Krypto News: Shibarium kurz vor Relaunch! Shiba Inu Coin (SHIB) „jetzt verbessert und optimiert“ – kaufen vor der Rallye?

Krypto News Shibarium kurz vor Relaunch! Shiba Inu Coin (SHIB) „jetzt verbessert und optimiert“ – kaufen vor der Rallye?

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Die technischen Probleme sind behoben, jetzt geht’s für Shiba Inu Coin (SHIB) und sein Layer-2-Netzwerk „Shibarium“ ans Eingemachte: In wenigen Tagen soll die Skalierungslösung wieder an den Start gehen – und diesmal auch wirklich für die Massen neuer Nutzer gerüstet sein. Sollte man jetzt SHIB kaufen, bevor der Kurs explodiert?

Welcher Coin explodiert als nächstes?

Es war gemessen am Hype rund um den Launch vermutlich der Flop des Jahres: Shibarium, die Layer-2-Skalierungslösung von Shiba Inu Coin (SHIB), kam, stockte – und ging wieder offline. Große Hoffnungen wurden in das Projekt gesetzt – viele Anleger stiegen im Vorfeld ein, wurden dann bitter enttäuscht. Der Start war sogar von Fake-News begleitet – inklusive gefälschter Screenshots und der Meldung, ETH für Millionen Dollar sei verlorengegangen.

Der SHIB-Wochenchart. Bild: Coinmarketcap.com

Der SHIB-Kurs sah sich infolge massiv unter Druck, musste allein innerhalb der letzten sieben Tage beispielsweise fast 10% verlorengeben. In der Zwischenzeit hat Chef-Entwickler Shytoshi Kusama Shibarium allerdings überarbeitet: Die Plattform bekommt ein neues Überwachungssystem und zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen, um auch starken Traffic effektiv zu bewältigen, steht nun kurz vor dem Relaunch. Shytoshi:

„Nach zwei Tagen des Testens und der Anpassung von Parametern, um den „fertigen“ Zustand zu erreichen, ist Shibarium jetzt verbessert und optimiert. Wie bereits erwähnt, befindet es sich noch in der Testphase, produziert aber bereits Blöcke.“

Außerdem habe man ein neues Überwachungssystem und zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen aktiviert – darunter eine Ratenbegrenzung auf RPC-Ebene (Remote Procedure Call) und ein automatisches Zurücksetzen des Servers für den Fall, dass es wieder zu enorm hohem Andrang kommt. Shytoshi ergänzt:

„Wir sind fast bereit, den Betrieb für die Öffentlichkeit wieder aufzunehmen.“

Explodiert Shiba Inu Coin jetzt bald?

Konkret werden morgen werden weitere Validatoren freigeschaltet, sodass Nutzer noch mehr Möglichkeiten haben sollen, ihre BONE Coins für gegen Belohnung zu staken. Der Programmierer bullish:

„Morgen werden wir mit der Umsetzung des ShibPapers beginnen, sodass wir noch in diesem Jahr mehr als nur ein Rahmenwerk, sondern ein funktionierendes System für Governance und Management haben werden, das beweist, dass unser immerwährender dezentraler digitaler Nationalstaat real und hier ist, um die Welt zu verändern.“

Kann SHIB auf dem Rücken von Shibarium erneut bullishes Momentum entwickeln und zu neuen Höchstständen aufsteigen? Gut möglich – wenngleich unter Umständen nicht allzu schnell: Die 5-Jahres-Prognose von Gov.capital beispielsweise sieht Shiba Inu Coin (SHIB) bis 2028 bei 0,000130 Dollar. Das entspricht einer Kursexplosion um 1.458%. Aktuell tradet Shiba Inu Coin (SHIB) nach einem Anstieg um 1,27% innerhalb der letzten 24 Stunden bei 0,000008342 Dollar und damit mehr als 90% unter seinem Allzeithoch von 0,00008845 Dollar.

Hier findest du den vollständigen Blogbeitrag des Shiba-Inu-Chefentwicklers (auf englisch). Tipp: Wer sich für Meme-Coins interessiert, könnte auch einen Blick auf den Rekord-Presale von Wall Street Memes (WSM) werfen. Mehr als 26 Millionen Dollar Kapital konnte das Projekt sammeln, befindet sich nun in seiner letzten Presale-Phase. Sprich: Wer noch zu Vorverkaufs-Konditionen kaufen möchte, hat hierfür nicht mehr viel Zeit. Könnte sich der Einstieg lohnen?

Wall Street Memes – bester Coin für einen Kauf?

Krypto-Influencer Jacob Bury spekuliert bereits: Handelt es sich bei Wall Street Memes um den besten Coin, den man derzeit kaufen kann?

