Bitcoin Kursvorhersage 120,000 US-Dollar – Bitcoin ETF Token sammelt 500. 000 US-Dollar ein und hat 10x Potenzial

Bitcoin ETF Logo klein

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Die Bitcoin-Kursvorhersagen trudeln langsam aber sich ein und eine der optimistischsten lautet 120.000 US-Dollar bis Ende 2024. Diese Prognose kommt von der Standard Chartered Bank. In der Zwischenzeit hat der Bitcoin ETF Token 500.000 US-Dollar eingesammelt und könnte beim Start um das 10-fache explodieren.

Seit Sonntag konzentriert sich die Kryptoindustrie vor allemauf die Öffnung des achttägigen Zeitfensters, in dem die US Securities and Exchange Commission (SEC) 12 Bitcoin-ETFs von verschiedenen Emittenten, darunter die Fondsriesen BlackRock und Fidelity, genehmigen könnte. Wenn die Genehmigung zu diesem Datum nicht erfolgt, ist der nächste mögliche Termin der 10. Januar, wenn ein Bitcoin-ETF von ARK Invest und 21Shares zur Prüfung ansteht.

Jetzt Bitcoin ETF Token kaufen

So oder so, dem Markt gefällt, was er sieht und Bitcoin Derivat-Token, die auf dem Bitcoin-ETF-Investitionsthema basieren, wie der Bitcoin-ETF-Token, könnten zu den Coins mit der besten Wertentwicklung gehören, wenn der Krypto-Frühling neue Kryptomillionäre hervorbringt.

Bitcoin bis Jahresende auf 50.000 US-Dollar? Der Bitcoin ETF Token sammelt in der Zwischenzeit 500.000 US-Dollar ein

Der neue Bitcoin-ETF-Token, der sich derzeit im PreSale befindet, hat 504.000 US-Dollar Raising Capital eingesammelt. Dies könnte auch daran liegen, dass Händler das Projekt zunehmend als eine der besten Möglichkeiten betrachten, am Aufwärtstrend des Bitcoin-ETF-Themas zu partizipieren. Stufe 2 des Bitcoin-ETF-Token-Vorverkaufs endet in weniger als drei Tagen, danach steigt der Preis des $BTCETF in Stufe 3 von 0,0052 US-Dollar auf 0,0054 US-Dollar.

Angesichts der positiven Stimmung auf dem Markt bezüglich der ETF-Zulassungen und des Halvings sollte man keine Zeit verlieren, um in den Bitcoin ETF Token zu investieren.

Jetzt Bitcoin ETF Token kaufen

Die in Asien ansässige globale Bank Standard Chartered stützte ihre Vorhersage auf die steigende Rentabilität der Miner. Ein höherer freier Cashflow der Miner bedeutet, dass weniger Bitcoin-Verkäufe erforderlich sein könnten, um die Betriebskosten der Rechenzentren zu decken.

Kritisch sollte man aber sehen, dass Standard Chartered die Genehmigung eines Bitcoin-ETF in ihrer Analyse nicht berücksichtigt hat. Das bedeutet, dass die Prognose von 120.000 US-Dollar nach oben korrigiert werden könnte. Es bedeutet vielleicht auch, dass Bitcoin-ETF-bezogene Krypto-Assets wie Bitcoin ETF Token die großen Nutznießer dieser Entwicklung sein könnten.

Ausschlaggebend für die bullische Sichtweise der Bank ist das Bitcoin-Block-Rewards-Halving-Event im April 2024, das die Bitcoin-Emissionsrate durch die Halbierung der Block-Reward-Zahlungen an Miner von 6,25 auf 3,125 BTC reduzieren wird. Das Halving findet alle vier Jahre statt.

Jetzt Bitcoin ETF Token kaufen

Bitcoin ETF Token ist eng mit der Zulassung des Bitcoin ETF verbunden – Staking Rewards im Moment bei 491 % APY

Was den $BTCETF vermutlich so attraktiv macht, ist die Tatsache, dass sein Design sowohl mit seinen eigenen Meilensteinen als auch mit der Zulassung sowie mit den weiteren Entwicklungen im Zusammenhang mit den Bitcoin-ETFs verbunden ist.

