieren oder Beteiligungen öffentlicher und privater Unternehmen investiert und Projekte in frühen Phasen durch finanzielle Unterstützung unterstützt.

Das Unternehmen konzentriert sich auf Investitionen in private und börsennotierte Unternehmen, die sich auf die Branchen Gesundheit und erneuerbare Energien konzentrieren. In der Gesundheitsindustrie konzentriert es sich auf biomedizinische, pharmazeutische und naturheilkundliche Sektoren, zu denen medizinisches oder Freizeit-Cannabis gehört. Im Bereich der erneuerbaren Energien konzentriert sich das Unternehmen auf Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologien, Windkraft, Solarenergie und Geothermie.

Das Kerninvestment von Clean Power Capital Corp. war eine 90-prozentige Beteiligung an PowerTap Hydrogen Fueling Corp. Aufgrund dieser Investition hat sich das Unternehmen erneut unbenannt und nennt sich heute: PowerTap Hydrogen Capital Corp.

PowerTap Hydrogen Capital konzentriert sich über seine hundertprozentige Tochtergesellschaft PowerTap Hydrogen Fueling Corp. auf die Installation der Wasserstoffproduktionsstruktur und Abgabeinfrastruktur (Wasserstofftankstellen) in den USA.

Clean-Power-Capital Aktie – Update vom 03.05.2022

Nachdem die Aktie von Clean-Power-Capital – von kurzen Wachstumsschüben abgesehen – im vergangenen Monat April 2022 nur eine weitgehend negative Kursentwicklung vorzuweisen hat, ist es für Anleger aktuell sicher eine etwas riskante Sache in diese Aktie zu investieren. So ist der Kurs dieser Aktie im 30 Tage Vergleich um 14,76 % auf nur mehr 0,18 Euro pro Aktie gefallen. Natürlich ist dies ein günstiger Einstiegspreis, aber trotzdem ist dabei auch das immanente Risiko weiterer Kursverluste zu beachten. Sollten durch mögliche Umstrukturierungen oder neuen Hauptinvestoren die Aktie nicht wieder einen plötzlichen und unerwarteten Kurssprung machen, dann ist diese Aktie wohl auch in den nächsten Wochen für Anleger weitestgehend uninteressant.

Neuer Name für Clean Power Capital Corp.

PowerTab Hydrogen Logo Das Unternehmen Clean Power Capital hat seinen Namen zum 14. Juni 2021 offiziell geändert. Seit 14. Juni 2021 ist Clean Power nicht mehr unter diesem Namen bekannt, sondern als PowerTap Hydrogen Capital Corp. Das Unternehmen wird jedoch weiterhin unter dem gleichen Aktiensymbol MOVE gehandelt, welches an der NEO-Börse in Kanada gelistet ist.

Die Änderung des Firmennamens soll die fein abgestimmten Ziele widerspiegeln.
Die Umbenennung des Unternehmens von Clean Power in PowerTap Hydrogen Capital Corp soll den Übergang zu seinem neuen einzigen Zweck, nachdem er zuvor ein Investment-Emittent war, ins Rampenlicht rücken. Das Unternehmen hat seine Ressourcen und Vermögenswerte verlagert, um ein Unternehmen für H2-Kraftstofftechnologie zu werden. Die Namensänderung und die Verlagerung auf einen einzigen Zweck bringen das Unternehmen in Einklang mit seiner hundertprozentigen Tochtergesellschaft PowerTap Hydrogen Fueling Corp. und seinem Streben nach der Entwicklung seiner Wasserstofftankeinheit PowerTap 3.0.

„Angesichts des Hauptfokus des Unternehmens auf den Sektor der Wasserstoffbetankungstechnologie ist die Namensänderung in PowerTap Hydrogen Capital eine wichtige Entscheidung, um unsere Strategie und Identität für den Markt zu verdeutlichen. Wir freuen uns, unser Re-Branding vorzustellen, das unseren Fokus und unsere Vision besser widerspiegelt, führend bei der Lieferung und Abgabe von Wasserstoffkraftstoff an Kraftfahrzeuge auf die kosteneffizienteste Weise für die Verbraucher zu werden“ – Raghu Kilambi, CEO von Clean Power.

Die Lösung des Unternehmens ist patentiert und wurde über zwei Jahrzehnte hinweg entwickelt. Während Clean Power seinen neuen Namen erhält, arbeitet das Unternehmen an der Kommerzialisierung seines Produkts der dritten Generation für die Produktion von Wasserstoff. Dieses Produkt soll verwendet werden, um den Betankungsbedarf von Fernverkehr- und Pkw-Märkten in den USA zu decken, die derzeit nicht über eine angemessene H2-Betankungsinfrastruktur verfügen.

Derzeit gibt es in den Vereinigten Staaten weniger als 100 betriebsbereite H2-Stationen, die öffentlich zugänglich sind. Darüber hinaus bezieht die Mehrzahl der bestehenden Stationen ihr H2 von industriellen Herstellern und verschifft es mit Tankwagen zu den einzelnen Stationen.

PowerTap und Clean Power Capital

Clean Power Capital bekommt PowerTab Hydrogen PowerTap Hydrogen ist ein in Kalifornien ansässiges Unternehmen für Wasserstoffbetankungstechnologie. PowerTap Hydrogen bezeichnet sich selbst als führend beim Aufbau einer kosteneffektiven Wasserstoff-Betankungsinfrastruktur durch sein umweltfreundliches geistiges Eigentum, sein Produktdesign für die modularisierten und niedrigsten Produktionskosten von Wasserstoff und seinen Einführungsplan. Auf der PowerTap-Technologie basierende Wasserstofftankstellen befinden sich in privaten Unternehmen und öffentlichen Tankstellen (in der Nähe des Flughafens LAX) in Kalifornien, Texas, Massachusetts und Maryland.

PowerTab neues Logo Der Mehrheitsaktionär von PowerTap ist Clean Power Capital Corp. („Clean Power“), der 100 % von PowerTap besitzt. Die Stammaktien von Clean Power sind an der Canadian Securities Exchange unter dem Symbol „MOVE“ notiert. Die Aktien von Clean Power werden zudem an der Frankfurter Börse unter dem Symbol „2K6“ und an den OTC-Märkten unter dem Symbol „MOTNF“ notiert.

Clean Power ist eine Investmentgesellschaft, die sich auf opportunistische Investitionen in private und öffentliche Unternehmen spezialisiert hat, die in einer Vielzahl von Branchen tätig sein können, mit einem aktuellen Schwerpunkt in den Bereichen Gesundheit und erneuerbare Energien.

