ERC20 Token kaufen oder nicht 2022? Erklärung & Empfehlungen

Der ERC20 Ethereum Token Standard ist eine Blaupause für die Erstellung fungibler Token, die mit dem breiteren Ethereum Netzwerk kompatibel sind. Ethereum oder Ether ist eine Kryptowährung, welche die Erstellung einer Vielzahl von Anwendungen ermöglicht, welche im Gegensatz zu den meisten herkömmlichen Anwendungen keine zwischengeschalteten Dienste benötigen, um zu funktionieren.

Der ERC20 Standard ist in fast jede Ecke des Krypto Ökosystems eingedrungen. Eine große Anzahl beliebter Token wie der Stablecoin Tether und der führende Orakeldienst Chainlink, sind eigentlich ERC20 Token unter der Haube. Grund genug, in diesem Artikel einmal genauer zu untersuchen, ob sich ERC20 Token kaufen lohnt und welches Potenzial im ERC20 Token Projekt steckt.

Coincierge Icon 23Direkt ERC20 Token kaufen

Wer keine Zeit mehr verlieren will, kann bei eToro eine Vielzahl an ERC20 Token kaufen, verkaufen und handeln:

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

ERC20 Token kaufen oder nicht: Welche Argumente sprechen für einen ERC20 Token Kauf?

  • Hohes Wachstumspotenzial
  • ERC20 Token ermöglichen intelligente Vertragserstellung (Smart Contracts)
  • Alle ERC20 Token besitzen automatisch Unterstützung durch Wallets und Börsen
  • Bieten eine hohe Datensicherheit
  • Langjährig entwickelter und unterstützter Token Standard
  • Großes Entwicklerteam mit vielen Erfolgen

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

ERC20 Token kaufen: Die besten Plattformen im Vergleich

Handelsplattformen für ERC20 Token gibt es viele. Dieser Vergleich zeigt die besten Plattformen, um ERC20 Token zu kaufen:

