Binance investiert 10 Millionen Dollar in dieses neue Kryptoprojekt

Quelle: FAZ

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Binance, die weltweit größte Kryptowährungsbörse, ist bekannt für ihre kontinuierlichen Investitionen in innovative Projekte innerhalb der Kryptoindustrie. Vor Kurzem hat Binance Labs, der Venture-Arm von Binance, eine bedeutende Investition in Höhe von 10 Millionen US-Dollar in das Helio-Protokoll getätigt. Dieser strategische Schritt soll den Übergang von Helio zu einer liquiden Staking-Plattform unterstützen und das Projekt auf Chains außerhalb der BNB-Blockchain erweitern.

https://twitter.com/CoingraphNews/status/1689936169252061184?s=20

Dabei steht besonders der Übergang von Helio in den Liquid-Staking-Sektor im Vordergrund, der in den letzten Monaten ein rasantes Wachstum verzeichnet hat. Die Zusammenarbeit zwischen Binance Labs und Helio unterstreicht das wachsende Interesse am Potenzial des Liquid Staking und dessen Bedeutung für die Zukunft des dezentralen Finanzökosystems (DeFi).

Helio Übergang zum Liquid Staking: Eine strategische Investition

Helios Übergang zum Liquid Staking markiert einen entscheidenden Wendepunkt in seiner Entwicklung und steht im Mittelpunkt einer beträchtlichen Investition von Binance Labs, dem Venture-Arm der weltbekannten Kryptowährungsbörse Binance. Dieser Schritt symbolisiert nicht nur das Vertrauen in Helios Potenzial, sondern auch die strategische Ausrichtung des Protokolls auf ein Segment, das in der Kryptoindustrie immer wichtiger wird.

Binance Labs Commits $10 Million to Helio Protocol to Advance the LSDfi Revolution | Binance Blog
Quelle: Binance

Von Stablecoin-Minting zu Liquid Staking

Das Projekt, welches sich ursprünglich auf die Erstellung von Stablecoins konzentrierte, insbesondere des an den Dollar gebundenen dezentralen Stablecoins HAY, vollzieht nun einen strategischen Übergang zum Liquid Staking. Dieser Wandel wurde durch die Fusion mit dem Wettanbieter Synclub im Juli verstärkt. Liquid Staking ermöglicht es, Token in einem Netzwerk einzusetzen und dafür einen anderen Token zu erhalten, der die eingesetzte Position darstellt. Diese Liquid Staking Tokens (LSTs) können dann im dezentralen Finanzökosystem verwendet werden.

Die Rolle von Binance Labs

Die Investition von Binance Labs in Höhe von 10 Millionen US-Dollar trägt nicht nur dazu bei, die Transformation von Helio zu unterstützen, sondern spiegelt auch das wachsende Interesse am Liquid-Staking-Sektor wider. Binance Labs äußerte seinen Optimismus für die Liquid-Staking-Landschaft und betonte die Entstehung von Liquid-Staking-Derivative-Finance-Protokollen (LSDfi), die renditesuchenden LST-Inhabern neue Möglichkeiten bieten.

Ausweitung auf andere Chains

Ein zentraler Bestandteil dieser Investition ist die Ausweitung von Helio auf andere Blockchains. Während Helio bereits auf der BNB Chain aufgebaut ist, wird die Investition dazu beitragen, Helio auf andere Chains außerhalb von BNB zu erweitern. Zu den geplanten Plattformen gehören Ethereum sowie namhafte Layer-2-Netzwerke wie Arbitrum und Zksync.

Das Potenzial von Helios Liquid Staking

Liquid Staking repräsentiert eine innovative Herangehensweise innerhalb des DeFi-Bereichs. Im traditionellen Staking wird ein Token innerhalb eines Netzwerks eingesetzt, um die Netzwerksicherheit zu unterstützen und im Gegenzug Belohnungen zu erhalten. Liquid Staking hingegen ermöglicht es Benutzern, Token zu setzen und Liquid Staking Tokens (LSTs) zu erhalten, die die eingesetzte Position repräsentieren. Diese LSTs können dann innerhalb des DeFi-Ökosystems weiter verwendet werden, was eine höhere Kapitaleffizienz fördert.

