Bitcoin News: Alarm auf dem Chart! Top-Analyst bearish, neues Preisziel: 23.000 Dollar – ist der Bull-Run schon vorbei?

Bitcoin News Alarm auf dem Chart! Top-Analyst bearish, neues Preisziel 23.000 Dollar – ist der Bull-Run schon vorbei?

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Seit Wochen müht sich Bitcoin an der 30.000-Dollar-Marke ab, seit Wochen langweilt der Coin Anleger mit seiner Preisaktion. Das könnte sich bald ändern: Ein renommierter Analyst warnt jetzt vor einer brutalen Korrektur, bei der Bitcoin mehr als 23% seines aktuellen Wertes einbüßt. Ist der Bull-Run 2023 damit beendet?

Wird der Bitcoin wieder steigen?

An diesem Bereich hängt nun alle Hoffnung: 30.500 Dollar muss Bitcoin (BTC) zeitnah knacken, dann ist eine Fortsetzung des Aufwärtstrends wahrscheinlich.

Aktuell tradet Bitcoin nach einem Anstieg um +0,71% innerhalb der letzten 24 Stunden bei 30.201 Dollar und damit nur knapp unter dem kritischen Niveau. Kann sich BTC aus der Abwärtsspirale befreien und 2023 neue Allzeithöchststände erreichen? Top-Analyst Benjamin Cowen verneint.

  • bitcoin
  • Bitcoin
    (BTC)
  • Preis
    $63,957.00
  • Marktkapitalisierung
    $1.26 T

Der Chart-Experte widmet sich in einer neuen Prognose den kurz- und mittelfristigen Aussichten der Kryptowährung Nummer 1 – und kommt zu einem bearishen Ergebnis.

Denn: Cowen zufolge bewegt sich Bitcoin auf eine intensive Korrektur zu. Das Asset verhalte sich ähnlich wie im Bärenmarkt 2015 und 2019 – mit entsprechenden Folgen für den Preis. Cowen:

„Ich weiß, dass es viele Rufe nach ‘Diesmal ist es anders’ gegeben hat, aber trotz allem liegt BTC im Jahr 2023 immer noch nahe am Durchschnitt von 2015/2019.“

Darauf angesprochen, was das konkret für den Bitcoin-Kurs bedeutet, kommentiert Cowen:

„Falls wir die Tiefststände des 2015/2019-Durchschnitts erreichen, würde das bedeuten, dass BTC irgendwann später in diesem Jahr auf $23k zurückfällt.“

Von aktuell 30.000 Dollar auf 23.000 Dollar – das entspricht einem Rückgang um mehr als 23%! Cowen betont allerdings das „falls“: Es ist nicht in Stein gemeißelt, dass sich die Vergangenheit wiederholt – und wie der Analyst selbst auch erwähnt, rechnen zahlreiche Branchenbeobachter damit, dass es diesmal anders kommt (falls du investieren möchtest: Bitcoin kaufen mit Banküberweisung ist eine komfortable Option).

Wem die Aussichten auf einen neuen Bitcoin-Absturz zu heikel sind, der könnte auch einen Blick auf den neuen „Bitcoin für 1 Dollar“ werfen: BTC20. Das Projekt möchte Anlegern ermöglichen, „Bitcoin“ für 1 Dollar zu kaufen – und hat hierfür einen Bitcoin-Ableger auf der Ethereum-Blockchain ins Leben gerufen. Was hat es damit auf sich?

BTC20: Was kann der neue „Bitcoin für 1 Dollar“?

Bitcoin für 1 Dollar kaufen – wer träumt nicht davon? Das Projekt auf der offiziellen Homepage:

„Im Jahr 2011 wurde Bitcoin für kurze Zeit für 1 $ gehandelt. Wir wiederholen diesen Punkt im Lebenszyklus von Bitcoin als ERC-20-Token.“

Sprich: BTC20 ist ein Ethereum-Token, der zum Preis von 1 Dollar erworben werden kann. Krypto-Influencer Jacob Bury sieht eine attraktive Möglichkeit und spekuliert, ob hier der nächste 10x-Coin ins Haus stehen könnte:

Wichtig hierbei: Bitcoin und BTC20 unterscheiden sich massiv – die beiden Coins haben außer dem BTC im Namen nichts gemeinsam. Dennoch könnte BTC20 perspektivisch interessant sein, wenn sich viele Anleger entschließen, ebenfalls mit BTC20 „neu“ bei Bitcoin einzusteigen und so den Preis in die Höhe treiben.

Außerdem bullish für Anleger: BTC20 bietet Staking-Funktionen, die es dir erlauben, mit dem Halten des Coins ein passives Einkommen zu generieren – ähnlich wie die Zinsen bei einer Bank. Wichtig dennoch: DYOR – Do Your Own Research! Informiere dich stets selbst ausführlich über eine neue Kryptowährung, bevor du dich für oder gegen einen Kauf entscheidest.

Zuletzt aktualisiert am 20. Juli 2023

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

vier × vier =