XRP Kurs fällt durch massive Walverkäufe – was ist jetzt die beste Alternative?

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

In jüngster Zeit haben massive XRP-Wal-Wallets mit ihren Aktionen Schockwellen durch den Markt geschickt, da einige der größten XRP-Inhaber mehr als 100 Millionen Token abgestoßen haben. Dieser erhebliche Verkauf hat erheblichen Abwärtsdruck auf den XRP-Preis ausgeübt und eine Kettenreaktion in der Bewertung der Kryptowährung ausgelöst.

Das Verhalten der Kryptowährungs-Wale, also derjenigen, die erhebliche Mengen an Token halten, gibt oft Einblicke in die allgemeine Marktsentiment. Wenn Wale sich entscheiden, Teile ihres Bestands zu liquidieren, neigen kleinere Inhaber dazu, ihrem Beispiel zu folgen und die Preise nach unten zu treiben. Umgekehrt verkaufen Wale nach erheblichen Preissprüngen und kaufen dann während Rücksetzern wieder ein.

Die On-Chain-Daten zeigen eine Abnahme des Gesamtangebots an XRP, das in Wallets mit 100.000 bis 1.000.000 Coins gehalten wird. Seit dem 19. Juli ist dieses Angebot von 6,85 Milliarden auf 6,75 Milliarden gesunken.

Der Zeitpunkt dieses Verkaufs fällt mit einem Trend zusammen, der im Juni beobachtet wurde, als XRP-Wale etwa 120 Millionen Token verkauften, nachdem Ripple Mittel aus den Treuhandfonds freigegeben und zusätzliche 1 Milliarde Token in Umlauf gebracht hatte.

Ein derartig strategisches Verkaufen der Wale, insbesondere in Phasen der Marktentunsicherheit, kann eine Kettenreaktion auslösen und weitere Verkäufe nach sich ziehen. Infolgedessen wird der XRP-Markt voraussichtlich kurzfristige Volatilität erfahren, während er den Zustrom der zirkulierenden Token absorbiert.

Trotz der Verkäufe und der Marktschwankungen hat sich XRP im Vergleich zur breiteren Marktentwicklung vergleichsweise gut geschlagen. Berichte aus diesem Jahr legen nahe, dass Wale seit Februar mehr als 500 Millionen US-Dollar an XRP akkumuliert haben, in Erwartung positiver Entwicklungen im XRP-Ökosystem.

DigiToads (TOADS) Vorverkauf enorm populär unter Ripple (XRP) und Cosmos (ATOM) Investoren

Allerdings steht Ripple, die treibende Kraft hinter XRP, Herausforderungen und Unsicherheiten gegenüber. Während der jüngste teilweise rechtliche Sieg die Hoffnungen gestärkt hat, rechnen Experten mit einer möglichen Berufung von der U.S. Securities and Exchange Commission (SEC). Eine solche Berufung könnte einen Schatten auf die zukünftigen Aussichten von XRP werfen und sich negativ auf den Preis auswirken, möglicherweise zu einem Abwärtstrend führen. In einem solchen Szenario könnten die Gewinne, die XRP in den letzten Monaten erzielt hat, gefährdet sein.

Während Ripple den Blick auf den tokenisierten Vermögensmarkt richtet und darauf abzielt, Billionen von Dollar im globalen Finanzsystem freizusetzen, werden die laufenden Rechtsstreitigkeiten und regulatorischen Hürden eine entscheidende Rolle für die zukünftige Entwicklung sowohl von XRP als auch der breiteren Kryptowährungslandschaft spielen.

Wie geht es nun für XRP weiter?

In den letzten Wochen hat das XRP-Ökosystem einen ähnlichen Ausverkauf erlebt, als Wale etwa 120 Millionen XRP abgestoßen haben, nachdem Ripple seine Treuhandkonten entsperrt hatte und weitere 1 Milliarde Token in Umlauf gebracht hatte. Solche Verkäufe neigen dazu, weitere Verkäufe auszulösen. Infolgedessen werden wir voraussichtlich kurzfristige Preisschwankungen sehen, während der Markt den Einfluss einer so großen Anzahl von Token in Umlauf aufnimmt.

Im Vergleich zum Gesamtmarkt hat sich der Preis von XRP jedoch gut entwickelt. Es wurde früher im letzten Monat berichtet, dass Wale seit Februar auch mehr als 500 Millionen US-Dollar in XRP aufgekauft haben, in Erwartung positiver Entwicklungen innerhalb des XRP-Ökosystems.