PowerTap Tankstellen

Power Tap Tankstellen

Bisher hat TowerTap Hydrogen 14 Wasserstofftankstellen im Betrieb. Die Standorte befinden sich alle in den USA:

    1. 129 Concord Road, Billerica, MA
      Ort: Nuvera Fuel Cells Unit #1 Generator
      Eigentum: ONEH2
    2. 4000 NE Blue Lake Road, Fairview Oregon
      Standort: HY Fertigung 2
      Eigentum: ONEH2
    3. 975 University Avenue, Norwood, MA
      Ort: Margetti
      Eigentum: ONEH2
    4. 9201 Edgeworth Drive, Capital Heights, MD
      Ort: USPS-Pilotprojekt
      Eigentum: ONEH2
    5. 1101 East Pleasant Run Road, Wilmer, TX
      Ort: Ace OH Unit 5 Generator
      Eigentum: ONEH2
    6. 536 Viking Drive, Virginia, Virginia
      Ort: SUN Unit 6- Generator
      Eigentum: ONEH2
    7. 15750 Meridian Parkway, Riverside, Kalifornien
      Ort: Sysco Units 7: PTAP Generator
      Eigentum: ONEH2
  1. 15751 Meridian Parkway, Riverside, Kalifornien
    Ort: Sysco Units 8: PTAP Generator
    Eigentum: ONEH2
  2. 9201 Edgeworth Drive, Capital Heights, MD
    Ort: USPS-Pilotprojekt
    Eigentum: ONEH2
  3. 1101 East Pleasant Run Road, Wilmer, TX
    Ort: Ace TX Unit 10 Generator
    Eigentum: ONEH2
  4. 18301 Von Karmen Avenue, Irvine, Kalifornien
    Ort: Golden State Foods 11 Generator
    Eigentum: ONEH2
  5. 95 Arlington Avenue, Charleston, MA
    Ort: POWERTAP-MBTA-Einheit #12
    Eigentum: ONEH2
  6. 10400 Aviation Blvd, Los Angeles, CA
    Ort: Flughafen LAX
    Eigentum: Air Products
  7. 1101 East Pleasant Run Road, Wilmer, TX
    Ort: Ace OH Unit 14 Generator
    Eigentum: ONEH2

Clean Power Capital Aktie kaufen – die besten Anbieter

Growth - Wachstum - gewinn - Icon Wer Capital Power Aktien kaufen möchte, benötigt dafür einen Broker. Es stellt sich daher logischerweise die Frage: Wo kann man am besten Clean Power Capital Aktien kaufen?

Um diese Frage zu beantworten, haben wir alle Anbieter von Power Capital Aktien getestet und ausführlich miteinander verglichen. Aus den Ergebnissen haben wir danach eine ausführliche Übersicht erstellt. Hier also die Liste der besten Broker, über welche man Power Capital Aktien kaufen kann:

Anzahl der Trades
20pro Jahr
9 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Sortieren nach
Bewertung
Bewertung
Preis
9 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Zahlungsmöglichkeiten
Funktionen
Support
Bewertung
0 oder besser
Mobile App
0 oder besser
Fixkosten pro Trade
0€
Kontogebühren
0€
Empfohlener Broker
87 Neue User Heute
Bewertung
Gesamtgebühren€ 0.90
Was uns gefällt
Große Produktvielfalt
Voll lizensiert und reguliert
Modern und plattformübergreifend
Fixkosten pro Trade
0 €
Max. Hebel
1:30 € pro Monat
Mobile App
9/10
Gesamtgebühren€ 0.90
68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.
Funktionen
BondsCFDsCopy PortfolioETFsFundsKryptoStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropayNetellerPaypalSepa TransferSkrillSofort
Konto Informationen
Konto Ab
200$
ETFs
150
Hebel
1:30
Margenhandel
true
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€
Gebühren pro Trade
Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0%
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
0%
Aktien
0€
68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.
Empfohlener Broker
Bewertung
Gesamtgebühren€ 10.00
Was uns gefällt
Keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen
Support über 20 Lokale Rufnummern
Mindesteinzahlung nur 20€
Fixkosten pro Trade
0 €
Max. Hebel
1:30 € pro Monat
Mobile App
9/10
Gesamtgebühren€ 10.00
81,40% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.
Funktionen
CFDsETFsFundsStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropaySepa Transfer
Konto Informationen
Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:30
Margenhandel
true
Aktien
3118
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€
Gebühren pro Trade
CFDs
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%
81,40% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.
Empfohlener Broker
Bewertung
Gesamtgebühren€ 0.00
Was uns gefällt
Provisionsfreier Handel
Kostenloses Demokonto
Große Anzahl handelbarer Assets
Fixkosten pro Trade
0 €
Max. Hebel
1:30 € pro Monat
Mobile App
7/10
Gesamtgebühren€ 0.00
77% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Der Handel mit solchen Produkten ist riskant und Sie können möglicherweise Ihr gesamtes angelegtes Kapital verlieren.
Funktionen
CFDsETFsKryptoStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardPaypalSepa TransferSofort
Konto Informationen
Konto Ab
1 €
ETFs
130+
Hebel
1:30
Margenhandel
true
Aktien
2100 +
Auszahlungsgebühren
0 €
Gebühren pro Trade
CFDs
ab 0,08 %
Krypto
ab 0,5 %
DAX
ab 150 pips
ETFs
0,12 %
Fonds
ab 1 pip
Aktien
ab 0,07 %
77% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Der Handel mit solchen Produkten ist riskant und Sie können möglicherweise Ihr gesamtes angelegtes Kapital verlieren.
Bewertung
Gesamtgebühren€ 3.00
Was uns gefällt
Geringe Gebühren
Algo Trading verfügbar
Sehr freundliche Benutzeroberfläche
Fixkosten pro Trade
0 €
Max. Hebel
1:30 € pro Monat
Mobile App
9/10
Gesamtgebühren€ 3.00
66% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel. Besuchen Sie skilling.com für den vollständigen Haftungsausschluss.
Funktionen
CFDsKryptoStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardNetellerSkrill
Konto Informationen
Konto Ab
£100
Einzahlungsgebühren
£0
Hebel
1:30
Margenhandel
true
Aktien
700+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
£0
Gebühren pro Trade
CFDs
0.01 - 350 pips
Krypto
0.09 - 85 pips
Aktien
0.01 - 4 pips
66% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel. Besuchen Sie skilling.com für den vollständigen Haftungsausschluss.
Bewertung
Gesamtgebühren€ 0.20
Was uns gefällt
Einfache Plattform für Anfänger
Kostenlose Handelssignale
iOS- & Android-App
Fixkosten pro Trade
0 €
Max. Hebel
1:30 € pro Monat
Mobile App
9/10
Gesamtgebühren€ 0.20
76,22% der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld
Funktionen
BondsCFDsETFsFundsKryptoStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardNetellerPaypalSepa TransferSkrill
Konto Informationen
Konto Ab
100
Hebel
1:30
Margenhandel
true
Handelsgebühren
0.02
Gebühren pro Trade
Anleihen
0.02
CFDs
0.02
0.02
Krypto
0.02
DAX
0.02
ETFs
0.02
Fonds
0.02
0.02
Aktien
0.02
76,22% der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld
Clean Power Capital BörsengangPowerTap Dampf-Methan-ReformerClean Power Capital Waste-to-ElectricityClean Power InvestmentgesellschaftPowerTap Geschäftsmodell

Clean Power Capital Börsengang

Coincierge Icon 22

Clean Power Capital ist seit 2019 an der Canadian Securities Exchange börsennotiert. Das Unternehmen hat danach eine Migrationen und Graduierungen zu NEO Exchange vorgenommen.

