Countdown zum Launch: Ethereum 2.0 erhält die letzte ‘Generalprobe’ vor dem Start

Ethereum 2.0 Launch Countdown

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Ein zweites Ethereum 2.0-Testnet, genannt Spadina, wird diesen Monat eingeführt. Spadina soll nur drei Tage dauern und sich speziell auf Deposits und Genesis konzentrieren.

Ein Entwickler von Ethereum 2.0 hat vor kurzem bestätigt, dass die Markteinführung für November geplant ist.

Ethereum 2.0 steht anscheinend vor der Tür: das lang erwartete Netzwerk-Upgrade von einem Proof-of-Work-Modell zu einem Proof-of-Stake-Modell, gleichzeitig werden verschiedene andere Verbesserungen implementiert. Aber es gibt noch einen kurzen Boxenstopp, bevor es in Betrieb geht.

Heute hat die Ethereum-Foundation den bevorstehenden Start eines zweiten parallelen Testnetzes namens Spadina angekündigt, das neben dem derzeit aktiven Medalla-Testnetz bestehen wird.

Warum ein zweites Testnetz einrichten? Laut einem Blog-Beitrag des Entwicklers Danny Ryan möchte das Team die Entwickler nicht stören, die derzeit auf Medalla testen – aber es wünscht sich eine aktualisierte Version des Testnetzes, die es den Entwicklern ermöglicht, bestimmte spezifische Elemente auszuprobieren.

Das Spadina-Testnetz – das eine Mainnet-ähnliche Konfiguration aufweist – wird nur drei Tage lang laufen, wenn es Ende des Monats live geht, wobei der Schwerpunkt auf Deposits und Genesis liegt. Diese beiden Aspekte sind miteinander verbunden.

Bevor die neue Beacon-Chain ihren ersten (d.h. Genesis-) Block starten kann, müssen mindestens 16.384 Validatoren mehr als 524.000 ETH zwischen ihnen gestaked haben.

Das Spadina-Testnetz wird allen eine weitere Chance geben, diesen Prozess zu durchlaufen, ebenso wie den Start des Genesis-Blocks. Mit anderen Worten, es wird eine zweite “Generalprobe” sein, wie Ryan kommentiert – für alle vor dem großen Start. Er schreibt:

“Uns ist klar, dass sowohl die Ingenieure als auch die Gemeinschaft einen weiteren öffentlichen Testnetzstart vor dem Mainnet nutzen könnten, um die Anträge durchzugehen. Gleichzeitig wollen wir vermeiden, die Dynamik von Medalla zu stören.”

Und:

“Wenn alles gut geht, sollte es uns mehr Seelenfrieden geben, bevor wir uns später in diesem Jahr auf das eigentliche Geschäft stürzen”

Er kommentiert, dass das Testnetz über den geplanten Drei-Tage-Zyklus hinaus bestehen bleiben könnte, dass aber über diesen Zeitrahmen hinaus keine Unterstützung gewährt wird.

Die vollständige Einführung von Ethereum 2.0 im Hauptnetz ist derzeit für November geplant, wie Entwickler Raul Jordan kürzlich geschrieben hat. Der Start wurde jedoch bereits mehrfach verzögert – und Justin Drake, Forscher der Ethereum-Stiftung, hat im Juli zudem geschrieben, dass ein Start im Januar 2021 wahrscheinlicher sei als das Ziel für November.

Der Start eines zweiten Testnetzes deutet darauf hin, dass die Stiftung Ethereum nach wie vor Probleme sieht, die es zu lösen gilt, bevor sie sich verpflichtet, Ethereum 2.0 ins Mainnet zu bringen. Erst letzte Woche hat Entwickler Lior Yaffe von Jelurida eine potenzielle Schwachstelle beschrieben.

Jetzt ist es an der Zeit, alles in Ordnung zu bringen – obwohl das bestehende Ethereum-Netzwerk nach wie vor durch eine große Nachfrage belastet ist, was die Transaktionsgebühren in die Höhe treibt.

Textnachweis: Decrypt

Zuletzt aktualisiert am 15. September 2020

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Meme Games - Vereint Memes mit dem olympischen Geist.

  • Olympischer Memecoin für 2024: Vereint Memes mit dem olympischen Geist.
  • Große Gewinne mit $MGMES: Tritt an für 25% Token-Bonus.
  • Unbegrenzte Teilnahme: Mehrfachkäufe erhöhen deine Gewinnchancen.
  • Setze deine Gewinne ein: Verdiene mehr durch Staking von Presale-Belohnungen.
9.8/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelEthereum zeigt immense Anzeichen von Stärke – ETH bis Jahresende bei $500?
Nächster ArtikelTrotz krassem DeFi-Push: Binance Coin (BNB) zeigt kritisches Verkaufs-Signal

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Martin SchwarzExperte für Kryptowährungen

Martin, mit einem MSc. in Wirtschaftsinformatik und Fokus auf asymmetrischer Kryptographie und M2M-Kommunikation, ist seit 2015 in der Welt von Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs. Schon mit 17 begann er mit dem Handel von Kryptowährungen und erwarb seinen ersten Bitcoin. Neben seinem Interesse an Kryptowährungen widmet er sich in seiner Freizeit Online-Casinos und Sportwetten, wo er mit 18 Blackjack-Strategien entwickelte und sogenannte Sure-Bets durchführte. Seine Expertise dokumentierte er frühzeitig als Autor zu Themen wie Kryptowährungen, Trading, Aktien, Casinos und Sportwetten, wodurch er heute als gefragter Experte und Autor mit über 10 Jahren Erfahrung gilt.

Zeige alle Posts von Martin Schwarz