Der Grund: Wall Street Memes (WSM) verfügt über einige potenziell bullishe Katalysatoren – darunter etwa die Tatsache, dass es sich um die Kryptowährung der etablierten Wall Street Memes Plattform handelt. Die zählt insgesamt über verschiedene soziale Medien hinweg mehr als 1 Million Follower, ist in puncto Memes und Co. folglich eine feste Größe. Selbst Elon Musk hat seine Befürwortung schon mit einem Repost zum Ausdruck gebracht. Doch um was für eine Plattform handelt es sich bei Wall Street Memes überhaupt?

Der Name legt es bereits nahe: Wall Street Memes ist eine Plattform, die es Anlegern ermöglicht, sich über die neuesten Trends und Tipps im Bereich der Meme-Aktien und Meme-Coins auszutauschen. Dabei handelt es sich um Assets, die durch soziale Medien und Online-Communities wie Reddit an Popularität gewinnen und oft hohe Kursschwankungen aufweisen.

Wall Street Memes
WSM: Der Presale des Jahres?

Shiba Inu Coin (SHIB) beispielsweise ist eine Kryptowährung, die als Parodie auf Top-Meme-Coin Dogecoin (DOGE) entstanden ist – auch SHIB wird stark von sozialen Medien beeinflusst. Könnte sich eine Investition in WSM eher lohnen als in SHIB?

WSM oder SHIB – was ist besser?

Dafür spricht beispielsweise, dass Wall Street Memes (WSM) eine transparentere und vertrauenswürdigere Plattform ist, die auf qualitativ hochwertigen Inhalten und einer engagierten Community basiert. Die Nutzer von WSM können sich gegenseitig informieren, beraten und unterstützen, indem sie ihre Erfahrungen, Meinungen und Analysen teilen. Außerdem können sie von Experten lernen, die regelmäßig Artikel, Videos und Podcasts über Meme-Assets veröffentlichen.

SHIB hingegen hat eine eher anonyme und unregulierte Natur, die es anfällig für Betrug, Manipulation und Hackerangriffe macht. Die Nutzer von SHIB haben wenig Kontrolle oder Einfluss über die Entwicklung der Kryptowährung und müssen sich auf Gerüchte, Spekulationen und Hype verlassen.

Gleichzeitig hat Shiba Inu Coin bereits zahlreiche Bull-Runs und Kurs-Explosionen mitgemacht – viele Analysten rechnen hier nicht mehr mit großen Kurssprüngen. Anders WSM: Da sich der Coin noch im Presale befindet, hat er sämtliche potenziellen Aufwertungen noch vor sich.

Zusammenfassend lässt sich festhalten: Eine Investition in WSM könnte im Vergleich zu SHIB mehr Vorteile bieten – darunter beispielsweise die höhere Transparenz und eine stärkere Community. Natürlich bedeutet das nicht, dass WSM risikofrei oder garantiert rentabel ist. Jede Investition erfordert eine gründliche Recherche, eine sorgfältige Planung und eine verantwortungsvolle Entscheidung. WSM könnte jedoch eine der aktuell vielversprechendsten Möglichkeit sein, um in den spannenden und dynamischen Markt der Meme-Coins einzusteigen.

Zuletzt aktualisiert am 1. November 2023

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Meme Games - Vereint Memes mit dem olympischen Geist.

  • Olympischer Memecoin für 2024: Vereint Memes mit dem olympischen Geist.
  • Große Gewinne mit $MGMES: Tritt an für 25% Token-Bonus.
  • Unbegrenzte Teilnahme: Mehrfachkäufe erhöhen deine Gewinnchancen.
  • Setze deine Gewinne ein: Verdiene mehr durch Staking von Presale-Belohnungen.
9.8/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelBorroes Versprechen: Erwartungsmanagement in einer von XRP & DOGE dominierten Welt!
Nächster ArtikelKrypto News: XRP20 vor Dreifach-Preisanstieg trotz Robinhood-Gerüchten um XRP!

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Martin SchwarzExperte für Kryptowährungen

Martin, mit einem MSc. in Wirtschaftsinformatik und Fokus auf asymmetrischer Kryptographie und M2M-Kommunikation, ist seit 2015 in der Welt von Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs. Schon mit 17 begann er mit dem Handel von Kryptowährungen und erwarb seinen ersten Bitcoin. Neben seinem Interesse an Kryptowährungen widmet er sich in seiner Freizeit Online-Casinos und Sportwetten, wo er mit 18 Blackjack-Strategien entwickelte und sogenannte Sure-Bets durchführte. Seine Expertise dokumentierte er frühzeitig als Autor zu Themen wie Kryptowährungen, Trading, Aktien, Casinos und Sportwetten, wodurch er heute als gefragter Experte und Autor mit über 10 Jahren Erfahrung gilt.

Zeige alle Posts von Martin Schwarz

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

3 × 3 =