$BTCETF kann im Vorverkauf gekauft und gestaked werden. Derzeit beläuft sich die jährliche prozentuale Rendite (APY) auf 491 %. Bislang wurden rund 58 Millionen $BTCETF-Token in den Staking-Smart-Contract eingezahlt – das ist ein Anstieg von 93 % alleine in den letzten drei Tagen. Da der APY dynamisch berechnet wird, variiert er in Abhängigkeit von der Höhe des Einsatzes. Außerdem erhält jede Wallet-Adresse Rewards im Verhältnis zum Anteil am Staking-Pool. Die Rewards werden in $BTCETF über einen Zeitraum von fünf Jahren ausgezahlt. Jeder produzierte ETH-Block erzeugt eine Belohnung von 119 $BTCETF. Alle bisherigen Halvings haben eine Hausse ausgelöst und dieser Zyklus wird vermutlich nicht anders verlaufen, nur dass die Hausse diesmal noch explosiver sein könnte als in früheren Zyklen. Das Allzeithoch von Bitcoin liegt momentan noch bei 68.000 US-Dollar.

Bitcoin steigt an seinem 15. Jahrestag, während InQubeta und Solana für eine große Rallye bereit sind

Die höchstbewertete Kryptowährung wird derzeit mit 37.000 US-Dollar gehandelt. Der Kurs ist nach den Nachrichten über eine mögliche Zulassung der Bitcoin-ETFs in die Höhe geschnellt. Das wiederum deutet auf eine hohe Wahrscheinlichkeit einer Genehmigung im Januar oder vielleicht sogar noch früher hin. Darüber hinaus hat der Vermögensverwalter BlackRock in der vergangenen Woche einen Zulassungsantrag für einen Ethereum-ETF eingereicht, was die Aufwärtsbewegung auf dem Markt noch verstärkt hat. Die äußerst positive Bitcoin-Preisprognose von Standard Chartered stammt aus dem Juli und war schon eine Revision der vorherigen Prognose von 100.000 Dollar. Die Analysten der Bank aktualisierten ihre Prognose aufgrund verbesserter Aussichten für die Rentabilität des Minings. Die Rentabilitätszahlen der Analysten basieren darauf, dass Bitcoin bis Ende 2023 einen Preis von 50.000 Dollar erreichen könnte. Ein Ziel, das mittlerweile durchaus in Reichweite liegt.

Jetzt Bitcoin ETF Token kaufen

BTCETF-Burns werden durch reale Ereignisse ausgelöst

Der Bitcoin ETF Token ist deflationär – er hat einen preisstützenden Burn-Mechanismus, da das Burning das Gesamtangebot der Token reduziert.

Beim offiziellen Start wird der Bitcoin ETF Token einen Burn von 5 % auf alle Transaktionen haben. Bis zu 25 % des gesamten Tokenangebots können verbrannt werden. Der Burn-Mechanismus wird durch reale Ereignisse ausgelöst, die mit den Meilensteinen des Bitcoin-ETF zusammenhängen, wie z. B. die erste Genehmigung oder das Startdatum der Bitcoin Spot ETF.

Es gibt allerdings auch Auslöser, die mit der Performance des $BTCETF-Tokens zusammenhängen. Wenn beispielsweise das Handelsvolumen des $BTCETF 100 Millionen Dollar erreicht, wird die Transaktionssteuer von 5 % auf 4 % gesenkt. Weitere Meilensteine sind das Genehmigungsdatum des ersten Bitcoin-ETFs, bei dem die Steuer von 4 % auf 3 % reduziert wird.

Austin Hilton, ein YouTube-Analyst mit 235.000 Abonnenten, ist ein $BTCETF-Fan. Er informiert sagte seinen Viewern, dass $BTCETF “wie nichts ist, was Sie jemals gesehen haben” ist. Er ermutigt seine Abonnenten dazu eigene Nachforschungen über den Token anzustellen.