Außerdem hat das Unternehmen bekannt gegeben, dass der Vorstand des Unternehmens einen strategischen Ausschuss (den „Strategischen Ausschuss“) gebildet hat, um eine Strategie zur Verbesserung seines Anlegerprofils durch Einführung einer neuen Kapitalmarktstrategie mit Schwerpunkt auf den Vereinigten Staaten zu prüfen und zu entwickeln. Als Teil der Strategie will der Strategische Ausschuss einen Antrag auf Notierung seiner Stammaktien an der NASDAQ prüfen.

Die Annahme des Antrags auf Notierung der Stammaktien des Unternehmens an der NASDAQ unterliegt einer Reihe von aufsichtsrechtlichen und börsennotierten Anforderungen. Darunter sind zum Beispiel:

  • Beauftragung eines Sponsors für die Stammaktien des Unternehmens
  • Die Einreichung der entsprechenden Registrierungserklärung in den USA.
  • Überprüfung des Unternehmens durch die NASDAQ.

Capital Powers plant einen Finanzberater hinzuziehen, um die Durchführbarkeit einer möglichen Aufstockung an die NASDAQ zu beurteilen. Es kann derzeit allerdings nicht zugesichert werden, dass die NASDAQ-Annahme erteilt wird, sollte das Unternehmen seinen Zulassungsantrag einreichen.

Das Management von MOVE geht davon aus, dass die Aufnahme in die NASDAQ zusätzliche Möglichkeiten bietet, institutionelle und private Anleger anzuziehen, wodurch das Unternehmen seine Anlegerbasis in den Vereinigten Staaten und international erweitern kann.

 „Wir sehen weiterhin ein starkes Interesse von Investoren sowohl in den USA als auch international. Ein Up-Listing an der NASDAQ ist auf unserem Radar als eine der vielen Strategien, die wir im Rahmen unserer Kapitalmarktstrategie durchführen sollten“ – Joel Dumaresq, CEO von MOVE

PowerTap Dampf-Methan-Reformer

PowerTab System

Das Unternehmen PowerTap hat vor Kurzem das technische Design des PowerTap Gen3 abgeschlossen und seinen Dampf-Methan-Reformer (SMR) erheblich verbessert, der die Produktion von Wasserstoff erhöht, den Bedarf an Rohstoffen reduziert und die Lebensdauer des SMR verlängert. Das Design des SMR bleibt bis zur erfolgreichen Herstellung eines Prototyps.

Zu den spezifischen Neuerungen zählen:

  • Die Verbesserung der Wärmeübertragung innerhalb des Wasser-Gas-Shift-Reaktorbehälters
  • Die Verbesserung der Wärmeübertragung innerhalb des Reaktorbehälters verringert die Menge an Einsatzmaterialgas, die zur Herstellung von Wasserstoff benötigt wird, und verbessert die Abtrennung von Wasserstoff aus dem Einsatzmaterial im Verfahren erheblich.
  • Die Reduzierung von Reaktortemperatur und -druck reduziert die Gesamtbelastung des Behälter- und Rohrsystems und verlängert die Lebensdauer des Systems von zehn auf über 15 Jahre.
  • Die Verbrennung des Synthesegases aus dem Shift-Reaktor, wodurch die Menge des benötigten erneuerbaren Erdgaseinsatzmaterials reduziert und die Treibhausgasemissionen in die Atmosphäre ebenfalls reduziert werden.
  • Die Erhöhung der Gesamtlebensdauer des SMR von 10 auf 15 Jahre durch Weiterentwicklung und Verbesserung des Katalysators und Reduzierung der Temperatur und des Drucks des Wassergas-Shift-Reaktorbehälters.

Mit dem Abschluss des Konstruktionsdesigns ist das Unternehmen dabei, die Vorkehrungen für die Herstellung der Prototypen der PowerTap Gen3-Einheit abzuschließen. Das Unternehmen wird Updates zu dieser Phase bereitstellen, wenn wesentliche Entwicklungen eintreten.

Kelley Owen, Chief Operating Officer von PowerTap Fueling, sagte: „Die Einbeziehung dieser großen Designänderungen in die aktuellen Anwendungen stellt eine erhebliche Verbesserung der heutigen Wasserstoffproduktion dar.“

Clean Power Capital Waste-to-Electricity

FusionOne Waste Clean Power Capital hat außerdem vor Kurzem ein Update zu seiner Investition in FusionOne Energy Corp. („FusionOne“), ein Hersteller von Technologien zur Umwandlung von Plastikmüll in Wasserstoff und sauberen Strom bekannt gegeben.

FusionOne hat die Fertigungsanlage beauftragt, mit der Produktion seines HydroPlas-Durchlaufreaktors, dem Zentrum seines effizienten Wasserstofferzeugungssystems, sowie der unterstützenden proprietären Technologien, die im dritten Quartal 2021 geliefert werden sollen, zu beginnen. Die FusionOne-Anlage befindet sich in einem rohstoffreichen (Kunststoffabfall) Gebiet in Detroit, Michigan, das die laufenden Logistikkosten für die Transportindustrie reduziert und die Heimat der großen drei Autohersteller ist.

Die Kombination aus Standortvorbereitung und Herstellung des FusionOne-Systems ist der erste Schritt zur Bekämpfung der Plastikpandemie und unterstützt die Umstellung auf eine saubere Energieerzeugung.

