Mit nur 100 XRP zum Millionär? Das steckt hinter der verrückten Ripple Kurs Prognose

Mit 100 XRP zum Ripple Millionär

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Kann man mit Ripples XRP Millionär werden? Aktuell beläuft sich der Wert eines XRP-Coins auf rund 0,53 US-Dollar. Um XRP im Wert von einer Million Dollar zu halten, bräuchten Investoren aktuell also rund 2 Millionen Coins. Einer Studie zufolge sollen jedoch schon weniger als 100 XRP reichen, um die Millionenmarke zu durchbrechen. Kann man also mit zum Millionär werden, wenn man für 53 US-Dollar Ripple kaufen sollte?

XRP Kurs zwischen 3.500 und 21.900 US-Dollar: Ist das realistisch?

Aus einer neuen Studie von Valhil Capital geht hervor, dass der faire Wert von XRP zwischen 3.500 und 21.900 US-Dollar pro Token läge. Der astronomische Preis resultiert aus den Ergebnissen sechs verschiedener Preismodelle.


Aktuell befinden sich rund 52 Milliarden XRP Token im Umlauf. Nimmt man nun den kleineren Wert von 3.500 US-Dollar pro Token, würde dies einer Marktkapitalisierung von 182 Billionen US-Dollar entsprechen. Zum Vergleich: Die Marktkapitalisierung aller Kryptowährungen inklusive Bitcoin und Ethereum beträgt gerade einmal 1,1 Billionen US-Dollar. Bereits 286 XRP würden ausreichen, um bei einem Kurs von 3.500 US-Dollar ein Vermögen von einer Million US-Dollar aufzubauen.

Aus dieser Perspektive ist eine Ripple Kurs Prognose von 3.500 US-Dollar oder höher nicht realistisch geschweige denn unmöglich. Einzig durch eine Hyperinflation wären solche Werte möglich, doch darauf bezieht sich die Studie nicht. Stattdessen wird von einem Szenario ausgegangen, in der XRP die Position der Weltwährung und Wertspeicher einnimmt.

Die von Valhil Capital durchgeführte Untersuchung hatte sich das Ziel gesetzt, den finanziellen Schaden durch die SEC-Klage gegen Ripple zu bemessen. Der vom Unternehmen als “faire Preis” genannte Kurs sei das Ergebnis einer zweijährigen Forschung.

Das Unternehmen Ripple, das hinter der Kryptowährung XRP steckt, ist seit Ende 2020 aufgrund des Rechtsstreits mit der SEC unter Druck. Die Anklage lautet: unregistrierter Wertpapierhandel und Insidergeschäfte. Es geht insgesamt um 1,3 Milliarden US-Dollar und damit auch um die Zukunft von Ripple. Sollte Ripple das Verfahren gewinnen, könnte der Kurs laut Analysten jedoch enorme Anstiege erleben.

  • ripple
  • XRP
    (XRP)
  • Preis
    $0.551
  • Marktkapitalisierung
    $30.89 B

Mit kleinen Investments zum Millionär: Diese Coins machten es vor

Mit 100 XRP können Anleger daher wohl eher nicht die Millionenmarke durchbrechen. Die Liste der Kryptowährungen, die frühe Investoren hohe Profite beschafft haben, ist lang. Bitcoin und Ethereum sind dabei die zwei größten Kryptowährungen und wurden zu Beginn ebenfalls nur für wenige Cents bzw. Bruchstücke von Cents gehandelt. Durch die Flut neuer Kryptowährungen (mittlerweile gibt es mehr als 20.000 digitale Währungen) ist es jedoch deutlich schwieriger geworden, Coins mit großem Potenzial zu identifizieren.

Eine ganz andere Art von Kryptowährung, die solche Kursexplosionen in den vergangenen Monaten und Jahren immer wieder Realität werden ließ, ist die Gruppe der Memecoins. Angefangen mit Dogecoin über Shiba Inu Coin bis hin zum Pepe Coin. Alle haben gemeinsam, dass sie keinen echten Mehrwert bieten und vor allem mit dem Community-Aspekt versuchen, an Wert zu gewinnen.Ein ähnliches Projekt ist daher auch WallStreeMemes ($WSM).

Wall Street Memes
Der Wall Street Memes Token könnte andere bekannte Memecoin übertrumpfen.

Die Community vereint mehr als eine Million Mitglieder und basiert auf den WallStreetBets, einem Reddit-Subforum. Die Mitglieder des Reddit-Forums hatten damals als Kleinanleger beschlossen, den Kurs der Gamestop-Aktie in die Höhe zu treiben. Das löste einen Schock in der Finanzwelt aus – viele Hedgefonds wetteten nämlich im großen Stil auf einen fallenden Kurs der Aktie und verloren durch diese Aktion Milliarden.

Ende Mai kam dann die Nachricht, dass sich die Community dazu entschlossen hat, selbst einen Memecoin auf den Markt zu bringen. Dafür können Investoren bei $WSM im Voraus einsteigen und sich im Presale den WallStreetMemes Token zu einem niedrigeren Preis sichern, bevor er im Listing zu einem höheren Preis online geht. Bisher sind bereits mehr als 5 Millionen US-Dollar zusammengekommen.

Hier WallStreetMemes kaufen

Zuletzt aktualisiert am 2. August 2023

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelBinance.US setzt USD-Abhebungen aus und plant Umstellung auf Kryptowährungs-Only-Exchange
Nächster ArtikelFiatgeld und Kryptowährungen: Was ist besser für Online Glücksspiele?

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Martin SchwarzExperte für Kryptowährungen

Martin, mit einem MSc. in Wirtschaftsinformatik und Fokus auf asymmetrischer Kryptographie und M2M-Kommunikation, ist seit 2015 in der Welt von Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs. Schon mit 17 begann er mit dem Handel von Kryptowährungen und erwarb seinen ersten Bitcoin. Neben seinem Interesse an Kryptowährungen widmet er sich in seiner Freizeit Online-Casinos und Sportwetten, wo er mit 18 Blackjack-Strategien entwickelte und sogenannte Sure-Bets durchführte. Seine Expertise dokumentierte er frühzeitig als Autor zu Themen wie Kryptowährungen, Trading, Aktien, Casinos und Sportwetten, wodurch er heute als gefragter Experte und Autor mit über 10 Jahren Erfahrung gilt.

Zeige alle Posts von Martin Schwarz

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

8 − acht =