Bitcoin Kurs Prognose: Analyst warnt: Crash auf 10.000-12.000 Dollar „wahrscheinlich“ – doch der Auslöser überrascht

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Bitcoin tradet seit Tagen am seidenen Faden, scheint sich bereitzumachen für weitere Abwärtsbewegungen. Ein renommierter Analyst warnt nun vor einem Faktor, der Bitcoin auf bis zu 10.000 Dollar fallen lässt. Das entspricht einem 61%-Crash. Sollte man Bitcoin verkaufen?

Kann der Bitcoin wertlos werden?

Der Trend zeigt abwärts: Innerhalb der letzten vier Wochen musste Bitcoin (BTC) zwar bereits 12,18% verlorengeben (Daten von Coinmarketcap.com) – die Aussichten werden allerdings nicht besser. Mit einem Plus von mehr als 50% beim Trading-Volumen gegenüber dem Vortag brummt es aktuell zwar im Bitcoin-Netzwerk – aber womöglich aus den falschen Gründen: Trader könnten sich in Erwartung einer erneuten Korrektur für einen Ausverkauf positionieren – und damit den Anfang eines Selloffs markieren. Wer dennoch investieren möchte: Bitcoin kaufen mit Paypal ist eine praktische Option.

  • bitcoin
  • Bitcoin
    (BTC)
  • Preis
    $66,884.00
  • Marktkapitalisierung
    $1.32 T

Dass sich Bitcoin perspektivisch weiterhin unter Druck befindet, das hält Top-Analyst Nicholas Merten im Moment für wahrscheinlich. In einer neuen Analyse widmet er sich den weiteren Aussichten der Kryptowährung Nummer 1 – und kommt dabei zu einem ernüchternden Ergebnis.

Bitcoin: Crash auf 10.000 Dollar?

Merten sieht eine Chance für einen Crash auf 10.000 bis 12.000 Dollar – der Grund: ein Absturz der Apple-Aktie. Hintergrund: Die Marktkapitalisierung von Apple sieht sich seit Wochen unter Druck, ist deutlich unter 3 Billionen Dollar gefallen. Merten meint einen Zusammenhang zum Bitcoin-Kurs erkannt zu haben, kommentiert:

„Wir können nicht in einer Fantasiewelt leben, in der Apple von einem 3-Billionen-Dollar-Unternehmen zu einem 1,5-Billionen-Dollar-Unternehmen schrumpft, ohne dass dies Auswirkungen auf Bitcoin haben wird. Und ich muss euch sagen… dass dies einen größeren Einfluss auf Bitcoin haben wird als jedes Halbierungsereignis, jeder Bitcoin-ETF, jedes Narrativ, das Sie sich vorstellen können.“

Das ergibt durchaus Sinn: Blutet eines der größten Unternehmen der Welt, könnte das ein Hinweis auf größere Probleme in der Makroökonomie sein. Merten:

„Wenn dieses Szenario eintritt, ich sage nicht, dass es eine Garantie gibt, aber ich denke, es ist ein wahrscheinliches Szenario. Wenn das eintritt, können Sie Bitcoin leicht auf neue Tiefststände bei etwa 10.000 bis 12.000 Dollar fallen sehen.“

Von aktuell 25.755 Dollar auf im Worst Case 10.000 Dollar – das entspricht einem Wertverlust von 61,17%! Klingt brutal, doch Merten ist überzeugt: Ein solcher Rückgang bei Apple hätte massive Auswirkungen auf andere Aktien wie Microsoft, die FANG-Aktien (Facebook, Amazon, Netflix und Google), sogar den breiteren Aktienmarkt als Ganzes – und schlussendlich sogar auf Kryptowährungen wie Bitcoin.

Hier findest du die vollständige Warnung von Nicholas Merten (auf englisch).

Tipp für Anleger auf der Suche nach vielversprechenden neuen Coins: Für Furore sorgt aktuell der neue „Bitcoin auf BSC“ – ein Bitcoin-Klon auf der Binance Smart Chain! Sicher, Bitcoin-Klone gibt es wie Sand am Meer – doch Bitcoin BSC versucht einiges neu und das besser zu machen. Krypto-Influencer Jacob Bury beispielsweise hält ein potenzielles 10x für möglich:

Bitcoin auf BSC – der beste Bitcoin-Klon?

Der Grund: Bitcoin BSC möchte die Vorteile von Bitcoin und der Binance Smart Chain kombinieren! Und als BEP-20-Token könnte Bitcoin BSC einige Vorteilen bieten:

  • Schnellere und günstigere Transaktionen: Die Binance Smart Chain kann bis zu 300 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten, während Bitcoin nur etwa 7 Transaktionen pro Sekunde schafft. Darüber hinaus sind die Gebühren auf der Binance Smart Chain deutlich niedriger als auf der Bitcoin-Blockchain. Zum Vergleich: Eine typische Transaktion mit Bitcoin BSC kostet nur wenige Cent, während eine Transaktion mit Bitcoin mehrere Dollar kosten kann. Screenshot der Bitcoin BSC Website.
  • Einfacher Zugang zu DeFi: Die Binance Smart Chain gilt als innovative Plattform für dezentrale Finanzdienstleistungen (DeFi). Die erlaubt es Nutzern, Kredite aufzunehmen, Zinsen zu verdienen, Token zu tauschen und vieles mehr. Vorteil Bitcoin BSC: Da es sich um einen BEP-20-Token handelt, können Nutzer damit problemlos auf der Binance Smart Chain interagieren und an verschiedenen DeFi-Anwendungen teilnehmen, etwa an dezentralen Krypto-Börsen.
  • Attraktives Staking: Bitcoin BSC erlaubt es dir, deine Token im Protokoll zu sperren und dafür Staking-Rewards zu erhalten. Das Staking wiederum basiert auf dem Proof-of-Stake-Mechanismus – der gilt als energieeffizienter und umweltfreundlicher als das Proof-of-Work-Mining von Bitcoin. Darüber hinaus erfordert das Staking von Bitcoin BSC keine spezielle Hardware oder technisches Wissen, Nutzer können direkt über die Website von Bitcoin BSC loslegen.

Bitcoin BSC sammelt 1 Million Dollar im Presale

Im Presale konnte der Coin aktuell bereits mehr als 1 Million Dollar Kapital sammeln – und das unter schwierigsten Marktbedingungen. Fazit: Mit Bitcoin BSC könnte eine innovative Kryptowährung ins Haus stehen, die das Beste aus zwei Welten vereint – einerseits die Sicherheit und Popularität von Bitcoin, andererseits die Flexibilität und Skalierbarkeit der Binance Smart Chain. Wie sich das Projekt im hart umkämpften Markt entwickelt, bleibt abzuwarten – unter den Bitcoin-Klonen stellt Bitcoin BSC allerdings eine vielversprechende Variante dar.

Wichtig: Investieren ist riskant. Recherchiere ausführlich selbst, bevor du dich für oder gegen die Investition in eine neue Kryptowährung entscheidest – und investiere nur, was du auch bereit bist zu verlieren.

Zuletzt aktualisiert am 1. November 2023

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Meme Games - Vereint Memes mit dem olympischen Geist.

  • Olympischer Memecoin für 2024: Vereint Memes mit dem olympischen Geist.
  • Große Gewinne mit $MGMES: Tritt an für 25% Token-Bonus.
  • Unbegrenzte Teilnahme: Mehrfachkäufe erhöhen deine Gewinnchancen.
  • Setze deine Gewinne ein: Verdiene mehr durch Staking von Presale-Belohnungen.
9.8/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

acht − 8 =