=
Bitcoin Cash
Bitcoin Cash
Bitcoin CashBitcoin Cash
CardanoCardano
DashDash
EthereumEthereum
Ethereum ClassicEthereum Classic
IOTAIOTA
LitecoinLitecoin
StellarStellar
XRPXRP
Binance CoinBinance Coin
EOSEOS
NEONEO
TezosTezos
TRONTRON
ZCashZCash
ElrondElrond
ChainlinkChainlink
Uniswap Protocol TokenUniswap Protocol Token
DogecoinDogecoin
yearn.financeyearn.finance
DecentralandDecentraland
AlgorandAlgorand
Basic Attention TokenBasic Attention Token
PolygonPolygon
Shiba InuShiba Inu
Enjin CoinEnjin Coin
MakerMaker
TetherTether
CompoundCompound
BitcoinBitcoin
PolkadotPolkadot
SolanaSolana
FTX TokenFTX Token
TerraTerra
0x0x
AaveAave
AragonAragon
AugurAugur
AvalancheAvalanche
BalancerBalancer
Bancor Network TokenBancor Network Token
Band ProtocolBand Protocol
Bitcoin DiamondBitcoin Diamond
Bitcoin GoldBitcoin Gold
Bitcoin SVBitcoin SV
BitsharesBitshares
BitTorrentBitTorrent
BlockstackBlockstack
CeloCelo
Celsius NetworkCelsius Network
ChilizChiliz
CosmosCosmos
Curve DAO TokenCurve DAO Token
CyberVeinCyberVein
DaiDai
DecredDecred
DFI.moneyDFI.money
ElectroneumElectroneum
Energy Web TokenEnergy Web Token
FantomFantom
GnosisGnosis
Golem Network TokenGolem Network Token
Hedera HashgraphHedera Hashgraph
HedgeTradeHedgeTrade
HeliumHelium
HiveHive
HoloHolo
Huobi TokenHuobi Token
ICON ProjectICON Project
IOS tokenIOS token
KavaKava
RIF TokenRIF Token
SafeMoonSafeMoon
SerumSerum
SiacoinSiacoin
SolaSola
StacksStacks
Status Network TokenStatus Network Token
SteemSteem
StorjStorj
StoxStox
StratisStratis
SushiSushi
SwipeSwipe
SynthetixSynthetix
The GraphThe Graph
ThetaTheta
ThorchainThorchain
TomoChainTomoChain
UMAUMA
UniBrightUniBright
USD CoinUSD Coin
UtrustUtrust
VeChainVeChain
VergeVerge
WavesWaves
Wrapped BitcoinWrapped Bitcoin
xDai ChainxDai Chain
ZBZB
ZilliqaZilliqa
KomodoKomodo
KusamaKusama
Kyber NetworkKyber Network
LiskLisk
LoopringLoopring
Machine Xchange CoinMachine Xchange Coin
Matic NetworkMatic Network
MonaCoinMonaCoin
MoneroMonero
Ocean ProtocolOcean Protocol
OMG NetworkOMG Network
OntologyOntology
Orchid ProtocolOrchid Protocol
PAX GoldPAX Gold
Paxos StandardPaxos Standard
PlusCoinPlusCoin
QTUMQTUM
QuantQuant
RavencoinRavencoin
RENREN
Reserve RightsReserve Rights
RevainRevain
Multi Collateral DaiMulti Collateral Dai
NanoNano
NEMNEM
Nervos NetworkNervos Network
1inch1inch
Axie Infinity ShardsAxie Infinity Shards
Hoge FinanceHoge Finance
Alien WorldsAlien Worlds
Yield Guild GamesYield Guild Games
The SandboxThe Sandbox
Ankr NetworkAnkr Network
Crypto.comCrypto.com
AmpAmp
API3API3
LivepeerLivepeer
My Neighbor AliceMy Neighbor Alice
Origin ProtocolOrigin Protocol
Crypto.com Chain TokenCrypto.com Chain Token
ABBC CoinABBC Coin
aelfaelf
AmpleforthAmpleforth
ArdorArdor
ArweaveArweave
BytomBytom
Hydro ProtocolHydro Protocol
Oasis LabsOasis Labs
RaydiumRaydium
IlluviumIlluvium
Render TokenRender Token
GalaGala
TravalaTravala
PancakeSwapPancakeSwap
Ethernity ChainEthernity Chain
HarmonyHarmony
CartesiCartesi
ImpactImpact
NumeraireNumeraire
iEx.eciEx.ec
NEXONEXO
Gatechain TokenGatechain Token
JUSTJUST
Worldwide Asset eXchangeWorldwide Asset eXchange
HyperCashHyperCash
HorizenHorizen
Floki InuFloki Inu
The Midas Touch GoldThe Midas Touch Gold
Compound Governance TokenCompound Governance Token
OvrOvr
15 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Sortieren nach
Bewertung
Bewertung
Preis
15 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Zahlungsmöglichkeiten
Funktionen
Nutzerfreundlichkeit
Support
Gebühren
0 oder besser
Sicherheit
0 oder besser
Auswahl Coins
0 oder besser
Bewertung
0 oder besser
Empfohlener Broker
78 Neue User Heute
Bewertung
Für €1000 bekommt man0.8762 ETH
Was uns gefällt
Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man0.8762 ETH
67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.
Funktionen
Instant verificationFor beginnersWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardPaypalSepa TransferSkrillSofort
Bewertung
Für €1000 bekommt man0.8893 ETH
Was uns gefällt
Nutzerfreundliche Plattform
0% Provisionen
Einzahlung ab 20€
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man0.8893 ETH
83,45 % der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.
Funktionen
Instant verificationMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropaySepa Transfer
Bewertung
Für €1000 bekommt man0.8893 ETH
Was uns gefällt
Große Auswahl an unterstützten Kryptos
Zugang zu NFTs
Verdienen Sie bis zu 14
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man0.8893 ETH
Kryptoassets sind ein hochvolatiles unreguliertes Anlageprodukt. Kein EU-Anlegerschutz.
Funktionen
Instant verificationFor beginnersWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardPaypalSepa Transfer
Bewertung
Für €1000 bekommt man0.8911 ETH
Was uns gefällt
Niedrige Gebühren
Algorithmischer Handel verfügbar
Sehr gute Charts
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man0.8911 ETH
Es gibt keine Garantie, dass Sie mit diesem Anbieter Geld verdienen werden. Ihr Kapital ist gefährdet.
Funktionen
Instant verificationFor beginnersMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardNetellerSkrill
Bewertung
Für €1000 bekommt man0.8857 ETH
Was uns gefällt
Einfache Plattform für Anfänger
Kostenlose Handelssignale
iOS- & Android-App
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man0.8857 ETH
76,57% der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld
Funktionen
Instant verificationFor beginnersMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardNetellerPaypalSepa TransferSkrill

Was sind ERC20 Token und was steckt hinter dem ERC20 Token Standard Projekt?

Wie zuvor erwähnt, ist der ERC20-Token Standard eine Blaupause für die Erstellung von fungibler Token, welche mit dem Ethereum Netzwerk kompatibel sind. Projekte und Anwendungen auf ERC20 Token Basis benötigen im Gegensatz zu den herkömmlichen Anwendungen keine zwischengeschalteten Dienste, um zu funktionieren.

  • Der ERC20 Token Standard gilt als der wichtigste Token Standard im gesamten Krypto Ökosystems und wird von einer Vielzahl beliebter Token verwendet.
  • Prominente Beispiele sind der Stablecoin Tether und die Kryptowährung Chainlink.

