Dogecoin steigt an, während die Kryptomärkte weiter abstürzen

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Über 1 Million Handelskonten wurden über das Wochenende liquidiert. Aber eine Kryptowährung zeigt keine Anzeichen von Schwäche: Die Rede ist von der Meme-Kryptowährung Dogecoin – zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels die fünftgrößte Kryptowährung der Welt.

Who let the DOGE out?

DOGE ist in den letzten Tagen um 34,7% gestiegen, in der letzten Woche um 459,8% und im letzten Monat um 615,1%. Dies bedeutet, dass eine Investition in Dogecoin den Anstieg jeder großen Kryptowährung im vergleichbaren Zeitraum übertroffen hat.

Der Dogecoin Kurs pumpte in der vergangenen Woche von fast $0,057 auf über $0,40. Derzeit fehlen wenige Cents um das bisherige Allzeithoch von $0,45 zu durchbrechen.

Dogecoin hat keinen Anwendungsfall, keine aktive Entwicklung, keine offizielle Roadmap und kein “offizielles” Gesicht für das Projekt, aber das hat DOGE nicht davon abgehalten, eine Marktkapitalisierung von $53 Milliarden zu erreichen. Ein Narrativ, das für Dogecoin heraussticht, ist seine eindeutige Meme-Präsenz. Sein Logo ist eine niedliche Karikatur eines Shiba Inu. Und dann sind da noch die ausgefallenen Punkte:

Der koreanische Markt hat jedoch vor kurzem einige Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Wie MakerDAOs Asien-Chef für Geschäftsentwicklung Doo Wan Nam auf Twitter bemerkte, sah Dogecoin heute eine Erwähnung in Chosun, der ältesten Zeitung des Landes – was möglicherweise zum Preisanstieg beigetragen hat.

Heute am 20. April ist der sogenannte inoffizielle Doge-Day bei dem User auf der ganzen Welt Memes über die Kryptowährung Dogecoin posten. Twitter ist bereits voll von diversen Shiba-Inu Memes. Die Doge-Community möchte heute vor allem eines haben: Spaß!

Bisher konnte sich der Dogecoin Kurs nicht stark bewegen und wird derzeit bei knapp $0,40 gehandelt. Während der Rest des Krypto-Marktes erneut Verluste verzeichnen muss scheint die Meme-Kryptowährung stabil zu bleiben.

Zuletzt aktualisiert am 20. April 2021

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelCardano sieht einen Anstieg des Entwickler-Interesses
Nächster ArtikelEngland prüft die Einführung einer eigenen digitalen Währung

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Martin SchwarzExperte für Kryptowährungen

Martin, mit einem MSc. in Wirtschaftsinformatik und Fokus auf asymmetrischer Kryptographie und M2M-Kommunikation, ist seit 2015 in der Welt von Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs. Schon mit 17 begann er mit dem Handel von Kryptowährungen und erwarb seinen ersten Bitcoin. Neben seinem Interesse an Kryptowährungen widmet er sich in seiner Freizeit Online-Casinos und Sportwetten, wo er mit 18 Blackjack-Strategien entwickelte und sogenannte Sure-Bets durchführte. Seine Expertise dokumentierte er frühzeitig als Autor zu Themen wie Kryptowährungen, Trading, Aktien, Casinos und Sportwetten, wodurch er heute als gefragter Experte und Autor mit über 10 Jahren Erfahrung gilt.

Zeige alle Posts von Martin Schwarz