Immediate Edge: Erfahrungen, Test und Usermeinungen für 2022

Wer in den Handel mit Kryptowährungen als Anfänger einsteigen will, ist häufig überfordert. Denn um erfolgreich mit Bitcoin & Co zu handeln, bedarf es nicht nur einiges an Wissen, sondern auch Zeit, die fast täglich investiert werden muss.

Daher ist es nicht verwunderlich, dass sich immer mehr Menschen nach einer automatischen Hilfe umsehen und schließlich bei Krypto Robots landen. Einer von ihnen ist Immediate Edge.

Wir haben uns den Anbieter genauer angeschaut und analysiert, wie der Bot funktioniert und welche Vor- und Nachteile man bei der Verwendung erwarten kann. Zudem geben wir eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man ein Konto bei Immediate Edge eröffnet und mit dem Handel beginnt.

Direkt Kryptowährungen kaufen

Immediate Edge Logo Wer keine Zeit mehr verlieren will, kommt hier zum Anbieter Immediate Edge und kann dort eine Vielzahl an Kryptowährungen handeln:

Was ist Immediate Edge?

Immediate Edge ist ein  leistungsfähiger automatisierter Krypto Handelsbot Durch die Zusammenarbeit mit Partnerbrokern möchte der Anbieter seinen Nutzern helfen, langfristig am Kryptomarkt Kursgewinne zu partizipieren.

Dabei eignet sich der Anbieter sowohl für erfahrene Trader, als auch für Anfänger, die ihre ersten Erfahrungen im Handel mit Kryptowährungen sammeln möchten.

Die Plattform von Immediate Edge verfügt über viele mögliche Funktionsweisen, um relevante Informationen an den Märkten zu finden und extrahieren.

💵 Einzahlung
1. Einzahlung: 250 Euro
⚙️ Dienst Automatisierter Handel mit Kryptowährungen
📱 App Nein, aber mobil optimiert
💻 Demokonto Ja, vorhanden
💰 Kosten 0 % Provision
📊 CFDs
Ja, verfügbar

Immediate Edge App: Das Wichtigste in Kürze

Coincierge Icon 21 reverse Die Haupteigenschaft dieses Robots besteht darin, Kryptowährungen mit CFDs (Differenzkontrakten) zu handeln. Immediate Edge hat seinen Algorithmus optimiert, um eine sehr hohe Genauigkeit bei der Marktanalyse zu erzielen.

Deshalb ist der Handel mit CFDs und Kryptowährungen wie Bitcoin eine ausgezeichnete Option für seine Nutzer.

Wie funktioniert Immediate Edge?

Bei Immediate Edge können Anleger entweder selbstständig handeln oder den Handel über einen sogenannten Trading Robot laufen lassen. Bei diesem Robot handelt es sich um ein Programm, das einen speziellen Algorithmus besitzt. Dank dieser mathematischen Formel ist das Programm dazu in der Lage, selbst kleinste Kursschwankungen zu erkennen. Zudem kann es pro Minute mehrere Trades abwickeln.

Eine Garantie auf einen Gewinn bedeutet das Verwenden des Robots allerdings nicht. Auch beim Handel über den Krypto Robot müssen die Anleger noch einige Einstellungen machen. Auswählen müssen sie unter anderem das gewünschte Asset, wie hoch die Einlage ist und bei welchem maximalen Verlust oder Gewinn sie aussteigen wollen. Erst wenn die Anleger diese Einstellungen gemacht haben, nimmt der Robot seine Arbeit auf.

Immediate Edge

Sämtliche Transaktionen, die der Robot getätigt hat, kann der Anleger auf dem Bildschirm in Echtzeit mitverfolgen. Läuft die Entwicklung in eine unerwünschte Richtung, können die Anleger den Robot auch  zu jedem Zeitpunkt deaktivieren . Empfehlenswert ist das vor allem, wenn sich die Marktlage über einen längeren Zeitraum hinweg schlecht entwickelt.

Anleger, die ihre Entscheidungen lieber selbst treffen möchten, können auf der Plattform auch in Eigenregie handeln. Sie benötigen allerdings einiges an Erfahrung und müssen ein gutes Gefühl dafür haben, wie sich die Kurse vermutlich entwickeln werden. Die Erfahrung ist insofern notwendig, als dadurch weitgehend verhindert wird, dass die Anleger versehentlich eine falsche Entscheidung treffen oder zum falschen Zeitpunkt kaufen oder verkaufen.

Immediate Edge Anleitung: So wird bei Immediate Edge ein Konto eröffnet

Die Eröffnung eines Kontos ist auf Immediate Edge äußerst einfach. Für die Anmeldung sind folgende vier Schritte notwendig:

Schritt 1: Die Anmeldung

Um sich auf Immediate Edge registrieren zu können, müssen die Anleger bei der ersten Anmeldung einige persönliche Daten angeben. Dazu gehören Vor- und Nachname, die eigene E-Mail-Adresse sowie eine Telefonnummer.

