Analysten sehen Ethereum in Richtung 700 Dollar schießen, da die wichtigsten Widerstände brechen

0

Ethereum ist seit den Tiefstständen des Tages höher explodiert und von der $515-520-Region auf Höchststände nahe $580 geschossen. Der Coin ist seit dem wöchentlichen Kerzenschluss leicht auf $565 zurückgegangen.

Analysten erwarten, dass sich ETH in den kommenden Tagen und Wochen noch weiter nach oben bewegen wird. Es gibt eine Reihe von technischen und fundamentalen Trends, die den Coin noch weiter nach oben treiben werden, darunter die bevorstehende Lancierung von ETH2, das Wachstum des dezentralisierten Finanzraums (DeFi) – und die einfache Tatsache, dass es von hier aus wenig technischen Widerstand in Richtung 700 Dollar gibt.

Anzeige
krypto signale

Der Ausblick von Bitcoin dürfte ebenfalls bullish sein. Während einige durch die technischen Daten von BTC allmählich beunruhigt sind, gibt es grundlegende Anzeichen, die darauf hindeuten, dass die führende Krypto-Währung ihren Aufstieg fortsetzen wird.

Ein weiterer Anstieg des Bitcoin-Preises dürfte für Ethereum und andere Altcoins ebenfalls ein gutes Zeichen sein, obwohl derzeit unklar ist, welcher Coin den anderen übertrifft.

Analyst: Ethereum wird höher ausbrechen

Analysten gehen davon aus, dass Ethereum noch stärker explodieren wird, da es zum ersten Mal seit 2018 aus einem Makrobereich und vergangenen Makroresistenzen ausbricht. Unter Bezugnahme auf eine Grafik, die diesen Ausbruch und die Makropreisaktion bei ETH darstellt, kommentiert ein Trader:

„$ETH / USD Dies ist so ein verdammter bullisher Tagesschluss, wenn die Woche hier schließt (was ich denke, dass sie es wird), liegt der nächste Widerstand bei $750… Wie kann man jetzt nicht bullish sein, wenn eine Viertelmillion ETH für mehr als ein Jahr gesperrt ist…“

Verkaufsdruck voraus

Während die langfristigen Aussichten von Ethereum beginnen, viel besser auszusehen als noch vor wenigen Wochen, hat nun Trader kürzlich einen Chart geteilt, das die Auftragsbücher der Top-Börsen für Ethereum zeigt. Anscheinend besteht ein großer Verkaufsdruck auf den Coin. Der Analyst schreibt:

“Ernsthafte Marktkäufe sind im Gange, aber die Nachfrageseite ist gestacked. Ich erwarte nicht, dass wir heute die 600er-Marke durchbrechen”

Gleichzeitig sehen die Analysten jedoch eine starke Preisbewegung auf dem Spotmarkt für Ethereum.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld
4.2/5

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelWenden Sie nur 10 Minuten auf und verdoppeln Sie Ihre Bitcoin und Ihr Ethereum
Nächster ArtikelRipples XRP steigt in einer Woche um 66% – durchbricht der Coin jetzt $0,50?

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.