Elliott Talbott, CEO von FusionOne, kommentiert: „FusionOne unternimmt die ersten Schritte zur Bereitstellung seiner bahnbrechenden HydroPlas-Technologie mit dem Ziel, zwei globale Probleme gleichzeitig anzugehen. Unser Team freut sich, diese Bemühungen vor der Kommerzialisierung zu übernehmen und freut sich darauf, weitere Updates zu geben, wenn Fortschritte erzielt werden.“

Der Präsident von PowerTap, der größten Tochtergesellschaft von Clean Power Capital, Salim Rahemtulla bemerkte: „Der zum Patent angemeldete Strom von Abfall von FusionOne ist eine komplementäre Technologie zu PowerTaps Gen3, die blauen Wasserstoff produziert und abgibt und potenzielle Cross-Entwicklungsmöglichkeiten bietet.“

FusionOne ist ein privates End-to-End-Technologie- und Betriebsunternehmen, das sich auf erneuerbaren Strom, die Produktion von weißem Wasserstoff und thermische Verarbeitungstechnologien spezialisiert hat. Der Einsatz ihres kommerziellen Systems soll dazu führen, Tausende von Tonnen Abfall in einen sauberen und rentablen Energiestrom umgeleitet werden.

Clean Power Investmentgesellschaft

Clean Power Investmentgesellschaft Clean Power hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen mit Wirkung zum 1. Juni 2021 von einem Investment-Emittenten in eine Einzweckgesellschaft übergeht und seine Vermögenswerte und Ressourcen in ein Einzweckunternehmen für Wasserstofftechnologie umwandelt. Im Zusammenhang mit der Umwandlung in ein Einzweckunternehmen wird Clean Power seine Betriebsanlagen, Investitionen in Nicht-Wasserstoff-Bereiche und andere Ressourcen reorganisieren, um sich auf das Design, den Bau, die Installation und den Betrieb von Wasserstoff-Zapfsäulen für wasserstoffbetriebene Fahrzeuge zu konzentrieren.

Über seine hundertprozentige Tochtergesellschaft PowerTap Hydrogen Fueling Corp. hat das Unternehmen sein Wasserstofftankstellennetz schrittweise entwickelt.

Raghu Kilambi, CEO von Clean Power, sagte: „Wir freuen uns sehr über den Übergang zu einem Einzweckunternehmen, das sich ausschließlich auf das Geschäft mit Wasserstoffbetankungstechnologien konzentriert. Da unser Fokus direkt auf die Entwicklung unserer PowerTap 3.0-Wasserstoffzapfsäulen und die anschließende Einführung an Tankstellen und Autohöfen gerichtet ist, freuen wir uns darauf, unsere Fortschritte ​​auf den Markt zu bringen.“

PowerTap Geschäftsmodell

Umsatz & Profit - Zahlen & Gewinn Schlüsselpunkte für das Geschäftsmodell von PowerTap sind Wasserstoff Tankenstellen. Der Einzelhändler stellt PowerTap Land ohne Pachtkosten zur Verfügung und PowerTap installiert und wartet die modulare Wasserstoffproduktions- und -abgabeeinheit auf alleinige Kosten von PowerTap, einschließlich Nebenkosten und Markenkosten.

Der Einzelhändler vermarktet Wasserstoffkraftstoff mit Gewinn auf die gleiche Weise wie den traditionellen Kraftstoffverkauf.

Daraus ergeben sich Vorteile für Einzelhändler:

  • Ertragschancen mit hoher Rendite für „nicht genutztes“ Land
  • Einzelhändler erhält einen Teil der Einnahmen aus Emissionsgutschriften
  • Zusätzliches Profitcenter mit minimalen Betriebskosten und hohen Zusatzgewinnen
  • Neukundenverkehr, Generierung von Nebenkäufen anderer Produkte und Dienstleistungen

Vorteile für PowerTap:

  • Keine Grundstückskauf- oder Grundstückspachtkosten
  • Co-Development mit Zugang zu erstklassigen, stark frequentierten Immobilienparzellen
  • Schnellerer Anspruchsprozess aufgrund des bestehenden traditionellen Kraftstoffbetriebs
  • Fähigkeit, das etablierte operative Know-how und die geografische Reichweite der Andretti Group zu nutzen, um ein optimiertes Netzwerk zu schaffen
  • Beschleunigte Einführung, die den Einsatz von über 500 modularen PowerTap-Wasserstoffproduktions- und -abgabeeinheiten in den USA bis Ende 2025 ermöglicht

Informationen zur Clean Power Capital Aktie, Kurs, Kennzahlen und Dividende

Es bleibt weiterhin die Frage: Soll man die PowerTab Aktien kaufen oder ist die OTC Aktie zu riskant? Um diese Frage zu beantworten, wollen wir uns ansehen, wie sich der Clean Capital Power Aktienkurs entwickelt hat.

Wichtige Momente im Clean Power Capital Aktienkurs

Icon

Nach dem IPO von MOVE rutschte der Aktienkurs zunächst einmal stark ab. Die Aktie von Clean Power Capital, beziehungsweise PowerTap Hydrogen verlor zwischen März 2019 und März 2020 mehr als 90 % und fiel von 4 US-Dollar auf 0.10 Cent.  

Coincierge Icon 5 Ab April 2020 machte sich ein Boden in der MOVE Aktie bemerkbar. Mit dem Rest des Marktes gelang auch der MOVE Aktie dann nach dem Coronavirus Tiefstand im März 2020 eine Erholung. Die Aktie stieg bis Januar 2021 von wenigen Cent auf 3,50 US-Dollar.

Icon Im Jahr 2021 hat sich die Aktie von Clean Power Capital bisher schwergetan. Die Aktie fiel bis Juli 2021 erneut auf unter 1 US-Dollar. Seitdem hat sich die Aktie allerdings stabilisiert und handelt derzeit für ca. 1 US-Dollar.  

Clean Power Capital Kennzahlen

Nach einem Blick auf den Aktienkurs des Unternehmens ist es natürlich auch wichtig, die Zahlen hinter den Kursbewegungen besser zu verstehen. Dazu untersucht man zum Beispiel die finanzielle Situation des Unternehmens und schaut sich die HydroTap Hydrogen Capital Kennzahlen an. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens beläuft sich zurzeit auf ungefähr 300 Millionen US-Dollar.

Clean Power Capital Dividende

Es gibt bisher keine Informationen zu einer Dividendenhistorie von Clean Power Capital oder PowerTab Hydrogen, da das Unternehmen bisher noch keine Dividende ausgeschüttet hat. Derzeit ist auch nicht davon auszugehen, dass das Unternehmen in nächster Zeit eine Dividende ausschütten wird.

Clean Power Capital Kursziel

Derzeit hat nur 1 Wall Street Analysten ein öffentliches 12 Monat Kursziel für die Aktie von Clean Power Capital abgegeben. Das Kursziel von diesem Analysten liegt bei 5,00 US-Dollar, was ein sehr großes Aufwärtspotenzial gegenüber dem derzeitigen Kurs von ca. 1,00 US-Dollar prognostizieren würde.