ERC20 Token sind digitale Assets, die von jedem erstellt werden können, aber hauptsächlich von Organisationen und technologieorientierten Unternehmen hergestellt werden. Jeder Token hat seinen eigenen spezifischen Nutzen, z. B. das Gewähren von Abstimmungsrechten über Entscheidungen, die sich auf die Zukunft eines Projekts auswirken, oder das Belohnen von Kunden für die Ausführung bestimmter Aufgaben.

ERC20 Token Kompatibilität

ERC20 standardisiert die Kernfunktionalität jedes Tokens, was bedeutet, dass alle mit diesem Framework erstellten Tokens untereinander sowie mit allen ERC20 kompatiblen Diensten wie MyEtherWallet und MetaMask interoperabel sind.

Warum nutzen Entwickler ERC20 Token

Um zu verstehen, wie nützlich dies ist, sind hier einige der Probleme aufgeführt, auf die Token-Ersteller stoßen, wenn sie Projekte von Grund auf neu erstellen und nicht den ERC20 Token Standard nutzen:

  • Smart Contracts: Intelligente Verträge spielen eine entscheidende Rolle bei der Bestimmung des Gesamtangebots von Token, wie dieses Angebot in Umlauf gebracht wird, wie der Ausgabeplan aussieht usw. Sie übernehmen auch wichtige Funktionen wie das Abfragen der Kontostände der Inhaber und die Erleichterung der Übertragung von Tokens. Das Schreiben dieser Smart Contracts ist ein komplizierter und zeitaufwendiger Prozess und erfordert normalerweise ein Team von erfahrenen Entwicklern. Das kann sehr teuer werden und verheerende Auswirkungen haben, wenn die Smart Contracts nicht richtig kodiert sind. Bei ERC20 Token müssen die Smart Contracts nicht neu geschrieben werden.
  • Unterstützung durch Wallets und Börsen: Token zu erstellen, ohne einen gut integrierten Standard wie das ERC20 Framework zu verwenden, bedeutet, dass zusätzliche Arbeit erforderlich ist, um sie mit Diensten von Drittanbietern wie Wallets und Börsenplattformen kompatibel zu machen. ERC20 Token sind dagegen direkt mit Wallets und fast allen Börsen kompatibel.

Geschichte von ERC20

Ethereum LogoERC20 wurde 2015 von Ethereum-Entwicklern im Auftrag der breiteren Ethereum-Community erstellt und im September 2017 offiziell anerkannt. Um einen solchen Standard für Ethereum zu erstellen, muss ein Entwickler oder eine Gruppe von Entwicklern einen sogenannten Ethereum Improvement Proposal (EIP) abgeben, welche die neue Funktionalität zusammen mit ihren spezifischen Protokollen und Standards beschreibt. Ein Ausschuss überprüft, genehmigt, ändert und stellt diese EIP dann fertig – an diesem Punkt wird sie zu einem ERC.

Smart Contracts und andere Funktionen innerhalb von Ethereum sind dann verpflichtet, einem der genehmigten Standards zu entsprechen. Obwohl ERC20 vielleicht der wichtigste und bekannteste dieser ERC Standards ist, ist er nicht der Einzige, der existiert.

ERC20 Standard Alternativen

Ethereum Classic LogoWährend ERC20 in Form von neuen Token, die seinen Standards entsprechen, breite Unterstützung erfahren hat, gibt es viele in der Entwicklergemeinschaft, die glauben, dass ERC20 auf eine oder mehrere Arten begrenzt oder fehlerhaft ist. Aus diesem Grund wurden seit der Entwicklung von ERC20 auch mehrere alternative Token-Standards vorgeschlagen. Dazu gehört ERC223, das darauf abzielt, ein Problem mit den Genehmigungs- und Übertragungselementen von ERC20.5 auszuräumen.

ERC621 ist eine weitere Alternative, die die gleichen grundlegenden Funktionen wie ERC20 bietet, aber auch die Möglichkeit hinzufügt, das Gesamtangebot an Token zu erhöhen oder zu verringern. ERC827 hingegen ermöglicht es einem Inhaber, die Ausgabe von Token durch einen Dritten zu genehmigen. Jeder dieser neuen Protokollvorschläge basiert bis zu einem gewissen Grad auf ERC20.

Funktionen von ERC20 Token

Ein Grund, warum viele Anleger ERC20 Token kaufen, ist, dass diese Token oft viele nützliche Funktionen besitzen. ERC20 Token können je nach Projekt individuelle und stark unterschiedliche Funktionen und Anwendungen besitzen. Einige der beliebtesten Anwendungsfelder und ERC20 Token Funktionen sind hier aufgelistet:

  • Crowdfunding: Manchmal entscheiden sich Entwickler von Ethereum Apps, Geld für ihre Projekte über Crowdfunding zu sammeln. Im Gegenzug erhalten Anleger vor dem offiziellen Start neu geprägte Token zu Großhandelspreisen. In 2017 wurde dies unter dem Namen ICO (Initial Coin Offering) bekannt.
  • Stimmrechte: ERC20 Token können zur Abstimmung über Projektentscheidungen verwendet werden. Je mehr Token jemand in diesem Fall hält, desto mehr Einfluss hat er auf jede Wahl.
  • Physische Objekte darstellen: Ein ERC20 Token kann das Eigentum an Vermögenswerten wie Gold darstellen. Dies findet häufig Verwendung in Stablecoins, welche den Wert einer FIAT-Währung Widerspiegeln. Der bekannteste ERC20 Stablecoin ist Tether.
  • Transaktionsgebühren: Jede Ethereum-Transaktion (einschließlich Token-Transaktionen) beinhaltet die Option, eine Gebühr zu zahlen. Wenn das Netzwerk überlastet ist, kann eine Gebühr – bekannt als Gas – helfen, eine Transaktion schneller abzuwickeln. Die Gebühr wird dem Benutzer abgezogen.
  • Neue Funktionen: Manchmal benötigen Entwickler von einem Token zusätzliche Funktionen. Es ist relativ einfach Token, welche auf dem ERC20 Token Standard basieren, neue Funktionen hinzuzufügen.

Fakten und Daten: ERC20 Standard im Überblick

Entwickler  Ethereum Foundation
Siacoin Hauptsitz Zug, Schweiz
Personen Vitalik Buterin und Gavin Wood
Erste ERC20 Transaktion 07. August 2015

Die fünf beliebtesten ERC20 Token

Kryptowährung  Symbol Anwendungsfeld Beschreibung
Tether USDT Stablecoin Tether ist ein Stablecoin und sein Preis ist an reale Vermögenswerte wie den US-Dollar gekoppelt. Tether behauptet, dass eine Münze entweder durch Bargeld auf der Bank oder andere Vermögenswerte wie Aktien und Anleihen gedeckt ist, wodurch der Wert von Tether stabil bleibt, im Gegensatz zu den meisten Kryptowährungen, die volatil sind. Ein Tether-Coin entspricht in etwa einem US-Dollar.
Chainlink LINK Dezentralisiertes Orakelnetzwerk Chainlink ist ein dezentralisiertes Orakelnetzwerk, das Smart Contracts auf Ethereum ermöglicht, Daten von externen Quellen, APIs und Zahlungssystemen sicher zu verarbeiten.
USD Coin USDC Stablecoin USDC ging im September 2018 durch eine Zusammenarbeit zwischen einem Konsortium namens Center und der Kryptobörse Coinbase in Betrieb.
Es ist ein Stablecoin, der auf ERC-20 Basis läuft und an den US-Dollar gekoppelt ist. Ein USDC kann gebührenfrei gegen einen US-Dollar eingelöst werden.
Wrapped Bitcoin WBTC Stablecoin Die Krypto-Asset-Plattformen Bitgo, Kyber und Ren haben 2019 Wrapped Bitcoin eingeführt.
WBTC ist ein ERC20 Token, das Bitcoin (BTC) in die Ethereum-Blockchain integriert, sodass Bitcoin in Ethereum-Wallets gespeichert und in DApps und Smart Contracts verwendet werden kann. Der Wert von einem Wrapped Bitcoin entspricht immer einem Bitcoin.
Dai DAI Dezentralisierter Stablecoin Dai (DAI) ist ein dezentralisierter Stablecoin, der im Dezember 2017 eingeführt wurde. Er läuft auf Ethereum und versucht, einen Wert von 1,00 US-Dollar zu halten.
DAI wird nicht durch US-Dollar auf einem Bankkonto gedeckt. Stattdessen wird es durch Sicherheiten auf der Maker-Plattform abgesichert, einem intelligenten Vertrag, der DAI regelt.

ERC20 Token kaufen: Wo kann ich ERC20 Token kaufen und handeln?

Wer ERC20 Token kaufen möchte, der hat es relativ einfach. Der ERC20 Token Standard wird von prinzipiell allen Börsen unterstützt. Bekannte ERC20 Kryptowährungen wie ETH, Tether und Chainlink können bei fast jedem Anbieter gegen FIAT-Wärungen oder andere Kryptowährungen wie zum Beispiel BTC getauscht werden.

Für den Kauf von ERC20 Token empfehlen wir den Broker eToro. Bevor dieser Artikel eine Schritt-für-Schritt Anleitung zum Kauf von ERC20 Token gibt, ist es wichtig, die Begriffe Broker und Börse zunächst genau zu verstehen, da diese für Anfänger häufig verwirrend sein können.

Börse

Coincierge Icon 20Eine klassische Kryptobörse ist zum Beispiel Binance. Hier werden Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ether angeboten. Es werden immer die “echten” Coins gehandelt. Der Handel mit echten Token ist in der Regel für Anleger Interessant, die bereits über ein paar Vorerfahrungen verfügen und an der zugrunde liegenden Blockchain-Technologie interessiert sind.