Die Beteiligung von Binance Labs

Eine Unterstützung von Binance Labs zeigt das Vertrauen in Helios Fähigkeit, in diesem Bereich zu florieren. Mit einer Investition von 10 Millionen US-Dollar wird Helios Übergang zum Liquid Staking gefördert, wobei der Fokus auf der Schaffung neuer Anwendungsfälle für LSTs und der Anregung für eine stärkere Stake-Beteiligung liegt.

Guest Post by BlockchainReporter: Helio Protocol Expands Reach in DeFi Ecosystem with Key Partnerships and Updates | CoinMarketCap
Quelle: CoinMarketCap

Helios einzigartige Position

Helio hat bereits einen Mechanismus eingeführt, bei dem BNB-Einlagen nahtlos in einen Korb von LSTs wie Ankr BNB, sn BNB, BNB x und stk BNB umgewandelt werden. Diese Neuerung festigt Helios Position als einen der größten DeFi Akteure in der BNB Chain. Mit über 11.000 HAY-Inhabern, die insgesamt 300 Millionen US-Dollar beisteuern, steht Helio an der Spitze der Innovation in diesem Bereich.

Auswirkungen auf die Liquid-Staking-Landschaft

Der Übergang zum Liquid Staking ist nicht nur für das Unternehmen selbst von Bedeutung, sondern hat auch weitreichende Auswirkungen auf die Liquid-Staking-Landschaft. Durch die Schaffung neuer Möglichkeiten für LST-Inhaber könnten LSDfi-Protokolle Anreize für eine höhere Beteiligung schaffen. Darüber hinaus bietet Helios Fähigkeit, abgesteckten Token zusätzlichen Nutzen zu verleihen, Potenzial für weitere Erforschung und Innovation in der gesamten Kryptowirtschaft.

Neuer Memecoin als interessante Investitionsmöglichkeit – könnte Binance auch hier investieren?

Unter den jüngsten Entwicklungen im Kryptospace ist $SHIBIE, ein Memecoin, der das Shiba Inu-Meme mit dem Barbie-Image kombiniert. Mit einem bereits erfolgreichen PreSale, der über 250.000 Dollar eingenommen hat, stellt sich die Frage, ob auch große Krypto-Börsen wie Binance auf diesen Trend aufspringen werden.

$SHIBIE hat in kurzer Zeit viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen, und sein einzigartiges Konzept hat die Neugier vieler Anleger geweckt. Die Verschmelzung des Shiba Inu-Memes mit dem Barbie-Image ist sicherlich ungewöhnlich, aber die Community scheint von dieser Idee fasziniert zu sein. Der PreSale von $SHIBIE, der bereits jetzt bedeutende Mittel eingesammelt hat, zeigt ein gewisses Maß an Unterstützung für das Projekt.

Während große Krypto-Börsen wie Binance oft Projekte unterstützen und auf ihren Plattformen listen, ist es wichtig zu beachten, dass sie in der Regel strenge Kriterien für die Listung von neuen Tokens haben. Die Qualität des Projekts, die Transparenz, die Stärke der Community und die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften sind Faktoren, die bei der Entscheidung für eine Listung berücksichtigt werden.

Die Investition in Memecoins wie $SHIBIE kann aufregend sein, aber auch mit hohen Risiken verbunden sein. Der Memecoin-Markt ist bekannt für seine Volatilität und seine schnellen Kursbewegungen. Bevor man in ein solches Projekt investiert, ist es ratsam, sich gründlich über das Projekt zu informieren, die Tokenomics zu verstehen und die Community zu analysieren.

Jetzt $SHIBIE kaufen

Es bleibt die Frage, ob Binance oder andere große Krypto-Börsen in Projekte wie $SHIBIE investieren werden und Anleger sollten weiterhin wachsam sein und die Entwicklungen in der Kryptowelt genau verfolgen.

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Meme Games - Vereint Memes mit dem olympischen Geist.

  • Olympischer Memecoin für 2024: Vereint Memes mit dem olympischen Geist.
  • Große Gewinne mit $MGMES: Tritt an für 25% Token-Bonus.
  • Unbegrenzte Teilnahme: Mehrfachkäufe erhöhen deine Gewinnchancen.
  • Setze deine Gewinne ein: Verdiene mehr durch Staking von Presale-Belohnungen.
9.8/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

2 + 14 =