Ripple, das Unternehmen hinter der Altcoin, hat angekündigt, dass es jetzt den Markt für tokenisierte Vermögenswerte im Blick hat, da es darauf hofft, Billionen von Dollar an Wert im globalen Finanzsystem freizusetzen.

Allerdings scheint der teilweise Sieg von Ripple vor Gericht auf wackeligen Beinen zu stehen, da Analysten eine Berufung von der SEC erwarten. Wenn dies geschieht, könnte sich dies negativ auf den Preis von XRP auswirken und zu einem Abwärtstrend führen. In einem solchen Fall könnten die Gewinne der Altcoin aus dem letzten Monat schnell wieder verloren gehen.

Derzeit wird XRP zu einem Preis von 0,63 US-Dollar gehandelt und hat in den letzten 7 Tagen um 11 % an Wert verloren. Unmittelbar sieht es mehr nach einer bearischen Fortsetzung des Negativtrends aus.

XRP20 – eine interessante Alternative für alle XRP-Investoren

Mit dem zunehmenden Interesse an Kryptowährungen und dem breiteren Markt für digitale Assets ist es für XRP-Investoren entscheidend, innovative und vielversprechende Alternativen zu erkunden. In diesem Kontext präsentiert sich XRP20 als eine äußerst spannende Option, die die Aufmerksamkeit vieler Investoren auf sich zieht.

XRP20 ist eine aufstrebende Kryptowährung, die darauf abzielt, den Nutzen und die Funktionalität von XRP zu erweitern und zusätzliche Vorteile für seine Benutzer zu bieten. Eines der interessantesten Merkmale von XRP20 ist der bereits erfolgreich gestartete PreSale, bei dem bereits mehr als 840.000 Dollar eingenommen wurden.

Der PreSale von XRP20 bietet Investoren die Möglichkeit, frühzeitig in die Kryptowährung zu investieren und potenziell von ihrem zukünftigen Wachstum zu profitieren. Mit einem PreSale-Erlös von über 840.000 Dollar zeigt sich deutlich das große Interesse und das Vertrauen, das die Investorengemeinschaft in das Projekt hat.

Jetzt $XRP20 kaufen

Doch was macht XRP20 so besonders? Neben der Verbindung zu XRP und der Nutzung ähnlicher Tokenomics bietet XRP20 interessante Funktionen, die es von anderen digitalen Assets abheben. Zum Beispiel ermöglicht XRP20 das sogenannte Staking, bei dem Benutzer ihre Münzen in einem Wallet halten und dafür belohnt werden, dass sie das Netzwerk unterstützen. Diese Art des Staking kann den Benutzern eine passive Einkommensquelle bieten und gleichzeitig das Netzwerk stärken.

Ein weiterer Aspekt von XRP20 ist die sogenannte Burn-Funktion. Bei jeder Transaktion wird eine kleine Menge der getauschten Münzen verbrannt, was zu einer allmählichen Verringerung der Gesamtmenge an XRP20 im Umlauf führt. Dieses deflationäre Merkmal kann langfristig die Knappheit von XRP20 erhöhen und potenziell den Wert steigern.

Die enge Verbindung zwischen XRP20 und der Ethereum-Blockchain ermöglicht auch den Zugang zu einem reichhaltigen DeFi-Ökosystem. Durch die Integration in DeFi-Protokolle können Benutzer von XRP20 eine Vielzahl von Finanzdienstleistungen nutzen, darunter Kreditvergabe, Liquiditätsbereitstellung und Yield Farming.

Jetzt $XRP20 kaufen

XRP20s PreSale bietet also eine gute Gelegenheit für Investoren, frühzeitig in dieses vielversprechende Projekt einzusteigen. Das Interesse und die Unterstützung, die der PreSale bereits erhalten hat, sprechen für das Vertrauen in die Zukunft von XRP20. Als innovative und vielversprechende Alternative zu XRP kann XRP20 eine interessante Option für alle XRP-Investoren sein, die ihr Portfolio diversifizieren und von den einzigartigen Funktionen dieses aufstrebenden digitalen Assets profitieren möchten.

Zuletzt aktualisiert am 6. August 2023

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

14 − zwölf =