Viele verschiedene ERCToken können bei Binance gegen US-Dollar, südkoreanische Won und andere Token getauscht werden.

Broker

Coincierge Icon 16Ein Broker bietet neben dem Handel mit echten Coins auch die Möglichkeit, mittels Derivaten wie CFD-Zertifikaten auf steigende oder fallende Kurse zu wetten. Der beste Broker für den Kauf von ERC20 Token ist eToro.

Der größte Vorteil von eToro ist die Einlagensicherung für Anleger, da eToro der CySEC (Cyprus Securities and Exchange Commission) unterliegt und somit Europäischen Richtlinien folgen muss. Aus diesem Grund sind Einlagen bis zu einer Höhe von 20.000 Euro abgesichert. Zusätzlich sind die Handelsgebühren bei eToro sehr günstig.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Wie kauft man sicher ERC20 Token – Schritt für Schritt Anleitung

Etoro Logo TransparentDer bekannteste ERC20 Token ist Ethereum (Ether, ETH). In dieser Anleitung zeigen wir, wie man kinderleicht über eToro in Ethereum investieren kann. Aber auch andere ERC20 Token wie zum Beispiel Chainlink können bei eToro gekauft werden. Bei dem staatlich regulierten und lizenzierten Anbieter eToro kann man eine Vielzahl an ERC20 Token oder ERC20 CFDs kaufen.

Außerdem bietet eToro das sogenannte „Social Trading“ an, welches eine sehr nützliche Funktion für Anfänger ist und es ermöglicht, komplexe Strategien von erfolgreichen Anlegern zu verfolgen und zu kopieren.

Schritt 1) Ein Konto bei eToro erstellen

etoro Anmeldung

Über folgenden Link gelangt man direkt zum Anmeldeformular von eToro. Dort einfach auf „Jetzt anmelden“ klicken und im nächsten Fenster folgende Daten angeben:

  • Vorname
  • Nachname
  • E-mail Adresse

Danach noch ein sicheres Passwort wählen und die ABGs von eToro akzeptieren und schon hat man ein Tradingkonto bei eToro erstellt.

Schritt 2) Die Verifizierung bei eToro

Coincierge Icon 14Wie zuvor erwähnt, handelt es sich bei eToro um einen regulierten Anbieter. Daher müssen Anleger einen kurzen Verifizierungsprozess durchgehen.

Hier gilt es zu erwähnen, dass man bereits vor diesem Verifizierungsprozess über ein kostenloses und unbegrenztes Demokonto verfügt, um den Handel mit ERC20 Token zu testen.

Möchte man das kostenlose Demokonto in ein Echtgeldkonto umwandeln, dann ist dies durch die Verifizierung möglich. Beim Verifizierungsprozess müssen einige persönliche Daten angegeben und Fragen zum eigenen wirtschaftlichen Profil beantworten werden.

Schritt 3) Die Einzahlung bei eToro

Möchte man ERC20 kaufen, dann benötigt man dafür zunächst Geld auf seinem eToro Depot. Um dieses einzuzahlen, kann man verschiedene Zahlungsanbieter wie PayPal, Visa und Skrill verwenden. Auch eine Standardbanküberweisung ist selbstverständlich möglich.

Alle von eToro angebotenen Zahlungsmöglichkeiten:

  • Debitkarte
  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Banküberweisung
  • Skrill
  • SOFORT
  • Rapid Transfer
  • Neteller
  • Skrill
  • Unionpay

Bei eToro Geld einzahlen

Ist die Einzahlung erfolgreich abgeschlossen, dann sollte der eingezahlte Betrag innerhalb kürzester Zeit auf dem eToro Depot erscheinen.

Aktion  Gebühren bei eToro
Kauf von ERC20 Token Spreads ab 1,9 %
Provision Keine
Monatliche Gebühren Keine
Haltegebühr Keine
Einzahlungsgebühr Keine
Auszahlungsgebühr 5 US-Dollar

Schritt 4) ERC20 Token bei eToro kaufen

Möchte man ERC20 Token bei eToro kaufen, muss man einfach zum Menüpunkt „Märkte“ im eToro Navigationsmenü navigieren und und dort „Krypto“ auswählen.

Danach werden zahlreiche Kryptowährungen angezeigt. Einige beliebte wie Chainlink und Ethereum sind ERC20 Token. Um nun in ein ERC20 Token zu investieren, muss man einfach unter dem jeweiligen Symbol auf „Kaufen“ und anschließend auf „Trade eröffnen“ klicken. Im folgenden Beispiel haben wir „Ethereum“ ausgewählt.

Ethereum bei eToro finden

Im Anschluss öffnet sich ein weiteres Fenster, in dem man die gewünschte Summe eingeben kann, die man in den ERC20 Token investieren möchte. Zusätzlich bietet eToro Einstellungen wie „Stopp Loss“ und „Take Profit“ an. Jetzt nur noch auf “Trade eröffnen” klicken und man hat seinen ersten ERC20 Token gekauft – Glückwunsch!

