FTX liquidiert $BTC, $SOL, $DOGE und andere Krypto-Assets, $ROE gewinnt an Dynamik

FTX liquidiert $BTC, $SOL, $DOGE und andere Krypto-Assets, $ROE gewinnt an Dynamik

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!


Die Kryptowährungsbörse FTX hat einen Antrag gestellt, ihre Vermögenswerte zu liquidieren, um einen Teil ihrer Schulden zu begleichen. Infolgedessen stehen Solana ($SOL), Bitcoin ($BTC), Dogecoin ($DOGE), Ethereum ($ETH) und andere Coins unter verstärktem Verkaufsdruck. Gleichzeitig gewinnt Borroe.Finance ($ROE), das bereits in der Vorverkaufsphase 25 % Gewinn erzielt hat, die Aufmerksamkeit der Investoren. Kann der Kryptomarkt den Abwärtstrend umkehren und dem Beispiel von $ROE folgen?

>>JETZT $ROE-TOKENS KAUFEN<<

Krypto-Markt in Unruhe aufgrund drohender FTX-Liquidation

Kryptowährungstrader verfolgen gespannt die Situation, da die angeschlagene Kryptobörse FTX auf eine Liquidationsstrategie in Höhe von 3,4 Milliarden Dollar zusteuert. Die FTX-Liquidation, die für den 13. September 2023 geplant ist, wird erhebliche Mengen verschiedener bekannter Coins umfassen, darunter Solana ($SOL), Bitcoin ($BTC), Dogecoin ($DOGE) und Ethereum ($ETH).

Die Pläne von FTX, über 3 Milliarden Dollar an wiederhergestellten Kryptowährungswerten zu liquidieren, haben bei Investoren neue Ängste ausgelöst. Es besteht die Besorgnis, dass dieser umfangreiche Verkauf seitens FTX die Instabilität eines bereits fragilen Kryptowährungsmarktes weiter verschärfen könnte. Der Bitcoin-Kurs ist unter die Marke von 25.000 Dollar gefallen, und es wird erwartet, dass der bevorstehende FTX-Verkauf ein maßgeblicher Faktor für diesen Abwärtstrend sein wird.

Im August 2023 ging die Kryptowährungsbörse FTX eine Partnerschaft mit Galaxy Digital unter der Leitung von Mike Novogratz ein, um ihre 3 Milliarden US-Dollar an Kryptowährungsvermögen zu verwalten, zu sichern und zu halten. Das Ziel besteht darin, Gläubiger in Fiat-Währung zu entschädigen und gleichzeitig den Wert der Anlage zu sichern. Trotz der Bemühungen von FTX, ihre Vermögenswerte zu schützen, indem die Tokens auf ihre ursprünglichen Chains zurückgeführt werden, bleiben Marktbeobachter skeptisch.

In der Zwischenzeit ergreift die FTX-Börse rechtliche Schritte gegen LayerZero Labs, einen Cross-Chain-Dienst, um 21 Millionen Dollar an Vermögenswerten zurückzufordern. Die Anleger sind besorgt über die möglichen Auswirkungen und einige verlassen den Markt, was zu erheblichem Verkaufsdruck führt.

$ROE von Borroe.Finance gewinnt trotz Marktvolatilität an Fahrt

Borroe.Finance ($ROE) ist der wegweisende Web3-Blockchain-Rechnungsdiskontierungs-NFT-Marktplatz weltweit. Als dezentrale Fundraising-Plattform ermöglicht Borroe.Finance ($ROE) Web3-Unternehmen und der Community, ihre zukünftigen digitalen Einnahmen zu monetarisieren.

Auf Borroe.Finance ($ROE) haben Nutzer die Möglichkeit, ihre anstehenden Abonnements, Tantiemen, Rechnungen und digitalen Zahlungen in trendige NFTs umzuwandeln und diese zu reduzierten Preisen an unterstützende Communities anzubieten.

Web3-Unternehmen stehen vor besonderen Herausforderungen bei der Suche nach kurzfristiger Liquidität, hauptsächlich aufgrund der Einzigartigkeit der Branche. Traditionelle Finanzinstitute und Wall-Street-Organisationen betrachten Konzepte wie Blockchain, Krypto, DeFi und Web3 oft als ungewohnt und unerforscht.

Ein entscheidendes Hindernis für traditionelle Finanzinstitute, in den Web3-Bereich einzusteigen, ist das erhöhte Risiko von Online-Betrug, Cyberangriffen, Exploits und anderen Sicherheitsbedrohungen. Glücklicherweise wurde Borroe.Finance ($ROE) kürzlich von BlockAudit verifiziert, was die robusten Sicherheitsmaßnahmen der Plattform gegen Hacker und Cyberbedrohungen bestätigt. Dies macht sie zu einer vielversprechenden Coin, die es 2023 zu kaufen gilt.

Darüber hinaus hat Borroe.Finance ($ROE) einen wichtigen Schritt unternommen, indem es seine Smart-Contract-Adresse offengelegt hat, was sein Engagement für Transparenz und Offenheit innerhalb des Projekts unterstreicht.

Um einen sicheren und effizienten Fundraising-Prozess zu gewährleisten, verwendet Borroe.Finance ($ROE) in seinem Protokoll eine Kombination aus KI-Risikobewertung, Blockchain-Technologie und einer effizienten Zahlungslösung.

Borroe.Finance befindet sich derzeit in Phase 1 des Vorverkaufs und wird mit $0,0125 bewertet. Es hat bereits 79 Millionen $ROE-Token verkauft. Nach Abschluss des Vorverkaufs wird Borroe.Finance ($ROE) den Mainstream-Kryptomarkt betreten und an den wichtigsten Börsen mit einem Wert von 0,0400 $ notiert sein.

Aufgrund dieser Eigenschaften und Komponenten gilt Borroe.Finance ($ROE) als eine der Top-Coins, in die es sich 2023 zu investieren lohnt.

Erfahren Sie hier mehr über Borroe.Finance ($ROE):

 

Zuletzt aktualisiert am 16. September 2023

Wall Street Memes - Bester Meme Coin Presale

  • Gemeinschaft von 1 Million Followern
  • NFT-Projekterfahrung
  • 300.000 Dollar am Starttag eingesammelt
  • Der ultimative Symbol Meme Coin für Web3
10/10

Meme Kombat - Neue Gaming Plattform Live im Presale

  • Neuer Stake to Earn Meme-Coin im Presale
  • Staken, Meme Kombat Battles gewinnen, Prämien erhalten
  • Unterstützt durch das sichere Netzwerk von Ethereum
10/10

TG.Casino - Neuer Krypto Presale Token

  • Über 100.000 US-Dollar aus Web3-Kreisen geraised
  • Das weltweit erste Telegram Casino jetzt im Krypto Presale
  • Sofortige Web3-Einzahlungen und -Auszahlungen
10/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

2 × vier =