Krypto News: Der grüne Coin C+ Charge kann jetzt auch mit ETH gekauft werden

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

C+Charge (CCHG), die Blockchain-basierte Lösung für das Aufladen von E-Autos, macht es Anlegern ab heute möglich, ihre CCHG-Token im Vorverkauf zusätzlich zu BNB und USDT auch mit ETH zu kaufen.Falls man gerade keine BNB oder ETH im Krypto-Wallet hat, besteht natürlich ebenso die Möglichkeit CCHG mit Fiat-Währungen zu kaufen.

Krypto kann auch Klimaschutz

C+Charge ist momentan das vermutlich nachhaltigste Projekt im Kryptosektor. Das Projekt wird bezüglich Umwelt-, Sozial- und Governance-Zielen (ESG) hoch bewertet.

C+Charge hat sich auf die Fahnen geschrieben, die Akzeptanz von E-Fahrzeugen zu verbessern. Denn die unterschiedlichen Betreiber an den jeweiligen Ladesäulen bieten in der Regel auch unterschiedliche Zahlungsmöglichkeiten an. Die Peer-to-Peer-Zahlungsplattform C+ Charge ermöglicht es E-Autofahrern, den Ladevorgang mit CCHG-Token zu bezahlen. Ebenfalls besteht die Möglichkeit, Emissionsgutschriften zu kaufen – einfach und unkompliziert über die App.

Jetzt CCHG kaufen

Der Token-Burn beginnt

Das Team von C+Charge hat in dieser Woche erneut damit begonnen, dieverbleibenden Token aus den jeweiligen PreSale-Phasen, die nicht verkauft wurden, öffentlich zu verbrennen.

Jede PreSale Phase dauert eine Woche. Der erste Token-Burn fand am 22. Februar um 6:10 PM +UTC statt und der Transaktionshash kann hier eingesehen werden: https://bscscan.com/tx/0x4ec215ea76b33b760e84fbf67ebc0dd2dfc85ba1c667617e71bf477f24e1de91

Heute im Laufe des Tages startet der Token-Burn von 35.815.716 CCHG-Tokens aus Phase 3. Burning ist eine Methode, um Token aus dem Umlauf zu entfernen, indem sie an eine tote Adresse übertragen werden, die nur Token empfangen, aber nicht senden kann.

Die ersten 35.658.291 Token, die verbrannt wurden, stammten aus Phase 2. Insgesamt wurden 400 Millionen CCHG-Token für den PreSale geblockt. Es wird maximal 1 Milliarde Token geben. Anleger werden das Burn-Programm durchaus begrüßen, da es den Wert der verbleibenden Coins steigert. Der PreSale ist in acht Phasen unterteilt und befindet sich derzeit in der vierten Phase. Die Phasen zwei bis acht dauern jeweils eine Woche.

Jetzt CCHG kaufen

C+Charge-Vorverkaufsphase 4 läuft nur noch 48 Stunden

Die dritte Phase 3 des PreSale endete am 23. Februar und bis dato ist es dem C+Charge Team gelungen rund 1,7 Millionen US-Dollar Raising Capital einzusammeln. Die nächste Preiserhöhung ist nur noch knapp zwei Tage entfernt. Momentan kostet ein CCHG-Token 0,017 US-Dollar. In Phase fünf steigt der Preis auf 0,018 US-Dollar. Anleger, die in Phase 1 gekauft haben, können sich momentan über einen Buchgewinn von 30 % freuen. Wenn der Vorverkauf endet, wird dieser auf 76,9 % gestiegen sein. C+Charge passt perfekt in die neuen Marktbedingungen, die derzeit herrschen. Anleger entscheiden wesentlich bewusster, in welche Projekte sie ihr Geld investieren. Glücklicherweise liegen Klima- und Umweltschutz voll im Trend.