Der sinkende Abschlag des Grayscale Bitcoin Trust spricht für eine bullische Zukunft des Bitcoin-Fonds und des $BTCETF

Am ehesten kommt im Moment der Grayscale Bitcoin Trust, einem ETF auf dem US-Markt gleich. Es handelt sich jedoch um einen geschlossenen Fonds, d. h. er hat eine feste Anteilsstruktur und der Kurs bewegt sich in Abhängigkeit von Angebot und Nachfrage nach oben und unten. Das bedeutet, dass der Vermögenswert über (Aufschlag) und unter (Abschlag) seinem Nettoinventarwert (dem Wert der Bitcoin, die er für seine Anleger hält) gehandelt werden kann. In den letzten Monaten hat sich der Abschlag des GBTC weiter verringert, so dass er am Freitag bei -10,35 % lag. Im Juli lag der Abschlag noch bei über -40 %.

Grayscale hat vor kurzem ein Gerichtsverfahren gewonnen. Dort stellte der vorsitzende Richter fest, dass die SEC bei der Ablehnung des Antrags von Grayscale auf Umwandlung des Trusts in einen börsengehandelten Fonds einen Fehler gemacht hat. Die Verringerung des Abschlags ist ein Zeichen für die Aufwärtsstimmung, die auf dem Markt herrscht. Institutionelle Käufer decken sich derzeit vermutlich ein.

Allerdings kauft nicht jeder. Cathie Woods aktiv verwalteter ARK New Generation Internet ETF (ARKW) verkaufte 201.047 Anteile an GBTC, was 0,4591 % des ETF entspricht. Rund 9 % des ARKW werden in GBTC gehalten, aber ARK Invest hat ebenfalls einen Bitcoin-ETF-Spotfonds, der auf die Genehmigung der SEC wartet. Vermutlich reduziert Ark Invest seine GBTC-Beteiligung als Teil der Vorbereitung auf eine Umverteilung der Ressourcen.

Der Handel von Wood ist ein Zeichen dafür, dass „Smart Money“ in Bewegung ist und bietet eine weitere Erklärung dafür, warum der Bitcoin ETF Token von der Marktentwicklung ebenfalls profitieren könnte.

Jetzt Bitcoin ETF Token kaufen

Warum BTCETF kaufen lohnen könnte

Um auf die Ökonomie des Bitcoin-Minings zurückzukommen, sollte man zu wissen, dass die oben zitierte Analyse von Standard Chartered durchgeführt wurde, bevor die jüngste ETF-Aufregung auf dem Markt ausbrach. Diese wirkte sich positiv auf fast alle Kurse im gesamten Krypto-Komplex aus. Ein Spot-Bitcoin-ETF könnte einen Zufluss von Milliarden von Dollar in den Kryptobereich nach sich ziehen.

So werden beispielsweise Finanzberater und Pensionsfondsmanager, die aus Gründen der Sorgfaltspflicht und aus aufsichtsrechtlichen Gründen derzeit davon abgehalten werde, Kundengelder in Bitcoin oder Ethereum zu investieren, nach der Zulassung einen regulierten Zugang zu dieser Anlageklasse haben.

Man muss nicht warten, bis ein ETF aufgelegt wird. Man kann das Krypto-Portfolio jetzt schon positionieren, indem man Bitcoin-ETF-Token kauft. Damit ist man bereit sind, die Gewinne mitzunehmen, die folgen könnten, wenn die Nachrichten rund um den Bitcoin Spot ETF zu weiteren Kurssteigerungen führen. Dabei handelt es sich nicht um eine kurzfristige Geschichte. Die Auswirkungen eines Spot-ETFs könnten vergleichbar sein mit den Auswirkungen der ersten Gold-ETFs, die als erste ETFs auf den Markt kamen. Spot-Krypto-ETFs können digitale Vermögenswerte endlich in den finanziellen Mainstream bringen und das ist eine milliardenschwere Chance, die man nicht verpassen sollte. Das $BTCETF- Staking und der Burnmechanismus sichert langfristig den ETF-getriebenen Wert.

Jetzt Bitcoin ETF Token kaufen

Zuletzt aktualisiert am 13. November 2023

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

17 − vierzehn =