MakerDAO führt multi-collateral DAI ein, Coinbase-Support kommt in Kürze

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Das MakerDAO-Projekt startet heute seinen verbesserten multicollaterale Dai-Stablecoin. Zur Erleichterung vieler wird es noch nicht traditionelle Vermögenswerte als akzeptierte Formen von Sicherheiten beinhalten. Krypto-Börse, Coinbase, hat bereits die Unterstützung für den aktualisierten Token vom 2. Dezember angekündigt.

Upgrade des DAI-Token

Multi-Collateral Dai (MCD) wird dem Maker-Protokoll mehrere neue Funktionen hinzufügen, so ein aktueller Blogbeitrag. Neben dem erweiterten Angebot an potenziellen Sicherheiten wird sie auch die Dai Savings Rate (DSR) einführen. Dies wird es den Dai-Inhabern ermöglichen, Renditen zu erzielen.

Sicherheiten, die bisher nur auf ETH-Token beschränkt waren, sind nun auch für andere ERC20-Token offen. Derzeit werden sieben Token geprüft und die ersten hinzukommenden Token werden auch von den MKR-Inhabern zur Abstimmung gestellt.

Coinbase aktualisiert automatisch den DAI

Coinbase kündigte seine Absicht an, den Multi-Collateral Dai zu unterstützen. Jeder Dai, der sich auf der Börse befindet, wird am 2. Dezember von Single-Collateral Dai (jetzt bekannt als Sai) auf Multi-Collateral Dai (jetzt mit dem Dai-Label) umgestellt.

Sai, die an anderer Stelle gehalten werden, können vor diesem Datum auf ein spezielles Coinbase Konto verschoben werden, um eine automatische Umwandlung durchzuführen. Coinbase plant auch in Zukunft eine weitere automatische Umstellung für diejenigen, die den Termin am 2. Dezember verpassen. Sai kann aber auch manuell mit einer Migrations-App von MakerDAO oder über die Coinbase Wallet App in Dai umgewandelt werden.

Jeder, der Sai auf Coinbase hält, aber aus welchem Grund auch immer nicht auf die multicollaterale Version wechseln möchte, sollte die Token vor dem 2. Dezember auf ein anderes Konto verschieben.

Das ursprüngliche einseitige Dai ging vor fast zwei Jahren in Betrieb, mit der Absicht, eine Kryptowährung zu schaffen, um eine stabile, dezentralisierte, digitale Weltwirtschaft zu unterstützen.

Bereits im September gab es Bedenken, dass die multilaterale Zukunft des Tokens traditionelle Vermögenswerte als Sicherheit aufnehmen und KYC-Features einführen würde, von denen viele der Meinung waren, dass sie den Zweck der dezentralen Finanzierung zunichte machen würden.

Textnachweis: bitcoinist

Zuletzt aktualisiert am 18. November 2019

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Meme Games - Vereint Memes mit dem olympischen Geist.

  • Olympischer Memecoin für 2024: Vereint Memes mit dem olympischen Geist.
  • Große Gewinne mit $MGMES: Tritt an für 25% Token-Bonus.
  • Unbegrenzte Teilnahme: Mehrfachkäufe erhöhen deine Gewinnchancen.
  • Setze deine Gewinne ein: Verdiene mehr durch Staking von Presale-Belohnungen.
9.8/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.