FED hebt Leitzins erneut um 25 Basispunkte – was bedeutet das für Krypto?

FED
Quelle: Tagesschau

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Gestern hat die FED, wie von den Marktteilnehmern breit erwartet, den Leitzins um 25 Basispunkte erhöht. Damit liegen die Zinsen auf dem höchsten Stand seit 22 Jahren, nämlich bei 5,25 bis 5,5 Prozent. Der Vorsitzende der FED, Jerome Powell, hat in der Pressekonferenz nach der Zinsentscheidung angedeutet, dass weitere Zinserhöhungen abhängig von den kommenden Wirtschaftsdaten der USA in Betracht gezogen werden. Was bedeutet das für den Kryptomarkt?

Auswirkungen auf den Finanzmarkt und Wirtschaftsprognosen

Die Entscheidung der US-amerikanischen Federal Reserve (FED), den Leitzins um 25 Basispunkte zu erhöhen, hat weitreichende Auswirkungen auf den globalen Finanzmarkt und hat eine Vielzahl von Reaktionen bei Analysten ausgelöst. Eine breite Mehrheit der Fachleute ist der Ansicht, dass diese jüngste Zinserhöhung wahrscheinlich den Abschluss dieses aktuellen Zyklus der Geldstraffung durch die FED markiert.

Einer dieser Experten ist Rajeev Sharma, der Managing Director of Fixed Income bei der Key Private Bank. Er teilte den Medien mit, dass seiner Ansicht nach der aktuelle Zyklus der Zinserhöhungen beendet ist. Darüber hinaus prognostiziert er, dass die FED für den Rest des Jahres in Bezug auf weitere Zinserhöhungen eine Pause einlegen wird. Dies stellt einen bedeutenden Wechsel in der Geldpolitik dar, der Auswirkungen auf die gesamte Wirtschaft und die globalen Finanzmärkte haben könnte.

Frances Donald, der globale Chefökonom von Manulife Investment Management, ist ebenfalls der Meinung, dass die FED auf einem verlängerten “hawkish hold” ist, einer Phase, in der trotz einer im Allgemeinen straffen Geldpolitik keine weiteren Zinserhöhungen erfolgen. Er glaubt, dass der nächste Schritt der FED wahrscheinlich eine Zinssenkung sein wird, aber erst im Jahr 2024. Diese Prognose spiegelt die Meinung vieler Experten wider, die ähnliche Erwartungen an die zukünftige Geldpolitik der FED haben.

Ein entscheidender Faktor, der die gegenwärtige Geldpolitik der FED prägt, ist die Inflation. Diese bleibt in den USA nach wie vor deutlich über dem Ziel der FED von 2 %. Darüber hinaus bleibt der Arbeitsmarkt stark, was bedeutet, dass die Nachfrage nach Arbeit hoch und das Angebot knapp ist. Diese Faktoren erklären die Zurückhaltung der FED, eine vorzeitige Lockerung der Finanzbedingungen zu erlauben, da dies die Inflation weiter anheizen könnte.

Ungeachtet der fortgesetzten Bereitschaft der FED zu weiteren Zinserhöhungen und der allgemeinen Erwartung der Analysten, dass es in diesem Jahr keine Zinssenkungen geben wird, haben die US-Geldmärkte ihre Erwartungen angepasst. Sie preisen nun eine hohe Wahrscheinlichkeit einer Zinssenkung durch die FED im September ein. Laut dem Fed Watch Tool der Chicago Mercantile Exchange (CME) ist die von den Geldmärkten implizierte Wahrscheinlichkeit einer Zinssenkung um 25 Basispunkte auf 5,0-5,25 % im September von null auf 78 % gestiegen.

Kryptowährungsreaktion auf die Zinsentscheidung

Kryptowährungsmärkte haben in der Folge der Entscheidung der US Federal Reserve (FED), den Leitzins zu erhöhen, beträchtliche Volatilität gezeigt. Jedoch zeigen die Preise für führende Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC), Ether (ETH) und Solana (SOL) derzeit einen Aufwärtstrend im Vergleich zu den Kursen vor der Bekanntgabe der Zinsentscheidung.

Die weltweit führende Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, Bitcoin, wurde zuletzt in der Nähe von 29.530 US-Dollar gehandelt. Das entspricht einem Anstieg von etwa 1 % gegenüber dem Vortag, was ein Zeichen dafür sein könnte, dass sich die Investoren in der Kryptoindustrie nicht allzu sehr durch die geldpolitischen Entscheidungen der FED beeinflussen lassen.