Immediate Edge Anmeldung

Schritt 2: Den Demo-Modus testen

Nachdem sich die Anleger registriert und ein Kundenkonto eröffnet haben, haben sie die Gelegenheit, die Plattform in einem Demokonto zu testen. Diesen Testbereich haben die Broker eingerichtet, damit die Anleger die Programme testen können, die hinter der Plattform stecken.

Bitcoin Era Demokonto

Die erwirtschafteten Gewinne können dabei natürlich nicht auf das Kundenkonto ausgezahlt werden. Machen die Anleger im Demo-Modus Verlust, müssen sie umgekehrt aber auch kein Minus ausgleichen. Im Demo-Modus gehen die User folglich keinerlei Risiko ein. 

Schritt 3: Die Einzahlung

Sobald Anleger den Demo-Modus ausführlich getestet haben, können sie ihre erste Einzahlung tätigen. Als Zahlungsarten werden je nach Broker, bei welchem man gelandet ist, folgende akzeptiert:

  • Banküberweisungen,
  • Bitcoin und
  • Kreditkarten von Mastercard und VISA

Die Mindesteinzahlsumme liegt bei Immediate Edge bei einem Betrag von 250 Euro. Dieser Betrag reicht durchaus aus, um den Markt besser kennenzulernen und die ersten Erfahrungen auf Immediate Edge zu sammeln. Übrigens verwenden die Namensvettern Immediate Bitcoin, Immediate Advantage und Immediate Profit dasselbe System.

Schritt 4: Der Handel auf Immediate Edge

Mit dem eigentlichen Handeln können die Anleger beginnen, sobald ihre Einzahlung auf dem Kundenkonto gutgeschrieben ist. Die Trader haben bei Immediate Edge die Möglichkeit, selbst zu handeln, oder den Handel automatisiert über einen Krypto Robot abwickeln zu lassen.

Immediate Edge Handel

Immediate Edge Erfahrungen auf Trustpilot

Immediate Edge App User, die herausfinden wollen, ob es sich bei Immediate Edge um ein seriöses Angebot handelt oder nicht, sollten sich im Internet auf die Suche nach Erfahrungsberichten machen.

Die Immediate Edge Erfahrungen sind positiv. Als wir ehrliche Bewertungen gesucht haben, haben wir für Immediate Edge Trustpilot Erfahrungen überprüft und festgestellt, dass  insbesondere die Nutzerfreundlichkeit  betont wird.

Ist Immediate Edge seriös oder handelt es sich um einen Immediate Edge Betrug?

Nach einem Test scheint es durchaus möglich zu sein, mit dem Robot erfolgreich zu handeln und es scheint kein Immediate Edge Scam zu geben. Es finden sich auf der Webseite des Anbieters sehr wohl einige Merkmale, die für als seriös anerkannte Plattformen charakteristisch sind.

Da es beim Handel mit Kryptowährungen aber immer Risiken gibt, sollten Anleger, die Immediate Edge testen wollen, keinesfalls mehr als 250 Euro für den Anfang riskieren.

Kann man tatsächlich mit Immediate Edge Gewinne erzielen?

Der Robot Immediate Edge gibt an, dass er aufgrund seiner hohen Vorhersagequote sicher ist, dass Sie Gewinne mit Immediate Edge erzielen können. Durch die vielen positiven Nutzerbewertungen, die wir über Immediate Edge bei Trustpilot gefunden haben, gehen wir davon aus, dass die Behauptung stimmt.

Hinweise und Tipps für Immediate Edge Trader

Coincierge Icon 21 reverse Nutzen Sie die vielfältigen Funktionen von Immediate Edge! Insbesondere Copytrading ist interessant für Anfänger, da Sie so die Taktiken von erfahrenen Händlern kopieren können. Außerdem sollten Sie die Live-Trades verfolgen, um zu sehen, welche Faktoren die Plattform bei der Analyse des Marktes in Betracht zieht.

  • Verwenden Sie, wenn möglich, zunächst ein Demokonto
  • Testberichte und Reviews prüfen und vergleichen & bei “Warnsignalen” einen anderen Anbieter auswählen
  • Gebühren und andere Kosten miteinander vergleichen
  • Machen Sie sich mit Kryptowährungen und den Mechaniken vertraut
  • Sehen Sie den Prozess als eine Art Marathon – kein Wettrennen
  • Stellen Sie erst eine Strategie auf bevor Sie handeln und diversifizieren Sie Ihr Portfolio
  • Nehmen Sie Ihre Gewinne nicht zu früh mit, seien Sie aber auch niemals zu gierig
  • Analysieren Sie Ihre Trades

War Immediate Edge bei der Höhle der Löwen oder handelt es sich um Fake News?

