Ethereum Kurs Prognose: Schlimmer Verdacht – manipulieren ETH-Wale gerade den Preis?

Ethereum Schlimmer Verdacht – manipulieren ETH-Wale gerade den Kurs?

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Ethereum-Wal-Investoren haben offenbar enormen Einfluss auf den ETH-Preis. Das liegt daran, dass sie ihre Bestände nutzen, um ihren gewünschten Trend auf dem ETH-Markt zu schaffen. Dieser Einfluss wirft Fragen auf, wie die Daten von CryptoQuant zeigen.

Beeinflussen Wale den Ethereum-Kurs?

Im Kryptobereich sind Wale Personen oder Unternehmen mit einem hohen Investitionsanteil an einem bestimmten Vermögenswert. Der Besitz einer beträchtlichen Menge an Kryptowährungen macht es Walen leicht, den Kryptopreis zu manipulieren und zu beeinflussen.

Im Laufe der Zeit hat sich die Auffassung durchgesetzt, dass die Wale einen negativen Einfluss auf den Markt ausüben. Das liegt daran, dass sie auf dem unkontrollierten Markt immer die Oberhand gewinnen, um ein Manipulationsmuster auf die Preise auszuüben. Die Absicht ist nicht, den Markt zu destabilisieren – sondern ihre Interessen und Gewinne zu sichern.

Der On-Chain-Datenanbieter CryptoQuant stellt nun fest, dass ETH-Wale durch ihre Börsenaktivitäten Preismanipulationen für den zweitgrößten Krypto-Vermögenswert betrieben haben – Ethereum.

Das Analyseunternehmen hat einen Quick Take über das Ethereum-Kursmuster veröffentlicht. Ein Analyst bestätigt verdächtige Bewegungen mit der Aktivität der Wale an den Börsen zwischen 2020 und 2021.

So treiben Ethereum-Wale den ETH-Kurs nach oben

Dem Post zufolge haben die Ethereum-Wale den Großteil ihrer ETH-Bestände an Börsen deponiert. Sie schufen eine Situation, die den Preis des Tokens in die Höhe trieb – und verkauften die Assets dann zu den gestiegenen Preisen.

Die Daten deuten darauf hin, dass der ETH-Kurs schnell in die Höhe geschossen ist, als die Ether-Bestände an den Börsen zugenommen haben. Der Analyst stellt jedoch fest, dass diese Abfolge der durchschnittlichen Marktnorm für Ethereum widerspricht. Der übliche Trend ist, dass bei einem Anstieg der Börsenzuflüsse die Preise von Ethereum und anderen Vermögenswerten einbrechen.

In dem Beitrag wird daher erwähnt, dass die Ethereum-Wale den Preis von Ether in die Höhe getrieben haben, nachdem sie den Token an den Börsen hinterlegt hatten. Später verkauften sie die hinterlegten Coins an den Börsen zu einem höheren Preis.

Außerdem stieg der Preis von ETH in dem Maße, wie die durchschnittlichen Börsenzuflüsse zwischen 2020 und 2021 zunahmen. Ein Anstieg der Börsenzuflüsse bedeute demnach ein kurzfristiges Hoch und ein langfristiges Tief.

Die Preismanipulationen auf dem Kryptomarkt

Der Kryptomarkt ist immer wieder von Preismanipulationen betroffen. Derartige Aktivitäten und Anschuldigungen sind im Krypto-Bereich nicht neu.

Der Mitbegründer von Ethereum, Vitalik Buterin, hat sich kürzlich ebenfalls in einem Interview mit der New York Times zu einem solchen Trend geäußert.

Buterin zufolge hat das Team von Terra (LUNA) versucht, durch Marktmanipulation den Wert von LUNA zu steigern. Aber das ging in die Hose – das Terra-Ökosystem ist schließlich zusammengebrochen.

Im Fall von Ethereum deuten Daten von CryptoQuant darauf hin, dass die Wale nach The Merge mit einer massiven Einzahlung ihrer Bestände auf Börsen begannen. Diese Aktion erzeugte einen Verkaufsdruck auf Ether und führte zu einem Preisverfall, der den Token auf sein Juli-Niveau fallen ließ.

Später stieg der Preis wieder an. Aktuell (Zeitpunkt dieses Artikels) tradet ETH bei etwa 1.329 Dollar, was auf einen Verlust im Chart hindeutet.

Coincierge.de-Tipp: IMPT Token (IMPT) – neue umweltfreundliche Kryptowährung

Ein heißes Thema derzeit sind auch umweltfreundliche Kryptowährungen. The Merge sollte bei Ethereum eigentlich „alles“ besser machen – mittlerweile weiß man: Das Upgrade war für ETH nicht nur positiv. Der Kurs leidet, Anleger sind verunsichert. Wer als Anleger allerdings nach Coins sucht, um seinem Portfolio eine ESG-Diversifizierung angedeihen zu lassen, könnte sich über den neuen und noch recht unbekannten Umwelt-Coin IMPT Token schlaumachen. Der befindet sich gegenwärtig im Vorverkauf und hat dort bereits einen bedeutenden Meilenstein erreicht: Mehr als 1,5 Millionen Dollar konnte das IMPT-Team einnehmen.

Das zeigt: Viele Investoren setzen auf umweltfreundliche Kryptowährungen. Doch was macht IMPT Token anders und besser? Die IMPT Plattform möchte Verbraucher und Firmen für mehr Nachhaltigkeit zusammenbringen – und zwar so, dass beide Seiten Vorteile dadurch haben. Das Konzept: Kauft man bei einem kooperierenden Unternehmen ein, bekommt man IMPT Token gutgeschrieben. Die Token wiederum kann man in Carbon Credits in Form von NFTs umwandeln. Und um die beim Kauf entstandenen CO2-Emissionen auszugleichen, werden die NFTs schlussendlich verbrannt. Kommt mit IMPT Token der nächste große Umwelt- und Zahlungs-Coin?

Jetzt IMPT Token im Presale kaufen

Textnachweis: Newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 10. Oktober 2022

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

acht − sechs =