In ähnlicher Weise zeigt Ether (ETH), die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, eine positive Reaktion auf die Zinserhöhung der FED. Ether lag etwas mehr als 1 % höher und notierte im oberen Bereich der 1.800 US-Dollar. Trotz der Zinserhöhung und der damit einhergehenden potenziellen Auswirkungen auf die Anlegerstimmung scheint Ether seine Widerstandsfähigkeit unter Beweis zu stellen.

Die stärkste Reaktion auf die Zinsentscheidung der FED zeigte jedoch Solana (SOL), die aktuell zu den Top-10-Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung gehört. Solana verzeichnete ein beeindruckendes Tagesplus von nahezu 10 %. Dieser bedeutende Aufschwung könnte darauf hinweisen, dass Investoren Solana trotz der geldpolitischen Verschiebungen als attraktive Anlageoption betrachten.

Jetzt $BTC20 kaufen

Bitcoin befindet sich derzeit in einer entscheidenden Phase, da es den Widerstand, der sich in Form seiner Tiefststände von Ende Juni bis Mitte Juli bei etwa 29.500 US-Dollar zeigt, erneut testet. Sollte es Bitcoin gelingen, dieses Niveau nachhaltig zu überwinden, könnte dies den Weg für weitere Kursgewinne ebnen. Eine mögliche Zielmarke wäre dabei der 21-Tage-Durchschnitt, der knapp über der 30.000-Dollar-Marke liegt. Es ist wichtig zu beachten, dass der 50-Tage-Durchschnitt kürzlich als starker Widerstand fungiert hat, was die technische Hürde auf dem Weg nach oben erhöhen könnte.

Trotz dieser kurzfristigen Unsicherheiten bleibt die mittelfristige technische Ausrichtung von Bitcoin sehr positiv. So zeigt der BTC-Preis weiterhin einen starken Aufwärtstrend im Jahr 2023 und liegt deutlich über seinem 200-Tage-Durchschnitt, einem wichtigen Indikator für die langfristige Marktrichtung.

Diese neue Bitcoin Alternative ist nicht negativ beeinflusst worden und geht gerade durch die Decke

Das Kryptowährungsökosystem begrüßt einen neuen Spieler auf dem Feld – BTC20, der sich trotz der aktuellen Marktunsicherheiten durch ein beeindruckendes Wachstum auszeichnet. Das BTC20-Projekt kombiniert die bewährten Aspekte von Bitcoin mit der fortschrittlichen Ethereum-Infrastruktur, um einen ERC-20-Token zu schaffen, der sowohl die robuste Einfachheit von Bitcoin als auch die Anpassungsfähigkeit der Ethereum-Blockchain in sich vereint. Mit einem Gesamtangebot von 21.000.000 BTC20-Tokens, von denen 3.000.000 im Vorverkauf angeboten wurden, macht sich dieses innovative Projekt auf den Weg, die Kryptowährungslandschaft zu revolutionieren.

BTC20 entlehnt seinen Namen und seine Ideale von Bitcoin und versucht, den Geist der frühen Tage von Bitcoin einzufangen. Wie Bitcoin im April 2011, startet BTC20 mit einem symbolischen Preis von 1 US-Dollar und einer anfänglichen Menge von 6,05 Millionen Token. Dieser Nostalgie-Effekt zielt darauf ab, die aufregende Ära der Entstehung von Kryptowährungen wieder zum Leben zu erwecken und gleichzeitig die Benutzerfreundlichkeit und Zugänglichkeit der modernen Blockchain-Technologie zu gewährleisten.

Jetzt $BTC20 kaufen

Ein Hauptmerkmal von BTC20 ist seine Integration des Proof-of-Stake (PoS)-Mechanismus, der es den Token-Inhabern ermöglicht, passive Erträge zu generieren, indem sie ihre Tokens einsetzen. Im Gegensatz zum energieintensiven Proof-of-Work-System von Bitcoin ermöglicht PoS eine effizientere Transaktionsvalidierung und -schaffung neuer Münzen. Durch die Freigabe von BTC20-Token entsprechend dem Bitcoin-Freigabeplan erhalten Stakeholder kontinuierliche Belohnungen, abhängig von der Menge der eingesetzten Token. Dieser Ansatz steigert die Netzwerksicherheit, die Skalierbarkeit und schafft einen Anreiz für die langfristige Aufbewahrung von BTC20.

Zuletzt aktualisiert am 31. Juli 2023

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Meme Games - Vereint Memes mit dem olympischen Geist.

  • Olympischer Memecoin für 2024: Vereint Memes mit dem olympischen Geist.
  • Große Gewinne mit $MGMES: Tritt an für 25% Token-Bonus.
  • Unbegrenzte Teilnahme: Mehrfachkäufe erhöhen deine Gewinnchancen.
  • Setze deine Gewinne ein: Verdiene mehr durch Staking von Presale-Belohnungen.
9.8/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

vier × zwei =