Es gibt auch nur ein „Buy“ Raiting für das Unternehmen und 0 „Outperform“ Raitings, 0 „Hold“ Raitings, 0 „Underperform“ Raitings und 0 „Sell“ Raiting, was demnach automatisch zu einem Konsensrating von „Buy“ führt.

Tipps vor dem Kauf von Clean Power Capital Aktien

Statistik -Tipps - Hilfreich - Computer Interessierte Anleger sollten sich vor dem Kauf von Clean Power Capital Aktien die wichtigsten Prinzipien des Investierens nochmals in Erinnerung rufen. Die folgenden 5 Tipps sollen dabei helfen.

Die Clean Power Capital Aktie hatte ein turbulentes Jahr 2020 und 2021. Das Unternehmen hinter Clean Power Capital nennt sich inzwischen PowerTab Hydrogen. Statt um eine Investmentgesellschaft handelt es sich nun um ein Einprojekt Unternehmen. Das Unternehmen ist noch relativ unbekannt und es gibt nur wenige öffentliche Informationen. Auch notiert Clean Power Capital an der Neo Exchange in Kanada und ist ein Small-Cap Unternehmen. Das macht Clean Power Capital zu einem riskanten Investment.

Bei einem Small-Cap Unternehmen müssen Anleger eine hohe Volatilität hinnehmen, denn Small-Cap Unternehmen können zu großen Gewinnen, aber auch dem Totalverlust der eigenen Anlage führen. Aus diesem Grund fragen sich viele Anleger, ob sie die Clean Power Capital Aktie jetzt kaufen sollten oder lieber noch warten? Eine einfache Antwort auf diese Frage gibt es leider nicht, da dies zu stark von den individuellen Zielen und Erwartungen des jeweiligen Investors abhängig ist.

G H2O Grüne Energie laubt man, dass Clean Power Capital seine Ziele langfristig erreichen kann, dann könnte sich ein so frühes Investment und eine Buy & Hold Strategie stark auszahlen. Bei einer Buy & Hold Strategie handelt es sich um ein langfristiges Investment. Daher ist es empfehlenswert vom „Durchschnittskosteneffekt“ gebrauch zu machen, indem man in regelmäßigen Abständen feste kleinere Summen in die Aktie investiert. Dies sorgt dafür, dass der optimale Einstiegspunkt weniger entscheidend ist, als dies bei einer einzigen großen Investition der Fall ist.

Unsere fünf Tipps für Clean Power Capital

Obwohl die Zukunft von Clean Power Capital noch ungewiss ist, könnte sich ein frühes Investment lohnen. Nach einem turbulenten Aktienstart hat sich hoffentlich ein „Boden“ für die Aktie gefunden, und das Unternehmen kann von hieraus wachsen. Sollte dies der Fall sein, dann könnte derzeit ein optimaler Zeitpunkt sein, um in Clean Power Capital Aktien zu investieren, da diese derzeit deutlich günstiger als im letzten Jahr zu erwerben sind und auch unter ihrem 52-Wochen-Durchschnitt liegen.

Das Unternehmen meldete zuletzt große Erfolge beim PowerTap Gen3 und bestätigte die derzeitigen Zeitpläne für Produktionseilensteine. Diese Meldungen könnten dafür sorgen, dass mehr und mehr Anleger an die erfolgreiche Zukunft des Unternehmens glauben. Allerdings ist Clean Power Capital derzeit noch ein Small-Cap Unternehmen und an nur einer kleinen Börse gelistet. Damit ist die Aktie ein riskantes und volatiles Investment und ein plötzlicher Kurssturz kann nicht ausgeschlossen werden.

Coincierge-Icon-26 Sollte man sich für den Kauf von Clean Power Capital Aktien entscheiden, dann sollten diese über einen regulierten und lizenzierten Broker wie zum Beispiel eToro gehandelt werden. Der Broker eToro überzeugt durch offizielle Lizenzen und Regulierungen innerhalb der EU, besitzt günstige Gebühren und weitere nützliche Features wie zum Beispiel das „Social Trading“.
 
Coincierge Icon 16
Egal für welchen Online Broker man sich entscheidet, wir empfehlen die Funktionen des Anbieters ausgiebig zu testen, indem man das Demokonto nutzt, bevor man echtes Geld investiert.

Bei einem riskanten und volatilen Investment kann es außerdem empfehlenswert sein, Buchgewinne durch ein regelmäßiges Anpassen des „Stop-Loss“abzusichern. Ist man jedoch von dem Unternehmen überzeugt und plant daher ein langfristiges Investment, dann empfiehlt es sich, die Aktien auch durch kurze oder längere Korrekturen zu halten und nicht zu verkaufen. Aber auch bei einem langfristigen Investment sollte man die aktuelle Situation des Aktienmarktes und des Unternehmens in regelmäßigen Abständen kontrollieren und wenn nötig, Korrekturen im Portfolio durchführen.

Icon 2 Wie zuvor erwähnt, ist die Aktie von PowerTab Hydrogen sehr volatil. Außerdem ist das Unternehmen stark von dem zukünftigen Erfolg der „Wasserstofftechnologie“ abhängig. Es ist daher wichtig, sich vor einem Investment auch der eigenen Risikobereitschaft genau bewusst zu sein. Natürlich sollte man bei so einem riskanten Investment (wie auch bei anderen Investments) niemals Geld investieren, welches man nicht auch bereit ist, zu verlieren. Ein Totalverlust der eigenen Anlage kann bei einem Investment in die Clean Power Capital Aktie nicht ausgeschlossen werden. Wir empfehlen auch Guides und Trading Academys zu nutzen, um durch diese das eigene Wissen stetig zu erweitern. Einen solchen kostenlosen Service bietet zum Beispiel die Trading Academy von eToro

Alle Clean Power Capital Aktien Tipps zusammengefasst:

  • Der richtige Einstiegspunkt. Täglich fragen sich viele Anleger, wann ist der beste Einstiegszeitpunkt in Clean Power Capital Aktien. Erfahrene Anleger wissen dagegen, dass man bei einem Investment in Aktien niemals mit Sicherheit den besten Einstiegszeitpunkt wissen kann. Bei einem langfristig orientieren Investment ist es eh immer ratsam, regelmäßig feste Beträge zu investieren, um damit vom „Durchschnittskosteneffekt“ zu profitieren und nicht einen vermeintlich schlechten Einstiegspunkt nahe dem Allzeithoch zu erwischen.
  • Die beste Anlagestrategie. Es gibt viele unterschiedliche Anlagestrategien, welche sich auch für PowerTab Hydrogen Aktien eigenen. So können Anleger langfristig in Clean Power Capital investieren oder aber die volatilen Aktien zur kurzfristigen Spekulation nutzen. Beide dieser Strategien können funktionieren, auch wenn sich bei den meisten Investments eine langfristige Investition mehr auszahlt. Welche Anlagestrategie allerdings letztendlich verfolgt wird, sollte man vor dem Kauf der Aktien wissen. Die richtige Anlagestrategie ist entscheidend für einen Erfolg und wird zum Beispiel vom Zeithorizont des Investments und der eigenen Renditeerwartung bestimmt.
  • Den richtigen Broker wählen: MOVE Aktien kann nur bei einer ausgewählten Anzahl von Brokern handeln, da es sich um ein noch relativ unbekanntes Unternehmen handelt und die Aktie an keiner der bekannten großen Börsen gelistet ist. Trotzdem unterscheiden sich diese wenigen Broker teilweise erheblich in Kosten, Funktionen und Gebühren. Wir empfehlen für die meisten Aktieninvestments unseren Broker Testsieger eToro.
  • Was man über Clean Power Capital Aktien wissen muss: Erfolgreiche Anleger sind über das jeweilige Unternehmen best möglich informiert. Dazu gehören zum Beispiel die aktuellen Umsatzzahlen des Unternehmens. Weitere wichtige Quellen für Informationen sind Quartalsberichte oder Blog-Beiträge im „Investor Relations“-Bereich auf der Webseite des Unternehmens. Auch die Kennzahlen des Unternehmens sollten bekannt sein.
  • Clean Power Capital ist eine volatile Aktie: Die MOVE Aktie ist ein riskantes und ein hoch volatiles Investment. Es kann daher häufig zu stärkeren Korrekturen und teilweise erheblichen Preisschwankungen beim Aktienkurs kommen. Wird eine langfristige Buy & Hold Strategie verfolgt und man glaubt an den langfristigen Erfolg von Wasserstoff, dem Unternehmen und der Technologie, dann sollte man sich hiervon nicht abschrecken lassen und an Markt-Korrekturphasen und „Dips“ nutzen, um seinen Einsatz zu erhöhen.

Clean Power Capital Aktie kaufen in 4 Schritten

Etoro Logo Transparent Wer MOVE Aktien kaufen möchte, benötigt dafür einen entsprechenden Broker, welcher die Aktie anbietet. Daher ist der erste Schritt vor dem Kauf der Aktie, sich über die Wahl des besten Onlinebrokers zu informieren.

Wie bereits erwähnt, empfehlen wir den Kauf von MOVE Aktien über unseren Online Broker Testsieger eToro, da dieser durch günstigste Preise, ein reichhaltiges Portfolio und eine breiten Auswahl an unterschiedlichen Finanzinstrumenten überzeugt. Außerdem ist eToro von mehreren Finanzbehörden reguliert und lizenziert.

  • Keine Depotführungskosten
  • 0 % Gebühren auf MOVE Aktien
  • Einfache und unkomplizierte Registrierung
  • Lizenziert und Reguliert
  • Hohe Einlagensicherung
  • Viele Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten

Schritt 1: Die Anmeldung bei eToro

Etoro

Die Anmeldung und Registrierung bei eToro ist der erste Schritt. Die Anmeldung selbst ist einfach und unkompliziert möglich. Alles, was man hierfür tun muss, ist die Webseite von eToro besuchen und dort das übersichtliche Anmeldeformular ausfüllen.

In dem Anmeldeformular muss man neben Vorname und Nachname, E-Mail-Adresse und Telefonnummer angeben und ein sicheres Passwort wählen, welches aus Groß- und Kleinbuchstaben, Ziffern und Sonderzeichen bestehen sollte. Die Registrierung ist, falls gewünscht, alternativ auch über ein bereits bestehendes Facebook oder Google Konto möglich.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Schritt 2: Das eToro Konto verifizieren

Coincierge Icon 14 Nach der Registrierung bei eToro verfügt man zunächst nur über ein Demokonto. Mit diesem kostenlosen Demokonto kann man den Handel von Aktien und anderen Finanzinstrumenten unbegrenzt testen. Möchte man nach einigen erfolgreichen Testrunden dann in echte Aktien investieren, muss man das eToro Demokonto in ein Echtgeld Konto umwandeln. Dies ist kostenlos und jederzeit möglich.

Alles, was man dafür tun muss, ist eine Verifizierung der eigenen Person durchführen, bei der man einige zusätzliche persönliche Daten angegeben und eine geringe Anzahl von Fragen, wie zum Beispiel Erfahrungen mit Investments und gewünschte Investitionshöhe, beantworten muss. Dies ist Teil der KYC (Know your Customer) Richtlinien der EU. Abschließend muss man nur noch den Haftungsausschluss von eToro akzeptieren, mit dem man bestätigt, die bestehenden Risiken des Handels zu kennen und zu akzeptieren und schon ist die Verifizierung bei eToro erfolgreich abgeschlossen.

Schritt 3: Geld auf das eToro Depot einzahlen

Natürlich benötigt man auch Geld auf dem eToro Depot, um damit die Clean Power Capital Aktie kaufen zu können. Dieses muss man zunächst einzahlen. Die Mindesteinzahlung bei eToro beträgt für deutsche Kunden zur Zeit 200 USD, was mit dem Stand vom 03.05.2022 rund 189 Euro entspricht. Für die Einzahlung bietet eToro eine großzügige Auswahl an verschiedenen Einzahlungsmöglichkeiten an:

  • Kreditkarte oder Debitkarte
  • PayPal
  • Banküberweisung
  • SOFORT
  • Rapid Transfer
  • Skrill
  • Neteller
  • Unionpay

Schritt 4: Die Clean Power Capital Aktie kaufen

Fonds App - eToro Sind alle bisherigen Schritte erfolgreich durchgeführt; das Konto eröffnet, verifiziert und Geld eingezahlt, dann kann es endlich losgehen!

Nun lassen sich die Clean Power Capital Aktien über eToro kaufen. Um die MOVE Aktie zu kaufen oder zu verkaufen, muss man sich einfach über sein Kundenkonto anmelden und dort im obrigen „Suchfeld“ nach der gewünschten Aktie suchen. Danach einfach neben dem Namen der Aktie auf „Traden“ klicken und es öffnet sich ein weiteres kleines Fenster, in welchem man individuelle Einstellungen zum Kauf der Aktie vornehmen kann.

Diese Einstellungen können frei nach den eigenen Präferenzen vorgenommen werden. Es kann zum Beispiel in einem ersten Schritt der Preis eingestellt werden, zu dem man die MOVE Aktie kaufen möchte. Alternativ kann die MOVE Aktie auch zum aktuellen Marktpreis sofort kaufen. Als weitere Einstellung kann noch der Betrag angeben werden, den man insgesamt für die Aktien aufwenden möchte.

eToro Wallet

eToro ermöglicht auch der Handel mit CFDs möglich. Wählt man einen „Hebel“ über 1x, dann handelt es sich um einen CFD Handel. Hierüber wird man bei eToro durch einen Warnhinweis informiert: „Höhere Hebelwirkung führt zu einem höheren Risiko“.