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Was macht ERC20 so besonders?

Siacoin Analyse

ERC steht für „Ethereum Request for Comment“, und „Request for Comment“ ist ein ähnliches Konzept wie das, das von der Internet Engineering Task Force entwickelt wurde, um einer Gruppe von Entwicklern und Benutzern wesentliche technische Hinweise und Anforderungen zu übermitteln.

Der ERC20 Standard ist seit einiger Zeit ein dominierender Weg für die Erstellung neuer Token im Bereich der Kryptowährung. Es war besonders beliebt bei ICOs und Crowdfunding-Unternehmen. Inzwischen wurden Zehntausende von unterschiedlichen Token ausgegeben, die nach dem ERC20 Standard arbeiten.

Während viele ERC20 Smart Contracts verwendet werden, um verschiedene Routinen und Funktionen im digitalen Raum auszuführen, wurden viele von ihnen verwendet, um nicht fungible Tokens (NFTs) für den Zweck eines Initial Coin Offering (ICO) zu erstellen. Ein ICO ist im Wesentlichen das Äquivalent der Kryptowährungsindustrie zu einem Börsengang (IPO) an der Börse. Ein Krypto-Unternehmen, das Geld sammeln möchte, um eine neue Kryptowährung, eine dezentrale App oder einen neuen Dienst zu erstellen, startet ein ICO, um Gelder von Investoren und Early Adopters zu sammeln.

ERC20 Kursentwicklung

Da ERC20 ein Standard für viele verschiedene Kryptowährungen ist, gibt es keinen ERC20 Kurs. Die meisten Investoren setzten allerdings den Erfolg und Kurs von Ethereum mit dem von ERC20 gleich.

Daher hier eine Übersicht über die bisherige Ethereum Kursentwicklung:

  • Bei der Veröffentlichung begann Ethereum den Handel bei 2,80 US-Dollar. Allerdings verlor Ethereum schnell an Wert und wurde bereits den nächsten Tag für weniger als 1 US-Dollar gehandelt.
  • Das hielt das komplette Jahr 2015 an, da alle Kryptowährungen unter einem anhaltenden Bärenmarkt litten.
  • Im Jahr 2016 begannen die Kryptomärkte sich zu erholen und der Ethereum-Preis stieg bis auf über 13 US-Dollar an.
  • Der Dao Hack sorgte dafür, dass die Entwickler sich entschieden, Ethereum hart zu forken. Die Form hatte keinen vollständigen Konsens, was zur Schaffung von Ethereum Classic führte.
  • Der DAO-Hack wirkte sich negativ auf den Preis von Ethereum aus. Nachdem Ethereum zunächst ein Hoch von 20 US-Dollar erreicht hatte, stürzte es auf 6,30 US-Dollar ab.
  • Ethereum startete 2017 mit einem Preis von 8,23 US-Dollar und endete das Jahr bei 742 US-Dollar.
  • Ethereum erreichte im Januar 2018 ein Hoch von 1.432 US-Dollar.
  • Danach stützte der preis allerdings stark ab und rutsche bis auf ein Niveau von 85 US-Dollar.
  • Im Jahr 2019 wurde Ethereum relativ konstant zwischen 100 und 250 US-Dollar gehandelt.
  • Das Jahr 2020 war wieder ein Erfolg für Ethereum. Ethereum stieg 130 US-Dollar am 1. Januar bis zu einem Höchststand von 673 US-Dollar an.
  • Im Jahr 2021 stieg der Ethereum Preis von 673 US-Dollar auf bis zu 4.356 US-Dollar an.
  • Derzeit ist Ethereum wieder leicht eingebrochen und wird zum April 2022 bei 3.300 US-Dollar gehandelt.

Prognose: Hat ERC20 Potenzial und Zukunft?

Mist, der erste ETH-Browser mit ERC20, GUI-Wallet und dApps, wird eingestellt – übernimmt Brave den Posten - CoinciergeTrotz seiner vielen Vorteile ist der ERC20 Standard nicht perfekt. „Kritische Probleme“ mit dem Standard wurden genutzt, um mindestens 3 Millionen US-Dollar zu stehlen, und in Zeiten hoher Ethereum-Überlastung können Transaktionen lange Zeit in Anspruch nehmen und sind sehr teuer.

Entwickler müssen dieses und andere Probleme mit ERC-20 codieren. Entwickler experimentieren auch seit Langem mit alternativen Standards wie ERC223 und ERC777, die eventuell ERC20 ersetzen könnten. Allerdings ist ERC20 derzeit  der beliebteste und erfolgreichste Krypto Standard  und wird höchstwahrscheinlich nicht so schnell verschwinden. Das zeigt sich auch an Erfolgen der ERC20 Kryptowährungen wie Binance Coin und Chainlink. Ob eine Investition in Kryptowährungen allerdings Potenzial und Zukunft hat, wird nicht nur durch den Standard bestimmt. Aus diesem Grund sollten Investoren jeden einzelnen ERC20 Token genau untersuchen und Vorteile und Nachteile recherchieren.

