Bullische News für Ethereum – kommt bald die Rallye?

Ethereum Kursanstieg

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Inmitten wechselhafter Krypto-Markttrends gibt es aufregende Neuigkeiten für Ethereum-Anhänger. Während sich Update-News und Anzeichen für regulatorische Öffnungen und technologische Fortschritte häufen, fragen sich viele: Steht Ethereum vor einer neuen Rallye? In diesem Artikel tauchen wir tiefer in die jüngsten Entwicklungen ein und analysieren, ob eine bullische Welle für die zweitgrößte Kryptowährung am Horizont zu sehen ist.

Ethereum-Update: Entwicklungen aus Devnet-8 und bevorstehender Launch des Holesky-Testnetzwerks

Während eines kürzlichen Execution Layer Meetings zwischen der Ethereum Foundation und Entwicklern wurden neue Erkenntnisse aus den Tests von Devnet-8 und dem Holesky-Testnetzwerk geteilt. Devnet-8, das neueste Testnetzwerk für das Cancun-Upgrade, wurde vor kurzem eingeführt. Parithosh Jayanthi, ein DevOps bei der Ethereum Foundation, brachte während des Execution Layer Meetings aktuelle Updates über Devnet-8 und das Holesky-Testnetzwerk ins Gespräch. Dies geschah als Reaktion auf ein Treffen, das Tim Beiko, ein Ethereum-Kernentwickler, zu verschiedenen anderen Themen einberufen hatte.

Ein besonderes Augenmerk liegt auf dem bevorstehenden Start des Holesky-Hauptnetzwerks, der voraussichtlich um den 15. September 2023 geplant ist. Dieses Upgrade wird Goerli als Testnetzwerk für Staking, Infrastruktur und Protokollentwicklung ablösen. “Wir möchten Testupdates von Devnet-8 und Neuigkeiten über Holesky mitteilen. Insbesondere haben wir 1,4 Millionen Validatoren und über 1 Milliarde Ether im Netzwerk getestet und möchten vorschlagen, dasselbe für Holesky zu tun”, erklärte Jayanthi.

https://twitter.com/NFTlab101/status/1693157538705879044?s=20

Interessanterweise hat der breitere Kryptomarkt um den 18. August 2023 eine bärische Phase durchlaufen. Dies war eine Reaktion auf Verkäufe im US-Finanzmarkt und Nachrichten über den Verkauf von Bitcoin-Beständen durch SpaceX.

Parallel dazu könnten in den kommenden Monaten Schwankungen im Ethereum-Preis auftreten, die durch Nachrichten über eine mögliche Genehmigung eines auf Ethereum basierenden Futures-ETFs beeinflusst werden. Es gab bereits Spekulationen, dass die U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) den Ethereum-Futures-ETFs grünes Licht geben könnte. Im Folgenden wird noch genauer darauf eingegangen.

Mehrere Ethereum-Futures-ETFs in Aussicht: SEC könnte bald grünes Licht geben

Laut Informationen des Wall Street Journal (WSJ) zieht die Securities and Exchange Commission (SEC) in Erwägung, mehreren auf Ether-Futures basierenden Exchange Traded Funds (ETFs) gleichzeitig den Startschuss zu geben. Volatility Shares plant, am 12. Oktober als erster seine ETFs auf den Markt zu bringen, die Ethereum-Futures abbilden. Dies wäre der erste offizielle Start eines solchen Fonds in den USA nach regulärem Verfahren.

In der ETF-Branche hat der Vorteil, der erste auf dem Markt zu sein, eine nicht zu unterschätzende Bedeutung. Dies wird besonders deutlich, wenn man den Erfolg des ProShares Bitcoin Strategy ETF betrachtet, der seit seiner Einführung im Oktober 2021 bereits Vermögenswerte von über 1 Milliarde Dollar unter seinem Management vereint. Im Gegensatz dazu hat der nur wenige Tage später gestartete Bitcoin-Futures-ETF von Valkyrie Investments gerade einmal über 28 Millionen Dollar an Vermögenswerten gesammelt. Die SEC hat sich bisher nicht öffentlich zu der Angelegenheit geäußert.