Allerdings besitzt bei eToro nicht jeder Vermögenswert die gleichen Hebeloptionen. Am Ende kann man, wenn man möchte, noch eine Stop-Loss-Grenze oder ein Limit Order einstellen. Ist man danach mit den Einstellungen zufrieden, muss man lediglich noch auf „Order platzieren“ klicken und der Kauf der MOVE Aktie ist somit erfolgreich abgeschlossen.

MOVE Power Aktie kaufen –  warum sollte man Investieren?

Grüner LKW - Grüne Zukunft Obwohl das Unternehmen noch weitestgehend unbekannt ist, gibt es bereits einige gute Gründe zum Kauf der Aktien. PowerTab Hydrogen besitzt bereits 14 in Betrieb befindliche Wasserstofftankstellen und den kleinsten effizientesten SMR der Welt und viele Experten sind davon überzeugt, dass die Wasserstoffwirtschaft kurz davor steht, unglaublich groß zu werden. Kurz gesagt: Die Welt bewegt sich in Richtung sauberer Energiequellen und diese Verschiebung ist unvermeidlich. Tatsächlich findet diese Verschiebung schneller statt, als von vielen erwartet. Bis zum Jahr 2050 soll die Welt fast vollständig mit erneuerbaren Energien betrieben werden.

PowerTab Tankstelle Einige Experten nehmen dabei an, dass Wasserstoff in dieser neuen „Grünen Zukunft“ einer der größten und wichtigsten erneuerbaren Energieträger sein wird. Da Wasserstoff durch seine unübertroffene Energiedichte als leichtestes Element des Universums jede andere „Clean-Energy-Batterie“ in Reichweite, Ladezeiten und Emissionen schlägt. Besonders aber in Situationen mit hoher Beanspruchung und auch großer Reichweite überzeugen Hydrogen-Brennstoffzellen am meisten. Experten sind daher überzeugt, dass Wasserstoff-Brennstoffzellen wahrscheinlich die dominierende saubere Energiequelle für die Industrie, den Überlandverkehr und den stationären Bereich werden. Und genau hier will Clean Power Capital mit seinen Tankstellen ansetzen.

Wasserstoff-Brennstoffzellen könnten also tatsächlich kurz davor stehen, die Industrie in den nächsten Jahren zu revolutionieren. Ähnlich wie derzeit elektrische Batterien kurz davor stehen „Personenkraftwagen“ zu revolutionieren. HydrogenTab Power will das Epizentrum dieser Entwicklung werden. Die „Formel“ von Clean Power Capital ist dabei simpel: Wasserstoff ist bessere als andere Kraftstoffe. Aus diesem Grund werden Millionen von Wasserstoff-Lkw, Busse und Autos kommen. Derzeit gibt es in den USA allerdings noch kaum eine Infrastruktur in Form von Tankstellen für diese Entwicklung. PowerTab sieht in dem Fehlen von Tankstellen eine Milliarden Dollar Gelegenheit und bezeichnet sich selbst als „Grünster und kostengünstigster Wasserstoff“.

Was spricht gegen die Clean Power Capital Aktie?

Wasserstoff ist nicht die Zukunft Natürlich gibt es aber auch gute Argumente, welche gegen ein Investment in Clean Power Capital Aktien sprechen. So hat Clean Power Capital derzeit nur 14 Tankstellen im Betrieb und die Systeme werden eher nur in Nischenbereichen und zu Testzwecken eingesetzt. Auch ist der vermeintlich größte Vorteil von Wasserstoff gegenüber fossilen Brennstoffen die Reduzierung der CO2-Emissionen. Das betont Clean Power Capital auch immer wieder. Aus diesem Grund erhalten diese Technologien und Unternehmen routinemäßig staatliche Unterstützung, um dadurch wirtschaftlich rentabel zu bleiben oder zu werden.

Was dabei allerdings oft nicht erwähnt wird: Allein in den USA werden bis zu 95 % des produzierten Wasserstoffs aus Erdgas gewonnen. Dadurch ist das so produzierte Wasserstoff nicht umweltfreundlich. Auch sind die Kosten der Wasserstoffproduktion weiterhin sehr hoch und Kunden sind im Vergleich zu anderen verfügbaren Energieoptionen oft nicht bereit, mehr für Wasserstoff zu zahlen. Das macht die Erwirtschaftung positiver Ergebnisse für viele Wasserstoff Unternehmen weiterhin zu einem Problem. Neben der Rentabilität von Brennstoffzellen als Energiequelle birgt ein Investment in Clean Power Capital aber noch andere Risiken.

Die Aktie des Unternehmens ist äußerst volatil und hat im letzten Jahr zwischenzeitlich mehr als 90 % an Wert verloren. Eine weitere fragwürdige Entscheidung: Das Unternehmen hat nun bereits 3x sein Namen und seine „Nische“ geändert. Viele kennen Clean Power Capital noch als Investmentgesellschaft, welche auch in die Gesundheitsbranche und Cannabis investiert. Inzwischen ist Clean Power Capital aber als PowerTab Hydrogen Capital bekannt und konzentriert sich über seine Tochterfirma nur noch auf Hydrogen und „saubere“ Ernegie. Ein weiteres Risiko geht auch von größeren und etablierten Unternehmen aus, wie zum Beispiel bestehende Strom- oder Ölunternehmen und Tankstellenbetreiber, welche Produkte günstiger entwickeln und vermarkten können als Clean Power Capital. Auch das könnte die Existenz des Unternehmens gefährden.

Auch die Abhängigkeit des Unternehmens von Fremd- und Eigenkapitalfinanzierungen für das weitere Wachstum und die Durchführung seiner Geschäftstätigkeiten und Prototypen ist ein hohes Risiko. Dies führt in der Regel entweder dazu, dass ein Unternehmen die Ausgaben für Forschung und Entwicklung einschränken muss oder aber das ein Unternehmen die Aktie „verwässern“ muss, um dadurch Geld zu sammeln. Clean Power Capital ist auch dem Risiko ausgesetzt, dass die staatlichen Anreize zur Förderung von sauberer Energie sich ändern, insbesondere mit dem Wissen, das Wasserstoff oft gar nicht so sauber ist, wie von vielen angenommen. Auch das könnte letztendlich die Nachfrage nach seinen Produkten verringern.

