Kyber Network (KNC) explodiert – neues Allzeithoch! Prognose sieht Anstieg von +683%

Kyber Network kaufen

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Kyber Network Crystal v2 (KNC) ging letzte Woche bereits durch die Decke, heute setzt der Coin seine Kurs-Explosion fort. Eine aktuelle Langzeitprognose sieht einen Anstieg von mehr als 683% kommen. Doch was ist Kyber Network (KNC) – und könnte sich der Einstieg lohnen?

Jetzt KNC bei eToro kaufen

Was ist Kyber Network?

Kyber Network Coin möchte das Liquiditätsproblem in der DeFi-Branche (dezentrale Finanzen) beheben. Gelingen soll das, indem Programmierer in die Lage versetzt werden, Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, ohne sich um die Liquidität kümmern zu müssen. Hierfür bündelt Kyber Network Liquidität aus verschiedenen Quellen. So sollen DeFi-DApps, dezentrale Börsen (DEXs) und andere einfachen Zugang zu den Liquiditätspools mit den besten Preisen erhalten. Bei KNC hingegen handelt es sich um einen Ethereum-Token, der im Kyber Network verwendet wird, um die Gebühren zu bezahlen.

Kyber Network: starker Kurs treibt KNC zum Allzeithoch

Gestern tradete Kyber Network Crystal v2 noch bei 3,54 Dollar, dann traten die Bullen des Coins auf den Plan: Innerhalb kürzester Zeit stieg KNC zunächst auf 4,11 Dollar, dann nach einer kurzen Korrektur auf den Rekordpreis: 4,45 Dollar – neues Allzeithoch!

KNC-Tageschart. Bild: Coinmarketcap.com

Zwar sah sich Kyber Network (KNC) im Anschluss einem Rückgang gegenüber. Der fiel allerdings relativ moderat aus, brachte den Coin lediglich auf 4,08 Dollar, wo KNC aktuell tradet.

Gut möglich, dass es im Laufe des Tages zu weiteren starken Bewegungen kommt, denn gegenwärtig geht auch das Trading-Volumen durch die Decke: Das kommt auf ein Plus von 374% gegenüber dem Vortag. Kurzum: Anleger strömen im Moment gen Kyber Network.

Die anhaltend positive Performance ist auf mehrere Entwicklungen innerhalb des Kyber Network Ökosystems zurückzuführen. Beispielsweise hat Kyber Network ein Liquiditits-Mining-Programm mit Ethereum-Konkurrent Avalanche (AVAX) gestartet.

Darüber hinaus bietet Kyber Network für KyberSwap, seinen Exchange, neue Unterstützung für zehn verschiedene Blockchain-Netzwerke. Das Projekt wird folglich zu einem Multichain-Netzwerk.

Das ist bullish für Anwender, wie die Entwickler erläutern:

„Was bedeutet es, dass KyberSwap der fortschrittlichste Multichain-DEX ist?

Unkompliziert für alle. Erhalte die besten Preise, wenn du etwas tauschst. Ultimative Flexibilität als LP & Farmer. Schnell, sicher. Am meisten integrierte Plattform (100+ Partner)“

Doch was bedeutet das für den Kurs von Kyber Network? Explodiert der Coin 2022 erneut – oder sollte man mit einem eventuellen Einstieg besser warten? Welche Entwicklung sagen Prognosen für KNC voraus?

Kyber Network Prognose 2022 bis 2027

  • Coincodex.com ist allgemein bullish auf Kyber Network Crystal v2 (KNC). Demnach zeigen derzeit 27 technische Analyse-Indikatoren bullishe Signale, dem gegenüber steht lediglich 1 bearisches Signale.
  • Walletinvestor.com bezeichnet Kyber Network als „herausragendes“ Langzeitinvestment. Die 1-Jahres-Prognose gibt ein Preisziel in Höhe von 4,51 Dollar aus – Kyber Network bewegt sich demnach also die nächsten 12 Monate auf der Stelle. Erst danach zündet der Kurs den Turbo und steigt der Prognose zufolge bis 2027 auf 9,72 Dollar. Das entspricht einer Rendite von 137%.
  • Etwas zuversichtlich bezüglich der Kyber-Network-Entwicklung ist Gov.capital. Der Prognose zufolge fällt Kyber Network 2022 zwar weiter und erreicht bis April 2023 höchstens 4,05 Dollar. Im Anschluss kann sich der Coin allerdings massiv erholen: Die 5-Jahres-Vorhersage für Kyber Network rechnet bis 2027 mit einem Anstieg auf 10,38 Dollar. Oder, anders formuliert: KNC steigt innerhalb der nächsten 5 Jahre um 156% im Verhältnis zum aktuellen Preis von 4,05 Dollar.
  • Die bullishste Kyber-Network-Prognose stammt aktuell von Priceprediction.net. Die rechnet bereits in 2022 mit einer Bewegung auf 5,16 Dollar. Bis 2027 explodiert Kyber Network (KNC) dann auf sage und schreibe 32,14 Dollar – das kommt einem Gewinn von 683% gleich!

Jetzt KNC bei eToro kaufen

Zuletzt aktualisiert am 11. April 2022

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelNeue IMF-Studie: In diesen Ländern sind Kryptowährungen am meisten verbreitet
Nächster ArtikelNach epischer Rallye: Lucky Block Coin (LBLOCK) jetzt mit mehr als 50.000 Haltern

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Jannis GrunewaldExperte für Kryptowährungen

Jannis Grunewald schreibt seit mehr als acht Jahren über Kryptowährungen und Technologie-Trends. Erstmals mit Bitcoin in Kontakt gekommen ist er 2015 als Inhaber einer Digitalagentur; mittlerweile gibt's für ihn kaum einen Tag ohne BTC, ETH und Co. Ob technische Analyse, Krypto-Trading, NFTs oder Web 3.0 – Jannis besitzt ein breites Fachwissen über moderne Finanz- und Wirtschaftsthemen, setzt dies auch entsprechend ein: Er führt Interviews mit bekannten Persönlichkeiten der Krypto-Branche, kommentiert Entwicklungen, schreibt Prognosen, News und Analysen. Der gefragte Autor ist hervorragend in der Szene vernetzt, zudem regelmäßiger Gast auf Krypto- und Blockchain-Konferenzen weltweit. Sie finden Jannis' Publikationen in führenden Fachmagazinen – beispielsweise auf Finanzen.net, Cryptonews.com, Kryptoszene oder Business2Community.

Zeige alle Posts von Jannis Grunewald

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

vier × eins =