ERC20 Coins oder ERC20 CFDs kaufen?

Wer ERC20 Token kaufen möchte, hat in der Regel die Wahl zwischen einem ERC20 Token CFD und echten ERC20 Token. Prinzipiell haben beide Möglichkeiten Vorteile und Nachteile. Wichtig ist es daher, seine eigene Ziele und Motive zu definieren. So ist es zum Beispiel wichtig zu wissen, ob man kurzfristig Gewinne erzielen oder langfristig in ERC20 investieren möchte.

Denn ERC20 CFDs sind besser für alle geeignet, die ERC20 Token nur als kurzfristige Spekulation nutzen möchten. Ein Vorteil von ERC20 CFDs ist, dass diese „Long“ oder „Short“ gehandelt werden können. Investoren können also sowohl auf steigende als auch auf fallende ERC20 Kurse spekulieren. Außerdem kann man mit ERC20 CFDs mit Hebeln handeln. Auch praktisch ist, dass man für ein ERC20 CFDs kein Krypto-Wallet benötigt, da der ERC20 CFD im Portfolio des Brokers aufbewahrt wird. ERC20 Token kaufen eignet sich dagegen für Investoren, die langfristig in den ERC20 Token  investieren möchten.

Vor- und Nachteile von ERC20 CFDs und ERC Token

Vorteile beim ERC20 CFD kaufen

  • Unterliegen der gesetzlichen Einlagensicherung
  • Günstige Gebühren für kurzfristiges Handeln
  • Kein Wallet erforderlich
  • Keine Gefahr von Hackerangriffen
  • Trading mit Hebel möglich

Nachteile beim ERC20 CFD kaufen

  • Kein Besitz von echten ERC20 Token
  • Langfristige Investments haben hohe Gebühren
  • Trading mit Hebel ist riskant

Vorteile beim ERC20 Token kaufen

  • Besitz von echten ERC20 Token
  • Erlernen des Umgangs mit Kryptowährungen
  • Langfristige Halten ist günstiger

Nachteile beim ERC20 Token kaufen

  • Anfälliger für Hackerangriffe
  • Erfordert persönliche Verantwortung
  • Einige ERC20 Wallets sind anfangs komplex

ERC20 Wallet: Wie bewahre ich meine ERC20 Token sicher auf?

Die Wahl der besten ERC20 Wallet ist relativ einfach, wenn man weiß, worauf mach achten muss. Es existieren sehr viele ERC20 Wallets und Anleger sollten einige Faktoren berücksichtigen, um die eigene Wallet Präferenz zu bestimmen:

  • Einfache und benutzerfreundliche Oberfläche.
  • Die Wallet muss einem die vollständige Kontrolle über die privaten Schlüssel geben.
  • Die Wallet muss möglichst kompatibel sein.
  • Die Wallet sollte Back-up-Optionen besitzen

ERC20 Wallets sind nichts anderes als digitale Geldbörsen zur Verwaltung aller Ethereum-Token. Die Ether Kryptowährungen und ERC20 Token werden in dieser ERC20 Wallet gespeichert und ermöglichen Transaktionen. Diese Wallets sind schnell und einfach zu verwalten.

Hardware Wallets gewährleisten die beste Sicherheit und bieten außerdem eine umfassende Liste von Funktionen. Unser Testsieger eToro verfügt über ein integriertes ERC20 Wallet, welches außerdem viele andere Kryptowährungen unterstützt.

ERC20 Mining – geht das?

Mining_IconDie meisten Anleger dürften mit Bitcoin vertraut sein und verstehen wie es „abgebaut“ wird: mit Proof of Work Mining. Das bedeutet, dass die Währung nur mit Mathematik erstellt und gesteuert wird und es keine zentrale Münzstätte gibt. Ohne eine zentrale Münzstätte und ohne menschliches Eingreifen beseitigt das Potenzial für menschliche Korruption.

Sogar die Inflationsrate wird per Code gesteuert. Ob ERC20 Mining möglich ist, ist von Token zu Token unterschiedlich. Momentan ist es zum Beispiel noch möglich den Ethereum Token zu Minen. Leider haben viele ERC20 Token einen zentralen Besitzer und werden nicht abgebaut.

ERC20 Vor- und Nachteile

Obwohl ERC20 momentan der beliebteste Krypto Standard ist, ist ERC20 auf eine oder Arte begrenzt und fehlerhaft. Hier sind einige Vor- und Nachteile von ERC20:

Vorteile von ERC20

  • Datensicherheit durch langjährige Entwicklung
  • Smart Contracts
  • Unterstützung durch Wallets und Börsen
  • Ein Standard, der weltweit anerkannt ist
  • Weniger Entwicklungsarbeit
  • Ermöglicht zahlreiche Funktionen

Nachteile von ERC20

  • Hohe Gaskosten
  • Besitzt einige bekannte Bugs

IconERC20 kaufen – Worauf muss man achten?