Unentschlossene sollten sich schnell entscheiden, denn die vierte Phase des PreSale endet bereits am 28. Februar. Wer jetzt in Phase vier CCHG-Token kauft, kann mit einem Buchgewinn von 35 % rechnen, wenn der Vorverkauf am 29. März endet (siehe Tabelle unten). Hier finden Sie die vollständige Aufschlüsselung der PreSale -Stufen, den Preis für jede Phase, die Anzahl der Token in jeder Phase, das Datum, an dem jede Phase endet, und die Anzahl der verbrannten Token:

Phase Price Tokenanzahl Wert Ende-Datum Token Burn
1 $0.01300 60.000.000 780.000 8. Feb 0
2 $0.01450 60.000.000 870.000 15. Feb 35.658.291
3 $0.01600 60.000.000 960.000 22.Feb
4 $0.01700 60.000.000 1.020.000 1. März
5 $0.01800 40.000.000 720.000 8. März
6 $0.01900 40.000.000 760.000 15. März
7 $0.02000 40.000.000 800.000 22. März
8 $0.02350 40.000.000 940.000 März
400.000.000 6.850.000

Der Hardcap liegt bei 6,85 Millionen US-Dollar. Es wird keine Sperrfrist für Token geben, die im PreSale gekauft wurden.

Jetzt CCHG kaufen

Vereinfachung der Zahlung bei E-Ladestationen

Durch die Partnerschaft mit Flowcarbon können Fahrer von E-Autos mit jedem Ladevorgang Emissionsgutschriften in Form des Goodness Native Token (GNT) kaufen. Eine CO₂-Gutschrift erlaubt die Emission von 1 Tonne des Treibhausgases. Der GNT-Token ist ein verifizierter freiwilliger Kohlenstoffkredit, der von den großen Risikokapitalfirmen a16z Crypto und Samsung Next sowie dem Fondsmanager Invesco gefördert wird. Neben der Demokratisierung von Kohlenstoffgutschriften könnte C+Charge auch das Problem der unterschiedlichen Bezahlmöglichkeiten an den E-Ladesäulen lösen. C+Charge bietet ein universelles, leicht zugängliches Zahlungssystem, bei dem die Betreiber keine teuren Point of Sales kaufen müssen – die Fahrer bezahlen jeden Ladevorgang einfach mit dem CCHG-Token.

Mithilfe der App haben die Fahrer die Möglichkeit, Stationen zu finden, die ohne Probleme funktionieren. Flottenmanager können mit der App die Ladestationen überwachen und in einigen Fällen ist es sogar möglich, Fehler aus der Ferne zu beheben.

Jetzt CCHG kaufen

Die Vorteile der C + Charge App

  • Verfolgung der Emissionsgutschriften
  • Reibungslose Zahlung über die Plattform
  • Geolokalisierter Ladestationen-Finder mit easy-access
  • Wartezeiten an der Ladestation werden in Echtzeit abgebildet
  • Technische Diagnose von Ladestationen
  • Die Möglichkeit CCHG-Prämien zu bekommen, wenn über die App einkauft
  • Emissionsgutschriften können in NFTs umgewandelt und in der App gespeichert werden

Die Revolution der E-Mobilität

Leider werden Emissionsgutschriften viel zu oft von großen Konzernen als eine „Freifahrtsschein“ genutzt, was auch für die erfolgreiche Umsetzung der E-Mobilität hinderlich ist. Was ebenso ungerecht ist: Fahrer von E-Fahrzeugen sind von dem System der CO₂-Gutschriftenausgeschlossen. C+ Charge möchte das ändern. Bis 2024 soll die Industrie für Emissionsgutschriften auf 2,4 Billionen US-Dollar anwachsen. Die Öffnung des Marktes für Fahrer von E-Autos bietet also ein Riesenpotenzial. Es ist daher keine Überraschung, dass C+Charge bereits seinen ersten internationalen Partner, Perfect Solutions Turkey, gewinnen konnte. Das Unternehmen will 20 % der Ladestationen des Landes in das C+Charge-Netz integrieren.

Jetzt CCHG kaufen

Zuletzt aktualisiert am 27. Februar 2023

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

8 + vier =