Soll man in die Clean Power Capital Aktie investieren? Vor- und Nachteile

Vorteile der MOVE Aktie

  • Die Aktie ist derzeit günstiger als ihr 52-Wochen Durchschnitt
  • Wasserstoff gilt laut vielen Experten als ein vielversprechender Treibstoff der Zukunft
  • Clean Power Capital hat bereits 14 Tankstellen erfolgreich in Betrieb

Nachteile der MOVE Aktie

  • Wasserstoff ist weniger umweltfreundlich, als viele glauben
  • Bisher wird Wasserstofftechnologie nur in Nischenbereichen eingesetzt
  • Wasserstofffahrzeuge sind (in der Theorie) oftmals teurer als Elektrofahrzeuge
  • Das Unternehmen ist abhängig von Fremd- und Eigenkapitalfinanzierungen für das weitere Wachstum

Die Zukunft von Clean Power Capital

PowerTab Clean Power Capital - Zukunft Die entscheidende Frage ist also, wie die Zukunft des Unternehmens PowerTab Hydrogen aussehen wird. Natürlich lässt sich so eine Frage nicht mit absoluter Sicherheit beantworten, trotzdem wollen wir uns an einer Clean Power Capital Aktien Prognose versuchen.

Clean Power Capital (beziehungsweise PowerTab Hydrogen Capital) plant, seine Kosten weiter zu senken, sein Betriebsergebnis zu verbessern und seine patentierte Technologie auf mehr Tankstellen auszuweiten. Das Unternehmen geht von „Millionen von Wasserstoff Fahrzeugen“ in den nächsten Jahren aus. Angesichts des derzeitigen Entwicklungsstands von vielen Wasserstofffahrzeugen und deren Kosten sieht dies allerdings nach einem ehrgeizigen Ziel aus. Leider sind derzeitige Aktionäre auch mit hoher Wahrscheinlichkeit einer Verwässerung der Aktien im Zuge der Ausweitung der Produktion des Unternehmens ausgesetzt.

Zusammengefasst: Es ist fraglich, ob die Entwicklung der Wasserstofftechnologie so rasant fortschreiten wird wie vom Unternehmen angenommen. Aber selbst wenn das der Fall ist, ist es fraglich, wie Groß die Margen ausfallen letztendlich werden. Denn mehr Wettbewerb wie zum Beispiel durch Plug Power oder große Tankstellenbetreiber können die Margen des Unternehmens weiter beeinträchtigen. Anhand der Risiken, denen das Unternehmen ausgesetzt ist, ist es derzeit schwer anzunehmen, dass die Aktie wirklich das liefern wird, was sich viele Anleger von ihr versprechen. Aus diesem Grund ist es derzeit wahrscheinlich nur empfehlenswert, die Aktie in Betracht zu ziehen, wenn sich Wasserstoff wirklich wie vom Unternehmen in Zukunft durchsetzen kann.

Fazit zur MOVE Aktie

Coincierge Icon 26

Clean Power Capital ist ohne Frage ein interessantes Unternehmen. Die Aktie verfügt mit Sicherheit über ein gewisses Potenzial, leider ist sie auch sehr riskant und volatil. Anleger sollten sich daher vor einem Investment im Klaren sein, dass das Unternehmen derzeit mit einigen Problem zu kämpfen hat und die Zukunft der Wasserstofftechnologie weiterhin nicht sicher ist. Ein Investment in die MOVE Aktie ist daher nur für Anleger empfehlenswert, welche eine hohe Risikobereitschaft besitzen.

Natürlich sollte man neben dem Unternehmen selbst auch die Entwicklung des bereiten Markts in seine Entscheidung miteinbeziehen. Als eine Wachstumsaktie reagiert die Clean Power Capital Aktie zum Beispiel in der Regel volatiler auf Zinsentscheidungen der Notenbank. Wie lautet also unsere Antwort auf die Frage: Clean Power Capital Aktie kaufen oder nicht? Darauf haben wir leider keine einfache Antwort. Insgesamt ist die für viele Anleger höchstwahrscheinlich kein gutes Investment, da sie zu riskant und volatil ist. Allerdings haben riskante Aktie von unbekannten Unternehmen in der Vergangenheit einige Anleger sehr reich gemacht. Ist man also bereit, ein hohes Risiko einzugehen, dann könnte man eventuell in der Zukunft dafür belohnt werden.

Entscheidet man sich für den Kauf von MOVE Aktien, dann empfehlen wir diese über einen regulierten Broker wie eToro zu kaufen.

Etoro Logo Transparent Für uns ist eToro der zurzeit beste Broker zum Kauf von Aktien und anderen Finanzinstrumenten ist, da eToro den Kauf von Aktien ohne Provision ermöglicht.

  • Bei eToro kann man Aktien günstig und sicher kaufen.
  • eToro verlangt keine Provision beim Kauf von Aktien.

Häufig gestellte Fragen zu Clean Power Capital Aktien

Sollte man in MOVE Aktien investieren?

Diese Frage lässt sich nicht allgemein beantworten und ist von jedem Anleger individuell selbst abhängig. Ein Investment in Clean Power Capital Aktien ist eine riskante und hoch spekulative Anlage, welche daher zu hohen Gewinnen, aber auch genauso zu sehr hohen Verlusten (einem Totalverlust) führen kann. Glaubt man an die Zukunft der Wasserstofftechnologie, dann kann sich ein Investment in das Unternehmen möglicherweise sehr auszahlen.

Sind Gewinne bei Clean Power Capital Aktien garantiert?

Nein! Definitiv nicht! Gewinne sind niemals garantiert und besonders nicht bei einem riskanten Investment wie bei Clean Power Capital. Derzeit gibt es die unterschiedlichsten Prognosen zur Zukunft des Unternehmens und der Technologie und nicht alle davon sind zuversichtlich.

Was ist der beste Broker für Clean Power Capital Aktien?

Der Testsieger unter den von uns getesteten Brokern lautet eToro. Der Online Broker eToro bietet günstige Konditionen und überzeugt auch durch eine intuitive zu bediene Nutzeroberfläche, welche selbst für Anfänger einfach verständlich ist.

Wie kann man Clean Power Capital Aktien kaufen?

Clean Power Capital Aktien kann wie auch anderen Aktien über einen Broker kaufen und verkaufen. Wir haben in diesem Artikel eine einfache Schritt für Schritt Anleitung zum Kauf der Aktien hinzugefügt.

Zuletzt aktualisiert am 20. September 2022

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Kevin Benckendorf ist in Deutschland aufgewachsen, aber in der Welt Zuhause. Seine Passion ist die neuste Technik. Seit 2015 beschäftigt er sich außerdem mit Kryptowährungen und Finanzen im Allgemeinen. Er war bereits für mehrere ICOs als Berater tätig.

Zeige alle Posts von Kevin Benckendorf