Vor dem Kauf von ERC20 Token sollte man folgende Tipps beachten:

Tipp 1: Sich über die Technologien und Projekte des jeweiligen ERC20 Token vor dem Kauf informieren

Tipp 2: Eine geeignete Handelsplattform wählen (z.B. eToro)

Tipp 3: Niemals mehr investieren als man auch bereit ist zu verlieren

Tipp 4: Ein Totalverlust kann niemals ausgeschlossen werden! 

Tipp 5: Nicht auf die Medien, Foren und Hype achten, sondern auch selbst recherchieren

Tipp 6: Niemals alles auf einen einzigen Token setzen – lieber diversifizieren!

Tipp 7: Die Tradinggebühren lassen den Gewinn oft schmelzen, daher diese genau miteinander vergleichen

Tipp 8: Handelsstrategie festlegen und konsequent verfolgen

Tipp 9: Kurzfristige Kurseinbrüche sind normal – ruhig bleiben!

Tipp 10: Private Keys und Passwörter mit niemandem teilen

Unser Fazit: ERC20 kaufen oder nicht

Fazit IconEs gibt eine große Auswahl an ERC20 Token. Einige stellen finanzielle Vermögenswerte dar, während andere Utility Token sind. ERC20 Token können auch verwendet werden, um Dinge wie Treueprämien und Reputationspunkte darzustellen. Der ERC20 Token Standard ist der wichtigste Kryptostandard weltweit und wird ohne Frage noch lange bestehen. Ob sich das ERC20 Token kaufen, auszahlt oder nicht, ist allerdings nicht vom Standard, sondern vom jeweiligen Projekt abhängig.

In unseren Augen gibt es viele ERC20 Token, bei denen sich ein Investment auszahlt. Einige davon sind der Binance Coin oder Chainlink. Diese Kryptowährungen werden mit ziemlicher Sicherheit einen langfristigen Erfolg haben, da die dahinterstehenden Projekte weit fortgeschritten sind.

etoro LogoWer am Kauf von ERC20 Token interessiert ist, der sollte hierfür einen regulierten Anbieter wählen. Wir empfehlen für den Kauf von ERC20 Token den Testsieger eToro. Hier kann man problemlos eine Vielzahl an ERC20 Token kaufen.

  • Social Trading Funktion
  • Faire und transparente Gebührenstruktur
  • Staatlich reguliert und lizenziert
  • Vielzahl an ERC20 Token, inkl. Ethereum und Chainlink
  • Kostenloses Demokonto

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

ERC20 Token kaufen: FAQ

Was ist ERC20?

ERC20 bezieht sich auf einen Scripting Standard, der innerhalb der Ethereum Blockchain verwendet wird. Dieser technische Standard schreibt eine Reihe von Regeln und Aktionen vor, die ein Ethereum Token oder Smart Contract befolgen muss, sowie Schritte, um ihn implementieren zu können. Es gibt viele Hunderte ERC20 Token.

Was ist der Unterschied zwischen Ethereum und ERC20?

ERC20 ähnelt in mancher Hinsicht Bitcoin, Litecoin und jeder anderen Kryptowährung. ERC20 Token sind Blockchain-basierte Vermögenswerte, die einen Wert haben und gesendet und empfangen werden können. Der Hauptunterschied besteht darin, dass ERC20 Token nicht auf ihrer eigenen Blockchain ausgeführt werden, sondern im Ethereum Netzwerk ausgegeben werden.

Was ist ein ERC20 Wallet?

ERC20 Wallets sind digitale Geldbörsen zur Verwaltung aller Ethereum Token. Die Ether Kryptowährungen und ERC20 Token werden in dieser ERC20 Wallets gespeichert und sind nützlich für Transaktionen. Diese Wallets sind schnell und einfach zu verwalten.

ERC20 Kursentwicklung

Da ERC20 ein Standard für viele verschiedene Kryptowährungen ist, gibt es keinen ERC20 Kurs. Die meisten Investoren setzten allerdings den Erfolg und Kurs von Ethereum mit dem von ERC20 gleich. Ethereum hat sich sehr erfolgreich entwickelt und ist von wenigen Cent auf über 4.000 USD gestiegen.

Zuletzt aktualisiert am 6. April 2022

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Kevin Benckendorf ist in Deutschland aufgewachsen, aber in der Welt Zuhause. Seine Passion ist die neuste Technik. Seit 2015 beschäftigt er sich außerdem mit Kryptowährungen und Finanzen im Allgemeinen. Er war bereits für mehrere ICOs als Berater tätig.

Zeige alle Posts von Kevin Benckendorf