Es ist bemerkenswert, dass Asset Manager Ende Juli bei der SEC Anträge gestellt haben, um einen ETF auf Ether-Futures zu starten. Ein Ansturm auf solche Anmeldungen erfolgte, nachdem die SEC den Vermögensverwaltern signalisiert hatte, dass sie bereit sei, solche Anträge zu prüfen. In der Vergangenheit, genauer gesagt im Mai, hatte die Behörde mehrere Vermögensverwalter dazu aufgefordert, ähnliche Anmeldungen zurückzuziehen.

Seit den Anmeldungen im Juli hat die SEC jedoch keinen Vermögensverwalter mehr aufgefordert, seinen Antrag zurückzuziehen. Dies lässt darauf schließen, dass sie wahrscheinlich nicht gegen den Start solcher Fonds im Herbst vorgehen wird. Trotzdem bleibt es unsicher, ob ein Ethereum-Futures-ETF tatsächlich auf den Markt kommen wird. Zur gleichen Zeit zeigt CoinMarketCap, dass der Ethereum-Preis in den letzten sieben Tagen um 16 % gefallen ist. Es bleibt abzuwarten, wie sich die Lage in den kommenden Wochen entwickeln wird.

Dieses neue Kryptoprojekt könnte von einem Ausbau des Web3.0 durch Ethereum profitieren

Das aufstrebende Kryptoprojekt Launchpad XYZ könnte erheblich von der fortschreitenden Entwicklung des Web 3.0 profitieren. Die Konzepte des Web 3.0 zielen darauf ab, das Internet zu einer dezentralisierten und nutzerorientierten Plattform zu machen, auf der Daten und Anwendungen in einem transparenten und sicheren Umfeld existieren. Dieser Paradigmenwechsel könnte für Projekte wie Launchpad XYZ, das den $LPX-Token einführt, außerordentliche Chancen bieten.

Der PreSale des $LPX-Tokens hat bereits über 1,3 Millionen Dollar eingebracht, was auf ein starkes Interesse von Investoren hinweist. Die Projektentwickler von Launchpad XYZ haben das Potenzial erkannt, das der Übergang zum Web 3.0 bietet. Durch den Einsatz innovativer Technologien und Blockchain-basierter Lösungen könnte Launchpad XYZ eine Brücke zwischen den herkömmlichen Online-Ökosystemen und dem aufkommenden Web 3.0 schlagen.

Die breite Akzeptanz von Kryptowährungen und dezentralen Anwendungen im Web 3.0 könnte dazu führen, dass der $LPX-Token eine zentrale Rolle in diesem neuen digitalen Zeitalter einnimmt. Die Fähigkeit von Launchpad XYZ, sich den Herausforderungen und Möglichkeiten des Web 3.0 anzupassen, könnte den Token zu einem wichtigen Baustein für dezentrale Finanzdienstleistungen, Identitätsverwaltung und mehr machen.

Jetzt $LPX kaufen

Web 3.0 bringt auch eine erhöhte Nachfrage nach Technologien mit sich, die Interoperabilität zwischen verschiedenen Plattformen ermöglichen. Launchpad XYZ hat erkannt, dass diese Notwendigkeit eine Gelegenheit darstellt. Der $LPX-Token könnte dazu dienen, diese Interoperabilität zu erleichtern und eine nahtlose Integration zwischen verschiedenen dezentralen Anwendungen und Ökosystemen zu ermöglichen.

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Meme Games - Vereint Memes mit dem olympischen Geist.

  • Olympischer Memecoin für 2024: Vereint Memes mit dem olympischen Geist.
  • Große Gewinne mit $MGMES: Tritt an für 25% Token-Bonus.
  • Unbegrenzte Teilnahme: Mehrfachkäufe erhöhen deine Gewinnchancen.
  • Setze deine Gewinne ein: Verdiene mehr durch Staking von Presale-Belohnungen.
9.8/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

achtzehn + dreizehn =