Es gibt keine Informationen darüber, ob Immediate Edge die Höhle der Löwen besucht hat. Die Webseite behauptet dies auch nicht, weshalb wir einen Immediate Edge Shark Tank Besuch ausschließen. Falls Sie anderswo solche Meldungen finden sollten, handelt es sich unserer Meinung nach ganz klar um Immediate Edge Fake News.

Wann soll man Immediate Edge verwenden?

Wenn Sie automatisierten Handel betreiben möchten, ist Immediate Edge eine gute Alternative. Sie sollten zunächst die Ihnen zur Verfügung stehenden Optionen sorgfältig prüfen und dann den für Ihre Ziele am besten geeigneten Trader auswählen.

Immediate Edge Handel

Wie können Anfänger Immediate Edge für sich nutzen?

Wenn Sie ein Anfänger sind, können Sie diesen Bitcoin Robot problemlos verwenden. Wir empfehlen lediglich, keine großen Beträge am Anfang zu investieren. So sammeln Sie Erfahrungen, während Sie die Funktionsweise des Roboters kennenlernen.

Immediate Edge Vorteile und Nachteile

Die folgende wichtige Immediate Edge Warnung sollten alle interessierten Trader beachten: egal, wie gut ein Handelsroboter sein sollte, kann er nicht immer richtig liegen, sondern wird immer wieder auch falsche Entscheidungen treffen. Ob dies öfter oder weniger oft als beim selbstständig durchgeführten Handel ist, sei nun einmal dahingestellt. Aber auf jeden Fall gibt es erhebliche Ausfallrisiken, die bis zum Totalverlust reichen, weshalb das eingesetzte Risikokapital immer begrenzt bleiben muss, und die persönlichen Sorgfaltspflichten beachtet werden müssen.

Vorteile

  • Niedriger Mindestbetrag für die Ersteinzahlung
  • Möglichkeit, die Operation live zu verfolgen
  • Vollständig automatisiertes System
  • Genaue Vorhersagen
  • Guter Ruf

Nachteile

  • Kein Bot liegt immer richtig
  • Wenige Zahlungsmethoden
  • Keine Immediate Edge App

Das Fazit zu unserem Immediate Edge Test

Wir konnten bei unserem Immediate Edge Test keine Anzeichen auf einen Betrug feststellen, sondern es scheint sich um eine  durchaus empfehlenswerte Plattform  zu handeln. Anleger, die einen CFD-Broker suchen, können ihr Glück also durchaus bei Immediate Edge versuchen.

In jedem Fall sollten Anleger bei Immediate Edge zu Beginn nur geringe Beträge einzahlen. Denn beim Handel an Börsen gibt es schlicht und ergreifend keine Garantie auf einen Gewinn. Das gilt erst recht beim Handel mit CFDs.

Auch erfahrene Anleger sollten nicht darauf verzichten, beim Einstieg in eine neue Handelsplattform zunächst einmal den Demo-Modus ausprobieren. Denn hier können sie sich bereits einen einigermaßen guten Eindruck von der Plattform verschaffen und sich damit ohne jegliches finanzielles Risiko vertraut machen.

Häufig gestellte Fragen zum Immediate Edge Review

Wie funktioniert Immediate Edge?

Immediate Edge ist eine automatisierte Trading Software, die Bewegungen am Kryptomarkt 24 Stunden am Tag beobachtet und analysiert. Anhand der Daten werden gewinnbringenden Investments in Bitcoin getätigt.

Warum ist ein Investment mit einem Roboter sinnvoll?

Wie wir im Artikel erklären agiert die Software innerhalb von Millisekunden und hundert Mal schneller als Menschen das können. Die Software handelt anhand von Daten und Fakten, Emotionen wie bei Menschen spielen keine Rolle.

Haben Promis wie Oliver Welke oder Yvonne Catterfeld investiert?

Davon ist nicht auszugehen.

War Immediate Edge der Kandidat bei der Höhle der Löwen?

Nein.

Gibt es eine Immediate Edge App?

Eine Immediate Edge App gibt es nicht, die Software lässt sich aber hervorragend auf Handy oder Tablet bedienen.

Wie funktioniert die Einzahlung?

Immediate Edge nimmt Zahlungen per Kreditkarte, PayPal oder Bitcoin an.

Zuletzt aktualisiert am 29. April 2022

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Sebastian Bauer schreibt für diverse Finanzpublikationen - unter anderem coincierge. Sein Spezialgebiet ist neben Kryptowährungen das Thema Online Marketing sowie persönliche Finanzen.

Zeige alle Posts von Sebastian Bauer